556°
Lenovo IdeaPad Flex 2 14 (Pentium 3558U, 14" FHD IPS-Touchscreen, 128GB SSD, 4GB RAM, beleuchtete Tastatur) - 349€ @ Amazon

Lenovo IdeaPad Flex 2 14 (Pentium 3558U, 14" FHD IPS-Touchscreen, 128GB SSD, 4GB RAM, beleuchtete Tastatur) - 349€ @ Amazon

ElektronikAmazon Angebote

Lenovo IdeaPad Flex 2 14 (Pentium 3558U, 14" FHD IPS-Touchscreen, 128GB SSD, 4GB RAM, beleuchtete Tastatur) - 349€ @ Amazon

Preis:Preis:Preis:349€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 399€ (Notebooksbilliger) - Ersparnis: 13% bzw. 50€

Bei Amazon gibt es gerade das Lenovo IdeaPad Flex 2 14 für günstige 349€ im Angebot. Mit dem Pentium 3558U, 4GB RAM und einer 128GB SSD ist eine anständige Leistung vorhanden. Das Display hat bei einer Diagonale von 14 Zoll nicht nur Full-HD-Auflösung sondern sogar eine Multitouch-Funktion, die Tastatur verfügt zudem über eine Tastaturbeleuchtung.
Die Convertible-Funktion beschränkt sich auf eine Displaydrehung von 300Grad, ein komplettes umklappen ist nicht möglich.

Als Supersparfuchs kann man ggf. in den Warehousedeals noch 1 Exemplar für 324,57€ im Zustand "sehr gut" ergattern.

Technische Daten:

• CPU: Intel Pentium 3558U, 2x 1.70GHz
• RAM: 4GB
• Festplatte: 128GB SSD
• optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Intel HD Graphics (IGP), HDMI
• Display: 14", 1920x1080, Multi-Touch, glare, IPS
• Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: 2in1 (SD/MMC)
• Webcam: 0.9 Megapixel
• Betriebssystem: N/A
• Akku: Li-Polymer, 4 Zellen, 3350mAh, 32.5Wh
• Gewicht: 1.90kg
• Besonderheiten: Convertible, beleuchtete Tastatur
• Herstellergarantie: zwei Jahre

30 Kommentare

Eigentlich nicht schlecht. Schade dass kein Betriebssystem dabei ist.

Den gibts bei völkner oder conrad für den selben preis.
Dort kannste aber nen gutschein benutzen womit du also nochmal paar euro sparen würdest.
daher eher cold

MrKingKong

Den gibts bei völkner oder conrad für den selben preis. Dort kannste aber nen gutschein benutzen womit du also nochmal paar euro sparen würdest. daher eher cold


Dann mal her damit. Finde bei beiden das Modell überhaupt nicht, gibt dort für den Preis aber ein Modell mit AMD E1-6010 (2 x 1.35 GHz) [Conrad bzw. Voelkner] und einer Auflösung von 1366 x 768 Pixel, Windows ist dann zwar dabei aber außer dem Preis und der Baureihe sehe ich dort keine Gemeinsamkeiten.

Der Pentium ist in der Benchmarkliste von Notebookcheck auf Rang 322 der AMD E1-6010 auf 645, die Leistung liegt dann in den dortigen Tests bei etwa 1/2 bis 1/3 (_;)

Der Preis ist hot

Hm, würde ich was neues suchen... der Deal hier käme auf jeden Fall in meine engere Auswahl. Netter Preis, HOT!

Hatte die oben im Kommentar erwähnte Version mit AMD. Die war grauenvoll!
Ich hoffe dieser hier mit dem Intel ist wirklich besser.

ja is

ist die Tastatur eine amerikanische, oder ist das einfach falsch auf den bildern?

Kommentar

g1ronn1mo

ist die Tastatur eine amerikanische, oder ist das einfach falsch auf den bildern?



Deutsche Tastatur. Siehe Produktinformationen.PDF

g1ronn1mo

ist die Tastatur eine amerikanische, oder ist das einfach falsch auf den bildern?



Da diese Frage immer wieder hier auftaucht. Die meisten Hersteller / Anbieter sind natürlich weltweit tätig und haben "offizielle"Produktbilder. Das sind im allgemeinen nicht die in Deutschland ausgelieferten Designs sondern die GB/USA-Varianten.
So will man vermeiden, dass jeder Händler / Zwischenhändler evt. stümperhaft selbst erstellte Bilder veröffentlicht, die dem
Produkt dann mehr schaden als nützen. Bei Auktions- Gebrauchtware ist das natürlich etwas anderes. Generell gilt:
In Deutschland wird deutsches Tastaturlayout verkauft. Bei Abweichungen von dieser Regel wird das explizit im Beschrei-
bungstext erwähnt und sollte das doch mal nicht so sein, geht die Ware eben zurück.

Das IdeaPad gehört zwar nicht zu den im folgenden Artikel beschriebenen Modellen, aber nach der Meldung würde ich bei Lenovo vorsichtig sein - oder zumindest sofort nach dem ersten Einschalten ein Adware Removal Tool durchlaufen lassen: engadget.com/201…ed/

Das Display soll ja nicht der Knaller sein... Habe mal zugeschlagen, bin gespannt um was es sich handelt.

der Lüfter lärmt und vorne rechts halten lässt die Kiste ordentlich knacken... habe es zurückgeschickt

Wie es scheint hat das Gerät auch so ein Spar-Touchpad ohne separate Maustasten

platinme

Das IdeaPad gehört zwar nicht zu den im folgenden Artikel beschriebenen Modellen, aber nach der Meldung würde ich bei Lenovo vorsichtig sein - oder zumindest sofort nach dem ersten Einschalten ein Adware Removal Tool durchlaufen lassen: http://www.engadget.com/2015/02/19/lenovo-superfish-adware-preinstalled/



Du hast aber schon gelesen, dass das hier beworbene Lenovo ohne Betriebssystem ist? Falls ja und es nur ein Hinweis sein sollte, alles ok.

wie lange hält denn der akku von de teil?

leider nur 300°
dafür brauch ich kein flex oder 2in1 modell

aber lenovo baut ja gerne immer nur produkte, wo mindestens eine wichtige eigenschaft fehlt zum "perfekten" produkt

War heute in den Blitzangeboten für 399 mit Win 8.1 und dem i3 ... hatte dort zugeschlagen.

Merk

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text