Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Lenovo IdeaPad 5 14 Ryzen 5 4600U 16 GB 512 GB (Konfigurierbar)
897° Abgelaufen

Lenovo IdeaPad 5 14 Ryzen 5 4600U 16 GB 512 GB (Konfigurierbar)

620,10€689€-10% Kostenlos KostenlosLenovo Shop Angebote
862
eingestellt am 9. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

  • Prozessor : AMD Ryzen 5 4600U Prozessor (6 Kerne, 12 Threads, 8 MB Cache, bis zu 4,00 GHz)
  • Betriebssystem : Free-DOS
  • Betriebssystemsprache : Free-DOS
  • Memory : 16 GB DDR4 3.200 MHz verlötet
  • Festplatte : 512 GB SSD, M.2 2242, PCIe, NVMe, TLC
  • Bildschirm : 35,6 cm (14,0") FHD (1.920 x 1.080), TN, entspiegelt, 250 cd/m², Ränder 3,0 mm
  • Grafikkarte : Integrierte Grafik
  • Farbe : Platingrau
  • Tastatur : Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, eisengrau – Deutsch
  • Kamera : 720p HD Camera with Array Microphone
  • Palmrest : PC-ABS-Kunststoff
  • Surface Treatment : Anodizing
  • Fingerprint Reader : Fingerabdruckscanner
  • Akku : Interner 3-Zellen-Lithium-Polymer-Akku, 57 Wh
  • Netzteil/Ladegerät : 65-Watt-Netzteil (3-polig) – EU
  • Wireless : Wireless-AC (Wi-Fi 5) (2x2) WLAN, Bluetooth 5.0 oder höher
  • Language Pack : Unterlagen – Deutsch
  • Garantie : 2 Jahre Kurierabholung oder Einsendung durch den Kunden

- Versand in 2-3 Wochen
- Konfigurierbar
- Mit dual channel RAM (?) psref.lenovo.com/Pro…E05
Zusätzliche Info
Update auf das 100% SRGB Display bewirkt automatisch immer das Metallgehäuse:

"35,6 cm (14") Full-HD (1.920 x 1.080) IPS, 300 cd/m², sRGB 100 % (nur Metall-Modelle)"
***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ***FAQ

1. Gibt es einen Touchscreen?
Nein, nur beim 15,6" Modell, dem Ideapad 5 15. Hier ein alter Deal mit vielen vielen Fragen und Antworten.

2. Aus welchem Material ist der Deckel (Top)?
Metall

3. Aus welchem Material ist die Unterseite?
Siehe: Palmrest
Steht dort PC-ABS-Kunststoff, ist die Unterseite aus Plastik. Steht dort Metall, ist die Unterseite aus Metall.


4. Warum kann ich bei Palmrest kein Metall oder keinen Kunststoff auswählen?
Weil es teilweise vom Bildschirm abhängt.
Beim mittleren Bildschirm "35,6 cm (14,0") FHD (1.920 x 1.080), IPS, entspiegelt, 300 cd/m², Ränder 3,0 mm" kann zwischen Plastik (0€) oder Metall (+20€) gewählt werden
.
Beim "schlechtesten" Display "TN" ist es immer Plastik und beim "besten" Display IPS mit 2,4mm Rand ist es immer Metall.

5. Kann ich RAM/Arbeitsspeicher nachrüsten?
Nein, denn der RAM ist fest verlötet.

6. Soll ich Windows direkt dazu kaufen?
Wenn man es nicht selbst installieren möchte/kann, dann ja. Sonst gibt es Win10 kostenlos zum Download. Es kann bis zur Registrierung (Keys kann man günstig im Netz kaufen) ganz normal genutzt werden. Es ist lediglich ein Wasserbild vorhanden.

7. Was ist der Unterschied zwischen Platingrau und Graphitgrau?
Platingrau ist silber, Graphitgrau ist dunkler und man sieht etwas eher die Fingerabdrücke.

8. Wo befindet sich der Fingerprint Reader?
Integriert im Powerbutton.

9. Was für eine Grafikkarte hat der Laptop?
Integrated AMD Radeon Graphics - AMD SoC Platform (Teil der CPU)

10. Gibt es eine dedizierte Grafikkarte?
Nein

11. Wie wird der Laptop aufgeladen / Stromanschluss?
Beim Plastikmodell gibt es einen Rundstecker für das Netzteil. Beim Aluminium-Gehäuse erfolgt der Netzteilanschluss über die einzige USB-C Buchse. Für die gleichzeitige Bildausgabe etc. über USB-C und Ladung wird ein USB-C Dock benötigt.

