Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Lenovo Legion Y540 15,6" Gaming Laptop 1660Ti, i5-9300H, 8GB RAM, 256 NVMe SSD, FHD 144Hz, Free-DOS
1775° Abgelaufen

Lenovo Legion Y540 15,6" Gaming Laptop 1660Ti, i5-9300H, 8GB RAM, 256 NVMe SSD, FHD 144Hz, Free-DOS

834,77€948,60€-12%Lenovo Shop Angebote
206
aktualisiert 23. Nov 2019 (eingestellt 21. Nov 2019)Bearbeitet von:"Jcksn"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Jetzt könnt ihr das Gerät nochmal günstiger bekommen. Siehe zusätzliche Info.
*Update mit dem Gutscheincode CYBERSALE ist die Standardkonfig nochmal günstiger, 834,77€, außerdem gibt es noch 5% shoop sowie einen 50€ shoop-Gutschein.
Preise der anderen Konfigs:
i5-9300H + RTX 2060 für 923,78
i7-9750H + 1660Ti für 949,96
i7-9750H + RTX 2060 für 1.038,97



Hallo,

auf der Lenovo-Seite ist aktuell der Legion Y540 wieder konfigurierbar. Durch den Gutschein CUPONATION gibt es 10% Rabatt. Achtung: Der Gutschein soll wohl nur auf Yoga und IdeaPad gehen, er geht aber anscheinend auf alles, zumindest auf den Legion anwendbar.
Alternativ wäre der Newslettergutschein für 5% Rabatt möglich.

Um auf den Preis zu kommen müsst ihr:
Windows abwählen
Die HDD abwählen
Gutschein-Code am Ende eingeben um auf 853,74€ zu kommen.

3% Cashback über shoop nicht vergessen.

Alternative Konfigurationen:
i5-9300H + RTX 2060 für 944,78
i7-9750H + 1660Ti für 971,55 €
i7-9750H + RTX2060 für 1.062,59


Aufrüstungen für SSD, RAM oder HDD sind nicht wirklich empfehlenswert

Specs für die 1. Konfig:
  • Prozessor : Intel Core i5-9300H Prozessor (4 Kerne, 8 MB Cache, bis zu 4,10 GHz)
  • Operating System : Free-DOS
  • Sprache des vorinstallierten Betriebssystems (Preload) : Free-DOS
  • Gesamtkapazität Hauptspeicher : 8 GB DDR4 2.666 MHz SODIMM
  • Festplatte : Dummy, Festplattenlaufwerk
  • Zweite Festplatte : 256 GB SSD, M.2 2280, PCIe, NVMe, TLC
  • Bildschirm : 39,6 cm (15,6") FHD (1.920 x 1.080), LED, IPS, entspiegelt, 300 cd/m², 144 Hz
  • Grafikkarte : NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti, 6 GB GDDR6, 192 Bit
  • Farbe : Schwarz
  • Tastatur : Beleuchtete Tastatur, schwarz – Deutsch
  • Kamera : 720p HD Camera with Array Microphone
  • Surface Treatment : Texturierte Lackierung
  • Chipset : Mobile Intel HM370
  • Akku : Interner 3-Zellen-Lithium-Polymer-Akku, 57 Wh
  • Netzteil/Ladegerät : 230-Watt-Netzteil (3-polig) – EU
  • WLAN-Adapter : Intel Wireless-AC 9560 (Wi-Fi 5) (2x2) WLAN, Bluetooth 5.0
  • Garantie : 2 Jahre Depot oder Einsendung durch den Kunden

VGP ist nicht so einfach, habe einfach den normalen Preis bei Lenovo genommen.
Versandzeit wird mit 4 Wochen angegeben, mit Weihnachten wird es also knapp.
Zusätzliche Info
Wer Zugang zu Corporate Benefits hat kriegt faire Preise für Upgrades von bestimmten Komponenten beim Y540. Achtung - durch die neuen Preise durch den Code "Cybersale" nicht mehr so gut! Jetzt auf jeden Fall CB nicht besser außer ihr zahlt den Aufpreis und möchtet nicht selber die Komponenten kaufen und austauschen!

  • statt 8 GB -> 16 GB RAM für 880,15 € (26,41€ 45,38€ Aufpreis) - wer auf das 144Hz Panel verzichtet kriegt das Modell für 836,66€ (28,97€ 46,92€ Aufpreis geg. dem Aktionspreis für Normale mit 8 GB RAM)

  • mit 8GB RAM/ 512GB SSD/ 60HZ für 823,51€ (15,82€ 33,77€ Aufpreis geg. dem Aktionspreis mit 256GB SSD)

mydealz.de/com…055
Jetzt 834,77€ für die im Titel angegebene Konfiguration mit Gutscheincode CYBERSALE

Der Code steht auch auf Shoop, also evtl. nochmal 50€ Gutschein + 5% Cashback

mit i7 + 1660Ti
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
matzenator21.11.2019 11:56

Ist das Teil nun gut oder schlecht? Die ganzen Reviews auf YouTube fallen …Ist das Teil nun gut oder schlecht? Die ganzen Reviews auf YouTube fallen ja durchgehend sehr positiv aus.


Das Teil, wenn es denn läuft wie es soll, ist ganz gut. Der Support hingegen ist grottenschlecht, bzw. eigentlich nicht existent.
Das Lenovo Forum ist eigentlich nur voll armer menschen die irgendwie versuchen sich gegenseitig zu helfen. Die Moderation schläft und scheint sich für nichts zu interessieren.
Anfragen über Onlineformulare wurden bei mir 2 mal kommentarlos gelöscht und niemals beantwortet, selbst nach 1 1/2 Monaten kam da nichts.. Am Telefon wurde schon 2 mal einfach aufgelegt... Da muss man Nerven bewahren und dran bleiben, dann funktioniert schon irgendwann irgendwas, empfehlen kann ich das aber nicht wirklich.

