Lenovo IdeaPad U310 Ultrabook mit Intel i3, 4GB Ram, 320GB + 24GB SSD inkl. Windows 8 64 BIT - Ab 09.00 Uhr im Cyberport Cybersale für 444,00 € inkl. Versandkosten - 1 % Qipu
71°Abgelaufen

Lenovo IdeaPad U310 Ultrabook mit Intel i3, 4GB Ram, 320GB + 24GB SSD inkl. Windows 8 64 BIT - Ab 09.00 Uhr im Cyberport Cybersale für 444,00 € inkl. Versandkosten - 1 % Qipu

24
eingestellt am 18. Mär 2013
***(Der Deal ist noch nicht Online, sollte aber bald sichtbar sein)***

Genau wie beim letzten Cybersale ist es mit ein wenig technischen Fachwissen möglich schon vorher zu wissen, welcher Deal um 09.00 Uhr im Cybersale startet.

Denn um 09:00 Uhr gibt es im Cyberport´s Cybersale das Lenovo IdeaPad U310 zu einem sehr guten Preis.
Das Lenovo IdeaPad U310 ist ein einfaches Ultrabook mit einer Bildschirmgröße von 13,3 Zoll (glänzend) mit integrierter Webacam und einem Intel® Core™ i3-3217U Prozessor mit 1,8 GHz.
Dazu bietet das Lenovo IdeaPad gute 4 GB Ram und eine 320 GB Festplatte unterstützt von einer 24 GB SSD.
Hinzu kommt noch, dass das aktuelle Betriebssystem Windows 8 in der 64 BIT Version bereits vorinstalliert ist und somit könnt Ihr sofort los legen.

Das Lenovo IdeaPad U310 (MAG8GGE) ist laut Idealo bei 499,00 € inkl. Versandkosten gelistet und ab 09:00 Uhr gibt es das Ultrabook von Lenovo zu einem sehr guten Preis von 444,00 € inkl. Versandkosten im Cyberport´s Cybersale.
Das macht also ein Ersparniss von 55,00 € und damit ist der Preis definitiv HOT!

Wer also gerade auf der Suche nach einem einsteiger Ultrabook ist sollte hier definitiv Zuschlagen, denn bei dem Preis und der Ausstattung kann man als Einsteiger eigentlich nichts verkehrt machen.

Hier noch ein paar Daten für euch:

Ultradünn, ultraleicht, ultraschnell

Das neue IdeaPad® U310 Ultrabook vermittelt Eleganz und Qualität und kombiniert intelligente Technologien mit einer langen Akkulaufzeit und einem ultraschlanken, nur 18 mm hohen Gehäuse.
Federleicht mit nur 1,7 kg (inkl. Akku) überzeugt das Gehäuse aus Aluminium.
Intelligente Technologien verbessern die Belüftung und sorgen so für eine bessere Kühlung bei der Arbeit mit dem Ultrabook. Dank der langen Akkulaufzeit dieses Ultrabook™ kannst du bis zu 7 Stunden produktiv arbeiten oder von den 30 Tagen Ruhemodus-Laufzeit profitieren. Und mit der Lenovo Enhanced Experience 3 RapidDrive SSD Technologie dauert das Hochfahren deines Computers nur noch Sekunden*. Oder aus dem Ruhemodus in 1er Sekunde.

CPU: Intel® Core™ i3-3217u Prozessor
Betriebssystem (OEM Version):
Betriebssystem: Windows 8
McAfee Internet Security (30 Tage Testversion)
OneKey® Rescue System
Lenovo® Energy Management
VeriFace®
Zahlreiche vorinstallierte Apps
Kaufen Sie Microsoft Office, um Office-Software mit vollem Funktionsumfang auf diesem PC zu aktivieren.
Taktfrequenz: 1,8GHz
Arbeitsspeicher Kapazität: 4GB
Arbeitsspeicher Typ: DDR3 1600 MHz
Anzahl RAM-Steckplätze: 1
belegte RAM-Steckplätze: 1
Festplattenkapazität: 320GB
SSD Kapazität: 24GB
Bildschirmdiagonale: 33,8 cm (13,3")
Auflösung: 1366x768 Pixel
Bildschirmtyp: glänzende Oberfläche (glare)
LED Backlight: Ja
Grafik:
Intel® HD-Grafik 4000
Sound:
Dolby Home Theater® v4 mit 2 Lautsprechern
Sonstiges:
2-in-1 Multikartenleser für SD- und MMC-Speicherkarten
(Speicherkarten nicht im Lieferumfang enthalten)
Intelligentes Multitouchpad
Akku
Akku Zellenanzahl: 3
Anschlüsse
Bluetooth:
Bluetooth 4.0
Schnittstellen:
2-in-1 Multikartenleser, 2xUSB 3.0, 1xUSB 2.0, 1xHDMI, 1xLAN;
Audio (Diese Anschlüsse sind je nach Softwareeinstellung nutzbar): 1xMikrofon, 1xKopfhörer
LAN:
Netzwerk Controller Ethernet LAN (10/100 Mbit/s)
WLAN:
Intel® Centrino® Wireless-N 2230 mit integrierter Bluetooth-4.0-Funktion
Schnelle Wireless LAN IEEE 802.11 n-Standard-Technologie
Software (OEM Versionen)
Betriebssystem:
Windows 8

