Lenovo Moto G5 Plus LTE + Dual-SIM (5,2'' FHD IPS, Snapdragon 625 Octacore, 3GB RAM, 32GB eMMC, 12MP + 5MP Kamera, 3000mAh mit Quick Charge, Android 7) für 250,61€ [Amazon.it]
1386°Abgelaufen

Lenovo Moto G5 Plus LTE + Dual-SIM (5,2'' FHD IPS, Snapdragon 625 Octacore, 3GB RAM, 32GB eMMC, 12MP + 5MP Kamera, 3000mAh mit Quick Charge, Android 7) für 250,61€ [Amazon.it]

Deal-Jäger 80
Deal-Jäger
eingestellt am 11. Apr
Moin.

Auf Amazon.it erhaltet ihr das Lenovo Moto G5 Plus für 250,61€.

Ihr müsst natürlich Amazon.it als Verkäufer auswählen.

987069-icQnp.jpg

PVG [Idealo]: 279€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.


• OS: Android 7.0
• Display: 5.2", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 12.0MP, f/1.7, Phasenvergleich-AF (Dual-Pixel), LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 5.0MP, f/2.2 (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.2, NFC
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Fingerabdrucksensor (vorne)
•CPU: 8x 2.00GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8953 Snapdragon 625, 64bit)
• GPU: Adreno 506
• RAM: 3GB
• Speicher: 32GB, microSD-Slot (dediziert, bis 128GB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B5/B7/B8/B19/B20/B28/B38/B40/B41)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
• Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE)
• Akku: 3000mAh, fest verbaut
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Metall (Rückseite)
• Abmessungen: 150.2x74x9.7mm
• Gewicht: 155g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM, Quick Charge


Tests:
curved.de/rev…682
golem.de/new…tml
computerbase.de/201…st/
techstage.de/tes…tml


Video:



Beste Kommentare

Amber_Oombvor 6 m

Benutzt jemand Geräte über die Akku Lebensdauer hinaus? Ich konnte noch b …Benutzt jemand Geräte über die Akku Lebensdauer hinaus? Ich konnte noch bei keinem Gerät eine wirklich spürbare Verschlechterung nach 2 Jahren feststellen.


Solche Leute, die sich nicht alle paar Monate ein neues Handy kaufen, soll es tatsächlich geben.
Mein Nexus 4 habe ich 4 Jahre verwendet und zweimal den Akku gewechselt, hat mir definitiv 20% mehr Akkuleistung beschert. Auch bei Zahnbürsten oder Akkuschraubern mit eigentlich fest verbauten habe ich schon ausgetauscht.

Man muss doch nicht alles gleich wegwerfen.

Copyrightvor 8 m

Wartet mal lieber ab bis das S8 auf dem Markt ist. Dann sollte es auch …Wartet mal lieber ab bis das S8 auf dem Markt ist. Dann sollte es auch endlich S6 / S6 Edge für 250 Euro Deals geben.


Ich warte lieber das S10 ab, dann ist das S8 sicher bei 250€ angekommen

Wer bitte will denn heutzutage wirklich noch den Akku tauschen? Interessiert mich wirklich. Ich bin noch nie auf den Gedanken gekommen, und mit quickcharge und powerbank... Benutzt jemand Geräte über die Akku Lebensdauer hinaus? Ich konnte noch bei keinem Gerät eine wirklich spürbare Verschlechterung nach 2 Jahren feststellen.

locitschvor 52 m

Es hat keinen Kompass? Ist damit Navigation zu Fuß vernünftig möglich?


Ich habe das G4plus, auch ohne Kompass. Navigation zu Fuß kannst Du vergessen. Solange du in Bewegung bleibst und einen guten Satellitenempfang hast ist alles OK, also z.B. beim Wandern auf dem platten Land. In der Stadt an der Ampel stehend ist die Navigation Mist, da die Richtung nicht zuverlässig angezeigt wird. Ich war mal in HH in der Speicherstadt darauf angewiesen. Ich bin da wie ein Volldepp durch die Straßen geeiert, weil die Richtung mehrfach falsch angegeben wurde und ich somit auf Kommando falsch abgebogen bin. Letzten Endes habe ich dann nach dem Weg gefragt und mein Ziel schnell ohne das G4 gefunden.


