Lenovo IdeaPad Y580 für 949€ - 15 Zoll Notebook mit Core i7, 8GB RAM, 1TB HDD, SSD, Blu-ray-Brenner, GeForce GTX 660M und FullHD Display

ElektronikLenovo Deals

Lenovo IdeaPad Y580 für 949€ - 15 Zoll Notebook mit Core i7, 8GB RAM, 1TB HDD, SSD, Blu-ray-Brenner, GeForce GTX 660M und FullHD Display

Admin

Im Liveshopping von Avides gibt es gerade ein sehr gut ausgestattetes 15 Zoll Notebook:



Man bekommt ein 15,6 Zoll Display mit FullHD-Auflösung, einen Core i7-3610M, 8GB RAM, eine GeForce GTX 660M, 1TB Festplattenspeicher und eine 32GB SDD. Sogar ein Blu-ray-Brenner ist verbaut.


lenovo_ideapad_y580.jpg


Da der Bestand schon jetzt nur noch bei 26% liegt, werde ich den Artikel jetzt schon mal veröffentlichen und ihn dann nach und nach weiterschreiben.


Leistungstechnisch muss man sich bei den Komponenten natürlich keine Gedanken machen. Mit Core i7 der 3. Generation, 8GB RAM, GeForce GTX 660M sollte man auf der sicheren Seite sein. Ein wie immer sehr ausführlicher Testbericht findet sich bei Notebookcheck. Dort bekommt das IdeaPad sehr viel Lob, u.a. natürlich für die Gesamtperformance, das wirklich gute – aber leider spiegelnde – FullHD-Display sowie der ausdauernde Akku. Leider sieht es wohl besser aus als es sich anfühlt und so wird der Wunsch nach etwas hochwertigeren Materialien laut. Einer der anderen Kritikpunkte, die Verwendung einer Festplatte mit nur 5400 U/min, wird durch das Vorhandensein einer 32GB-Cache-SSD behoben. Wie für ein Gerät dieser Leistungsklasse leider fast schon üblich wird das Lenovo bei Volllast allerdings relativ warm (bis zu 50° an der Tastatur). Zumindest die Lautstärkeemissionen sind aber auf einem sehr erträglichen Niveau (~ 40 dB(A) bei Volllast).


Technische Daten (Herstellerhomepage):



CPU: Intel Core i7-3610QM, 4x 2.30GHz • RAM: 8GB • Festplatte: 1000GB • optisches Laufwerk: Blu-ray (BD-R/RE) und DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660M 2GB, HDMI • Display: 15.6″ WUXGA glare LED TFT (1920×1080) • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth • Card reader: 6in1 • Webcam: 1.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit • Akku: Li-Ionen (6 Zellen) • Gewicht: 2.80kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur, TV-Tuner • Herstellergarantie: 24 Monate


36 Kommentare

Die technischen Daten sind auf alle Fälle hervorragend, danke für den Deal.

Zwar guter Preis. Meiner Erfahrung nach ist die Ideapad-Reihe leider häufig sehr mies verarbeitet. Hat jemand besseres zum Y580 zu berichten. Leider mit 2.8 kg auch recht schwer...

Avatar

Anonymer Benutzer

schwer und leider glare. ansonsten guter preis

Bearbeitet von: "" 16. September

Bearbeiten



stiegforge:
Zwar guter Preis. Meiner Erfahrung nach ist die Ideapad-Reihe leider häufig sehr mies verarbeitet. Hat jemand besseres zum Y580 zu berichten. Leider mit 2.8 kg auch recht schwer…




2.8kg sind für dich bei der Ausstattung viel? Na dann viel Spaß bei der suche nach einem 2kg gerät mit der Hardware.

kein gutes gerät. ich habe 2 davon gehabt. Beim ersten war das Disply voller toter Pixel, beim 2. fällt der Lüfter dauernd aus. Habe das Gerät zurückgegeben.



stiegforge:
Zwar guter Preis. Meiner Erfahrung nach ist die Ideapad-Reihe leider häufig sehr mies verarbeitet. Hat jemand besseres zum Y580 zu berichten. Leider mit 2.8 kg auch recht schwer…


Die Verarbeitung ist prima, wirklich sehr sauber und meiner Meinung nach wesentlich besser als zum Beispiel beim MSI GE60. Das glare Display ist auch spitzenklasse und ich bin froh das es nicht matt ist, denn dadurch ginge die Brillianz verloren. Es ist wirklich sehr leuchtstark und auch in hellen Räumen spiegelt hier nichts!



n1c0: Die Verarbeitung ist prima, wirklich sehr sauber und meiner Meinung nach wesentlich besser als zum Beispiel beim MSI GE60. Das glare Display ist auch spitzenklasse und ich bin froh das es nicht matt ist, denn dadurch ginge die Brillianz verloren. Es ist wirklich sehr leuchtstark und auch in hellen Räumen spiegelt hier nichts!