Auch hab ich was gelesen, dass die größere Konfig (i7+ 1660 aufwärts) gerne mal wegen Überhitzung runterdrosselt. Das wird man aber vermutlich mit jedem Gerät in der Preisklasse haben, da die Kühllösung ansich ganz gut aussieht.

Mein Notebook läuft mit i5 & GTX 1650 sogar bei anspruchsloseren Games (Hearthstone, LOL, etc.) schon gerne mal auf die >95°C. Repasting und Undervolt ist also empfehlenswert, kann aber zu Problemen bei Garantiefällen führen (haha der Witz, eigentlich ist Garantie generell ein Problem für Lenovo).

Abgesehen davon ein recht "rundes" Gerät, Haptik & Optik obere Mittelklasse mit akzeptablen Kompromissen um auf den niedrigen Preis zu kommen. Also einfach hoffen, dass es ohne Mängel ankommt (bei mir 2 innerhalb des ersten Monats), und man daher nie mit dem Support in Kontakt kommen muss...

Klassische Probleme:

- Laute Lüfter mit störendem Lüftergeräusch (bei mir geht's eigentlich, hab ich nur schon öfter gelesen)

- IPS Screen mit Clouding (liegt wohl in der Natur des Displays, bei manchen ist's nur schlimmer als bei Anderen)

-BIOS settings fehlen, man kann die Grafiknutzung nicht auf dynamisch umstellen, läuft dann immer auf GTX/RTX.

- Knacken in der Audiowiedergabe & Audiodelay bis zu mehreren Sekunden nach ein paar Minuten Wiedergabe in Chrome, VLC, HDMI am TV oder jedem anderen Stream. Das ist wohl ein Treiberproblem, aber selbst dort hat Lenovo 4-5 Monate überhaupt nichts unternommen, nicht ein mal einen Kommentar im Forum abgelassen ob man sich dem Problem annimmt oder nicht, einfach gar nichts. Wenn man Mods im Forum deswegen kontaktiert wird man kommentarlos gebannt, das schreit alles nach "f*** dich, wir haben ja dein Geld schon auf dem Konto"

Hoffe das hilft ein wenig,
LG
Bearbeitet von: "jo.nathanpcC" 22. Nov 2019
St31ngobl1n21.11.2019 11:32

geizhals.at/2148161geizhals.at/2141645geizhals.at/2148172Wenn wirklich …geizhals.at/2148161geizhals.at/2141645geizhals.at/2148172Wenn wirklich jemand vorhat 100+Hz zu nutzen, ist die Preisregion eindeutig falsch. Für wenig Euros n externen FHD Monitor kaufen und das Zocken läuft schon besser. Um Welten. Niewieder 144Hz auf 15Zoll, das hatte ich, mach ich nie wiederWenn man bis nächste woche wartet, bekommt man relativ sicher verdammt saubere Deals für ähnliche Laptops, diese Specs sind die neuen 'Middle of Market' Specs



Vorweg, das wird meine letzte Nachricht an dich. Du willst den Deal auf Krampf madig machen, da bringt argumentieren nichts.

Zu deinen Links:
1 und 2 sind nichtmal verfügbar.
3 kostet mehr und bietet dafür eine schlechtere CPU, langsameren RAM und ein schlechteres Display (Hz und cd/m²)

Deine "Ausführung" zum 144Hz Display ist sinnlos. Mit der Argumentation kann ich den ganzen Laptdop wegargumentieren und hole mir günstiger einen Desktop-PC.
MauriceRiedel21.11.2019 11:13

Wieso?


Lies mal die Kommentare in anderen Deals zu diesem Gerät. Ich hab so einen auch mal zuhause gehabt und der ging sofort wieder zurück. Schlechte Qualität, überall Defekte, mangelhafter Support - und ich bin nicht der einzige damit.

Klar gibt es Leute die das Teil haben und zufrieden sind. Herzlichen Glückwunsch! Aber ich würde diese Lotterie nicht spielen wollen.
St31ngobl1n21.11.2019 11:24

Wenn du direkt 16GB willst, gibts für knapo unter 1000€ weitaus bessere Ki …Wenn du direkt 16GB willst, gibts für knapo unter 1000€ weitaus bessere Kisten. Windows ist keine 5€ an Aufpreis, d.h. in der Preisregion wirklich egal.



Dann zeig doch mal her die Geräte mit 16GB Ram, 1660Ti für unter 1000€.
Das mit dem Windows ist mir klar, war ja mein Argument.
206 Kommentare
3% Cashback über Shoop hab ich vergessen
Habs in den Dealtext noch reingepackt.
Bearbeitet von: "Jcksn" 21. Nov 2019
Der Laptop ist sein Geld nicht wert.
Jcksn21.11.2019 11:11

3% Cashback über Shoop hab ich vergessen


fügs doch noch in den Dealtext hinzu?
MarzoK21.11.2019 11:12

fügs doch noch in den Dealtext hinzu?



