1174°
ABGELAUFEN
Lenovo ideacentre Y710 Cube-15ISH Gaming-PC (Intel i5-6400, 12GB RAM, 256GB SSD + 1TB HDD, Geforce 1060 mit 6GB, Wlan ac + BT 4.0, 450W, Win 10) + Key "Forza Horizon 3" für 799€ [Otto]
Lenovo ideacentre Y710 Cube-15ISH Gaming-PC (Intel i5-6400, 12GB RAM, 256GB SSD + 1TB HDD, Geforce 1060 mit 6GB, Wlan ac + BT 4.0, 450W, Win 10) + Key "Forza Horizon 3" für 799€ [Otto]
ElektronikOTTO Angebote

Lenovo ideacentre Y710 Cube-15ISH Gaming-PC (Intel i5-6400, 12GB RAM, 256GB SSD + 1TB HDD, Geforce 1060 mit 6GB, Wlan ac + BT 4.0, 450W, Win 10) + Key "Forza Horizon 3" für 799€ [Otto]

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:799€
Zum DealZum DealZum Deal
Moinsen.

Bei Otto gibts ein sehr gutes Angebot für einen Komplett-PC: ihr erhalten den Lenovo ideacentre Y710 Cube-15ISH für 799€.

Benutzt den Gutschein "84459", damit keine Versandkosten anfallen.

Dazu gibt es einen Key für Forza Horizon 3.

Es handelt sich hier natürlich um ein Angebot für Bestandskunden^^


Es gibt auch noch eine leistungsstärkere Variante mit i7-6700, 16GB RAM und 2TB HDD für 1039€ - allerdings finde ich da das Preis-Leistungs-Verhältnis doch um einiges schlechter.


PVG [Geizhals]: 999€


• CPU: Intel Core i5-6400, 4x 2.70GHz
• RAM: 12GB DDR4
• Festplatte: 1TB HDD
• SSD: 256GB SSD
• Optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Nvidia Geforce 1060 6GB mit 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort
• Anschlüsse: 6x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Gb LAN, 5x Klinke, 1x S/PDIF (optisch), 1x PS/2
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Monitor: N/A
• Abmessungen (BxHxT): 393x314x252mm
• Besonderheiten: inkl. Maus und Tastatur
• Herstellergarantie: zwei Jahre


------------


ungefährer Preisvergleich der Einzelkomponenten (sofern möglich):

988832.jpg
Exkl. Gehäuse, Netzteil und Mainboard beträgt der Preis der Einzelkomponenten ~642€. Dazu kommt noch der Preis für Forza Horizon 3 und Windows 10 sowie ggf. der Preis für den Zusammenbau (wird bei Alternate und Mindfactory mit 99€ beziffert).

Beste Kommentare

VerfasserDeal-Jäger

Funmilkavor 9 m

Otto machts möglich


Nee. [Flüstern]: "... gefunden bei Otto.de"

NoName Netzteil, Noname Mainboard, behinderte Speicherwahl und ein lahmer i5. Lieber selber was bestellen und zusammenbauen lassen beim PC Laden nebenan.

Preislich total hot. Man nehme 642 + billigstes Gehäuse rund 30 Euro + billigstes Netzteil 40 Euro ist man schon bei über 700. Maus + Tastatur 15 Euro. FH 3 vll auch 15 Euro. = 742 €
Win 10 + Zusammenbau kommt obendrauf
Mainboard vergessen, kann man ja nicht mit den Fertig-PC vergleichen, aber unterste Grenze auch hier 50 Euro = 792 €
Bearbeitet von: "depecheden" 17. Apr

69 Kommentare

Weder Ryzen, noch Polaris - wird nicht hot
Spaß beiseite, für ein Komplettsystem sicher ein netter Preis.