Ein spiegelndes Display, dass nicht spiegelt? Schwer zu glauben. ^^

Avatar

Anonymer Benutzer



Cooke: Ein spiegelndes Display, dass nicht spiegelt? Schwer zu glauben. ^^




Glare heißt nicht spiegeln sondern glänzen
Bearbeitet von: "" 16. September

Bearbeiten

Avatar

Anonymer Benutzer

Danke für den deal! Hab sogar mit dem Gedanken gespielt es zu bestellen (obwohl über meinem gesetzten Limit), wenn nicht das glänzende Display wäre...ich werd langsam echt verrückt! Es scheint momentan nicht möglich zu sein, für unter 900 ein leistungsstarkes 14-15'' Notebook zu bekommen mit mattem Display, ivy bridge CPU und einigermaßen vernünftiger Grafikkarte (didiziert), die auch mit Grafikbearbeitungsprogs klar kommt (spielen will ich ja gar nicht). Falls jemand noch nen Tip hat, wäre echt dankbar

Bearbeitet von: "" 16. September

Bearbeiten

Avatar

Anonymer Benutzer

ich korrigiere...meinte natürlich dediziert

Bearbeitet von: "" 16. September

Bearbeiten

Ich habe selber ein Ideapad Y580. Leider ist die Verarbeitung der Tastatur und das Layout total daneben. Die FN-Taste ist ganz unten links, wo normalerweise die STRG-Taste wäre. Beim Spielen also ein absolutes no-go. Dazu hatte ich einen defekt nach bereits zwei Wochen. Ich habe das Gerät eingeschickt und wartete über 3 Monate !!!!



Katy_die:
Danke für den deal! Hab sogar mit dem Gedanken gespielt es zu bestellen (obwohl über meinem gesetzten Limit), wenn nicht das glänzende Display wäre…ich werd langsam echt verrückt! Es scheint momentan nicht möglich zu sein, für unter 900 ein leistungsstarkes 14-15” Notebook zu bekommen mit mattem Display, ivy bridge CPU und einigermaßen vernünftiger Grafikkarte (didiziert), die auch mit Grafikbearbeitungsprogs klar kommt (spielen will ich ja gar nicht). Falls jemand noch nen Tip hat, wäre echt dankbar



MSI GE60



ProMike: Glare heißt nicht spiegeln sondern glänzen




Nach meiner Erfahrung spiegelt fast alles, was auch glänzt Glanz ist ja nichts anderes als gespiegeltes Licht, oder nicht?

Avatar

Anonymer Benutzer

Dedizierte Grafik brauchst du doch bei Ivy nicht, da tuts auch die IGP für Photoshop&Co^^

Bearbeitet von: "" 16. September

Bearbeiten



Cooke: Ein spiegelndes Display, dass nicht spiegelt? Schwer zu glauben. ^^



Natürlich spiegelt/glänzt es wenn man draussen in der Sonne sitzt, aber wie oft im Jahr kommt das vor? Ich war auch skeptisch über das Glare Display aber mittlerweile würde ich es einem matten im Y580 deutlich vorziehen!

Avatar

Anonymer Benutzer



Cooke: Nach meiner Erfahrung spiegelt fast alles, was auch glänzt Glanz ist ja nichts anderes als gespiegeltes Licht, oder nicht?




Interessante Frage !Ich glaub die Übergänge von Spiegelnd-Glänzend-Matt sind fließend. Wir brauchen also maximal matte Displays
Bearbeitet von: "" 16. September

Bearbeiten

wie laut wird das Ding eigentlich?



Maaddiin:
Ich habe selber ein Ideapad Y580. Leider ist die Verarbeitung der Tastatur und das Layout total daneben. Die FN-Taste ist ganz unten links, wo normalerweise die STRG-Taste wäre. Beim Spielen also ein absolutes no-go.


Fail... schon mal ne normale Tastatur angeschaut? STRG gehört nach ganz links unten, also Tastaturlayout wie bei ner normalen Tastatur auch!

Avatar

Anonymer Benutzer



Sanchezz: MSI GE60




@ Sanchezz: danke für den Tip! Die Ausstattung passt (wie gesagt, Grafikkarte muss nicht ganz so gut sein, da ich eigentlich kein Gaming-NB sondern eher was Schnelles für nicht-berufliche Grafikbearbeitung und sonst nur für Filmgenuss brauche). Hatte nur vergessen zu schreiben, dass ich gern bei Lenovo bleiben würde, da bisher gute Erfahrungen (selbst gemacht und von anderen gehört) und ich auch das schlichte Design und die Robustheit mag. Mit MSI kenn ich mich gar nicht aus, wie sind so die Erfahrungen?
Bearbeitet von: "" 16. September

Bearbeiten

als alternative würde ich mir ja lieber das Dell Vostro 3560 mit Full HD holen. Da ist wenigstens die Verarbeitung dem Preis entsprechend

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text