Ging eben nicht, wahrscheinlich weil der Deal gerade moderiert wurde.
Das Geld ist wirklich falsch ausgegeben für ein 'Gamining Laptop'
Das Display is nice, k.A. wies mit Farbtreue aussieht, ihr müsst mindestens 30-40€ einrechnen um nochmal ne nutzbare Festplatte zu besorgen, um mehr als nur 1 Spiel zu haben.
Dir 8GB RAM reichen für die Normalos (Lol, Diablo, Witcher, Overwatch) eigtl, AAA wird ganz klar nichts.
St31ngobl1n21.11.2019 11:15

Das Geld ist wirklich falsch ausgegeben für ein 'Gamining Laptop' Das …Das Geld ist wirklich falsch ausgegeben für ein 'Gamining Laptop' Das Display is nice, k.A. wies mit Farbtreue aussieht, ihr müsst mindestens 30-40€ einrechnen um nochmal ne nutzbare Festplatte zu besorgen, um mehr als nur 1 Spiel zu haben. Dir 8GB RAM reichen für die Normalos (Lol, Diablo, Witcher, Overwatch) eigtl, AAA wird ganz klar nichts.



Ich persönlich rechne nochmal mit ca. 100€ für RAM und SSD Upgrade sowie Win10. Dann ist man bei ca. 950€ und hat ein mehr als brauchbares System. Für andere ähnlich gut ausgestattete Laptops zahlst du Locker 1100+
Die günstigste alternative zu diesem Angebot hier wäre der hier geizhals.de/len…=de
Allerdings auch nur 8GB Ram und eine noch kleinere SSD, Zwar HDD + Windows, aber das Rechtfertigt keine fast 200€ Aufpreis.
MauriceRiedel21.11.2019 11:13

Wieso?


Lies mal die Kommentare in anderen Deals zu diesem Gerät. Ich hab so einen auch mal zuhause gehabt und der ging sofort wieder zurück. Schlechte Qualität, überall Defekte, mangelhafter Support - und ich bin nicht der einzige damit.

Klar gibt es Leute die das Teil haben und zufrieden sind. Herzlichen Glückwunsch! Aber ich würde diese Lotterie nicht spielen wollen.
Jcksn21.11.2019 11:20

Ich persönlich rechne nochmal mit ca. 100€ für RAM und SSD Upgrade sowie Wi …Ich persönlich rechne nochmal mit ca. 100€ für RAM und SSD Upgrade sowie Win10. Dann ist man bei ca. 950€ und hat ein mehr als brauchbares System. Für andere ähnlich gut ausgestattete Laptops zahlst du Locker 1100+Die günstigste alternative zu diesem Angebot hier wäre der hier https://geizhals.de/lenovo-legion-y540-15irh-81sx00b2ge-a2080406.html?hloc=at&hloc=deAllerdings auch nur 8GB Ram und eine noch kleinere SSD, Zwar HDD + Windows, aber das Rechtfertigt keine fast 200€ Aufpreis.


Wenn du direkt 16GB willst, gibts für knapo unter 1000€ weitaus bessere Kisten. Windows ist keine 5€ an Aufpreis, d.h. in der Preisregion wirklich egal.
St31ngobl1n21.11.2019 11:24

Wenn du direkt 16GB willst, gibts für knapo unter 1000€ weitaus bessere Ki …Wenn du direkt 16GB willst, gibts für knapo unter 1000€ weitaus bessere Kisten. Windows ist keine 5€ an Aufpreis, d.h. in der Preisregion wirklich egal.



Dann zeig doch mal her die Geräte mit 16GB Ram, 1660Ti für unter 1000€.
Das mit dem Windows ist mir klar, war ja mein Argument.
gelöschteruser79812321.11.2019 11:21

Lies mal die Kommentare in anderen Deals zu diesem Gerät. Ich hab so einen …Lies mal die Kommentare in anderen Deals zu diesem Gerät. Ich hab so einen auch mal zuhause gehabt und der ging sofort wieder zurück. Schlechte Qualität, überall Defekte, mangelhafter Support - und ich bin nicht der einzige damit. Klar gibt es Leute die das Teil haben und zufrieden sind. Herzlichen Glückwunsch! Aber ich würde diese Lotterie nicht spielen wollen.


Okay, danke für die info
St31ngobl1n21.11.2019 11:24

Wenn du direkt 16GB willst, gibts für knapo unter 1000€ weitaus bessere Ki …Wenn du direkt 16GB willst, gibts für knapo unter 1000€ weitaus bessere Kisten. Windows ist keine 5€ an Aufpreis, d.h. in der Preisregion wirklich egal.


Kannst du mal 2-3 bessere Kisten aufzählen? Brauch ich als Vorbereitung für morgen, danke

Falls du wirklich Lust hast was aufzuzählen, hier noch 2-3 Rahmendaten. Brauche kein AAA, spiele sowieso eher ältere Spiele und habe noch einen vollwertigen Desktop mit 1080 drin. Laptop ist halt für die Couch und den Balkon und soll lieber leichter sein als voller Performance. Grafik reicht eigentlich sehr kleine, aber lieber dediziert und keine Vega 8 oder so. Gerne Ryzen, aber kein Muss. Zusammengefasst: Ich suche möglichst klein, möglichst leicht und Performance Graka zwar dediziert, aber da reicht wenig aus. LoL, WoW Classic, grundsätzlich Strategie wo es nicht auf FPS ankommt usw.

