121°
Lenovo IdeaPad U510: 15,6 Zoll Ultrabook, i3-3217U, 4GB, 500GB+24SSD, Win8 für 599 Euro (inkl. Versand)

Lenovo IdeaPad U510: 15,6 Zoll Ultrabook, i3-3217U, 4GB, 500GB+24SSD, Win8 für 599 Euro (inkl. Versand)

ElektronikCyberport Angebote

Lenovo IdeaPad U510: 15,6 Zoll Ultrabook, i3-3217U, 4GB, 500GB+24SSD, Win8 für 599 Euro (inkl. Versand)

Preis:Preis:Preis:599€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Leute,

Bin auf der Suche nach größeren Ultrabooks auf dieses hier gestoßen und der nächstbeste Preis liegt - soweit ich gefunden habe - bei 698,99 € (idealo).

Hauptspezifikationen: (laut cyberport)

- Intel® Core™ i3-3217U Prozessor (Dual-Core)
1,8 GHz, 3 MB Cache, 17 Watt TDP (intel hd4000 grafik)
- Windows 8 (64bit)
- 4 GB DDR3-1600
- 500GB HDD (wohl 5400rpm) + 24GB SSD
- DVD+/-RW DL Brenner
- 15,6 Zoll (1.366 x 768 (ohjeee Augenkrebs!!!))
(Glänzend) mit LED Backlight
- 1.3 MP (720p HD) Webcam
- Bluetooth 4.0
- 2x USB2.0, 2x USB3.0
- Akku: 4400 mAh (ca 6 Stunden) (laut notebooksbilliger)

Tests habe ich noch nicht wirklich gefunden aber
das 14 Zoll Modell hat bei Notebookcheck ganz gut abgeschnitten:

notebookcheck.com/Tes…tml


EDIT:
vorraussichtlicher Liefertermin am 29.11.12 !

29 Kommentare

Schönes Gerät. Nur irgendetwas fehlt, dass ich vollkommen überzeugt bin...vielleicht die etwas zu kleine SSD?!
Ist es bei den Ultrabooks Standard, dass eine HDD und eine SSD für die Systempartition verbaut werden?

Akkulaufzeit laut Artikelbeschreibung bis zu 9h.
Und kein VGA-Anschluß, seh ich das richtig?

@AleXT_22: in dem preissegment sind 24/32 gb ssd + hdd normal ....denke so um 1000 euro gibts i.A. ab 128gb verbaute ssd's.

@tim234: bei der akkulaufzeit vertraue ich lieber auf die angabe von notebooksbilliger. Im office betrieb werden dann um die 6 std drin sein, denke ich. vga anschluss ist bei den flachen notebooks selten zu finden behaupte ich jetzt mal.

Interessantes Gerät zum attraktiven Preis.

Sieht so aus, als wenn man den Akku nicht mehr selber wechseln kann oder? Bitte berichtigt mich, wenns anders ist.

Tastaturlayout laut den Bildern qwerty.

Kein Touchbildschirm. Will nur SSD im Rechner haben. Mechanisch ist loud and out.

Wie ist eigentlich die Tastatur bei diesem Modell? U300 und U400: Shit Tastatur. Gibt total nach.

Locke0110

Tastaturlayout laut den Bildern qwerty.



Ist bei Notebooksbilliger auch meist so, da es die offiziellen Bilder vom Hersteller sind. Bei NB.de steht meist dran, dass das Tastaturlayout qwertz ist, denke es wird hier auch qwertz sein.


Glaube hier verstehen einige was falsch. Es sind nicht eine 24gb ssd UND eine 500gb hdd eingebaut sondern eine Kombination aus beidem. Diese hybrid Platten verwenden dann den ssd Bereich als schnellen Cache für häufig verwendete Dateien. Bspw die, die beim booten benötigt werden

+24 SSD ... kann diese getauscht werden?

Mhmmm nettes Angebot, leider 1.366 x 768 bei 15,6 Zoll

mhmmm

Nettes Angebot, leider wie bei den meisten viel zu geringe Displayauflösung.

Und wenn dann würde ich mir eine 128 GB oder 256GB SSD einbauen und ganz auf die antiquierte normale Festplatte verzichten.

SSDs kosten auch nicht mehr viel, gute SSDs mit 128 GB bekommt man für unter 80 Euro und 256 GB für unter 150 Euro.

das ist klar das only ssd besser ist ;-)

Kann man da den Arbeitsspeicher einfach tauschen? Fände 8GB besser...

ja bis zu 16gb ...

Das Teil hat aber verdächtig viel Ähnlichkeit mit nem Macbook. Ich seh schon wie sich die Apfel Anwälte die Hände reiben

ich kaufe das Gerät für mein Freund als Geschenk... Hätte ihn lieber ein Apple Gerät gekauft, aber 15" und Apple ist zu teuer...

Ein schönes Design und Lenovo könnte eine große Zukunft haben...

16€ iGraal Cashback nicht vergessen!
1% Cashback bei Cyberport = 6€
5€ iGraal Anmeldebonus
5€ Werbe Bonus von mir
siehe: hukd.mydealz.de/ges…975

Alternativ gibt es auch 1% Cashback bei qipu!

rainero

Das Teil hat aber verdächtig viel Ähnlichkeit mit nem Macbook. Ich seh schon wie sich die Apfel Anwälte die Hände reiben



stimmt es hat einen Bildschirm und eine Tastatur *an kopf klatsch*...

Ansonsten ist das Ding nicht zu gebrauchen, weil das Display Müll ist. Die Auflösung und dann auch noch spiegelnd..

alexvir: bitte um alternative statt nur etwas schlecht zu reden! (Wobei ich verstehe wenn jemand spiegelnd nicht mag...)
spiegelnd ist egal... Mich hat es noch nie gestört, finde es sogar schade das mein MacBook Air nicht spiegelnd ist!

ahhh nicht zu gebrauchen? Überzogen, kommt immer drauf an was mit dem Gerät gemacht wird. Office, musik , Bilderverwaltung (nicht Bearbeitung) völlig okay!
Preis-Leistung ist top, besserer Bildschirm wäre dann toll, aber design bevorzuge ich dem Bildschirm! Der Erfolg von Apple zeigt das nicht die Beste Hardware zählt...

Ist doch ein nettes Gerät in guter Optik... Für 600 euro jedenfalls HOT



Wo soll das denn bitte ein Ultrabook sein? Da ist ja immer noch das sinnlose optische Laufwerk drin

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text