Lenovo IdeaPad Z510 59409280 - Full HD matt
383°Abgelaufen

Lenovo IdeaPad Z510 59409280 - Full HD matt

42
eingestellt am 13. Mai 2014
Heute bei Computeruniverse als Dienstagsdeal.

Wie ich finde ein guter Deal (nicht UltraHot, aber gut), auch wenn kein Betriebssystem dabei ist (laut Beschreibung, vermute aber Free Dos). Das sind 10% unter Toppreis bei gh.de (499,-).

Highlights:
Intel Core i5-4200M Prozessor der 4. Generation
Intel HD Graphics 4600
39.6cm (15") FHD 16:9 LED Display
HD Webcam
4GB RAM,
500GB Festplatte
Micro HDMI, USB 3.0, WLAN-n, BT 4.0
bis zu 5 Stunden Akkulaufzeit
AccuType Tastatur mit Nummernblock
JBL Lautsprecher
ohne Betriebssytem

Edit: Über Gutscheinsammler gibt es noch einen 5€ Gutschein und über qipu gibt es 2% = ca. 7,70€. Eine Kombination wird vermutlich nicht funktionieren, daher lieber nur qipu nehmen.

Beste Kommentare

Endlich tut sich in dem Preissegment mal was in Sachen Displayauflösung - diese 1366x768-auf-15"-Seuche war ja nicht auszuhalten.

subby

Ist nur nen i5-4500U und somit nicht interessant.


Das sehe ich viel eher als Vorteil, da erst so eine akzeptable Akkulaufzeit zu Stande kommt. Im Verhältnis Stromverbrauch zur gelieferten Leistung halte ich die U-Prozessoren für das aktuell sinnvollste in Notebooks, die nicht hauptsächlich als Desktopersatz herhalten sollen. In Verbindung mit einer GT750M, die hier natürlich fehlt, habe ich übrigens problemlos aktuelle Spiele wie Bioshock Infinite in hohen Einstellungen gespielt, also reicht der Prozessor für sämtliche Alltagsanwendungen erst recht aus.
42 Kommentare

Gutes Gerät. Preis enthalte ich mich mal.

Prozessor laut mobiler Seite 4500U
Wie Undankbar... Mit 4500M wärs guter deal.
Preis auch attraktiv

Klingt doch super von den Specs und der Preis ist auch hot. SSD rein und es sollte abgehen...

Ist nur nen i5-4500U und somit nicht interessant.

Hm, also ein Laptop sollte auch mitgenommen werden können also fehlen Gewicht (2,2kg) und Abmessungen (vor allem Höhe/Dicke, 2,6cm). Mehr bei notebookcheck.com - Kurzfazit

Gute Anwendungs- und Spieleistung. Hybrid-Festplatte recht flott. Akzeptable Akku-Laufzeiten bei moderaten Energiebedarf. Gut verarbeitetes, relativ schlankes, solides Gehäuse. Helles mattes FullHD-Bildschirm - leider kontrastarm und blaustichig. Lauter DVD-Brenner; lediglich Fast-Ethernet-Steckplatz; keine große Wartungsfreundlichkeit.

electrohh1

Prozessor laut mobiler Seite 4500UWie Undankbar... Mit 4500M wärs guter deal. Preis auch attraktiv


Auf den meisten Seiten steht 4500M. Würde mal davon ausgehen, dass Computeruniverse sich irrt.

electrohh1

Prozessor laut mobiler Seite 4500UWie Undankbar... Mit 4500M wärs guter deal. Preis auch attraktiv

Richtig. CU irrt sich im Sinne von es handelt sich wirklich um einen i5-4500M. Laut Lenovo gibt es kein Z510 mit U-CPU.

Endlich tut sich in dem Preissegment mal was in Sachen Displayauflösung - diese 1366x768-auf-15"-Seuche war ja nicht auszuhalten.

subby

Ist nur nen i5-4500U und somit nicht interessant.


Das sehe ich viel eher als Vorteil, da erst so eine akzeptable Akkulaufzeit zu Stande kommt. Im Verhältnis Stromverbrauch zur gelieferten Leistung halte ich die U-Prozessoren für das aktuell sinnvollste in Notebooks, die nicht hauptsächlich als Desktopersatz herhalten sollen. In Verbindung mit einer GT750M, die hier natürlich fehlt, habe ich übrigens problemlos aktuelle Spiele wie Bioshock Infinite in hohen Einstellungen gespielt, also reicht der Prozessor für sämtliche Alltagsanwendungen erst recht aus.

