1032°
ABGELAUFEN
Lenovo Moto G4 LTE (5,5 FHD IPS, Snapdragon 617 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern [inkl. Fusion Storage], 13MP + 5MP Kamera, 3000mAh inkl. TurboPower, Android 6 -> 7) für 170,44€ [Amazon.co.uk]

Lenovo Moto G4 LTE (5,5 FHD IPS, Snapdragon 617 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern [inkl. Fusion Storage], 13MP + 5MP Kamera, 3000mAh inkl. TurboPower, Android 6 -> 7) für 170,44€ [Amazon.co.uk]

Handys & TabletsAmazon UK Angebote

Lenovo Moto G4 LTE (5,5 FHD IPS, Snapdragon 617 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern [inkl. Fusion Storage], 13MP + 5MP Kamera, 3000mAh inkl. TurboPower, Android 6 -> 7) für 170,44€ [Amazon.co.uk]

Preis:Preis:Preis:170,44€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Moinsen.

Auf Amazon.co.uk erhaltet ihr das Motorola Moto G4 in schwarz für umgerechnet 170,44€ (152,82 Pfund).

Beachtet bitte, dass es sich bei der schwarzen Variante um das Single-SIM-Modell handelt. Und das Modell hat zweifelsfrei 2GB RAM.

Eventuell könnt ihr den Preis mithilfe dieser Gutschein-Aktion noch weiter senken.


PVG [Idealo]: 199€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.



• OS: Android 6.0 mit Update auf Android 7
• Display: 5.5", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 13.0MP, f/2.0, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP, f/2.2 (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.1
• Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor
• CPU: 8x 1.50GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8952 Snapdragon 617, 64bit)
• GPU: Adreno 405
• RAM: 2GB
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 128GB)
• Navigation: A-GPS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B5/B7/B8/B19/B20/B28/B40)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Akku: 3000mAh, fest verbaut
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite)
• Abmessungen: 153x76.6x9.8mm
• Gewicht: 155g
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM


Tests:
mobilegeeks.de/tes…-g/
curved.de/rev…806
notebookcheck.com/Tes…tml
netzwelt.de/mot…tml
connect.de/tes…tml
androidpit.de/len…est


Video:



Beliebteste Kommentare

vianovor 16 m

Mission oder keine Mission . . . aber das Zenfone 3 frißt dein veraltetes Zeug zum Frühstück! Das ist einfach eine andere Kategorie, wie schon gesagt. (zu selbem Preis!) Lese die Reviews und weine . . . ocder verkaufe das zeug schnell, solange das noch geht. ---------------------und bitte mit Fakten und Argumenten kommen, eure "Moto-blinde Misssion" ist schon ziemlich langweilig.


Dein leben wird wohl echt von Zenfone´s bestimmt. Ob dein Zenfone 3 "mein" G4 auffrisst wie du es nennst ist mir sowas von egal, da ein Smartphone für mich nur ein Gegenstand ist und nicht ein Glauben wie bei Dir.

with 1GB of internal RAM...! 2GB ist FALSCH, da UK Modell!
Bearbeitet von: "H8te_Full_Eight" 2. November

76 Kommentare

ich suche immer noch.
taugt das was xes ?

Kein Hybrid-Slot in der Überschrift? Ist doch eh die Single-SIM.

with 1GB of internal RAM...! 2GB ist FALSCH, da UK Modell!
Bearbeitet von: "H8te_Full_Eight" 2. November

Xboyvor 3 m

Kein Hybrid-Slot in der Überschrift? Ist doch eh die Single-SIM.


Richtig - danke!

H8te_Full_Eightvor 3 m

with 1GB of internal RAM...! 2GB ist FALSCH, da UK Modell!


Jop leider zu wenig Ram!

H8te_Full_Eightvor 3 m

with 1GB of internal RAM...! 2GB ist FALSCH, da UK Modell!