80 Kommentare

schade, dass das Plus keinen wechselbaren Akku hat!

ist die Cam besser als beim G4 und BQ X5 ?
Sind je Beide nur Tageslichttauglich

wbLLvor 1 m

ist die Cam besser als beim G4 und BQ X5 ?Sind je Beide nur …ist die Cam besser als beim G4 und BQ X5 ?Sind je Beide nur Tageslichttauglich

Es ​soll der Sensor vom Galaxy s7 verbaut sein und das war ja, bis zum Release des s8, die anscheinend beste Handycam.

Wer bitte will denn heutzutage wirklich noch den Akku tauschen? Interessiert mich wirklich. Ich bin noch nie auf den Gedanken gekommen, und mit quickcharge und powerbank... Benutzt jemand Geräte über die Akku Lebensdauer hinaus? Ich konnte noch bei keinem Gerät eine wirklich spürbare Verschlechterung nach 2 Jahren feststellen.

Ich warte noch ein bisschen, aber für 220 schlag ich dann zu

obadaiahvor 10 m

Es ​soll der Sensor vom Galaxy s7 verbaut sein und das war ja, bis zum R …Es ​soll der Sensor vom Galaxy s7 verbaut sein und das war ja, bis zum Release des s8, die anscheinend beste Handycam.


Nur der Sensor ist aber leider nicht alles. Die Bildverarbeitung ist wohl laut vielen Tests nicht annähernd so gut, dazu kommt dann natürlich auch noch das Objektiv.

Amber_Oombvor 6 m

Benutzt jemand Geräte über die Akku Lebensdauer hinaus? Ich konnte noch b …Benutzt jemand Geräte über die Akku Lebensdauer hinaus? Ich konnte noch bei keinem Gerät eine wirklich spürbare Verschlechterung nach 2 Jahren feststellen.


Solche Leute, die sich nicht alle paar Monate ein neues Handy kaufen, soll es tatsächlich geben.
Mein Nexus 4 habe ich 4 Jahre verwendet und zweimal den Akku gewechselt, hat mir definitiv 20% mehr Akkuleistung beschert. Auch bei Zahnbürsten oder Akkuschraubern mit eigentlich fest verbauten habe ich schon ausgetauscht.

Man muss doch nicht alles gleich wegwerfen.

Wartet mal lieber ab bis das S8 auf dem Markt ist. Dann sollte es auch endlich S6 / S6 Edge für 250 Euro Deals geben.

Leidet das G5 plus auch unter "Ghost touch"? Habe hier ein 3 Tage altes G4 plus, das in den nächsten Tagen aufgrund Ghost touch und Wifi-Abbrecher zurückgeht.
Bearbeitet von: "raimuell" 11. Apr

Copyrightvor 8 m

Wartet mal lieber ab bis das S8 auf dem Markt ist. Dann sollte es auch …Wartet mal lieber ab bis das S8 auf dem Markt ist. Dann sollte es auch endlich S6 / S6 Edge für 250 Euro Deals geben.


Ich warte lieber das S10 ab, dann ist das S8 sicher bei 250€ angekommen

Copyrightvor 9 m

Wartet mal lieber ab bis das S8 auf dem Markt ist. Dann sollte es auch …Wartet mal lieber ab bis das S8 auf dem Markt ist. Dann sollte es auch endlich S6 / S6 Edge für 250 Euro Deals geben.



Kann man natürlich auch machen. Dann braucht man halt etwas mehr Geduld.

PhotoshopPhilippvor 12 m

Solche Leute, die sich nicht alle paar Monate ein neues Handy kaufen, soll …Solche Leute, die sich nicht alle paar Monate ein neues Handy kaufen, soll es tatsächlich geben. Mein Nexus 4 habe ich 4 Jahre verwendet und zweimal den Akku gewechselt, hat mir definitiv 20% mehr Akkuleistung beschert. Auch bei Zahnbürsten oder Akkuschraubern mit eigentlich fest verbauten habe ich schon ausgetauscht.Man muss doch nicht alles gleich wegwerfen.


Nee, muss man wirklich nicht. Nach 2 Jahren kann man Telefone noch ganz gut verkaufen, dass macht eine Neuanschaffung erschwinglicher. Aber jeder nach seiner Fasson, ich denke nur, dass das Akku tauschen gebetsmühlenhaft angeführt wird und es doch die wenigsten machen- und andererseits Leute, die es unbedingt wollen, das auch bei einem iPhone hinkriegen.

