183°
ABGELAUFEN
Lenovo N581 mit B960 bei Amazon für 266,65 Euro

Lenovo N581 mit B960 bei Amazon für 266,65 Euro

ElektronikAmazon Angebote

Lenovo N581 mit B960 bei Amazon für 266,65 Euro

Preis:Preis:Preis:266,65€
Zum DealZum DealZum Deal
Preis 295,95 abzüglich 10% Rabatt kommt man auf 266,65
15,6 Zoll (glare), 4 GB Ram, 320 GB HD, ohne BS
Intel Pentium Prozessor, B960, (Sandy Bridge), zwei Kerne, 2.2 GHz,
Intel HD Graphics
Webcam, HDMI Schnittstelle, Speicherkartenleser 2-in-1
Akku: 5 Stunden Akkulaufzeit, 6 Zellen Akku / 48 Wh

Die bessere Alternative zum Acer E-1 für 269,10
Vorteile: sehr gute Tastatur, sehr leise,sehr guter Sound, 2 x USB 3.0

103 Kommentare

Wenn man überlegt, dass man das Acer Pendant schon für 210€ (Natürlich auch nur als Rückläufer) inkl. 8GB RAM, 500GB Platte mit ansonsten gleicher Hardware bekommt.. Preis alles in allem ganz ok.

Das Acer ist meiner Meinung nach schlecht, hab meines zurückgeschickt, falls du das E-1 meinst, lauter Lüfter, miserable Tastatur, Display extrem spiegelnd, Sound unbefriedigend, kein USB 3.0

Ja mag sein, die Einsteigergeräte sind halt selten richtig wertig. Wobei die Lenovogeräte da meist schon besser sind als die Packard Bell bzw Acer und HP Möhren.

also ICH finde dennoch mit den 10% das E1 amazon.de/Ace…6BA
für 269€ besser!

aber wohl Geschmackssache ^^ hab einfach ne Abneigung Lenovo gegenüber!
JAJA ich weiß Acer ist auch nicht das Qualitäts-Ass! Aber wer ist es heute noch? bei gutem P/L?

Ja ist sicher Geschmackssache, mir hat das Acer absolut nicht zugesagt^^.
Habs lieber leise und eine sehr gute Tastatur und guten Sound.

Man sollte nicht nur auf den Preis achten sondern auch auf die Qualität. Und die ist bei Lenovo in dem Preissegment definitiv besser.

hmm, auf den Acer gibts auch 24 Monate Garantie und er hat doppelt so viel Ram...

Mit der Garantie ist zwar richtig, doch bei Amazon wird die 2 jährige Gewährleistung wie eine Garantie behandelt.
Dafür hats Acer kein USB 3.0, der Ram bringt kaum merkliche Leistungssteigerung bei der kleinen CPU. 4 GB reichen da vollkommen aus.

stimmt, das mit dem USB 3 habe ich auch gerade gesehen.

Der Lenovo hat Ende 2012 bei nem Test von Notebookjournal gut abgeschnitten - also wenn man jetzt mal an die Preisklasse denkt, in der sich das Gerät bewegt.

Ich glaub ich nehm den Lenovo

Edit: gekauft...ich habe bisher mir eigentlich immer gesagt, es muss auf jeden Fall ein i3 sein, aber bei dem Preis...

kurze frage: welche 10%?

hab ich was uebersehen...grml
ansonsten wuerde, so glaube ich, auch zuschlagen

Wie bekommt man die 10% Rabatt?

BigBudweiser

Wie bekommt man die 10% Rabatt?


Wird automatisch an der Kasse abgezogen... es ist grad ne Sonderaktion von Amazon auf einige Modelle mit Intel CPU.

ichhier

stimmt, das mit dem USB 3 habe ich auch gerade gesehen.Der Lenovo hat Ende 2012 bei nem Test von Notebookjournal gut abgeschnitten - also wenn man jetzt mal an die Preisklasse denkt, in der sich das Gerät bewegt.Ich glaub ich nehm den LenovoEdit: gekauft...ich habe bisher mir eigentlich immer gesagt, es muss auf jeden Fall ein i3 sein, aber bei dem Preis...


Der B960 ist ein kastrierter i3 und läuft wirklich flott, auch spielt er ruckelfrei HD Videos ab, trotz der nur HD 2000 Grafik.

BigBudweiser

Wie bekommt man die 10% Rabatt?



Alles klar, danke!

Kaufen! Dad Teil ist auf jeden Fall besser ausgestattet und verarbeitet als das Gerät von Acer.

Gorilla

Der B960 ist ein kastrierter i3 und läuft wirklich flott, auch spielt er ruckelfrei HD Videos ab, trotz der nur HD 2000 Grafik.



Ja, hier:im Test nehmen sie sich auch nicht viel.
Brauche ihn eh nur zum Surfen, onlinebanking etc.

Wie lang gelten die 10% denn noch?
Bin auch noch am überlegen aber beim letzten NB ohne BS hats ewig gedauert bis die richtigen Treiber geladen bzw. alle funktionen des Lap richtig liefen. Hab zwar noch ein Win 7 hier aber wenns nicht läuft ist es ärgerlich.

Es liegt ne Treiber DVD für Windows 7/64 bit bei, wie lange die Aktion läuft steht da nicht, kann aber jederzeit beendet werden.
Bei der Treiber DVD musst du allerdings alle Treiber so aufrufen und die jeweilige setup.exe ausführen, ist aber auch rel. fix erledigt wenn man sich etwas auskennt.
Falls gewünscht kann ich auch hier noch schreiben wie man DOS loswird und das Notebook so einstellt, dass man Win7 problemlos draufbekommt.

Wer ein vergelichbares Lenovo mit mattem Display sucht bei Notebookbilliger für ~300 Euro

Lenovo B590 MBT2LGE 37612LG

Hat aber nur 2 Gig Ram und eine 320er Platte.

Gorilla

Es liegt ne Treiber DVD für Windows 7/64 bit bei, wie lange die Aktion läuft steht da nicht, kann aber jederzeit beendet werden.Bei der Treiber DVD musst du allerdings alle Treiber so aufrufen und die jeweilige setup.exe ausführen, ist aber auch rel. fix erledigt wenn man sich etwas auskennt.Falls gewünscht kann ich auch hier noch schreiben wie man DOS loswird und das Notebook so einstellt, dass man Win7 problemlos draufbekommt.



Danke, die Probleme waren meist bei standby bzw. im Sleep Modus. Ausserdem wenn der Akku leer war fuhr das Gerät nicht runter sondern ging komplett aus. So etwas nervt natürlich wenn man vorher alle Treiber eingespielt hatte die beilagen bzw. im Internet verfügbar.


Grüsse

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text