12. Wieviel wiegt der Laptop?
Ca. 1,4 kg. Je nach Ausstattung etwas mehr. Maße und weitere Infos siehe auch Datenblatt unten.

13. Was ist der Unterschied zwischen den Festplatten? 2242 und 2280? TLC / QLC?
2242 und 2280 unterscheiden sich zunächst in der Baugröße. Die 2280 (80mm) ist länger und kann daher die Wärme besser ableiten. Des weiteren ist sie etwas schneller, da sie mit PCIe Gen3. X4 angebunden ist. Die 2242 (42mm lang) hingegen mit PCIe Gen3. X2.
TLC ist allgemein hochwertiger/besser als QLC.
Die Reihenfolge von gut nach "schlecht" für SSD: SLC -> MLC -> TLC -> QLC

14. Was ist der Unterschied zwischen den beiden IPS Displays?
Das teuerste IPS Display hat 100% sRGB: 14" FHD (1920 x 1080) IPS, 16:9, 300 nits, sRGB 100% (nur mit Metall-Gehäuse).
Das günstigere IPS Display hat 14" FHD (1920 x 1080) IPS, 16:9, 300 nits, 45% NTSC.

15. Ich komme nicht auf den gleichen Preis, was mache ich falsch?
Gutscheincode: WECARE10 oder ein Code von Unidays gibt 10% Rabatt.
Corporate Benefits Code ergibt zumindest bei mir eine Fehlermeldung.

16. WO FINDE ICH WEITERE INFORMATIONEN?
psref.lenovo.com/Pro…E05
Nutzt die Filter: Region -> WE (Western Europe) und Country -> Germany.

17. DATENBLATT:

58750.jpg
18. Testvideo
Achtung die Angaben zum externen Bildschirmanschluss im Video stimmen nicht. Richtig ist: HDMI Port ist 1.4b und kann daher max. 4K@30Hz ausgeben. Über USB-C Adapter sind 4k@60Hz möglich.







INSTALLATIONSANLEITUNG / EINRICHTUNG LAPTOP

1. Windows 10 Pro USB Stick mit Rufus generieren.
-- Wer eine englische Version bei MS downloaden will oder das MediaCreation Tool nicht nutzen will, muss den Browser User Agent nur auf irgendwas ohne Windows setzen (Blackberry etc.), dann kann man die ISOs für Rufus separat (also ohne das Media Creation Tool) laden.
-- Download der ISO bei Microsoft:
-- Download RUFUS
-- USB Stick (bei Win10 Pro mind. 16GB) mit RUFUS (portable) erstellen

2. Im Bios: (Bei Start F2 drücken, zur Not bereits vor dem Einschalten oder wenn nichts geht Fn+F2)
-- Secure Boot deaktivieren (nach der Installation wieder aktivieren)
-- Boot Reihenfolge ändern (USB Boot)
-- UEFI aktivieren

3. Mit Rufus Win 10 Stick booten:
-- Im Installationsmenü Partitionen löschen
-- Dann einfach unten auf next klicken und installieren
-- Win10 Key kann auch erst später eingegeben werden (Stichwort Aktivierung)

4. Wenn Windows eingerichtet ist:
-- Lenovo Vantage aus MS App Store laden und installieren
-- Lenevo Utility aus MS App Store laden und installieren
-- AMD Adrenalin/Ryzen Treiber runterladen (CPU wird automatisch erkannt):
-- Win 10 TRIM derzeit wegen BUG deaktivieren:
--- Eingabeaufforderung als Admin starten: "fsutil behavior set DisableDeleteNotify 1"
Prüfen mit: "fsutil behavior query DisableDeleteNotify" (Ergebnis = 1 wenn deaktiviert).
Wenn Bug behoben wurde mit "fsutil behavior set DisableDeleteNotify 0" wieder aktivieren
-- Neustart
-- ggf. Deaktivieren von VariBright in Vantage (automatische Displayhelligkeitsanpassung)
-- Bios Optionen ändern/prüfen
--- Starten bei Aufklappen, Fn als STRG Erkennung etc.
--- Secure Boot im Bios aktivieren

5. Wenn Lüfterprobleme:
- Neue WLP auftragen (Anleitung bei computerbase und hier)
- Evtl. Bios Update

6. Programme installieren
- MS Office etc.

7. Tests
- Keyboard / Hotkeys
- Display gerade eingebaut?
- Displayfehler check mit ??? (habe selbst nur ein altes portable Programm von EIZO) (alle Farben anzeigen lassen), zur Not per Youtube Video (1080p)
- SD Kartenleser prüfen
- HWinfo portable
- Cinebench20 etc.