Amber_Oombvor 22 m

Nee, muss man wirklich nicht. Nach 2 Jahren kann man Telefone noch ganz …Nee, muss man wirklich nicht. Nach 2 Jahren kann man Telefone noch ganz gut verkaufen, dass macht eine Neuanschaffung erschwinglicher. Aber jeder nach seiner Fasson, ich denke nur, dass das Akku tauschen gebetsmühlenhaft angeführt wird und es doch die wenigsten machen- und andererseits Leute, die es unbedingt wollen, das auch bei einem iPhone hinkriegen.


Ich verstehe beide Sichtweisen. Nach zwei Jahren gehen ja häufig ganz andere Dinge nicht mehr und die Android-Version ist veraltet etc. Und mit einem neuen Akku kommt man dann auch nicht großartig weiter. Bei meinem LG G2 würde ich jedoch trotzdem gerne den Akku wechseln. Von der Leistung her reicht es eigentlich noch und die Body-to-Screen Ratio ist immer noch einmalig , nur muss es am Abend halt doch geladen werden.

Zum Gerät empfehle ich, auf Amazon die kritischen Bewertungen zu lesen. Seitdem ist das Gerät für mich uninteressant.

Amber_Oombvor 43 m

Wer bitte will denn heutzutage wirklich noch den Akku tauschen? …Wer bitte will denn heutzutage wirklich noch den Akku tauschen? Interessiert mich wirklich. Ich bin noch nie auf den Gedanken gekommen, und mit quickcharge und powerbank... Benutzt jemand Geräte über die Akku Lebensdauer hinaus? Ich konnte noch bei keinem Gerät eine wirklich spürbare Verschlechterung nach 2 Jahren feststellen.



selbst wenn wird man auch hier den akku tauschen können. In so gut wie jedem Handy kann man den Akku tauschen ohne Öffnungsspuren und ohne Ingeniuer zu sein. Der Akku ist immer einfach nur hintendrauf gepappt. Hatte noch nie größere Probleme damit. Innerhalb der Garantie muss man die heutigen Akkus eh nicht tauschen.
Ist doch auch irgendwie schon Standard heute und müßig wenn unter jedem Deal Leute irgend ein Feature posten, die 90% nicht zwingend brauchen. Nicht jeder braucht dualsim, einen tauschbaren Akku oder ähnliches. Deswegen ist es auch ok wenn nicht jedes Handy alles bietet und jeder die Zielgruppe ist.

Die Cam im moto g4 plus war doch die beste in dem Preissegment oder habe ich das falsch in Erinnerung? Kann die hier dann schlechter sein? 250 ist ein Spitzenpreis finde ich. Hot von mir!

Was ist eure Meinung, ist es besser als xiaomi redmi note (global edition)? Mich stört bisschen, dass der Akku vergleichsweise kleiner ist. Aber es kann natürlich sein, dass durch bessere software und vielmehr auch bessere Battariequalität das Moto länger durchmacht

Oh wow, ein Note 4 mit 1000mAh weniger und 100€ mehr. Hot? Not!

PhotoshopPhilippvor 1 h, 32 m

Solche Leute, die sich nicht alle paar Monate ein neues Handy kaufen, soll …Solche Leute, die sich nicht alle paar Monate ein neues Handy kaufen, soll es tatsächlich geben. Mein Nexus 4 habe ich 4 Jahre verwendet und zweimal den Akku gewechselt, hat mir definitiv 20% mehr Akkuleistung beschert. Auch bei Zahnbürsten oder Akkuschraubern mit eigentlich fest verbauten habe ich schon ausgetauscht.Man muss doch nicht alles gleich wegwerfen.


Mein Galaxy S4 habe ich seit 3 Jahren und habe bei dem nicht 1mal den Akku gewechselt, tja aber die Zeit der schönen Modularen Handy ist einfach vorbei // dabei hatte die noch nicht mal angefangen

Hab mein Note 2 jetzt auch schon 4 Jahre (seit 1 Jahr auf Note 4 geflasht) und immer noch mit dem Originalakku. Merke zwar das er etwas nachgelassen hat, über den Tag komme ich aber dennoch ohne Probleme.Wollte es übrigens gegen das G4+ tauschen, welches ich aber nach 2 Wochen Betrieb meiner Frau "vererbt" habe

PhotoshopPhilippvor 3 h, 41 m

Nur der Sensor ist aber leider nicht alles. Die Bildverarbeitung ist wohl …Nur der Sensor ist aber leider nicht alles. Die Bildverarbeitung ist wohl laut vielen Tests nicht annähernd so gut, dazu kommt dann natürlich auch noch das Objektiv.