Otto machts möglich

VerfasserDeal-Jäger

Funmilkavor 9 m

Otto machts möglich


Nee. [Flüstern]: "... gefunden bei Otto.de"

Also für den Preis ist der echt ok aber für einen teureren Preis würde ich das nicht kaufen... Da kommt man weit günstiger mit besserer Hardware wenn man sich selbst einen baut ein 2,7ghz i5 ist mittlerweile doch etwas schwach auf der Brust und die 8+4Gb ddr4 2.133mhz ram sticks sind auch nicht das wahre
Viel vom Preis ging wohl für die Beleuchtung drauf
Bearbeitet von: "nxc" 17. Apr

Preislich total hot. Man nehme 642 + billigstes Gehäuse rund 30 Euro + billigstes Netzteil 40 Euro ist man schon bei über 700. Maus + Tastatur 15 Euro. FH 3 vll auch 15 Euro. = 742 €
Win 10 + Zusammenbau kommt obendrauf
Mainboard vergessen, kann man ja nicht mit den Fertig-PC vergleichen, aber unterste Grenze auch hier 50 Euro = 792 €
Bearbeitet von: "depecheden" 17. Apr

nxcvor 7 m

Also für den Preis ist der echt ok aber für einen teureren Preis würde ich …Also für den Preis ist der echt ok aber für einen teureren Preis würde ich das nicht kaufen... Da kommt man weit günstiger mit besserer Hardware wenn man sich selbst einen baut ein 2,7ghz i5 ist mittlerweile doch etwas schwach auf der Brust und die 8+4Gb ddr4 2.133mhz ram sticks sind auch nicht das wahre Viel vom Preis ging wohl für die Beleuchtung drauf

Es gibt tatsächlich Leute die einen Pc nicht selber zusammen bauen wollen. Ich hab zwar auch alle Pc bisher selber zusammen gebaut kann es aber auch verstehen wenn man darauf keine Lust hat. Von daher fairer Preis.

Otto
Gewagtes Spiel, aber Xes kann wohl jeder verzeihen.
Ich baue selbst zusammen, schon immer.
Aber für die mit zwei linken Händen und mit 10 Daumen ausgestattet ....

Leider keine K-CPU

nxcvor 2 h, 7 m

Also für den Preis ist der echt ok aber für einen teureren Preis würde ich …Also für den Preis ist der echt ok aber für einen teureren Preis würde ich das nicht kaufen... Da kommt man weit günstiger mit besserer Hardware wenn man sich selbst einen baut ein 2,7ghz i5 ist mittlerweile doch etwas schwach auf der Brust und die 8+4Gb ddr4 2.133mhz ram sticks sind auch nicht das wahre Viel vom Preis ging wohl für die Beleuchtung drauf



vieleicht auch für die kompakte Bauweise

gefunden auf Otto de ?

Dass ein OTTO Angebot mal heiß wird...

Im Übrigen... OTTO - find ich gut (der Service ist echt nicht viel schlechter als von Amazon, und nicht zu vergleichen mit Computerklitschen wie Mindfactory, Alternate..., mMn)

Cold gegen Metro Angebot

janrykervor 2 h, 17 m

Cold gegen Metro Angebot


Welches METRO-Angebot?

janrykervor 3 h, 11 m

Cold gegen Metro Angebot


Ein Alternativlink wäre nicht schlecht. Da "eigentlich" nur für Gewerbetreibende gedacht ggf. auch ein schlechter Vergleich...

Nicht schlecht!

Cratter13vor 9 m

Hast recht! …Hast recht! https://www.mydealz.de/deals/metro-lenovo-ideacentre-y710-cube-15ish-987326 Da muss ich Ende April wohl mal bei der Metro vorbeischnein :P


Danke für den Link. Ich glaube, ich auch...eine SSD rein und ggf. noch zusätzliche 8 GB, dann rennt das Ding und reicht mir vorerst wieder

Schade, gerade erst wieder einen 20€ Gutschein verstreichen lassen, weil ich da seit längerem nicht mehr einkaufen war.

lakrovor 8 h, 53 m

vieleicht auch für die kompakte Bauweise

eigentlich sind kleinere Lüfter, kleinere Mainboards und kleinere Grafikkarten aber eigentlich jeweils günstiger als ihre großen Brüder

NoName Netzteil, Noname Mainboard, behinderte Speicherwahl und ein lahmer i5. Lieber selber was bestellen und zusammenbauen lassen beim PC Laden nebenan.