Nein, das Modell hat 2GB. Die 1GB beziehen sich auf das G4 Play. Das war schon lange geklärt (s. vorherige Threads zum G4 aus UK).

hm
das G4 Plus hat ne 16 MP Cam ....
das lese ich mal mal genauer durch

Gamblervor 1 m

Jop leider zu wenig Ram!


Nein, das Modell hat 2GB RAM, wie es in der Beschreibung steht. Die 1GB beziehen sich auf das G4 Play.

Link zur Gutscheinaktion funzt leider nicht!

wbLLvor 9 m

ich suche immer noch.taugt das was xes ?


Naja, schlecht ist es nicht. Aber ich persönlich würde im Bereich bis 300€ zum Aquaris X5 Plus greifen. Im Bereich bis 200€ würde ich das Honor 5C nehmen (oder das P9 Lite, wenn es mal günstig im Angebot ist).

Xeswinossvor 7 m

Naja, schlecht ist es nicht. Aber ich persönlich würde im Bereich bis 300€ zum Aquaris X5 Plus greifen. Im Bereich bis 200€ würde ich das Honor 5C nehmen (oder das P9 Lite, wenn es mal günstig im Angebot ist).



du meinst das ?

wbLLvor 2 m

du meinst das ?


Ja, genau. Das gibts als 2GB- und als 3GB-Variante, ich würde gleich zur höheren greifen.

Xeswinossvor 13 m

Ja, genau. Das gibts als 2GB- und als 3GB-Variante, ich würde gleich zur höheren greifen.


Um die 300€ kann man auch gleich zum Moto G4 Plus mit 64/4 greifen.

Ventiifyvor 6 m

Um die 300€ kann man auch gleich zum Moto G4 Plus mit 64/4 greifen.


Gibt's das auch anders als über den Moto Store

diogenesvor 3 m

Gibt's das auch anders als über den Moto Store


Nein nur da.

zu 300€ ist das für mich und nicht für meine b-h


Der SD 617 ist aber ne ganze Ecke schlechter als der 650. Da verzichte ich lieber auf 1GB RAM und etwas internen Speicher, wenn ich dafür nicht unerheblich mehr Performance bekomme.

Xeswinossvor 1 m

Der SD 617 ist aber ne ganze Ecke schlechter als der 650. Da verzichte ich lieber auf 1GB RAM und etwas internen Speicher, wenn ich dafür nicht unerheblich mehr Performance bekomme.


Wenn man keine Spiele spielt merkt man im alltag null unterschied.

Ventiifyvor 2 m

Wenn man keine Spiele spielt merkt man im alltag null unterschied.


Hm jein. Zugunsten der "Schwuppdizität" nehme ich dann lieber performantere Modelle. Ich mag auch diese geringen Millisekunden nicht. Und die SD 615 / 616 / 617 genehmigt die sich eben ab und an. Selten, aber es ist nicht so flüssig wie mit nem besseren SoC.

Da stelle ich aber freilich auch hohe Anschlüsse, zugegeben. Aber ich würde keine 250€ aufwärts für einen Snapdragon unterhalb des 650er ausgeben.

Xeswinossvor 6 m

Hm jein. Zugunsten der "Schwuppdizität" nehme ich dann lieber performantere Modelle. Ich mag auch diese geringen Millisekunden nicht. Und die SD 615 / 616 / 617 genehmigt die sich eben ab und an. Selten, aber es ist nicht so flüssig wie mit nem besseren SoC. Da stelle ich aber freilich auch hohe Anschlüsse, zugegeben. Aber ich würde keine 250€ aufwärts für einen Snapdragon unterhalb des 650er ausgeben.


Habe hier noch keine dieser "Millisekunden" erlebt. Ich würde ab 250€ aufwärts kein Gerät nehmen was unter 32/4 an Speicher und Ram hat. Weil eine SD-Card kann keinen internen Speicher ersetzen oder ergänzen. Aber so sieht man mal wieder das ansprüche verschieden sein können.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text