Lenovo Moto G5 Dual-SIM in der 3GB-Version für 122,72€ [Amazon.es]
391°

Lenovo Moto G5 Dual-SIM in der 3GB-Version für 122,72€ [Amazon.es]

122,72€155,47€-21%Amazon.es Angebote
Deal-Jäger 18
Deal-Jäger
eingestellt am 26. Mai
Moin.

Auf Amazon.es erhaltet ihr das Moto G5 in der 3GB-Version für 137,46€.


PVG [Idealo]: ab 159€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.


• OS: Android 7.0 mit Update auf Android 8
• Display: 5.0", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen
• Kamera: 13.0MP, f/2.0, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP, f/2.2 (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.2 • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Fingerabdrucksensor (vorne)
• CPU: 8x 1.40GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8937 Snapdragon 430, 64bit)
• GPU: Adreno 505
• RAM: 3GB
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (dediziert, bis 128GB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B5/B7/B8/B19/B20/B28/B38/B40)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Akku: 2800mAh, wechselbar
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Metall (Rückseite)
• Abmessungen: 144.3x73x9.5mm
• Gewicht: 144.5g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM, Quick Charge


Tests:
techstage.de/tes…tml (http://www.techstage.de/test/Lenovo-Moto-G5-im-Test-einfach-und-gut-3681148.html)
androidpit.de/len…est (https://www.androidpit.de/lenovo-moto-g5-test)
notebookcheck.com/Tes…tml (https://www.notebookcheck.com/Test-Lenovo-Moto-G5-Smartphone.213430.0.html)
netzwelt.de/mot…tml (https://www.netzwelt.de/motorola-moto-g5/testbericht.html)

Video:
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
Sehr gutes Allround-Smartphone.
"Ich hab's aber... dann und dort ... für nur 99€ gekauft... die 2GB-Version"
Besser als das Huawei was es derzeit bei Aldi Nord gibt?
Gutes Smartphone, aber kein Kompass und kein echtes Dual-SIM (nur Hybrid-SLot, also entweder 2. SIM oder microSD)

EDIT: Habe mich überzeugen lassen, das 5G hat 2xSIM und 1xSD. Sorry, hatte es mit dem G5s verwechselt.
Bearbeitet von: "BargainShopper" 26. Mai
BargainShoppervor 3 m

Gutes Smartphone, aber kein Kompass und kein echtes Dual-SIM (nur …Gutes Smartphone, aber kein Kompass und kein echtes Dual-SIM (nur Hybrid-SLot, also entweder 2. SIM oder microSD)


Und KEINE Benachrichtigungs-LED!
fra_pevor 38 m

Und KEINE Benachrichtigungs-LED!


Hat mich auch geärgert, aber man gewöhnt sich um.
DaltenHerwynvor 13 m

Hat mich auch geärgert, aber man gewöhnt sich um.


Ich will mich nicht umgewöhnen. Für mich ist die Benachrichtigungs-LED ein absolutes muss!
BargainShoppervor 1 h, 0 m

Gutes Smartphone, aber kein Kompass und kein echtes Dual-SIM (nur …Gutes Smartphone, aber kein Kompass und kein echtes Dual-SIM (nur Hybrid-SLot, also entweder 2. SIM oder microSD)


In der Beschreibung steht aber, dass der micros-Slot dediziert ist und nicht shared. Was stimmt denn bu?
haguerovor 2 m

In der Beschreibung steht aber, dass der micros-Slot dediziert ist und …In der Beschreibung steht aber, dass der micros-Slot dediziert ist und nicht shared. Was stimmt denn bu?


Ein Pluspunkt der Moto G Reihe war eigentlich immer das Dual Sim + microSD, da hat sich nicht viel verändert...
haguerovor 10 m

In der Beschreibung steht aber, dass der micros-Slot dediziert ist und …In der Beschreibung steht aber, dass der micros-Slot dediziert ist und nicht shared. Was stimmt denn bu?



