249°
Lenovo MIIX2-11 29,5 cm (11,6 Zoll Multi-Touch FHD IPS) Convertible Tablet (Intel Core i5 4202Y, 2.0 GHz, 4GB RAM, 256GB SSD, Tastatur,Win 8) silber

Lenovo MIIX2-11 29,5 cm (11,6 Zoll Multi-Touch FHD IPS) Convertible Tablet (Intel Core i5 4202Y, 2.0 GHz, 4GB RAM, 256GB SSD, Tastatur,Win 8) silber

ElektronikAmazon Angebote

Lenovo MIIX2-11 29,5 cm (11,6 Zoll Multi-Touch FHD IPS) Convertible Tablet (Intel Core i5 4202Y, 2.0 GHz, 4GB RAM, 256GB SSD, Tastatur,Win 8) silber

Preis:Preis:Preis:599€
Zum DealZum DealZum Deal
Hey,

der Preis ist ziemlich heiß finde ich.. ist 300€ reduziert.
Es ist das Gerät ohne 3g.


Prozessor: Intel Core i5-4202Y (1,6 GHz) max. Turbofrequenz 2,0 GHz, Intel HD Graphics, Microsoft Windows 8.1 64-bit
Besonderheiten: 4 GB DDR3 RAM, 256 GB SSD, WLAN 802.11 a/b/g/n, Bluetoth 4.0, 1x microHDMI-Ausgang, 1x micro-USB 2.0
Akku: Li-Ion, bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit
Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
Lieferumfang: Lenovo IdeaPad Miix 2 11, 29,5 cm (11,6 Zoll) Tablet und Taststur, Akku, Ladegerät, Microsoft Office Home und Student 2013 Testversion

53 Kommentare

Hm, immer noch sehr teuer für was kleines . .

An sich guter Preis.

Aber:
Die CPU klingt nach aktueller Haswell (hab ich jetzt nicht geprüft) und dennoch kein USB 3.0? Das macht doch keinen Sinn.

Man findet auch auf den Preissuchmaschinen nichts Vernünftiges. Nur 1 Anbieter: Amazon. Scheint kein aktuelles Modell zu sein. Tippfehler bei CPU Bezeichnung?

Preis/Leistung unstimmig.

Paul555

An sich guter Preis. Aber: Die CPU klingt nach aktueller Haswell (hab ich jetzt nicht geprüft) und dennoch kein USB 3.0? Das macht doch keinen Sinn. Man findet auch auf den Preissuchmaschinen nichts Vernünftiges. Nur 1 Anbieter: Amazon. Scheint kein aktuelles Modell zu sein. Tippfehler bei CPU Bezeichnung?



wie wärs denn mit lenovo selbst?
shop.lenovo.com/de/…ch/
da bekommst du auch usb3.0

sicher guter Preis. Aber für mich macht ein Windows Tablet ohne Stift noch immer keinen Sinn.

Microsoft Office Home und Student 2013 Testversion

Testversion bedeutet es ist kein Office dabei...
Sehe ich das richtig?

Karanso

Oder http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4270886_-ideatab-miix-2-11-59408256-lenovo.html


bezieht sich auf ASIN B00I9PW0PG, Deal aber ASIN B00I9PW0FQ.

Den CPU Link kannte ich bereits, deshalb schrieb ich ja, dass USB 3.0 zum Nulltarif eigentlich möglich wäre.

derspunk

wie wärs denn mit lenovo selbst? http://shop.lenovo.com/de/de/tablets/lenovo/miix-series/lenovo-miix2-11-inch/ da bekommst du auch usb3.0



Da weiß man aber nicht, ob dort genau das Modell von Amazon verkauft wird und ob die USB 3.0 nicht nur über Dockingstation bereitgestellt wird.

wäre das teil schnell genug für 1080p filmbearbeitung? nur schneiden, aber große files. keine hohen ansprüche, aber sollte auf jeden fall alles ruckelfrei laufen. danke

Karanso

Hm, immer noch sehr teuer für was kleines . .


Wenns preiswerter sein soll, und nur für den üblichen Youtube, Office und Surf-Kleinkram und nicht zum Spielen gedacht ist, werf ich mal den Acer B115 bzw. E3-111 in den Raum.
Klein (11"), leicht (1.25kg), schick, mattes (!) helles Display mit soliden Blickwinkeln, USB3 an Bord, SSD-tauglich also nix verlötet oder so, Quadcore-Intel Silvermont Baytrail-M 2.13GHz (bzw. 1.83GHz) in 22nm - das Teil ist komplett lüfterlos.

Hab das B115 seit kurzem, endlich ein Netbook was nicht schon beim vierten Firefox Tab rumschnarcht. Nach all den unterirdisch lahmen frühen Atoms ist die Silvermont Baytrail - Generation endlich brauchbar schnell. 3G wäre perfekt, aber Handy Tethering tuts auch. Für 248€ (E3-111) bzw 300 (B115 mit 4GB ohne OS) meiner Meinung nach ne runde Sache fürs Geld, vor allem da - selten genug - weder Display noch Tastatur Crap sind. Hab ewig gesucht nach etwas brauchbarem in der Preis-, Gewichts- und Leistungsklasse...

wenn das Ding einen Stift hätte zur Eingabe wäre es Top...aber die Geräte müssen ja immer teurer sein...

,

franzmeier112

wenn das Ding einen Stift hätte zur Eingabe wäre es Top...aber die Geräte müssen ja immer teurer sein...


Ähm, ein Surface pro mit Stift kostet 429€

Christus

Ähm, ein Surface pro mit Stift kostet 429€



nur ist bei dem Pro 1 die Akkulaufzeit katastrophal. Wenn man es einen Tag nutzen möchte brauch man schon das Pro 2

Christus

Ähm, ein Surface pro mit Stift kostet 429€



der DealSucher von Heute:
Eierlegendewollmilchsau für kein Geld, am besten noch was ausgezahlt bekommen.

Natürlich sind günstigere geräte an irgendeinem Punkt eben Günstiger.
Und wo iphone oder auch koreanische Topmodelle gern die 500 Euro (meist eher ohne Stift) marke knacken, ist so ein 11 Zoll Gerät mit SSD schon viel Hardware fürs Geld.

Christus

Ähm, ein Surface pro mit Stift kostet 429€



ISSO

Wie ist die Verarbeitungsqualität? Besteht es aus Alu oder Plastik?

franzmeier112

nur ist bei dem Pro 1 die Akkulaufzeit katastrophal. Wenn man es einen Tag nutzen möchte brauch man schon das Pro 2



... oder eine Steckdose?

Christus

... oder eine Steckdose?



dann kann man auch direkt ein Notebook wie das x230t nehmen

ich hab mir das teil nun bestellt. wenn interesse besteht schreib ich dann hier meine erfahrungen nieder, test gibts es ja leider kaum

Danke, guter Preis

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text