Habe lange nachgedacht ob mir die Vega 8 vielleicht sogar doch reicht. Da gibt es interessante Angebote für ~600 EUR sehr leicht und klein.
Jcksn21.11.2019 11:26

Dann zeig doch mal her die Geräte mit 16GB Ram, 1660Ti für unter 1000€.Das …Dann zeig doch mal her die Geräte mit 16GB Ram, 1660Ti für unter 1000€.Das mit dem Windows ist mir klar, war ja mein Argument.


geizhals.at/2148161
geizhals.at/2141645
geizhals.at/2148172
Wenn wirklich jemand vorhat 100+Hz zu nutzen, ist die Preisregion eindeutig falsch. Für wenig Euros n externen FHD Monitor kaufen und das Zocken läuft schon besser. Um Welten. Niewieder 144Hz auf 15Zoll, das hatte ich, mach ich nie wieder

Wenn man bis nächste woche wartet, bekommt man relativ sicher verdammt saubere Deals für ähnliche Laptops, diese Specs sind die neuen 'Middle of Market' Specs
Bearbeitet von: "St31ngobl1n" 21. Nov 2019
Mario_Kah21.11.2019 11:31

Kannst du mal 2-3 bessere Kisten aufzählen? Brauch ich als Vorbereitung …Kannst du mal 2-3 bessere Kisten aufzählen? Brauch ich als Vorbereitung für morgen, danke Falls du wirklich Lust hast was aufzuzählen, hier noch 2-3 Rahmendaten. Brauche kein AAA, spiele sowieso eher ältere Spiele und habe noch einen vollwertigen Desktop mit 1080 drin. Laptop ist halt für die Couch und den Balkon und soll lieber leichter sein als voller Performance. Grafik reicht eigentlich sehr kleine, aber lieber dediziert und keine Vega 8 oder so. Gerne Ryzen, aber kein Muss. Zusammengefasst: Ich suche möglichst klein, möglichst leicht und Performance Graka zwar dediziert, aber da reicht wenig aus. LoL, WoW Classic, grundsätzlich Strategie wo es nicht auf FPS ankommt usw. Habe lange nachgedacht ob mir die Vega 8 vielleicht sogar doch reicht. Da gibt es interessante Angebote für ~600 EUR sehr leicht und klein.


geizhals.at/214…885
Finde 3cm für n seeehr Passables Gerät alles andere als Dick und die 2.2kg auch sehr vertretbar. Ist nur ein Beispiel, die nächste woche wird vllt ein wenig mehr Modelle in das Preissegment bewegen
St31ngobl1n21.11.2019 11:32

geizhals.at/2148161geizhals.at/2141645geizhals.at/2148172Wenn wirklich …geizhals.at/2148161geizhals.at/2141645geizhals.at/2148172Wenn wirklich jemand vorhat 100+Hz zu nutzen, ist die Preisregion eindeutig falsch. Für wenig Euros n externen FHD Monitor kaufen und das Zocken läuft schon besser. Um Welten. Niewieder 144Hz auf 15Zoll, das hatte ich, mach ich nie wiederWenn man bis nächste woche wartet, bekommt man relativ sicher verdammt saubere Deals für ähnliche Laptops, diese Specs sind die neuen 'Middle of Market' Specs



Vorweg, das wird meine letzte Nachricht an dich. Du willst den Deal auf Krampf madig machen, da bringt argumentieren nichts.

Zu deinen Links:
1 und 2 sind nichtmal verfügbar.
3 kostet mehr und bietet dafür eine schlechtere CPU, langsameren RAM und ein schlechteres Display (Hz und cd/m²)

Deine "Ausführung" zum 144Hz Display ist sinnlos. Mit der Argumentation kann ich den ganzen Laptdop wegargumentieren und hole mir günstiger einen Desktop-PC.
Jcksn21.11.2019 11:41

Vorweg, das wird meine letzte Nachricht an dich. Du willst den Deal auf …Vorweg, das wird meine letzte Nachricht an dich. Du willst den Deal auf Krampf madig machen, da bringt argumentieren nichts.Zu deinen Links:1 und 2 sind nichtmal verfügbar.3 kostet mehr und bietet dafür eine schlechtere CPU, langsameren RAM und ein schlechteres Display (Hz und cd/m²)Deine "Ausführung" zum 144Hz Display ist sinnlos. Mit der Argumentation kann ich den ganzen Laptdop wegargumentieren und hole mir günstiger einen Desktop-PC.


Nein, ich finde das nur zu teuer nachdem es bessere gibt, bei denen man keine Hand anlegen muss.

Alle drei unter 1000€, für den fall, dass manche nicht verfügbar sind, ist es kein Grund, meine Auswahl madig zu machen

Nein, ich finde ein Laptop zum Zocken, das man Mitnehmen kann gut und richtig. Allerdings ist es, das sage ich aus Erfahrung, sinnfrei unterwegs mit 144Hz zu leben, das hält das Akku ned aus. Meistens nutzt man das ja trotzdem am eigenen Schreibtisch, da einfach n Monitor und den ans Laptop anstöpseln. Habe mein Laptop seit knapp 1 Jahr nichtmehr aufgeklappt zum zocken, weil die 144Hz die ich habe einfach nicht so zeigen wie an einem 24-27" Monitor.
St31ngobl1n21.11.2019 11:46

Nein, ich finde das nur zu teuer nachdem es bessere gibt, bei denen man …Nein, ich finde das nur zu teuer nachdem es bessere gibt, bei denen man keine Hand anlegen muss.Alle drei unter 1000€, für den fall, dass manche nicht verfügbar sind, ist es kein Grund, meine Auswahl madig zu machen ;)Nein, ich finde ein Laptop zum Zocken, das man Mitnehmen kann gut und richtig. Allerdings ist es, das sage ich aus Erfahrung, sinnfrei unterwegs mit 144Hz zu leben, das hält das Akku ned aus. Meistens nutzt man das ja trotzdem am eigenen Schreibtisch, da einfach n Monitor und den ans Laptop anstöpseln. Habe mein Laptop seit knapp 1 Jahr nichtmehr aufgeklappt zum zocken, weil die 144Hz die ich habe einfach nicht so zeigen wie an einem 24-27" Monitor.


Beim Spielen sollte man den Laptop aber Aufklappen wegen der Temperaturverteilung
MauriceRiedel21.11.2019 11:13

Wieso?



