Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Lenovo IdeaPad 330S-15IKB 15.6“ FHD IPS Notebook (i5-8250U, 8GB RAM, 256GB SSD, GTX1050 4GB, 1.87kg) inkl. NVIDIA NVIDIA Fortnite Bundle DC
323° Abgelaufen

Lenovo IdeaPad 330S-15IKB 15.6“ FHD IPS Notebook (i5-8250U, 8GB RAM, 256GB SSD, GTX1050 4GB, 1.87kg) inkl. NVIDIA NVIDIA Fortnite Bundle DC

704,99€887,50€-21%Alternate Angebote
5
eingestellt am 14. AprBearbeitet von:"Xdiavel"
PVG: 887,50€

Wer mit Paydirekt zahlt und den Gutschein spring15 nutzt, der zahlt sogar nur 689,99€.
1365233.jpg
Dazu gibt es folgendes Fortnite Bundle DC als kostenloses Extra: siehe Aktionsseite
1365233.jpg


Einen Test gibt es unter notebookcheck.com

Akku-Laufzeit: beim Modell ist der 52Wh-Akku verbaut. Die Laufzeit beträgt praxisnah circa 6h.

Wartung: Die Bodenplatte des IdeaPad 330S lässt sich abnehmen, nachdem zehn Schrauben an der Unterseite des Geräts gelöst wurden. Daraufhin ist der direkte Zugriff auf das Innenleben frei und der Lüfter kann gereinigt, die Festplatte getauscht oder der Akku gewechselt werden.

Display: 15.6", 1920x1080, 141dpi, non-glare, IPS, 250cd/m²
CPU: Intel Core i5-8250U, 4x 1.60GHz
RAM: 8GB DDR4-2400 (4GB verlötet, 1x 4GB Modul, 1 Slot, max. 12GB)
HDD: N/A
SSD: 256GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1050, 4GB, HDMI 1.4b
Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac (1x1), Bluetooth 4.1
Akku: Li-Ionen, 52Wh, 7h Laufzeit
Gewicht: 1.87kg
Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
Eingabe: Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Nummernblock, Rubber-Dome), Touchpad
Webcam: 1.0 Megapixel
Optisches Laufwerk: N/A
Cardreader: SD-Card, MMC
Abmessungen (BxTxH): 358x244x19.4mm
Herstellergarantie: zwei Jahre1365233.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

5 Kommentare
Kann mir irgendwie schwer vorstellen das bei dem Teil die Kühlung beim zocken ausreichend sein wird
K_Heinz14.04.2019 08:39

Kann mir irgendwie schwer vorstellen das bei dem Teil die Kühlung beim …Kann mir irgendwie schwer vorstellen das bei dem Teil die Kühlung beim zocken ausreichend sein wird


...oder sich aufgrund der starken thermischen Belastung die Hardware pünktlich nach Ablauf der Garantie verabschiedet. Habe ganz schlechte Erfahrungen mit den Consumer-Modellen von Lenovo (IdeaPad &Co) diesbezüglich gemacht, nur die Business-Modelle (ThinkPad) scheinen wirklich robust und haltbar zu sein.
Die Kühlung ist für das Gewicht nicht schlecht, aber auch nicht gut.
Man muss halt Kompromisse eingehen wenn man ein leichtes Multimedianotebook haben möchte.

Ach ja vergesst 2% Shoop nicht.

P.S. ich würde auf die CPU/GPU flüssigmetall auftragen, das verbessert die Wärmeabgabe ungemein. (Nachteil, die Garantie erlischt)
Bearbeitet von: "desertred" 14. Apr
Bockelvor 1 h, 52 m

...oder sich aufgrund der starken thermischen Belastung die Hardware …...oder sich aufgrund der starken thermischen Belastung die Hardware pünktlich nach Ablauf der Garantie verabschiedet. Habe ganz schlechte Erfahrungen mit den Consumer-Modellen von Lenovo (IdeaPad &Co) diesbezüglich gemacht, nur die Business-Modelle (ThinkPad) scheinen wirklich robust und haltbar zu sein.


Bei den Thinkpads gibts anscheinend auch schon Unterschiede... Die günstigen hatten auch arge Hitzeprobleme, z.B. das Teil mit der AMD-Grafikkarte.
Hab ein Lenovo IdeaPad (y580) seit 2013. Zocke jetzt nicht extrem, aber das neuste FIFA und LoL z.B. Hitze entsteht, ja, und ganz so flott wie am ersten Tag ist er auch nicht mehr. Aber für mittlerweile 5½ Jahre hat er sich verdammt gut gehalten, auch das Gehäuse etc. Gut möglich, dass mein nächster Laptop wieder von Lenovo kommt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text