Gut zu wissen, ich dachte schon dass durch denselben Sensor auch dieselbe Kameraqualität/Bildqualität zu erwarten wäre wie beim S7.

Wollte mir ursprünglich dieses Handy holen. Ist jetzt aber doch das redmi note 4 geworden. Ich glaube da hat man einfach mehr für sein Geld

Ist da wieder kein elektronischer Kompass verbaut? Also wie in den Vorgängern?

PhotoshopPhilippvor 6 h, 33 m

Solche Leute, die sich nicht alle paar Monate ein neues Handy kaufen, soll …Solche Leute, die sich nicht alle paar Monate ein neues Handy kaufen, soll es tatsächlich geben. Mein Nexus 4 habe ich 4 Jahre verwendet und zweimal den Akku gewechselt, hat mir definitiv 20% mehr Akkuleistung beschert. Auch bei Zahnbürsten oder Akkuschraubern mit eigentlich fest verbauten habe ich schon ausgetauscht.Man muss doch nicht alles gleich wegwerfen.


Hey, ich nutze immer noch mein Nexus 4, allerdings will ich endlich mal den Akku tauschen. Wo hast du deinen her? Man findet ja durchweg nur schlechte Bewertungen. Danke im Voraus.

Amber_Oombvor 7 h, 34 m

Wer bitte will denn heutzutage wirklich noch den Akku tauschen? …Wer bitte will denn heutzutage wirklich noch den Akku tauschen? Interessiert mich wirklich. Ich bin noch nie auf den Gedanken gekommen, und mit quickcharge und powerbank... Benutzt jemand Geräte über die Akku Lebensdauer hinaus? Ich konnte noch bei keinem Gerät eine wirklich spürbare Verschlechterung nach 2 Jahren feststellen.

​Habe mein Samsung Galaxy Note 2 fünf Jahre benutzt ohne den Akku wechseln zu müssen. Am Ende hätte ich nur gerne die CPU ausgetauscht und dem Ram erweitert

Dann doch lieber Z Play für 30€ mehr oder?

Amber_Oombvor 7 h, 38 m

Nee, muss man wirklich nicht. Nach 2 Jahren kann man Telefone noch ganz …Nee, muss man wirklich nicht. Nach 2 Jahren kann man Telefone noch ganz gut verkaufen, dass macht eine Neuanschaffung erschwinglicher. Aber jeder nach seiner Fasson, ich denke nur, dass das Akku tauschen gebetsmühlenhaft angeführt wird und es doch die wenigsten machen- und andererseits Leute, die es unbedingt wollen, das auch bei einem iPhone hinkriegen.


Also ich wechsel bei meinem lg g4 regelmäßig (1x die Woche?) den akku. Hab fast immer nen geladenen zweitakku dabei und brauche mir dann keine Sorgen machen, dass das Gerät unterwegs schlapp macht. Vor allem auf Festivals ist das super. Habe eine externe Ladenschale und damit lade ich dann immer mit ner Powerbank den gerade nicht genutzten Akku auf.

Ich gebe aber zu, dass das kein Standardfall ist

Vielleicht will nicht jeder den Samsung Mist an Software Ich finde es gut, und sobald ich es mal in den Händen halte, werde ich mich vielleicht dafür entscheiden

Habe ein 3T und bin sehr zufrieden, der Spieltrieb halt.

kulfon47vor 4 h, 25 m

Wollte mir ursprünglich dieses Handy holen. Ist jetzt aber doch das redmi …Wollte mir ursprünglich dieses Handy holen. Ist jetzt aber doch das redmi note 4 geworden. Ich glaube da hat man einfach mehr für sein Geld


Solange du kein Garantiefall hast vielleicht schon, ansonsten hast du sehr viel weniger fürs Geld

Habe das G5 Plus seit anderthalb Wochen und bin recht zufrieden.
Die Kamera ist gut, die vom S7 ist etwas besser. Vor allem der Weißabgleich funktioniert meiner Meinung nach nicht so gut, was einige Aufnahmen schlechter aussehen lässt. Die Schärfe ist in Ordnung, aber was dem G5+ fehlt ist die optische Stabilisierung.
Es ist kein Müll drauf vorinstalliert (beim meinem Sony waren soviele Apps drauf die man nicht löschen konnte).
Leider ist es mir schon nach einer Woche runtergefallen, auf Asphalt, und hat jetzt kleine Risse im Frontglas (wo kein Display ist), aber der Touchscreen funktioniert auf jeden Fall noch. Ich kann auf jeden Fall eine Hülle und ein Displayschutz empfehlen.