PS: Ich würde Treiber immer vom Hersteller und keinen Drittseiten laden.
Zumindest bei mir funktionierte alles (WLAN etc nach Win10 Installation automatisch).



Gruppen

Beste Kommentare
Schönes Weihnachtsgeschenk!
Dank Digital River und UPS könnte es aber knapp werden bis zum 24.12.20 !
scaletta5809.06.2020 10:46

TN...


na und? kannst ja IPS wählen, da konfigurierbar? Verstehe die unsinnige Beispielkonfiguration hier jedoch auch nicht...

Wenn ich diese Dealbeschreibung hier sehe, hätte ich den Deal vllt. doch lieber vorhin selbst einstellen sollen ... zuerst endeckt übrigens von @mrfragger
Bearbeitet von: "MarzoK" 9. Jun
Also, an diejenigen mit klackerndem Touchpad:
Ich habe leider kein vorher/ nachher Vergleichsvideo gemacht, wer aber bei leichtem "Trommeln" im unteren/ mittleren Bereich des Touchpads ein klackern wahrnimmt, hier der Fix der mir geholfen hat:
Zur Öffnung des Geräts einfach die 7 Torx lösen. Dann kommt der schwierige Teil, der Boden ist rundrum und in der Mitte mit "Plastikklipsern" befestigt. Also mit einer alten Kreditkarte etc. am Rand drumherum und vorsichtig aufhebeln. Dosierte Gewalt ist hier das Stichwort. Aber kaputtgehen kann gefühlt nix, also keine Angst. Schwieriger wird es jetzt den zentralen Klipp zu lösen
Dieser befindet sich mittig direkt oberhalb der Kühlrippen:
26808219-d10Dc.jpgIch habs mit viel hin- und herruckeln und langsamen anhebeln abgekriegt.

Einmal drin mit normalen Schraubenzieher den Akku lösen. Das Orangene Kabel ausdröseln, und dann aus den Ösen an der Kante die nach außen zeigt drücken. Ich habe ihn gar nicht abgesteckt sondern lediglich nach oben wegklappt.

Daraufhin offenbart sich die Unterseite des Touchpads.
Man kann es leider nicht wie z.B. bei älteren MacBooks direkt ausbauen. Ich habe zumindest keine Möglichkeit gefunden ohne weitere Schrauben zu lösen und damit Garantiesiegel zu entfernen. Ja, da gibt es workarounds dafür, aber da ich das Touchpad nicht neu ausrichten muss, habe ich es dabei belassen.
26808219-KpypR.jpg
Eine der Quellen des Klackerns werden die beiden "Holme" an der Unterseite des Metallrahmens sein. Diese habe ich zuerst mit einer Schicht Panzerband umklebt.
Dann zwischen Display und Gehäuse auf jeder Seite eines meiner Repairtools eingeklemmt, dann konnte ich das Touchpad abklopfen.

26808219-9Z4wL.jpg
Es wurde merklich besser, aber hörte sich immer noch "billig" an.
Deswegen auch den Rest des Rahmens mit einer Tapeschicht beklebt.

26808219-qDm7N.jpg
Ich habe auch versucht zwischen Metallrahmen und das Plastik des Touchpad etwas einzuklemmen (Pappe, Papier, Plastikfiolie etc.) um das ganze komplett zu dämpfen, habe aber nichts gefunden, dass effektiv dämmt ohne die Klickfunktion unbrauchbar zu machen. Silent kriegt man das Touchpad also wohl kaum.
Aber, ich habe auf jedenfalls ein satteres Klicken im unteren drittel des Touchpads auf rechter wie linker Seite erreicht und, beim Doppeltippen auf dem Touchpad hört man nichts mehr vom Klicken. Das Touchpad ist so definitiv nicht perfekt, aber es hört sich in jedem Fall wertiger an. Ich weiß es ist kein sauberer Fix, das geht bestimmt auch schöner, es war halt mal auf gut Glück ausprobiert und hat halt funktioniert. Taugt mir so, weil ich zu 90% mit Doppeltippen arbeite und außer euch sieht es ja keiner.
Wichtig: Nicht zu viel Band auftragen, sonst lugt das Touchpad aus dem Gehäuse hervor!