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass es bei dieser Serie recht schwierig sein soll die Festplatte zu wechseln. In manchen Produktbeschreibungen stand auch fälschlicherweise etwas von beleuchteter Tastatur.

das Ding hat übrigens kein Gigabit-Lan, nur so als Hinweis. Gibt aber USB3 Hubs mit integriertem Gigabit Lan fürn schmalen Kurs, falls man das nachrüsten möchte (quasi als Mini Dockingstation)

hat das gerät jemand mit full-hd? kann der bildschirm was?

Kontrast ist leider deutlich schlechter als bei der Acer Konkurrenz.
Dafür ist bei Acer das Trackpad nicht so der Brüller...

warum eigentlich immer nur 4gb ram..??
ansonsten super angebot, danke!

Affenkopf

das Ding hat übrigens kein Gigabit-Lan,



Verständlich, benötigt man auch nicht wirklich.

manolito

warum eigentlich immer nur 4gb ram..??



Weil 8GB für den Aufgabenbereich des Notebooks nicht erforderlich sind.

Preisvergleich?
telco-tec.com/com…510 für 453,99 € + versand?

Na ja, wenn man viele große Dateien zuhause auf ein NAS auslagert ist es schon ganz nützlich wenn man einen gelegentlichen größeren Sync über eine GBit-Leitung machen kann. Wobei diese USB3-Hubs mit 1000er-LAN ne nette Idee sind, werde ich mir für mein WLAN-Only-Vaio auch zulegen.

Affenkopf

das Ding hat übrigens kein Gigabit-Lan,

Full HD matt - hot!

Gute Anwendungs- und Spieleistung. Hybrid-Festplatte recht flott. Akzeptable Akku-Laufzeiten bei moderaten Energiebedarf. Gut verarbeitetes, relativ schlankes, solides Gehäuse. Helles mattes FullHD-Bildschirm - leider kontrastarm und blaustichig. Lauter DVD-Brenner; lediglich Fast-Ethernet-Steckplatz; keine große Wartungsfreundlichkeit.



du merkst aber schon das 2,2kg für 15" in Ordnung sind?

Angebot ohne Hybrid-Festplatte, korrekt?

dojcs1

du merkst aber schon das 2,2kg für 15" in Ordnung sind?

Einfach mal rumpöbeln, wa? Lieber nochmal lesen... wenn du dann immernoch meinst da wäre eine Wertung (ob nun 2,2kg für ein 15"er zu viel sind) drin steckt, dann melde dich nochmal. X)
Avatar

GelöschterUser118397

Fürn 17er wärs HOT, fürn 15er aber. Ich enthalte mich, aber ein wirklich großer Deal ist das nicht. Ausstattung eher solala, mal vom matten Display abgesehen...

Sportgummi

Fürn 17er wärs HOT, fürn 15er aber. Ich enthalte mich, aber ein wirklich großer Deal ist das nicht. Ausstattung eher solala, mal vom matten Display abgesehen...


Finde die Ausstattung eigentlich sehr in Ordnung, aber warum überhaupt noch 500GB Festplatten verbaut werden ist mir ein Rätsel.

Akkulaufzeit ist nicht optimal, aber es handelt sich hierbei ja auch nicht um ein Ultrabook. Muss aber dazu sagen dass mein Laptop ähnlich lange durchhält. Aber bei mir ist noch eine "richtige" Grafikkarte drin.

Welches Betriebssystem sollte am besten passen?
Da ich Student bin, kann ich es mir aussuchen (_;)

Meine Freundin hat das Gerät gerade wegen des guten Displays gekauft. Danke für die Info! Wer mit einem spiegelnden Display mit weniger Kontrast und einer geringeren Auflösung leben kann, aber dafür lieber einen coolen i7 in der Kiste sitzen hat, dem empfehle ich das Lenovo G510: cyberport.de/len…tml - Der Preis ist mit 499,- EUR vergleichbar.

Win 8.1, Classic Shell und sich an der Performance erfreuen.

