Lenovo Moto G (4. Gen = G4) [ 5,5" Full-HD Display, Android 6.0.1, Dual Sim, LTE, 1.5 GHz Octa-Core CPU, 13MP Kamera] in weiß oder schwarz für 169 € > [ebay - Mediamarkt]
1203°Abgelaufen

Lenovo Moto G (4. Gen = G4) [ 5,5" Full-HD Display, Android 6.0.1, Dual Sim, LTE, 1.5 GHz Octa-Core CPU, 13MP Kamera] in weiß oder schwarz für 169 € > [ebay - Mediamarkt]

79
eingestellt am 1. Okt 2016heiß seit 1. Okt 2016
Für alle, die es am Dienstag bei der 15%-Aktion auf ebay verpasst haben - jetzt regulär wieder für 169€ bei Mediamarkt (auf ebay)...

Schwarz oder weiß

Technische Daten:

  • Android 6.0.1 Marshmallow (Update auf 7)
  • Snapdragon 615 Octa-Core-Prozessor, 16 GB interner Speicher
  • 13,97 cm (5,5 Zoll) LCD Display, 1080 x 1920 Pixel
  • 13 Megapixel Kamera, 5,0 Megapixel Frontkamera, Fotolicht: ja
  • WLAN a/b/g/n, Bluetooth 4.1, UMTS/HSPA, LTE
  • SIM-Kartengröße: Micro SIM + Nano SIM mit integriertem Adapter
  • Wasserabweisende Nanobeschichtung

Siehe alte Dealz:
24.September 2016
27. September 2016

"Shoop gibt nochmal 2%" Danke an Schoner

Beste Kommentare

StefanF79vor 57 m

Sehe ich deutlich anders. Viele Apps lassen sich nicht verschieben und müllen den internen Speicher voll. Ich hab eine Telekom Galaxy S5 mit 16GB (gab's nicht anders) und da ist das eine echte Seuche (trotz 128GB SD, die fast leer ist, siehe oben...).


Du bist nicht auf dem stand der dinge.

Ab Android 6 kann die SD Karte als interner speicher gemounted werden.



bayernex

Wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil, hat einen SD-Kartenslot bis 128GB, das reicht auch für Kinder und ihre Spieleplus Musik etc. Top Gerät haben es selber und waren auch von der Qualität beider Kameras verblüfft einfach klasse,System läuft bei allen Anwendungen flüssig.



​du kennst aber den Unterschied zwischen dem verbauten und dem nachrüst SD Speicher?

Rafaelikvor 7 h, 33 m

das Gerät ist riesig. Wer braucht so was?


Bei uns im hause ist 5,5" der Standard.

Mike

Wie gut ist das Gerät verglichen zum Nexus 5? Ist es ein "sinnvolles" Upgrade?Ist etwas schlechter vergleichen mit dem N5?Gruß,Mike



Ich hab es meinem Sohn geholt und bin schon neidisch. Pures Android, nix verbastelt oder verschlimmbessert, lange Zeit (mein G2 ist auf dem neuesten Stand) Updates, lange Akkulaufzeit und dieser wird sehr schnell geladen. Zu dem Kurs ein Top-Smartphone, wenn man zum Überleben nicht Samsung draufstehen haben muss
79 Kommentare

Shoop gibt nochmal 2% :-)

Bin sehr zufrieden damit. Hat jemand einen Tipp für eine gute Folie und eine Speicherkarte? Wie große kann diese sein?

Seppp

Bin sehr zufrieden damit. Hat jemand einen Tipp für eine gute Folie und eine Speicherkarte? Wie große kann diese sein?



​Also 64 GB funktioniert schon mal.

Hat diese Version wirklich Dual Sim?

W
locitschvor 2 m

Hat diese Version wirklich Dual Sim?



Würde mich auch interessieren. Finde irgendwie nur widersprüchliche Infos im Netz.

Warum denn plötzlich "Lenovo Moto" und nicht mehr "Motorola Moto"? Versaut jetzt Lenovo neben der Notebook- (vgl. Übernahme Sony Vaio) auch die Smartphone-Welt?
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 1. Okt 2016

Ja ist Dual Sim. Motorola gibt es nicht mehr. Ist halt jetzt Lenovo.

