Lenovo Mini-PC ThinkCentre M700 Tiny mit Dualcore Celeron auf Skylake Basis, 128GB SSD, 4GB DDR4, Intel WLAN, Win10, Maus + Tastatur, 3 Jahre Lenovo Garantie
294°Abgelaufen

Lenovo Mini-PC ThinkCentre M700 Tiny mit Dualcore Celeron auf Skylake Basis, 128GB SSD, 4GB DDR4, Intel WLAN, Win10, Maus + Tastatur, 3 Jahre Lenovo Garantie

10
eingestellt am 23. Dez 2016
diesmal gibt es den von m_d öfters geposteten Lenovo Mini-PC ThinkCentre M700 Tiny durch den eCoupon "WEIHNACHTEN10" für 265,89 € statt, wie vor 2 Wochen, schon günstige 287,- €.

EDIT: wer WLAN und BT nicht braucht, spart nochmals ca. 15,- € (dank an Moeve)

Originalthreat und - text von m_d , da er alles TOP beschrieben hat.
mydealz.de/dea…762

Zur Zeit bekommt man Lenovos Tiny M700 mit dem Celeron G3900T wieder


sehr günstig im Lenovo-Shop. Das Gerät ist nur dort erhältlich und sonst im Preisvergleich nicht zu finden. Leider wird der September-Preis mangels eCoupon nicht ganz erreicht, aber man ist auch nicht weit davon entfernt ... .

Die größten Vorteile sind:
- sehr klein und kompakt (1 Liter, (mm): 34,5 x 182,9 x 179)
- ausreichend Leistung für Office und einfache Anwendungen/Multimedia
- aktuelle Skylake Architektur
- Konfiguration mit SSD möglich
- Komplettpaket inkl. Windows 10, Maus und Tastatur
- 3 Jahre Vor-Ort-Garantie
- keine Versandkosten

Viel kleiner geht es eigentlich nur mit einem Intel NUC oder Gigabyte Brix. Diese übertreffen dann bei vergleichbarer Ausstattung (auch im Eigenbau mit Barebone und Zusatzkomponenten) den Preis des Tiny M700 relativ deutlich ... . Hält man den Preis bei gleicher Größe landet man ansonsten nur bei diversen und im Vergleich langsameren Airmont Systemen (Celeron Nxxx oder Pentium Nxxx).

Für ein 1 Liter System und Leute, welche auf die "Größe" achten sicher ein gutes Angebot ... .

ACHTUNG:
Das Gerät besitzt nur Displayportausgänge für modernere Monitore, Dongel sind jedoch mitbestellbar.

Vorgehensweise:
- Deal aufrufen
- "Ansehen oder Anpassen " anklicken oder nach unten scrollen
- "Auswählen" bei der günstigen Version anklicken
- Punkt 1 "Konfiguration -> "Harddrive" ausklappen
- HDD gegen SSD tauschen
- (falls gewünscht weitere zum Teil kostenlose Änderungen vornehmen -> Punkt 1-4 und Ausklapplisten)
- halb rechts "Zusammenfassung & kaufen" Preis überprüfen
- halb rechts "überspringen und zum Warenkorb gehen" oder Punkt 5 "Warenkorb"
- Kauf abschließen / Kasse
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Unfortunately, the content you requested is missing.The link you followed may be outdated, the data requested does not exist anymore in the system or you don't have rights to see it.



Sebulon23. Dez 2016

Unfortunately, the content you requested is missing.The link you followed …Unfortunately, the content you requested is missing.The link you followed may be outdated, the data requested does not exist anymore in the system or you don't have rights to see it.



Bei mir geht der Link.
Sebulon23. Dez 2016

Unfortunately, the content you requested is missing.The link you followed …Unfortunately, the content you requested is missing.The link you followed may be outdated, the data requested does not exist anymore in the system or you don't have rights to see it.


bei mir gehts
Bei mir jetzt auch
Wer WLAN und Bluetooth nicht braucht, kann nochmal ca. 15 Euro sparen
Für alle die etwas mehr Power brauchen und gerne selber bauen ist vielleicht der DeskMini eine Alternative
geizhals.de/asr…tml
Ansonsten ein toller Deal, die Hardwarekomponenten hätte man aber ruhig nochmal auflisten können.
vorbei, kostet jetzt wieder 289,48 €
Feines Stück Hardware! Vor 20 min gerade einen neue eingerichtet. Sehr schick, kompakt, leise und für die Größe und Hardware echt zügig (für Office-Aktivitäten). SSD ist natürlich Pflicht!!!
Bearbeitet von: "turbofinger" 5. Jan 2017
turbotroll5. Jan 2017

Feines Stück Hardware! Vor 20 min gerade einen neue eingerichtet. Sehr …Feines Stück Hardware! Vor 20 min gerade einen neue eingerichtet. Sehr schick, kompakt, leise und für die Größe und Hardware echt zügig (für Office-Aktivitäten). SSD ist natürlich Pflicht!!!


Danke für die Einschätzung. Ist er passiv gekühlt?
sumsum7503066. Jan 2017

Danke für die Einschätzung. Ist er passiv gekühlt?


Nein. Der Lüfter ist aber sehr leise und mit nur einer Schraube zu erreichen. Er hält das Gerät recht kühl wozu aber auch Gehäuse (aus Metall) seinen Beitrag leistet. Für eine gute Abwärme würde ich also den Standfuß mitnehmen und das Teil hochkant hinstellen!
Bearbeitet von: "turbofinger" 6. Jan 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text