Da ich es nun mit ziemlicher Sicherheit nicht weggeben werde habe ich zu guter letzt noch die Sticker entfernt.
Der Support Sticker ging mit Föhn ohne Probleme weg, die anderen beiden haben leichte Klebestelle hinterlassen. Mit mehr Hitze hätte ich mit die vielleicht sparen können, gingen mit ein wenig Scheibenreiniger und einem alten Mikrofasertuch problemlos weg.
26808219-yMLBj.jpgStealth Mode on? Jep, passt
26808219-EbGly.jpg
35,6 cm (14,0") FHD (1.920 x 1.080), IPS, entspiegelt, 300 cd/m², Ränder 2,4 mm


+ 50 Euro
862 Kommentare
TN...
250cd/m² und nur Wifi5 *brrrrr*
35,6 cm (14,0") FHD (1.920 x 1.080), IPS, entspiegelt, 300 cd/m², Ränder 2,4 mm


+ 50 Euro
scaletta5809.06.2020 10:46

TN...


na und? kannst ja IPS wählen, da konfigurierbar? Verstehe die unsinnige Beispielkonfiguration hier jedoch auch nicht...

Wenn ich diese Dealbeschreibung hier sehe, hätte ich den Deal vllt. doch lieber vorhin selbst einstellen sollen ... zuerst endeckt übrigens von @mrfragger
Bearbeitet von: "MarzoK" 9. Jun
MarzoK09.06.2020 10:48

na und? kannst ja IPS wählen, da konfigurierbar? Verstehe die unsinnige …na und? kannst ja IPS wählen, da konfigurierbar? Verstehe die unsinnige Beispielkonfiguration hier jedoch auch nicht...Wenn ich diese Dealbeschreibung hier sehe, hätte ich ihn vllt. doch lieber vorhin selbst einstellen sollen ...


Dass er konfigurierbar ist muss eigentlich in den Titel alter
scaletta5809.06.2020 10:49

Dass er konfigurierbar ist muss eigentlich in den Titel alter


hier gibts einiges was fehlt....und sag das nicht mir.
Versand in 2 bis 3 Wochen ... sicherlich!
Mein Ideapad 5 15" (bestellt am 24.04.) kommt erst im August.
Bearbeitet von: "EskimoCB" 9. Jun
Da zöge ich IPS der größeren SSD und der dickeren CPU für insgesamt 575 € vor. Vergesst nicht, Shoop zu versuchen.
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 9. Jun
Wählt man das IPS Display gibt es jetzt übrigens definitiv das Metallgehäuse. Man sieht es am Netzteil. Metallgehäuse gibt es nur mit USB-C. Kunststoff nur mit dem alten runden Stecker.

Bei dem teuren Modell lässt sich Metall auch nur abwählen wenn man das günstige Display nimmt.
Bearbeitet von: "Memristor" 9. Jun
JudgeFudge09.06.2020 10:52

Da zöge ich IPS der größeren SSD und der dickeren CPU für insgesamt 575 € v …Da zöge ich IPS der größeren SSD und der dickeren CPU für insgesamt 575 € vor. Vergesst nicht, Shoop zu versuchen.


Exakt(!) die Konfig, die ich vorhin auch vorgeschlagen hatte : mydealz.de/com…272
Kann jemand auf Erfahrung sagen, wie viel das Gerät mit dem Metallgehäuse wiegt?
Bearbeitet von: "Link20014" 9. Jun
MarzoK09.06.2020 10:55

Exakt(!) die Konfig, die ich vorhin auch vorgeschlagen hatte : …Exakt(!) die Konfig, die ich vorhin auch vorgeschlagen hatte : https://www.mydealz.de/comments/permalink/26598272


Sorry, hatte ich nicht gesehen
Wer auf die metallene Handballenauflage verzichten kann, spart nochmal 20 €. Hatte das Ideapad 5 aus Deinem Deal hier - entsprechend ohne Metalloberfläche - und war positiv überrascht.
Link2001409.06.2020 10:55