Lieferumfang
Beinhaltet:
Lenovo® Notebook, Akku, externes Netzteil, Garantiekarte, Bedienungsanleitung

Standardinformationen

Abmessungen: (BxTxH): ca. 333 x 225 x 18
Gewicht: ca. 1.700 g inkl. Akku
Garantie: 24 Monate Garantie

Beste Kommentare

Ultradünn, ultraleicht, ultraschnell...
Das heißt bei Lenovo wahrscheinlich eher:
ultrakunststoff, ultradesignkopie, ultramaximalmittelmäßig.

24 Kommentare

Verfasser

51WijfbWesL.jpg
411qACWksqL.jpg
41He614qKYL.jpg
zbild1-3558881C31-28V_600.JPG
zbild4-3558881C31-28V_1500.JPG
zbild5-3558881C31-28V_600.JPG
zbild6-3558881C31-28V_600.JPG

wer kein wlan braucht...kaufen! oO

SchnappZu

wer kein wlan braucht...kaufen! oO



Der echte MyDealzer holt sich dann so ein Teil:

dx.com/p/u…118 (gibts bei Ebay bestimmt billiger)

Das Wlan Problem ist seit Ende Juli 2012 behoben. Ansonsten empfiehlt es sich eh eine Intel® Centrino® Advanced-N 6230 einzubauen, um damit ggf WIDI zu nutzen.

michasoellner

Das Wlan Problem ist seit Ende Juli 2012 behoben.



Definitiv nicht.
Hatte ein U310, Produktion Mitte Oktober und das hatte genauso beschissenes Wlan.

Interessant PSYK666, mir war nur bekannt, dass Produktionen nach Juli keine Probleme mehr hätten. Dann sollte man wirklich die Advanced-N 6230 einbauen, die kostet im Schnitt 26€

Ultradünn, ultraleicht, ultraschnell...
Das heißt bei Lenovo wahrscheinlich eher:
ultrakunststoff, ultradesignkopie, ultramaximalmittelmäßig.

EISKALT, bei Amazon für 398,92

michasoellner

Das Wlan Problem ist seit Ende Juli 2012 behoben.



Falsch.

Wenn man mal bisschen recherchiert, dann sieht es so aus, als gäbe es immer noch deutliche Probleme, die teilweise sogar nach "Reperatur" bestehen.

ein genaueres Bild hier: Link

Wir hatten das Ultrabook vor zwei Wochen hier, WLan absolut schlecht, deshalb ging es wieder zurück.

Wieso, haben alle "Ultraportable" Laptops Spiegelnde Displays ???

Soviel billiger kann das doch garnicht in der Herstellung sein

daniel1

EISKALT, bei Amazon für 398,92



--> Lenovo IdeaPad U310 33,8 cm (13,3 Zoll) Ultrabook (Intel Core i3 2367M, 1,4GHz, 2GB RAM, 320GB HDD, 32GB SSD, Win 7 HP) pink

naja, wenn das das gleiche ist :-)

Bedarf scheint ja nicht sehr groß zu sein. Ist noch keins verkauft.
Ich hätte da auch keinen Verwendungszweck für.

Wenn die Teile ne höhere Displayaufläsung hätten wär ich dabei, so wird mein S205 aber noch ne Weile seinen Dienst tun.

schlumimumi

Ultradünn, ultraleicht, ultraschnell...Das heißt bei Lenovo wahrscheinlich eher:ultrakunststoff, ultradesignkopie, ultramaximalmittelmäßig.