Vithorvor 14 m

NoName Netzteil, Noname Mainboard, behinderte Speicherwahl und ein lahmer …NoName Netzteil, Noname Mainboard, behinderte Speicherwahl und ein lahmer i5. Lieber selber was bestellen und zusammenbauen lassen beim PC Laden nebenan.


Behinderter Kommentar

janrykervor 9 m

Behinderter Kommentar


Deiner? Ja!

Er hat leider recht, grade NoName Netzteile sind nicht zum zocken geeignet!!! Bzw generell für Dauerbelastung!

An sich ist das Angebot ok, aber man sollte bedenken: Viel optimieren oder aufrüsten ist nicht.

Das MB wird 2 Speicherbänke haben, also 4+8, eh ok?
Man kann davon ausgehen, dass es sich um das günstige ASrock MB handeln wird.

Wirklich ein guter Deal, aber nur wenn man die 583,10€ des Metro-Angebots nicht wahrnehmen kann.
Unterschiede: Fehlende SSD, 4 GB weniger RAM. Graka von AMD -vs- nVidia.

SSD + 4GB RAM = ca. +100,-€
RX 480 vs GTX 1060 halten etwa den selben Preis im Schnitt, daher kein Abzug oder Aufschlag.

Endpreis also ca. 100,- EUR niedriger, wenn man es nur schafft jemand aufzutreiben der einen mit in die Metro nimmt.
Den Vergleich zu "selber bauen" mache ich nicht, denn der hinkt immer. Wer's kann tut es eh. Wer nicht, ist hier sicher glücklich.

Bearbeitet von: "kalzen" 17. Apr

kalzenvor 8 m

Wirklich ein guter Deal, aber nur wenn man die 583,10€ des Metro-Angebots n …Wirklich ein guter Deal, aber nur wenn man die 583,10€ des Metro-Angebots nicht wahrnehmen kann.Unterschiede: Fehlende SSD, 4 GB weniger RAM. Graka von AMD -vs- nVidia.SSD + 4GB RAM = ca. +100,-€RX 480 vs GTX 1060 halten etwa den selben Preis im Schnitt, daher kein Abzug oder Aufschlag.Endpreis also ca. 100,- EUR niedriger, wenn man es nur schafft jemand aufzutreiben der einen mit in die Metro nimmt.Den Vergleich zu "selber bauen" mache ich nicht, denn der hinkt immer. Wer's kann tut es eh. Wer nicht, ist hier sicher glücklich.


Und die GraKa aus dem Metro Deal hat immerhin 8GB, die hier 'nur' 6GB. Wer den Metro Deal nicht wahrnehmen kann ist hier natürlich bestens bedient

Vithorvor 38 m

NoName Netzteil, Noname Mainboard, behinderte Speicherwahl und ein lahmer …NoName Netzteil, Noname Mainboard, behinderte Speicherwahl und ein lahmer i5. Lieber selber was bestellen und zusammenbauen lassen beim PC Laden nebenan.



Yup, stimme zu.

Davon ab dachte ich das solche Kiddie-Gehäuse schon seit Jahren out sind.