Ram fehlt zudem ist die Kühlleistung für das Verbaute einfach nur unterirdisch - da hat man zwar gute CPU und GPU aber man wird es kaum mit diesem Kühlungskonzept nutzen können wohingegen Defekte sich dadurch nur anhäufen werden.
reneber12321.11.2019 11:52

Beim Spielen sollte man den Laptop aber Aufklappen wegen der …Beim Spielen sollte man den Laptop aber Aufklappen wegen der Temperaturverteilung


Also ich muss sagen, dass ich das auf nem 'Scrap-Stand' stehen hab und das echt gut. Keine 55° in Overwatch, in R6 knapp 60. Noch gehts, aber eher hol ich mir n Active-Cooling für das Laptop, als dass ichs aufklapp.
Ist das Teil nun gut oder schlecht? Die ganzen Reviews auf YouTube fallen ja durchgehend sehr positiv aus.
matzenator21.11.2019 11:56

Ist das Teil nun gut oder schlecht? Die ganzen Reviews auf YouTube fallen …Ist das Teil nun gut oder schlecht? Die ganzen Reviews auf YouTube fallen ja durchgehend sehr positiv aus.


Das Teil, wenn es denn läuft wie es soll, ist ganz gut. Der Support hingegen ist grottenschlecht, bzw. eigentlich nicht existent.
Das Lenovo Forum ist eigentlich nur voll armer menschen die irgendwie versuchen sich gegenseitig zu helfen. Die Moderation schläft und scheint sich für nichts zu interessieren.
Anfragen über Onlineformulare wurden bei mir 2 mal kommentarlos gelöscht und niemals beantwortet, selbst nach 1 1/2 Monaten kam da nichts.. Am Telefon wurde schon 2 mal einfach aufgelegt... Da muss man Nerven bewahren und dran bleiben, dann funktioniert schon irgendwann irgendwas, empfehlen kann ich das aber nicht wirklich.

Auch hab ich was gelesen, dass die größere Konfig (i7+ 1660 aufwärts) gerne mal wegen Überhitzung runterdrosselt. Das wird man aber vermutlich mit jedem Gerät in der Preisklasse haben, da die Kühllösung ansich ganz gut aussieht.

Mein Notebook läuft mit i5 & GTX 1650 sogar bei anspruchsloseren Games (Hearthstone, LOL, etc.) schon gerne mal auf die >95°C. Repasting und Undervolt ist also empfehlenswert, kann aber zu Problemen bei Garantiefällen führen (haha der Witz, eigentlich ist Garantie generell ein Problem für Lenovo).

Abgesehen davon ein recht "rundes" Gerät, Haptik & Optik obere Mittelklasse mit akzeptablen Kompromissen um auf den niedrigen Preis zu kommen. Also einfach hoffen, dass es ohne Mängel ankommt (bei mir 2 innerhalb des ersten Monats), und man daher nie mit dem Support in Kontakt kommen muss...

Klassische Probleme:

- Laute Lüfter mit störendem Lüftergeräusch (bei mir geht's eigentlich, hab ich nur schon öfter gelesen)

- IPS Screen mit Clouding (liegt wohl in der Natur des Displays, bei manchen ist's nur schlimmer als bei Anderen)

-BIOS settings fehlen, man kann die Grafiknutzung nicht auf dynamisch umstellen, läuft dann immer auf GTX/RTX.

- Knacken in der Audiowiedergabe & Audiodelay bis zu mehreren Sekunden nach ein paar Minuten Wiedergabe in Chrome, VLC, HDMI am TV oder jedem anderen Stream. Das ist wohl ein Treiberproblem, aber selbst dort hat Lenovo 4-5 Monate überhaupt nichts unternommen, nicht ein mal einen Kommentar im Forum abgelassen ob man sich dem Problem annimmt oder nicht, einfach gar nichts. Wenn man Mods im Forum deswegen kontaktiert wird man kommentarlos gebannt, das schreit alles nach "f*** dich, wir haben ja dein Geld schon auf dem Konto"

Hoffe das hilft ein wenig,
LG
Bearbeitet von: "jo.nathanpcC" 22. Nov 2019
Persönlich: Also neue gaming Laptops sollten inzwischen 802.11ax haben. (Alleine spreading und rate ist besser)
Außerdem ist der Lenovo Shop ******
matzenator21.11.2019 11:56

Ist das Teil nun gut oder schlecht? Die ganzen Reviews auf YouTube fallen …Ist das Teil nun gut oder schlecht? Die ganzen Reviews auf YouTube fallen ja durchgehend sehr positiv aus.



Preis-/ Leistung ist in dem Fall in Ordnung, der Akku ist etwas unterdimensioniert und das Gerät wird wohl sehr heiß. Man kann unter Bezug des Dealpreises nicht pauschal sagen, dass das Gerät nichts taugt, das ist immer etwas subjektiv und kommt auf die Anforderungen an, allerdings hätte es für mich zu viele Nachteile. Thunderbolt 3 und SD-Kartenleser sind beispielsweise auch nicht verbaut.
Ich würde die nächsten Tage abwarten...
Meiner ging sofort zurück, das Lüftergeräusch gleicht einen Staubsauger
jo.nathanpcC21.11.2019 12:08