Kann jemand auf Erfahrung sagen, wie viel das Gerät mit dem Metallgehäuse w …Kann jemand auf Erfahrung sagen, wie viel das Gerät mit dem Metallgehäuse wiegt?


steht doch ziemlich eindeutig im Datenblatt: 1.38kg
Was ist denn eigentlich besser der ryzen 5 4600u oder ryzen 7 4700u? Ich konnte bei Google kaum vernünftige Antworten auf diese Frage finden. Weiß da jemand vielleicht etwas mehr?
Sir_Coco09.06.2020 10:57

Was ist denn eigentlich besser der ryzen 5 4600u oder ryzen 7 4700u? Ich …Was ist denn eigentlich besser der ryzen 5 4600u oder ryzen 7 4700u? Ich konnte bei Google kaum vernünftige Antworten auf diese Frage finden. Weiß da jemand vielleicht etwas mehr?


4700u
MarzoK09.06.2020 10:57

steht doch ziemlich eindeutig im Datenblatt: 1.38kg


Wo genau findest du die Info?
Die Angabe habe ich bei Campuspoint auch gesehen allerdings bin ich etwas skeptisch. Auf der Lenovo Seite steht bei dem Punkt technische Daten was von 1,58kg
Link2001409.06.2020 10:59

Wo genau findest du die Info? Die Angabe habe ich bei Campuspoint auch …Wo genau findest du die Info? Die Angabe habe ich bei Campuspoint auch gesehen allerdings bin ich etwas skeptisch. Auf der Lenovo Seite steht bei dem Punkt technische Daten was von 1,58kg


im ofiziellen PDF-Datenblatt. Findest du z.B. bei geizhals verlinkt oder auf der Lenovo PSREF Webseite.
scaletta5809.06.2020 10:59

4700u


Mir fehlt da die Begründung?
Um genauer zu sein 8 cores und 8 threads vs 6 core und 12 threads. Auch wenn der Name suggeriert, dass 7 besser als 5 ist, finde ich ist die Frage nicht so leicht zu beantworten.
Bearbeitet von: "Sir_Coco" 9. Jun
scaletta5809.06.2020 10:49

Dass er konfigurierbar ist muss eigentlich in den Titel alter


Habe es noch eingefügt.
MarzoK09.06.2020 11:01

im ofiziellen PDF-Datenblatt. Findest du z.B. bei geizhals verlinkt oder …im ofiziellen PDF-Datenblatt. Findest du z.B. bei geizhals verlinkt oder auf der Lenovo PSREF Webseite.


Habs gefunden aber trotzdem irgendwie komisch dass man verschiedene Angaben findet.
Falls also jemand das Gerät hat und es aufklären kann wäre das super
MarzoK09.06.2020 10:48

na und? kannst ja IPS wählen, da konfigurierbar? Verstehe die unsinnige …na und? kannst ja IPS wählen, da konfigurierbar? Verstehe die unsinnige Beispielkonfiguration hier jedoch auch nicht...Wenn ich diese Dealbeschreibung hier sehe, hätte ich den Deal vllt. doch lieber vorhin selbst einstellen sollen ... zuerst endeckt übrigens von @mrfragger


Gerade mal nachgeschaut: Das war aber im Lenovo Intel Deal...
steelBlade09.06.2020 11:06

Gerade mal nachgeschaut: Das war aber im Lenovo Intel Deal...


was meinst du?
Mit Unidays Gutschein 656,09€, bin mal gespannt ob das was in 2-3 Wochen wird..
Aber bin froh ausgehalten zu haben, zwischenzeitlich haben die Finger bei den anderen Deals echt gezuckt. Wunschlappi zu Wunschpreis, besser gehts nicht.

26600991-NKb7r.jpg
DaPole09.06.2020 11:12

Mit Unidays Gutschein 656,09€, bin mal gespannt ob das was in 2-3 Wochen w …Mit Unidays Gutschein 656,09€, bin mal gespannt ob das was in 2-3 Wochen wird.. Aber bin froh ausgehalten zu haben, zwischenzeitlich haben die Finger bei den anderen Deals echt gezuckt. Wunschlappi zu Wunschpreis, besser gehts nicht. [Bild]


Unidays Gutschein?
Konnte auf die schnelle nicht finden, was nochmal der Unterschied zwischen 65W USB C und 95W USB C Netzteil ist. Kann das einer kurz zusammenfassen?
bomsch09.06.2020 11:14

Konnte auf die schnelle nicht finden, was nochmal der Unterschied zwischen …Konnte auf die schnelle nicht finden, was nochmal der Unterschied zwischen 65W USB C und 95W USB C Netzteil ist. Kann das einer kurz zusammenfassen?