Auf aktueller Hardware würde ich generell 8.1 nehmen, umgekehrt aber auch kein gut laufendes 7er-System um des upgrade willens upgraden.
Classic Shell ist bei mir aber selbst mit Touchscreen pflicht, wobei dort ja beide Welten gut nutzbar sind.

Kaboom

Welches Betriebssystem sollte am besten passen?Da ich Student bin, kann ich es mir aussuchen (_;)

normal wird das gerät mit Windows 8 ausgeliefert, also kannst dir das selbst beantworten
Classic Shell...naja wer sowas will, kann ja

Verfasser

bluggi

Preisvergleich? http://www.telco-tec.com/computer/notebook-und-netbooks/113286/lenovo-ideapad-z510# für 453,99 € + versand?



Da hast du wohl recht, aber da es in "Dark Chocolate" ist und nicht bei gh auftauchte, konnte ich es nicht finden. Außerdem habe ich von TELCO-TEC noch nichts gehört.

Leider ohne Paypal und mir sagen die auch nichts.....:(

bluggi

Preisvergleich? http://www.telco-tec.com/computer/notebook-und-netbooks/113286/lenovo-ideapad-z510# für 453,99 € + versand?

bluggi

Preisvergleich? http://www.telco-tec.com/computer/notebook-und-netbooks/113286/lenovo-ideapad-z510# für 453,99 € + versand?



computeruniverse sagt dir nichts? kannst guten Gewissens bestellen!

also mich wundert das genörgle hier, mattes fhd,i5 4200M was wollt ihr mehr? top notebook, klar kein gamer, aber für alles andere top!
hot

Läuft das vollständig unter Win7? Gibt es (braucht es?) Treiber von Lenovo?

Frage, weil Win7 doch um einiges preiswerter als 8 ist.

egghat

Läuft das vollständig unter Win7? Gibt es (braucht es?) Treiber von Lenovo?Frage, weil Win7 doch um einiges preiswerter als 8 ist.



Ja, sollte problemlos möglich sein:

mobilesupport.lenovo.com/de/…ook

Cold

das hier ist die selbe Kiste, dies Ende Januar schon bei Amazon für 499 gab und wegen falscher Angaben seitens Amazon keiner mehr als 449 gezahlt gezahlt hat. Ich selbst schreibe diesen Text grad von dem Gerät.

ja, es ist nur FreeDos installiert
ja, es ist keine Hybridplatte
ja, es gibt keine Tastaturbeleuchtung
ja, das Display is Mist (extrem blickwinkelabhängig, mein 9 Jahre alter Dell hatte da mehr drauf)
ja, Win7 lässt sich als UEFI installieren
ja, es gibt Win7 Treiber für alles
nein, der Flugmodus funzt unter Win7 nicht per Hotkey

Kein IPS.. Augenkrebs.

bennyn

Meine Freundin hat das Gerät gerade wegen des guten Displays gekauft.


lggucker

ja, das Display is Mist (extrem blickwinkelabhängig, mein 9 Jahre alter Dell hatte da mehr drauf)


Wer hat Recht?

grimmies

[quote=bluggi] Preisvergleich? http://www.telco-tec.com/computer/notebook-und-netbooks/113286/lenovo-ideapad-z510# für 453,99 € + versand?



computeruniverse sagt dir nichts? kannst guten Gewissens


Wer braucht bitte 17"?
Bei einem sinnbefreiten GamerNotebook ist es noch halbwegs verständlich, aber bei einem reinen Office Gerät?

Da sind eher 13.3" und unter 1.5kg angesagt.

Und 15" ist auch mit Top Hardware unter 2kg möglich. Sehe Razer Blade.

hardy

Kein IPS.. Augenkrebs.



Vielleicht sind deine Augen nicht mehr ganz intakt? Oder deine subjektive optische Wahrnehmung unterscheidet sich zu vielen, denn die kommen wunderbar mit TN zurecht x-D.

bennyn

Meine Freundin hat das Gerät gerade wegen des guten Displays gekauft.

lggucker

ja, das Display is Mist (extrem blickwinkelabhängig, mein 9 Jahre alter Dell hatte da mehr drauf)



beide! direkte Sicht gutes display, von der Seite fail, hat aber auch den Vorteil das der nebenmann nichts erkennen kann
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text