Das Teil, wenn es denn läuft wie es soll, ist ganz gut. Der Support …Das Teil, wenn es denn läuft wie es soll, ist ganz gut. Der Support hingegen ist grottenschlecht, bzw. eigentlich nicht existent. Das Lenovo Forum ist eigentlich nur voll armer menschen die irgendwie versuchen sich gegenseitig zu helfen. Die Moderation schläft und scheint sich für nichts zu interessieren. Anfragen über Onlineformulare wurden bei mir 2 mal kommentarlos gelöscht und niemals beantwortet, selbst nach 1 1/2 Monaten kam da nichts.. Am Telefon wurde schon 2 mal einfach aufgelegt... Da muss man Nerven bewahren und dran bleiben, dann funktioniert schon irgendwann irgendwas, empfehlen kann ich das aber nicht wirklich.Auch hab ich was gelesen, dass die größere Konfig (i7+ 1660 aufwärts) gerne mal wegen Überhitzung runterdrosselt. Das wird man aber vermutlich mit jedem Gerät in der Preisklasse haben, da die Kühllösung ansich ganz gut aussieht.Mein Notebook läuft mit i5 & GTX 1650 sogar bei anspruchsloseren Games (Hearthstone, LOL, etc.) schon gerne mal auf die >95°C. Repasting und Undervolt ist also empfehlenswert, kann aber zu Problemen bei Garantiefällen führen (haha der Witz, eigentlich ist Garantie generell ein Problem für Lenovo).Abgesehen davon ein recht "rundes" Gerät, Haptik & Optik obere Mittelklasse mit akzeptablen Kompromissen um auf den niedrigen Preis zu kommen. Also einfach hoffen, dass es ohne Mängel ankommt (bei mir 2 innerhalb des ersten Monats), und man daher nie mit dem Support in Kontakt kommen muss... Klassische Probleme: BIOS settings fehlen, man kann die Grafiknutzung nicht auf dynamisch umstellen, läuft dann immer auf GTX/RTX. Knacken in der Audiowiedergabe & Audiodelay bis zu mehreren Sekunden nach ein paar Minuten Wiedergabe in Chrome, VLC, HDMI am TV oder jedem anderen Stream. Das ist wohl ein Treiberproblem, aber selbst dort hat Lenovo 4-5 Monate überhaupt nichts unternommen, nicht ein mal einen Kommentar im Forum abgelassen ob man sich dem Problem annimmt oder nicht, einfach gar nichts. Wenn man Mods im Forum deswegen kontaktiert wird man kommentarlos gebannt, das schreit alles nach "f*** dich, wir haben ja dein Geld schon auf dem Konto"Hoffe das hilft ein wenig,LG


Danke für die Infos. Egal welches Gerät man nach Fehlern googelt, man findet immer irgendetwas. Das so ein Gerät heiß und laut beim zocken wird liegt in der Natur der Sache denke ich. Was sind denn die typischen supportfälle in dem Fall hier? Wird der Bildschirm schwarz oder klemmt die Tastatur oder wie kann man sich das vorstellen? Ich frage, weil meins heute oder morgen geliefert wird (ja, auch direkt von Lenovo) und ich den Kauf nach den zahlreichen Kommentaren hier in den letzten Tagen bzw Wochen schon darüber nachdenke das Gerät ungeöffnet zurück zu senden.
Habe dieses Angebot, damals jedoch für etwa 834€ mal selber gepostet, habe aber dennoch auf Grund des schlechten Services und der Probleme mit asynchronem Ton selber nicht zugeschlagen. Dennoch muss man sagen, dass die Rückmeldungen, die damals kamen eher positiv waren. Da ich aber mittlerweile bei einem ASUS Tuf zugeschlagen habe, brauche ich hier nicht noch einmal kaufen. Lest Euch doch die Kommentare in meinem alten Deal durch:
mydealz.de/dea…700

Damals noch mit Shoop 50€ und 6%...
jo.nathanpcC21.11.2019 12:08

Das Teil, wenn es denn läuft wie es soll, ist ganz gut. Der Support …Das Teil, wenn es denn läuft wie es soll, ist ganz gut. Der Support hingegen ist grottenschlecht, bzw. eigentlich nicht existent. Das Lenovo Forum ist eigentlich nur voll armer menschen die irgendwie versuchen sich gegenseitig zu helfen. Die Moderation schläft und scheint sich für nichts zu interessieren. Anfragen über Onlineformulare wurden bei mir 2 mal kommentarlos gelöscht und niemals beantwortet, selbst nach 1 1/2 Monaten kam da nichts.. Am Telefon wurde schon 2 mal einfach aufgelegt... Da muss man Nerven bewahren und dran bleiben, dann funktioniert schon irgendwann irgendwas, empfehlen kann ich das aber nicht wirklich.Auch hab ich was gelesen, dass die größere Konfig (i7+ 1660 aufwärts) gerne mal wegen Überhitzung runterdrosselt. Das wird man aber vermutlich mit jedem Gerät in der Preisklasse haben, da die Kühllösung ansich ganz gut aussieht.Mein Notebook läuft mit i5 & GTX 1650 sogar bei anspruchsloseren Games (Hearthstone, LOL, etc.) schon gerne mal auf die >95°C. Repasting und Undervolt ist also empfehlenswert, kann aber zu Problemen bei Garantiefällen führen (haha der Witz, eigentlich ist Garantie generell ein Problem für Lenovo).Abgesehen davon ein recht "rundes" Gerät, Haptik & Optik obere Mittelklasse mit akzeptablen Kompromissen um auf den niedrigen Preis zu kommen. Also einfach hoffen, dass es ohne Mängel ankommt (bei mir 2 innerhalb des ersten Monats), und man daher nie mit dem Support in Kontakt kommen muss... Klassische Probleme: BIOS settings fehlen, man kann die Grafiknutzung nicht auf dynamisch umstellen, läuft dann immer auf GTX/RTX. Knacken in der Audiowiedergabe & Audiodelay bis zu mehreren Sekunden nach ein paar Minuten Wiedergabe in Chrome, VLC, HDMI am TV oder jedem anderen Stream. Das ist wohl ein Treiberproblem, aber selbst dort hat Lenovo 4-5 Monate überhaupt nichts unternommen, nicht ein mal einen Kommentar im Forum abgelassen ob man sich dem Problem annimmt oder nicht, einfach gar nichts. Wenn man Mods im Forum deswegen kontaktiert wird man kommentarlos gebannt, das schreit alles nach "f*** dich, wir haben ja dein Geld schon auf dem Konto"Hoffe das hilft ein wenig,LG


Danke für deinen objektiven Beitrag.