Schnelleres laden bei 95w möglich.
65w könnte minimal kompakter sein.
DaPole09.06.2020 11:12

Mit Unidays Gutschein 656,09€, bin mal gespannt ob das was in 2-3 Wochen w …Mit Unidays Gutschein 656,09€, bin mal gespannt ob das was in 2-3 Wochen wird.. Aber bin froh ausgehalten zu haben, zwischenzeitlich haben die Finger bei den anderen Deals echt gezuckt. Wunschlappi zu Wunschpreis, besser gehts nicht. [Bild]


Da kannst du auch WECARE10 nehmen, sind ebenfalls nur 10% Rabatt.
EskimoCB09.06.2020 11:21

Da kannst du auch WECARE10 nehmen, sind ebenfalls nur 10% Rabatt.


Wollte mich ein wenig aus dem WEcare Einheitsbrei lösen
Kann man davon ausgehen, dass das Display mit den schmalen Rändern wieder das mit 100% sRGB und damit dem Metallgehäuse ist? Danke!
Bearbeitet von: "schlozi" 9. Jun
Hat der USB-C-Port PowerDelivery, wenn man das günstigere IPS-Panel (und somit Standard-NT) nimmt?

Mein HP Probook kann ich z.b. auch über USB-C laden ohne das Rundstecker-NT.
Hab mal Corporate Benefits ausprobiert und man ist mit WECARE10 auf jeden Fall günstiger dran
schlozi09.06.2020 11:32

Kann man davon ausgehen, dass das Display mit den schmalen Rändern wieder …Kann man davon ausgehen, dass das Display mit den schmalen Rändern wieder das mit 100% sRGB und damit dem Metallgehäuse ist? Danke!


Ja, korrekt. Überprüf aber einfach sonst nochmals das Datenblatt
schlozi09.06.2020 11:32

Kann man davon ausgehen, dass das Display mit den schmalen Rändern wieder …Kann man davon ausgehen, dass das Display mit den schmalen Rändern wieder das mit 100% sRGB und damit dem Metallgehäuse ist? Danke!


scaletta5809.06.2020 11:44

Ja, korrekt. Überprüf aber einfach sonst nochmals das Datenblatt


Steht so in den technischen Details, ja.
Ich will nur den 15 zoller, auch mit metall und 70wh akku und ich greif zu, egal was der preis ist...
schlozi09.06.2020 11:32

Kann man davon ausgehen, dass das Display mit den schmalen Rändern wieder …Kann man davon ausgehen, dass das Display mit den schmalen Rändern wieder das mit 100% sRGB und damit dem Metallgehäuse ist? Danke!


nichts mit Metall-gehäuse....Ein Alu A-Cover hast du immer und je nach Palmrest-Auswahl eben auch einen Alu-Body oder ABS.

Das teurere Display ist aber auf jeden Fall die 100% sRGB Variante.
scaletta5809.06.2020 11:52

Ich will nur den 15 zoller, auch mit metall und 70wh akku und ich greif …Ich will nur den 15 zoller, auch mit metall und 70wh akku und ich greif zu, egal was der preis ist...


Wenn der Preis egal ist wäre vielleicht ein 16“ MacBook Pro was für dich
Link2001409.06.2020 11:53

Wenn der Preis egal ist wäre vielleicht ein 16“ MacBook Pro was für dich (p …Wenn der Preis egal ist wäre vielleicht ein 16“ MacBook Pro was für dich


MacOS heißt ich bin raus
MarzoK09.06.2020 11:52

nichts mit Metall-gehäuse....Ein Alu A-Cover hast du immer und je nach …nichts mit Metall-gehäuse....Ein Alu A-Cover hast du immer und je nach Palmrest-Auswahl eben auch einen Alu-Body oder ABS.Das teurere Display ist aber auf jeden Fall die 100% sRGB Variante.


Genau, wenn der Palmrest und das A-Cover aus Alu ist, hast du ein Metallgehäuse, oder lieg ich da falsch?
Durch den Preisanstieg in der Konfiguration leider nicht mehr so attraktiv, wie es mal war
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text