128 Gb funktioniert

16 GB ist natürlich hart an der Grenze zur Unbrauchbarkeit aber ansonsten ein guter Preis.

Dual-SIM + SD Karte geht.

Wie gut ist das Gerät verglichen zum Nexus 5? Ist es ein "sinnvolles" Upgrade?
Ist etwas schlechter vergleichen mit dem N5?

Gruß,
Mike

Gutes Gerät, gerade gekauft und recht zufrieden.

Danke

elknipsovor 11 m

16 GB ist natürlich hart an der Grenze zur Unbrauchbarkeit aber ansonsten ein guter Preis.


Wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil, hat einen SD-Kartenslot bis 128GB, das reicht auch für Kinder und ihre Spiele
plus Musik etc. Top Gerät haben es selber und waren auch von der Qualität beider Kameras verblüfft einfach klasse,
System läuft bei allen Anwendungen flüssig.

Mike

Wie gut ist das Gerät verglichen zum Nexus 5? Ist es ein "sinnvolles" Upgrade?Ist etwas schlechter vergleichen mit dem N5?Gruß,Mike



Ich hab es meinem Sohn geholt und bin schon neidisch. Pures Android, nix verbastelt oder verschlimmbessert, lange Zeit (mein G2 ist auf dem neuesten Stand) Updates, lange Akkulaufzeit und dieser wird sehr schnell geladen. Zu dem Kurs ein Top-Smartphone, wenn man zum Überleben nicht Samsung draufstehen haben muss

5 Zoll und Wasserdicht wie das G3, dann hätte das vielleicht mein neues Telefon werden können. Aber so fährt Lenovo nach der Thinkpad Reihe von IBM die nächste Sparte den Berg runter.

bayernex

Wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil, hat einen SD-Kartenslot bis 128GB, das reicht auch für Kinder und ihre Spieleplus Musik etc. Top Gerät haben es selber und waren auch von der Qualität beider Kameras verblüfft einfach klasse,System läuft bei allen Anwendungen flüssig.



​du kennst aber den Unterschied zwischen dem verbauten und dem nachrüst SD Speicher?

Hab die 64GB Version und 128 GB über SD. Das sollte fürs Erste reichen als Speicher. Kamera könnte besser sein für meinen Geschmack aber insgesamt gutes Handy

Arbeitsspeicher 2,0 GByte.

Echtes Dual oder Hybrid?


Ja, CPU ist langsamer als beim Nex5. Außerdem fehlt dem Moto leider ein Kompassmodul - kann recht nervig sein! (bin auch Nex5 Besitzer)

Unterscheide des Moto G4 Plus und dem Lenovo Moto G4.

Ist nur AndroidPit, aber für den Vergleich tut es das auch

androidpit.de/len…ich

Peterpanskivor 27 m

​du kennst aber den Unterschied zwischen dem verbauten und dem nachrüst SD Speicher?


Ja kenne ich spielt aber hier kaum eine Rolle, das merkt man aber erst wenn man es benutzt.

schizovor 12 m

Ja, CPU ist langsamer als beim Nex5. Außerdem fehlt dem Moto leider ein Kompassmodul - kann recht nervig sein! (bin auch Nex5 Besitzer)


Bei was ist es den so nervig?

Tornadotuanvor 19 m

Echtes Dual oder Hybrid?


"Echtes"

Bilder anklicken um sie zu vergrößern.

Hier hatte ich ein paar Bilder hochgeladen, etwas nach unten scrollen und auf der nächsten Seite auch noch natürlich musste ich sie verkleinern aber man kann schon erkennen das die Bilder für ein Gerät in dieser Preisklasse sehr gut sind, ich habe andere Geräte in der Preisklasse gesehen da kamen die Bilder nicht annähernd heran, natürlich bekommt man bei Geräten für 500-600Euro ein paar Prozent mehr geboten was aber hier keine Rolle spielt.
Bearbeitet von: "bayernex" 1. Okt 2016

bayernexvor 12 m

Ja kenne ich spielt aber hier kaum eine Rolle, das merkt man aber erst wenn man es benutzt.


Sehe ich deutlich anders. Viele Apps lassen sich nicht verschieben und müllen den internen Speicher voll. Ich hab eine Telekom Galaxy S5 mit 16GB (gab's nicht anders) und da ist das eine echte Seuche (trotz 128GB SD, die fast leer ist, siehe oben...).

