-65°
LENOVO IdeaPad S510P

LENOVO IdeaPad S510P

ElektronikMedia Markt Angebote

LENOVO IdeaPad S510P

Preis:Preis:Preis:684,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi, auf der Suche nach einem günstigen Notebook mit dem i7-4500U habe ich folgendes Notebook bei Mediamarkt gefunden:
LENOVO IdeaPad S510P 59402442

Der Preisvergleich fällt aufgrund der Nummer nicht ganz leicht, aber wenn man die Daten vergleicht, dann ist es identisch mit dem i7er S510P (59400114/59394093). Egal welche Suchmaschine man nutzt, die i7er Reihe beginnt überall ab 799€.

geizhals.de/len…tml
idealo.de/pre…tml


Technische Daten (Auszug):
39.6 cm (15.6"), 1366 x 768 glänzend
Core i7-4500U 2x 1.80 GHz (2.60 GHz Turbo), 8 GB RAM, 8 GB SSD, 1.0 TB HDD
NVIDIA GeForce GT 720M 1.0 GB, DVD-Brenner
WLAN b/g/n, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, HDMI
1.3 MP Webcam, Windows 8 64 Bit

Noch ein Hinweis: Für mich kommt das Notebook leider nicht in Frage, da es nur ein 100Mbit Port hat. Wer eh nur WLan nutzt, dem kann es egal sein. Die Auflösung ist auch nur Mittelnaß und das Display spiegelt. Aber der Preis ist für ein Lenovo ziemlich gut, dank 8GB Ram, 1TB + 8GB SSHD und Win 8.

Alternativen gibt es natürlich auch:
geizhals.de/hp-…tml
geizhals.de/asu…tml
geizhals.de/len…tml

2 Kommentare

Das hab ich gestern auch gesehen, eigentlich perfekte Hardware aber das Display ist mir zu schwach aufgelöst... Full HD kann es dann schon sein

Auf meinem Arbeitslaptop habe ich 1600x1080er und finde die Auflösung absolut grenzwertig. Ich weiß nicht ob Windows 8.1 mit den Schriftgrößen besser umgeht, kann mir momentan aber die FHD Auflösung auf 15" nicht vorstellen. Ist aber scheinbar der Trend derzeit. Mich stören die 100Mbit leider empfindlich. Ansonsten verstehe ich die Cold-Voter nicht wirklich. Wenn man die Win8 Lizenz abzieht, ist es das absolut günstigste i7er Notebook.

Und wer einmal den Service von Acer, Asus und Co kennengelernt hat, der weiß dass dies keine echten Alternativen sind. Bei meinem letzten Acer Travelmate habe ich 6 Wochen auf die Reparatur gewartet. Als es wieder da war, war zwar die Grafikkarte wieder in Ordnung, doch das Display war hinüber (Sprung). Danach hat es erneut 5 Wochen gedauert. Nie wieder Acer!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text