Muss ich leider unterschreiben.. ich hatte das Teil für 3 Monate im Gebrauch und kann es wirklich nicht empfehlen. Zu allem Überfluss hatte ich auch noch eins aus der Serie mit dem defekten WLAN (1mbit/s ) die Tastatur biegt sich beim tippen! Habe mich dann durchgerungen doch das doppelte zu zahlen für nen Macbook Air.. sind wirklich Welten!

Diese hybrid ssd Lösung macht den start schon ordentlich schnell, im normalen Gebrauch ist da leider sonst nicht so viel von zu spüren..

Dennoch.. das Design gefällt mir sehr !

fuckabc

Wieso, haben alle "Ultraportable" Laptops Spiegelnde Displays ??? :(Soviel billiger kann das doch garnicht in der Herstellung sein


Noch viel schlimmer finde ich, dass die bezahlbaren alle nur die mickrige Auflöung 1368x768 haben. Für mich eindeutig zu wenig und ein ko-Kriterium.

SchnappZu

wer kein wlan braucht...kaufen! oO


Wer kauft ein Ultrabook und braucht dann kein WLAN? Oder war das ironisch?

dmarc73

Wenn die Teile ne höhere Displayaufläsung hätten wär ich dabei, so wird mein S205 aber noch ne Weile seinen Dienst tun.



Meinst Du nicht bei 13,3" brauchst Du dann eine Lupe? :-)
Ich denke das 13,3" Display nutzt man eher mobil und Zuhaus kommt die Kiste an einen anständigen Monitor.
Sehe das Notebook eher als günstigen Officerechner den man auch mal irgendwo mitnehmen kann ohne sich einen Bruch zu heben.

platin

Meinst Du nicht bei 13,3" brauchst Du dann eine Lupe? :-)


Nein.
platin

Ich denke das 13,3" Display nutzt man eher mobil und Zuhaus kommt die Kiste an einen anständigen Monitor.


Desktop ist vorhanden. Ich bin schon 1280x768 auf 9" gewohnt - 1366x768 habe ich derzeit auf 11", abgesehen davon kann man die Schriftgröße ja ohnehin mit der Auflösung skalieren - aber selbst bei 100% wäre es für mich bei 1600x900 noch okay. Und bei FullHD setzt man eben die Skalierung hoch.

dmarc73

Wenn die Teile ne höhere Displayaufläsung hätten wär ich dabei, so wird mein S205 aber noch ne Weile seinen Dienst tun.


Absolut nicht! Ich habe ein Lenovo X220 mit 12,5 Zoll und auch dieser doofen 1368 Aufösung (und das bei einem Gerät, das mehr als 1500 EUR kostet) und vermisse eine höhere Auflösung sowohl beim Surfen, als auch Büroanwendungen.

Edit:
sehe gerade, dass dmarc73 schon - in gleichem Sinne - geantwortet hat.
Avatar

GelöschterUser169409

Ich hatte das Teil schon in Betrieb,
Cons: Display ersetzt jeden Spiegel und hat ne Leuchtkraft wie ein halbes Teelicht, WLAN Empfang hatte ich nur, wenn noch Sichtverbindung zum Router gegeben war, die SSD ist wenig sinnvoll eingesetzt, da eben nur Systemcache. Der Akku ist fest eingebaut, nix mit Laufzeitverlängerung durch 2. Akku., man braucht sich keine Gedanken über Erweiterungen machen weil alles fest verbaut ist, 4h Akkulaufzeit mit Office, schwer
Pros: gute Verarbeitung, für Innen und nicht mobilen Einsatz okay, Preis ist hot, USB 3.0, HDMI, Tastatur und Touchpad super, sieht gut aus

fuckabc

Wieso, haben alle "Ultraportable" Laptops Spiegelnde Displays ??? :(Soviel billiger kann das doch garnicht in der Herstellung sein



Entspiegelung kostet a) Geld und b) Leuchtkraft. Bei gleicher Hintergrundbeleuchtung des Displays wirkt "Glare" heller. Also kannst du schwächere Hintergrundbeleuchtung einbauen und weil das Strom spart, schwächeren Akku. Letzteres ist gerade im Ultrabook Bereich wichtig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text