Ich selbst habe auch den i5/1650.
Der Fehler mit dem Sound (Knacken und Delay) kann ich bei meinem Gerät nicht nachvollziehen, ich tippe mal daher nicht auf Treiberproblem sondern auf eine evtl. Revisionsänderung (Mainboard). Dazu gibt es auch einige Erfahrungen im Lenovo Forum, wo Geräte zur Reperatur geschickt wurden und der Fehler dadurch behoben wurde.

Das mit dem BIOS ist schon merkwürdig, bei mir fehlt die Option ebenfalls, obwohl Sie laut Lenovo Support/Forum vorhanden sein müsste...Alternativ kann der Hybridmodus in "Lenovo Vantage" aktiviert werden, dass Funktioniert auch.
Bearbeitet von: "SkyRicci" 21. Nov 2019
ElBoCaDiLlO21.11.2019 12:28

Habe dieses Angebot, damals jedoch für etwa 834€ mal selber gepostet, h …Habe dieses Angebot, damals jedoch für etwa 834€ mal selber gepostet, habe aber dennoch auf Grund des schlechten Services und der Probleme mit asynchronem Ton selber nicht zugeschlagen. Dennoch muss man sagen, dass die Rückmeldungen, die damals kamen eher positiv waren. Da ich aber mittlerweile bei einem ASUS Tuf zugeschlagen habe, brauche ich hier nicht noch einmal kaufen. Lest Euch doch die Kommentare in meinem alten Deal durch:https://www.mydealz.de/deals/lenovo-legion-y540-17-144hz-geforce-gtx-1660ti-256gb-ssd-8gb-ram-noos-1452700Damals noch mit Shoop 50€ und 6%...


Vielleicht haut Shoop noch was raus
Mit CB für 789€
quark121.11.2019 12:39

Mit CB für 789€



wieso das? gibt doch "nur" 12% oder? Lande dann eher bei 834€

Edith: Gerade mal probiert mit CB: Der von Ihnen aktivierte Coupon ist abgelaufen. Verwenden Sie einen anderen Coupon.
Bearbeitet von: "ElBoCaDiLlO" 21. Nov 2019
ElBoCaDiLlO21.11.2019 12:46

wieso das? gibt doch "nur" 12% oder? Lande dann eher bei 834€


Sollte der selbe sein:
Legion Y540 15 - Schwarz
81SY003AGE
  • Prozessor: Intel Core i5-9300H Processor ( 2.40GHz 8MB )
  • Betriebssystem: Windows 10 Home 64
  • Displaytyp: 15,6"FHD IPS AntiGlare LED Backlight 1920x1080
  • Hauptspeicher: 8.0GB PC4-21300 DDR4 SODIMM SODIMM 2666MHz
  • Massenspeicher: 512GB SSD PCIe
  • Garantie: Zwei Jahre Depot or Carry-in
  • Netzteil: 170W
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1650 4GB GDDR5
  • Akku: 3 Cell Li-Polymer
  • Bluetooth: Bluetooth 4.2
  • Zeigegerät: ClickPad
  • WLAN: Lenovo AC Kabellos (2x2)

Summe (+ggf. Versandkosten):789,65 €

denke mal das ist der selbe.
quark121.11.2019 12:55

Sollte der selbe sein: Legion Y540 15 - Schwarz81SY003AGEProzessor: Intel …Sollte der selbe sein: Legion Y540 15 - Schwarz81SY003AGEProzessor: Intel Core i5-9300H Processor ( 2.40GHz 8MB )Betriebssystem: Windows 10 Home 64Displaytyp: 15,6"FHD IPS AntiGlare LED Backlight 1920x1080Hauptspeicher: 8.0GB PC4-21300 DDR4 SODIMM SODIMM 2666MHzMassenspeicher: 512GB SSD PCIeGarantie: Zwei Jahre Depot or Carry-inNetzteil: 170WGrafik: NVIDIA GeForce GTX 1650 4GB GDDR5Akku: 3 Cell Li-PolymerBluetooth: Bluetooth 4.2Zeigegerät: ClickPadWLAN: Lenovo AC Kabellos (2x2)Summe (+ggf. Versandkosten):789,65 €denke mal das ist der selbe.



Ne, ist mit der GTX1650 und nicht der 1660Ti, dafür aber mit 512 GB SD... aber an sich zu teuer, die 1660Ti ist schon bedeutend besser
ElBoCaDiLlO21.11.2019 12:57

Ne, ist mit der GTX1650 und nicht der 1660Ti, dafür aber mit 512 GB SD... …Ne, ist mit der GTX1650 und nicht der 1660Ti, dafür aber mit 512 GB SD... aber an sich zu teuer, die 1660Ti ist schon bedeutend besser


Ah ok, Danke. Ich hoffe mal da kommt jetzt noch die Tage zum Black Friday nen besseres Angebot.
Bearbeitet von: "quark1" 21. Nov 2019
gelöschteruser79812321.11.2019 11:21

Lies mal die Kommentare in anderen Deals zu diesem Gerät. Ich hab so einen …Lies mal die Kommentare in anderen Deals zu diesem Gerät. Ich hab so einen auch mal zuhause gehabt und der ging sofort wieder zurück. Schlechte Qualität, überall Defekte, mangelhafter Support - und ich bin nicht der einzige damit. Klar gibt es Leute die das Teil haben und zufrieden sind. Herzlichen Glückwunsch! Aber ich würde diese Lotterie nicht spielen wollen.