Die Reihe G5S hat einen Hybrid-Slot. Die Modelle G5 (ohne "s") können sowohl zwei SIM-Karten als auch eine microSD gleichzeitig benutzen.
fra_pevor 16 m

Ich will mich nicht umgewöhnen. Für mich ist die Benachrichtigungs-LED ein …Ich will mich nicht umgewöhnen. Für mich ist die Benachrichtigungs-LED ein absolutes muss!


Für mich war das nie eine Sache der Umgewöhnung um Mal ein Gegenbeispiel zu sein Weiß halt nicht wofür man es unbedingt braucht was das Display nicht bietet... Da ist der Kompass wesentlich tragischer
Avatar
GelöschterUser924176
BargainShoppervor 1 h, 21 m

Gutes Smartphone, aber kein Kompass und kein echtes Dual-SIM (nur …Gutes Smartphone, aber kein Kompass und kein echtes Dual-SIM (nur Hybrid-SLot, also entweder 2. SIM oder microSD)


Ich hab das G5 und es hat echtes Dual-Sim. Preisleistungstechnisch eines der besten Getäte auf dem Markt, vor allem weil man den Akku noch selbst austauschen kann. Der Fingerprintsensor ist sogar besser als von den Samsunggeräten. Display löst mit FullHD auf. Fotoqualität ist zu diesem Preis überraschend gut: Bei lowlight ist die Auslöseverzögerung sehr kurz. Dafür sind die Bilder aber eher matschig. Brauchbar sind sie dennoch.
Auch die Apps starten flott und die Akkulaufzeit ist sehr gut. Man kommt den ganzen Tag damit durch.
Bearbeitet von: "GelöschterUser924176" 26. Mai
GelöschterUser92417626. Mai

Ich hab das G5 und es hat echtes Dual-Sim. Preisleistungstechnisch eines …Ich hab das G5 und es hat echtes Dual-Sim. Preisleistungstechnisch eines der besten Getäte auf dem Markt, vor allem weil man den Akku noch selbst austauschen kann. Der Fingerprintsensor ist sogar besser als von den Samsunggeräten. Display löst mit FullHD auf. Fotoqualität ist zu diesem Preis überraschend gut: Bei lowlight ist die Auslöseverzögerung sehr kurz. Dafür sind die Bilder aber eher matschig. Brauchbar sind sie dennoch.Auch die Apps starten flott und die Akkulaufzeit ist sehr gut. Man kommt den ganzen Tag damit durch.

Wirklich? Ich hatte die Information, das ginge nur beim G5 PLUS.
SunMaker3000vor 10 m

Für mich war das nie eine Sache der Umgewöhnung um Mal ein Gegenbeispiel z …Für mich war das nie eine Sache der Umgewöhnung um Mal ein Gegenbeispiel zu sein Weiß halt nicht wofür man es unbedingt braucht was das Display nicht bietet... Da ist der Kompass wesentlich tragischer


Ich habe es unter den Moto-Deals schon oft geschrieben: den fehlenden Kompass bemerkt man im Alltag gar nicht. Ob Ingress, maps oder 3d-videos mit Cardboard - das geht alles. Einziger Nachteil: die Karte in Maps dreht sich nicht bei jeder Handbewegung (für mich eher ein Vorteil).
qwer11223344vor 6 m

Ich habe es unter den Moto-Deals schon oft geschrieben: den fehlenden …Ich habe es unter den Moto-Deals schon oft geschrieben: den fehlenden Kompass bemerkt man im Alltag gar nicht. Ob Ingress, maps oder 3d-videos mit Cardboard - das geht alles. Einziger Nachteil: die Karte in Maps dreht sich nicht bei jeder Handbewegung (für mich eher ein Vorteil).

Kann fast alles bestätigen, Google Maps während Autofahrt keine Probleme.
Das einzige was schwierig ist, ist Navigation zu Fuß. Das ist am Anfang immer ein Graus wenn man die Orientierung verliert
"OS: Android 7.0 mit Update auf Android 8"


Nö, bisher nur 7.0, Version 8 wurde noch nicht einmal offiziell angekündigt. Woher kommen eigentlich immer diese Falschinformationen?
Bearbeitet von: "dancle" 27. Mai
Android One
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text