StefanF79vor 5 m

Sehe ich deutlich anders. Viele Apps lassen sich nicht verschieben und müllen den internen Speicher voll. Ich hab eine Telekom Galaxy S5 mit 16GB (gab's nicht anders) und da ist das eine echte Seuche (trotz 128GB SD, die fast leer ist, siehe oben...).


Tja wenn man Samsung mit dem G4 vergleicht ist so eine Sicht möglich, hier ist das Betriebssystem von vornherein nicht vermüllt und läuft sehr schnell, es will auch nur ungerne eine billige langsame SD haben es möchte eine schnelle, und das hat seinen Grund es läuft auch damit schnell und sehr flüssig, was ich auch erst nicht glauben wollte, ist aber so, kann nur empfehlen es selbst zu probieren.

Habe auch das G4 und bin zufrieden. Jedoch knarzt der Ohrhörer beim telefonieren. Was schon öfter mal aufgetreten ist, wie man im Internet liest. Ist das Problem bei Besitzern hier auch?

Weiß jemand wo man das g4 Play für 135€ oder so findet?

Peterpanskivor 51 m

​du kennst aber den Unterschied zwischen dem verbauten und dem nachrüst SD Speicher?


Ich kenn den nicht. Bitte klär mich auf.

@@@

Lenovo/MotorolaGegenüber Droid Life hat sich Lenovo zu den Nougat-Update-Plänen geäußert. Demnach wird es Android 7.0 Nougat noch im vierten Quartal 2016 für folgende Smartphones geben:

Besitzer der genannten Smartphones dürfen also damit rechnen, noch in diesem Jahr das Nougat-Update zu erhalten. Bei weiteren Smartphones werde derzeit geprüft, ob ein Update möglich ist. Dementsprechend werden Updates für andere Lenovo- bzw. Motorola-Smartphones erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Danke, hab's jetzt auch mal bestellt, auch wenn mich die fehlende Status-LED stört... Mal sehen, wie sehr ich sie im Alltag vermisse. Wobei ja eine LED verbaut zu sein scheint. Lässt sich die nicht irgendwie ansteuern?

StefanF79vor 57 m

Sehe ich deutlich anders. Viele Apps lassen sich nicht verschieben und müllen den internen Speicher voll. Ich hab eine Telekom Galaxy S5 mit 16GB (gab's nicht anders) und da ist das eine echte Seuche (trotz 128GB SD, die fast leer ist, siehe oben...).


Du bist nicht auf dem stand der dinge.

Ab Android 6 kann die SD Karte als interner speicher gemounted werden.



Epizentrum66

Warum denn plötzlich "Lenovo Moto" und nicht mehr "Motorola Moto"? Versaut jetzt Lenovo neben der Notebook- (vgl. Übernahme Sony Vaio) auch die Smartphone-Welt?



​die wechseln glaub die Hersteller genauso wie die nexus serie

Power5hopervor 1 h, 37 m

Du bist nicht auf dem stand der dinge.Ab Android 6 kann die SD Karte als interner speicher gemounted werden.


Ich habe 6.0.1. Wo ist denn die Einstellung?

das Gerät ist riesig. Wer braucht so was?

Rafaelikvor 24 m

das Gerät ist riesig. Wer braucht so was?


Leute mit Riesenpranken. Ich bediene mein Note 2 mit einer Hand. Mit allem unter 5,x Zoll kann ich nichts anfangen und breche mir halber die Finger beim bedienen. Daher bin ich sehr dankbar das es diese Größe gibt.
Wenn man sich einmal an die Größe gewöhnt hat, will man niemals mehr was kleineres

StefanF79

Ich habe 6.0.1. Wo ist denn die Einstellung?



​Würde mich auch interessieren

StefanF79vor 54 m

Ich habe 6.0.1. Wo ist denn die Einstellung?



loooopvor 17 m

​Würde mich auch interessieren


Settings, Storage & USB, SD card, … (oben rechts), Migrate data. Vorausgesetzt, die Karte ist schon entsprechend formatiert. Das sollte im gleichen Menü sein, wird beim ersten einlegen aber auch automatisch angeboten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text