Aha, kannst du das mal erörtern? Was war defekt, welcher Teil des Laptops hat eine schlechte Qualität?

Hört sich wie bullshit an. Habe in den anderen Threads auch nichts schlechtes gelesen.

Habe dieses Notebook selber und kann das absolut nicht bestätigen. Es ist super verarbeitet, Komponenten sind gut zugänglich, leise für ein Gaming-Gerät, gutes Display...
Auch die ganzen Reviews online fallen sehr gut aus.

Also jetzt musst du auch mal konkreter werden...
Um Shoop zu benutzen gehe ich dich über die App auf die Seite, suche dann dort nach o.g. Angebot und gebe zusätzlich den Gutscheincode ein richtig?

Oder gibt's eine Möglichkeit das ich direkt hierüber Shoop benutzen kann?
OeffOeff21.11.2019 13:22

Aha, kannst du das mal erörtern? Was war defekt, welcher Teil des Laptops …Aha, kannst du das mal erörtern? Was war defekt, welcher Teil des Laptops hat eine schlechte Qualität? Hört sich wie bullshit an. Habe in den anderen Threads auch nichts schlechtes gelesen. Habe dieses Notebook selber und kann das absolut nicht bestätigen. Es ist super verarbeitet, Komponenten sind gut zugänglich, leise für ein Gaming-Gerät, gutes Display...Auch die ganzen Reviews online fallen sehr gut aus. Also jetzt musst du auch mal konkreter werden...


Also negative Kommentare hab ich selber auch gelesen - bist du dir sicher nicht ganz schön viele Kommentare überlesen zu haben?
Haguus21.11.2019 13:28

Um Shoop zu benutzen gehe ich dich über die App auf die Seite, suche dann …Um Shoop zu benutzen gehe ich dich über die App auf die Seite, suche dann dort nach o.g. Angebot und gebe zusätzlich den Gutscheincode ein richtig? Oder gibt's eine Möglichkeit das ich direkt hierüber Shoop benutzen kann?


Ich weiß nicht welche App du meinst, aber im Browser kannst du doch einfach auf shoop.de/ gehen, dich einloggen, dann den Lonovo-Shop bei shoop suchen/aufrufen und von dort aus zur Lenovo-Seite gehen (auf "Zum Partner und Cashback erhalten" klicken). Dann normal auf der Lenovo-Seite den Laptop konfigurieren und im Warenkorb/an der Kasse den Gutschein eingeben. Kaufen.

*edit* Du meinst die shoop App. Dachte Lenovo hätte auch ne App oder so. Ich kenne die App nicht, sollte aber analog zu meiner Beschreibung auch dort funktionieren.
Bearbeitet von: "Jcksn" 21. Nov 2019
Jcksn21.11.2019 13:37

Ich weiß nicht welche App du meinst, aber im Browser kannst du doch …Ich weiß nicht welche App du meinst, aber im Browser kannst du doch einfach auf https://www.shoop.de/ gehen, dich einloggen, dann den Lonovo-Shop bei shoop suchen/aufrufen und von dort aus zur Lenovo-Seite gehen (auf "Zum Partner und Cashback erhalten" klicken). Dann normal auf der Lenovo-Seite den Laptop konfigurieren und im Warenkorb/an der Kasse den Gutschein eingeben. Kaufen.*edit* Du meinst die shoop App. Dachte Lenovo hätte auch ne App oder so. Ich kenne die App nicht, sollte aber analog zu meiner Beschreibung auch dort funktionieren.


Danke dir!

Ich meinte die Shoop App. Aber ob Browser, oder App ist ja Jacke wie Hose.
gelöschteruser79812321.11.2019 11:11

Der Laptop ist sein Geld nicht wert.



das stimmt wirklich nicht, habe ihn aus dem letzten Deal, er ist sauflott und aufrüstbar!!! Die Backplate lässt sich abnehmen und so nachträglich eine Festplatte einbauen. Preislich ist er günstiger als alle gebrauchten Laptops. Als Windows eignet sich super eine OEM Version für nen 10er. Das Display ist wirklich genial. Die Grafikkarte ist flott und vorallem sehr effizient, weshalb sie deutlich später ist throtteling fällt als eine 1070. Wenn du meinen Worten nicht glauben magst guck dir an was die Jungs von Notebookcheck schreien.
notebookcheck.com/Len…tml

Falls du lieber ein ax WLAn haben möchtest, kannst du das auch selber für 25€ nachrüsten

amazon.de/Int…=8-

Die Kühlung: Unter Volllast durchaus zuhören, aber nicht zu laut.
Zur Tastatur: Ich mag das leichte haptische Feedback, aber das ist auch Geschmacksache. Die Hintergrundbeleuchtung lässt sich übringens regeln.
OeffOeff21.11.2019 13:22

Aha, kannst du das mal erörtern? Was war defekt, welcher Teil des Laptops …Aha, kannst du das mal erörtern? Was war defekt, welcher Teil des Laptops hat eine schlechte Qualität? Hört sich wie bullshit an. Habe in den anderen Threads auch nichts schlechtes gelesen. Habe dieses Notebook selber und kann das absolut nicht bestätigen. Es ist super verarbeitet, Komponenten sind gut zugänglich, leise für ein Gaming-Gerät, gutes Display...Auch die ganzen Reviews online fallen sehr gut aus. Also jetzt musst du auch mal konkreter werden...



ich kann auch bestätigen, dass die Kiste super ist
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text