821°
ABGELAUFEN
Lenovo M30-70 (i3-4030U, 4GB RAM, 500GB HDD, 13,3" matt, 1,5kg) - 294€ @ cyberport

Lenovo M30-70 (i3-4030U, 4GB RAM, 500GB HDD, 13,3" matt, 1,5kg) - 294€ @ cyberport

ElektronikCyberport Angebote

Lenovo M30-70 (i3-4030U, 4GB RAM, 500GB HDD, 13,3" matt, 1,5kg) - 294€ @ cyberport

Preis:Preis:Preis:294€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 327€ (Computeruniverse) - Ersparnis 10% bzw. 33€

Bei Cyberport wurde der Preis für das Lenovo M30-70 mit Intel i3-4030 heute wieder gesenkt und liegt jetzt bei 299€, vorher lag dieser jetzt länger bei 348€. Mit dem Newslettergutschein lässt sich der Preis um 5€ senken.

Technische Daten:

CPU: Intel Core i3-4030U, 2x 1.90GHz (Haswell, Hyper Threading)
RAM: 4GB
Festplatte: 500GB HDD
optisches Laufwerk: N/A
Grafik: Intel HD Graphics 4400 (IGP), HDMI
Display: 13.3", 1366x768, non-glare (matt)
Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth
Cardreader: 2in1 (SD, MMC)
Webcam: 1.0 Megapixel
Betriebssystem: FreeDOS
Akku: Li-Polymer (Idle 5 1/2h Laufzeit)
Gewicht: 1.53kg + 0,23kg fürs Netzteil
Herstellergarantie: ein Jahr

Ein klein wenig Cashack ist per Payback (1 Punkt je 2€ - 157 Punkte = 1,57€) noch möglich. Bei Qipu gibt es 1%, kann aber i.V.m. dem Gutschein ggf. nicht klappen, wären sonst 2,54€.

Edit: Preis ist auf 299€ gesenkt worden, habe es angepasst. Vielen Dank duran3891 für den Hinweis. Der Preisvergleich selbst ist aber ebenfalls auf 327€ bei Computeruniverse gesunken, die Ersparnis liegt damit immer noch bei 10%.

53 Kommentare

Newsletter für 5€-Gutschein abonnieren

Preisvergleich bei geizhals - nächster Preis 355€ (PC-King)

Test bei Notebookcheck - Grafik nur für ältere Spiele geeignet

Das Fazit des Notebookcheck-Test:

"Das Lenovo M30-70 stellt ein einfaches Office-Notebook im 13,3-Zoll-Format dar. Es bietet solide Rechenleistung, arbeitet leise und erwärmt sich nur moderat. Dazu gesellen sich eine anständige Tastatur und ein matter Bildschirm. Leider hat der Bildschirm jenseits der matten Oberfläche nicht viel zu bieten. Er ist recht dunkel, kontrastarm und blaustichig. Der relativ niedrige Preis von etwa 430 Euro gepaart mit dem niedrigen Gewicht und dem schlanken Gehäuse machen das Notebook für Studenten interessant. Allerdings stehen dem die schlechten Akkulaufzeiten im Wege. Der Akku hält allenfalls einen halben Uni-Tag durch."

Die technischen Daten sehen sehr vernünftig aus. Eine SSD statt einer HD würde ich eher bevorzugen aber dafür hat man ja auch mehr platz. Preis sieht auch gut aus. von mit ein Hot!

(Windows ist nicht dabei, falls man das nicht auf Lager hat)

Cyberport = autocold. Der letzte Laden überhaupt.

Kann man eine SSD nachrüsten?

campbellbs

Cyberport = autocold. Der letzte Laden überhaupt.


Kann ich nur bestätigten!

InfiniteLoop

Kann man eine SSD nachrüsten?


Warum sollte man das nicht können?

campbellbs

Cyberport = autocold. Der letzte Laden überhaupt.


Weshalb?


Wäre der Bildschirm nur besser. Hört sich echt eklig an im test. Sonst wäre das Ding fast passend für mich.

nowant1

Dann doch lieber ein paar Euronen mehr investieren und den Deal des Tage nehmen: Lenovo ThinkPad Yoga 11e 20D9000RGE Touch Intel Quad Core N2930 (2MB Cache, 2.16 GHz), 4GB RAM, 500GB HDD, Windows 8.1



Würde ich in gar keiner Weise, 13,3" ist zum arbeiten gerade noch so ok. 11,6" finde ich dann schon mickrig.
Und der Prozessor ist auch nicht "so toll"... (gelinde gesagt)

Der "Deal das Tages" hat darüber hinaus einen inakzeptabblen Prozessor ...

Gibts bei dem gerät eigentlich auch ein msata anschluss? Kann da jemand etwas zu sagen, der das gerät besitzt? Hab da nur widersprüchliches gelesen.

lehberg

Gibts bei dem gerät eigentlich auch ein msata anschluss? Kann da jemand etwas zu sagen, der das gerät besitzt? Hab da nur widersprüchliches gelesen.


Wo steht denn, dass es einen solchen Slot geben soll? Ich habe nur ein Forumseintrag bei Notebooksbilliger gefunden der aber nicht wirklich was aussagt.

Im Handbuch vom Laptop ist das zumindest nicht beschrieben. Bei den Hardwareteilen ist nur beschrieben, dass es ein Modell mit einer SSHD (Festplatte mit SSD-Cache von 8GB) oder aber mit einer Samsung SSD die aber ein 2,5Zoll-Modell ist. Ich würde daher davon ausgehen, dass man eine SSD nur als Ersatz für die vorhandene Festplatte einbauen kann.

campbellbs

Cyberport = autocold. Der letzte Laden überhaupt.




why???=(

campbellbs

Cyberport = autocold. Der letzte Laden überhaupt.



Sehr qualitative Aussagen! Und wo bleibt die Begründung?!

Wow die Dinger werden ja immer guenstiger....

Cyberport bisher 3x bestellt, immer wie bestellt geliefert und schnell...

Einzig hat man bei den PC ohne Windows ab und an mal das Problem mit der Win7 Installation, aber das ja überall so

HansiLick

Cyberport bisher 3x bestellt, immer wie bestellt geliefert und schnell... Einzig hat man bei den PC ohne Windows ab und an mal das Problem mit der Win7 Installation, aber das ja überall so


Und hat nix mit dem Händler zu tun

krass wie leicht die geworden sind

Mein nächster lappi hat auf jedenfall ne hybrid oder vollwertige ssd. ne HDD tue ich mir nicht mehr an.

Moderator

Hot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text