Von mir ein Hot! Ich bin mit personalisierten Gutscheinen auf einen Endpreis von 711€ gekommen und dafür ist es mir dann auch egal ob der Ram mit 2133Mhz läuft oder es "nur" ne 6400er CPU ist, denn die Graka ist gerade in der Preisklasse deutlich wichtiger.

kalzenvor 15 m

Wirklich ein guter Deal, aber nur wenn man die 583,10€ des Metro-Angebots n …Wirklich ein guter Deal, aber nur wenn man die 583,10€ des Metro-Angebots nicht wahrnehmen kann.Unterschiede: Fehlende SSD, 4 GB weniger RAM. Graka von AMD -vs- nVidia.SSD + 4GB RAM = ca. +100,-€RX 480 vs GTX 1060 halten etwa den selben Preis im Schnitt, daher kein Abzug oder Aufschlag.Endpreis also ca. 100,- EUR niedriger, wenn man es nur schafft jemand aufzutreiben der einen mit in die Metro nimmt.Den Vergleich zu "selber bauen" mache ich nicht, denn der hinkt immer. Wer's kann tut es eh. Wer nicht, ist hier sicher glücklich.



Wenn du aus dem Raum Darmstadt kommst, ich hab ne Metrokarte

Cratter13vor 10 m

Und die GraKa aus dem Metro Deal hat immerhin 8GB, die hier 'nur' 6GB. Wer …Und die GraKa aus dem Metro Deal hat immerhin 8GB, die hier 'nur' 6GB. Wer den Metro Deal nicht wahrnehmen kann ist hier natürlich bestens bedient


Gut aufgepasst, ist mir entgangen.
Dennoch denke ich das sie (stand heute) so nah beieinander sind was die Leistung angeht, das man es vernachlässigen kann, genauso wie wohl nur ein Ideot den 4GB extra-Riegel dazu kaufen würde.

AchneeWasvor 7 m

Wenn du aus dem Raum Darmstadt kommst, ich hab ne Metrokarte


Netter zug von dir - danke - bin aber bereits versorgt. Vielleicht hat aber jemand anders Interesse.

AchneeWasvor 30 m

Deiner? Ja!Er hat leider recht, grade NoName Netzteile sind nicht zum …Deiner? Ja!Er hat leider recht, grade NoName Netzteile sind nicht zum zocken geeignet!!! Bzw generell für Dauerbelastung! An sich ist das Angebot ok, aber man sollte bedenken: Viel optimieren oder aufrüsten ist nicht.Das MB wird 2 Speicherbänke haben, also 4+8, eh ok?Man kann davon ausgehen, dass es sich um das günstige ASrock MB handeln wird.


Ja in einem Komplettrechner mit Garantie ist sicher etwas verbaut was sofort durchbrennt. Und hier kann man wie in jedem Rechner alles upgraden. Was labert ihr?
Bearbeitet von: "janryker" 17. Apr

bobitschvor 18 m

Yup, stimme zu.Davon ab dachte ich das solche Kiddie-Gehäuse schon seit …Yup, stimme zu.Davon ab dachte ich das solche Kiddie-Gehäuse schon seit Jahren out sind.


Das Gehäusedesign sollte eigentlich kein Gesprächsthema sein. Über Design lässt sich nicht streiten. Dem einen gefällt es, dem anderen nicht. Persönlich finde ich sowohl dieses, als auch das Metro-Angebot in Ordnung. Habe mir gerade selbst einen kleinen Mini-ITX Rechner zusammengebaut, und kann sagen: für das Gebotene zahlt man in beiden Fällen nicht zu viel. Wer mehr Wert auf Qualitätskomponenten legt, baut, wie bereits von anderen Usern erwähnt, ohnehin selbst zusammen.

bestellen, pc zurückschicken, forza code einlösen

soll ich es machen oder nicht

nxcvor 1 h, 33 m

eigentlich sind kleinere Lüfter, kleinere Mainboards und kleinere …eigentlich sind kleinere Lüfter, kleinere Mainboards und kleinere Grafikkarten aber eigentlich jeweils günstiger als ihre großen Brüder



Dann zeig mal die günstigen Komplett PC im ITX Format her.