Es hat keinen Kompass? Ist damit Navigation zu Fuß vernünftig möglich?

JocklJuginvor 57 m

Dann doch lieber Z Play für 30€ mehr oder?



Wenn es den Deal noch gibt, würde ich eher das Z Play nehmen.

z play hat kein dualsim und ist 5,5 zoll. Preis ist hot wenn es von amazon.DE wäre.
Bearbeitet von: "Leo74" 12. Apr

Pros:
- sehr guter Preis

Cons:
- altes Sicherheitspatch-Level und Updates bei Lenovos kommen eher... meeeh
- Autofokus-Probleme
- schnarchlangsames WLAN auf 2,4 GHz
Bearbeitet von: "Mark3Dfx" 12. Apr

Mark3Dfxvor 35 m

schnarchlangsames WLAN auf 2,4 GHz


Kannst du das bitte näher ausführen? Oder gibt es dazu Tests? Das G4 plus war auf 2,4GHz schlecht, wäre blöd wenn das neue G5 hier ebenso versagt. Meine Frau hat ein Handy ohne 5 GHZ- Wifi ...
Bearbeitet von: "raimuell" 12. Apr

locitschvor 52 m

Es hat keinen Kompass? Ist damit Navigation zu Fuß vernünftig möglich?


Ich habe das G4plus, auch ohne Kompass. Navigation zu Fuß kannst Du vergessen. Solange du in Bewegung bleibst und einen guten Satellitenempfang hast ist alles OK, also z.B. beim Wandern auf dem platten Land. In der Stadt an der Ampel stehend ist die Navigation Mist, da die Richtung nicht zuverlässig angezeigt wird. Ich war mal in HH in der Speicherstadt darauf angewiesen. Ich bin da wie ein Volldepp durch die Straßen geeiert, weil die Richtung mehrfach falsch angegeben wurde und ich somit auf Kommando falsch abgebogen bin. Letzten Endes habe ich dann nach dem Weg gefragt und mein Ziel schnell ohne das G4 gefunden.


Ist mir ein absolutes Rätsel, wie man keinen Kompass verbauen kann? Das ist eines der billigsten Teile am Handy und die sparen es ein. Ist beim normalen G5 leider auch so. Dabei ist es so wichtig, wenn man es als Navi nutzen will (GPS allein bringt nur was, wenn man sich schnell bewegt und keine Gebäude etc. um einen herum sind).
Bearbeitet von: "MaxMaster" 12. Apr

Hab des Handy seit dem ersten tag und kann net klagen
Fingerprint Sensor ist fixer als von meinem iPhone 7

Kamera naja ...
Google Assistantist seit gestrigem Google Update auch da

Speicherkarte bräuchte ich die 3. Dass es sich schnell anfühlt, wenn Apps extern starten da. 55€ SanDisk extreme pro UHS I

Ansonsten fürs seinen Zweck

Warte nur auf 7.1
Bearbeitet von: "beo21" 12. Apr

MaxMastervor 24 m

Ist mir ein absolutes Rätsel, wie man keinen Kompass verbauen kann? Das …Ist mir ein absolutes Rätsel, wie man keinen Kompass verbauen kann? Das ist eines der billigsten Teile am Handy und die sparen es ein. Ist beim normalen G5 leider auch so. Dabei ist es so wichtig, wenn man es als Navi nutzen will (GPS allein bringt nur was, wenn man sich schnell bewegt und keine Gebäude etc. um einen herum sind).



Ah shit, ich wollte gerade fragen, wie gut das GPS ist. Dass der Kompass fehlen könnte, hätte ich gar nicht überprüft. Danke für den Hinweis!

raimuellvor 1 h, 13 m

Kannst du das bitte näher ausführen? Oder gibt es dazu Tests? Das G4 plus w …Kannst du das bitte näher ausführen? Oder gibt es dazu Tests? Das G4 plus war auf 2,4GHz schlecht, wäre blöd wenn das neue G5 hier ebenso versagt. Meine Frau hat ein Handy ohne 5 GHZ- Wifi ...


Test:
computerbase.de/201…st/

Das hier oder ein BQ Aquaris X plus? Stimmt es dass das Moto G keine Notification LED hat?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text