Wenn du dich mit ITX Gehäsuen beschäfftigst, merkst du schnell, dass du bei gleicher Qualität eher teurer bist.
Dazu kommt das Temperaturproblem bei wenig Platzbedarf. Als Bastler muss man dann schon mal rumprobieren, bevor mal den passenden CPU Kühler hat, der dann blöderweise nicht immer der billigste ist.
Bei den Gehäuselüftern muss man mit 12cm klarkommen, langsam drehende 14er sind eh leiser bei gleicher Luftleistung. Will man ein 12er der leise ist, ist es wieder nicht der günstige
Man bedenke, dass so ein Gehäuse meist nicht unterm Tisch steh, da hätte man wohl Platz für was größeres....

Aus eigener Erfahrung kompakt ist nicht gleich günstig.

Das Teil ist trotz des Metro Deals hot, rechnet man Ram, SSD und den Aufpreis 480 zu 1060 ist das hier immer noch ein guter Deal.
Die 50Watt die die 1060 hier gegenüber der 480 weniger verbraucht müssen halt nicht gekühlt werden, was einem kompakten Gehäuse immer zu gute kommt.


der i5-6400 ist nur ~35% schneller als ein uralt i5-750. warum sollte man also aufrüsten? das lohnt nicht. für ein komplettsystem guter preis. allerdings würde kaum einer diese hardware auwählen. zum vergleich ist der i7-6700k ~50% schneller als der 6400 und ~100% schneller als ein 750. da lohnt ein upgrade in beiden fällen. und wer wäre heute so grotesk von einem 6400 upzugraden!?
#cpuperformancecomparison

polpopolpovor 41 m

der i5-6400 ist nur ~35% schneller als ein uralt i5-750. warum sollte man …der i5-6400 ist nur ~35% schneller als ein uralt i5-750. warum sollte man also aufrüsten? das lohnt nicht. für ein komplettsystem guter preis. allerdings würde kaum einer diese hardware auwählen. zum vergleich ist der i7-6700k ~50% schneller als der 6400 und ~100% schneller als ein 750. da lohnt ein upgrade in beiden fällen. und wer wäre heute so grotesk von einem 6400 upzugraden!?#cpuperformancecomparison


“nur 35%“
Ironie?
Der kostet so viel wie der 750 damals und ist viel stärker.
Bearbeitet von: "janryker" 17. Apr

Kleine Anmerkung am Rand. Wer forza horizon 3 auf dem Rechner spielen will, wird wahrscheinlich aber leider schlechte Performance haben. Das Spiel läuft eher bescheiden mit schlechten Arbeitsspeicher, und hier ist die Konfiguration und die Geschwindigkeit des RAMs nicht so optimal.

janrykervor 14 m

“nur 35%“Ironie?Der kostet so viel wie der 750 damals und ist viel stärker.


Der i5 750 ist aus 2010, also ja, der Performancezuwachs ist lächerlich.

Xeswinoss = Autohot

Etwas am Thema vorbei, aber habt jemand Vorschläge für einen Eigenbau + Monitor für einen vergleichbaren Preis fürs Daddeln?

Nitro100xvor 1 h, 57 m

Kleine Anmerkung am Rand. Wer forza horizon 3 auf dem Rechner spielen …Kleine Anmerkung am Rand. Wer forza horizon 3 auf dem Rechner spielen will, wird wahrscheinlich aber leider schlechte Performance haben. Das Spiel läuft eher bescheiden mit schlechten Arbeitsspeicher, und hier ist die Konfiguration und die Geschwindigkeit des RAMs nicht so optimal.


Mmmh... bist du dir sicher? Link / Test / Review? Soweit ich mich erinnere macht RAM-Speed beim i5 weniger als 2-3 FPS (also fast gar nichts) aus, sobald man mit dedizierter Graka spielt. Nur die IGP profitiert richtig stark von gutem RAM, aber damit spielt ja keiner ^^

Danke. Auf so einen Deal hab ich gewartet

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text