Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      Lenovo Tab M10 (10.1", 1920x1200, Snapdragon 450, 3GB RAM, 32GB + microSD, USB-C, GPS, FM-Radio, 4850mAh, Android 8.1)
      390° Abgelaufen

      Lenovo Tab M10 (10.1", 1920x1200, Snapdragon 450, 3GB RAM, 32GB + microSD, USB-C, GPS, FM-Radio, 4850mAh, Android 8.1)

      29
      eingestellt am 12. Aug

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Sommerschlussverkauf gibt es nicht nur im örtlichen Klamottenladen, sondern auch bei Elektronikhändlern wie Notebooksbilliger. In diesem Fall beschränkt sich die Aktion auf diverse technische Gerätschaften von Lenovo, die es um Punkt 0 Uhr geben sollte.

      Am ehesten preislich interessant ist wohl das Tablet M10 in der Austattungsvariante mit 32/3GB, einmal ohne und einmal mit LTE. Hier ein paar Testberichte zu dem Gerät.

      Lenovo Tab M10 TB-X605F für 153,99€ statt 185€

      1419223.jpg
      • CPU Qualcomm Snapdragon 450 (SDM450), 8x 1.80GHz (ARM Cortex-A53)
      • RAM 3GB DDR3L
      • Speicher 32GB Flash (eMCP)
      • Grafik Adreno 506 (IGP)
      • Display 10.1", 1920x1200, 224dpi, Multi-Touch, IPS, 320cd/m²
      • Anschlüsse 1x USB-C 2.0
      • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac (1x1), Bluetooth 4.2
      • Navigation A-GPS, GLONASS, Beidou
      • Cardreader microSDXC (bis 256GB)
      • Webcam 2.0 Megapixel (vorne), 5.0 Megapixel, AF (hinten)
      • Betriebssystem Android 8.0 (Oreo)
      • Akku Li-Polymer, 4850mAh, 8h Laufzeit
      • Abmessungen 242x168x8.1mm
      • Gewicht 480g
      • Farbe schwarz
      • Besonderheiten Gyroskop, Beschleunigungssensor, FM-Radio
      • Herstellergarantie zwei Jahre

      Lenovo Tab M10 TB-X605L für 173,99€ statt 199€

      1419223.jpg
      • CPU Qualcomm Snapdragon 450 (SDM450), 8x 1.80GHz (ARM Cortex-A53)
      • RAM 3GB DDR3L
      • Speicher 32GB Flash (eMCP)
      • Grafik Adreno 506 (IGP)
      • Display 10.1", 1920x1200, 224dpi, Multi-Touch, IPS, 320cd/m²
      • Anschlüsse 1x USB-C 2.0
      • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac (1x1), Bluetooth 4.2
      • Navigation A-GPS, GLONASS, Beidou
      • SIM 1x Nano-SIM (4G LTE, 3G UMTS)
      • Mobilfunk LTE-A Cat6 (300/50), UMTS (42/5.76)
      • Netze 4G (B1/B3/B5/B7/B8/B19/B20/B38/B40), 3G (B1/B2/B5/B8)
      • Cardreader microSDXC (bis 256GB)
      • Webcam 2.0 Megapixel (vorne), 5.0 Megapixel, AF (hinten)
      • Betriebssystem Android 8.0 (Oreo)
      • Akku Li-Polymer, 4850mAh, 8h Laufzeit
      • Abmessungen 242x168x8.1mm
      • Gewicht 480g
      • Farbe schwarz
      • Besonderheiten Gyroskop, Beschleunigungssensor, FM-Radio
      • Herstellergarantie zwei Jahre
      Zusätzliche Info

      Gruppen

      29 Kommentare
      Besser als der Huawei T5?
      Guter Preis für das LTE-Modell
      Bearbeitet von: "Pacman68" 12. Aug
      Mm könnte mein Xperia tab z ersetzen
      Was das Tablet auch attraktiv macht (ich hab das P10 und find das ziemlich schick), sind die Pogo-Pins zum Laden an der langen Seite. Leider gibt es das "Ladegerät" von Lenovo nur mit nem Tablet und zusammen und es hat nen - wenn ich das recht verstehe - Bluetooth Lautsprecher drin und macht einen auf Alexa.
      Aber mit ein wenig Basteln kann man sich sicher auch seinen eigenen Ladeständer bauen.
      Hab zwar das P10 aber hier wirds mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ähnlich sein: Man sollte sich 'n WiFi Regler runterladen wenn man die Akkulaufzeit verlängern will, da diese sonst extrem leiden muss. Ich bevorzuge dafür 'WiFi Automatic' von j4velin, da Open Source und funktioniert gut. Ansonsten kann ich eigentlich nicht Meckern, ist ganz gut fürs Geld, denke das wird sich auf den Abkömmling übertragen lassen.
      Adreno 506 ist eine sehr schlechte GPU.
      0xMoonstar12.08.2019 22:15

      Adreno 506 ist eine sehr schlechte GPU.


      Es ist ein Snapdragon 450, wenn man Leistungsrekorde brechen möchte, sollte man sich tablets für 400€+ anschauen. Samsung verbaut im S4e ja auch "nur" einen 670er...
      Auch als externes Display nutzbar?
      weiter 179 Euro
      setubaaal13.08.2019 07:34

      weiter 179 Euro


      War wohl nix mit 0 Uhr, sorry. Vielleicht wird es doch eher 9 oder 10 so wie sonst oftmals? Ich frage nachher mal an bzw. beobachte das weiter.
      Barney13.08.2019 07:39

      War wohl nix mit 0 Uhr, sorry. Vielleicht wird es doch eher 9 oder 10 so …War wohl nix mit 0 Uhr, sorry. Vielleicht wird es doch eher 9 oder 10 so wie sonst oftmals? Ich frage nachher mal an bzw. beobachte das weiter.


      Danke Dir, kein Problem
      ceddy_4512.08.2019 22:03

      Hab zwar das P10 aber hier wirds mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ähnlich …Hab zwar das P10 aber hier wirds mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ähnlich sein: Man sollte sich 'n WiFi Regler runterladen wenn man die Akkulaufzeit verlängern will, da diese sonst extrem leiden muss. Ich bevorzuge dafür 'WiFi Automatic' von j4velin, da Open Source und funktioniert gut. Ansonsten kann ich eigentlich nicht Meckern, ist ganz gut fürs Geld, denke das wird sich auf den Abkömmling übertragen lassen.

      WiFi Regler, noch nie gehört. Für was soll das gut sein?
      Bearbeitet von: "SERGE4NT" 13. Aug
      SERGE4NT13.08.2019 08:03

      WiFi Regler, noch nie gehört. Für was soll das gut sein?


      Kannst du so Sachen einstellen wie "Aktiviere WiFi wenn das Display eingeschaltet wird und deaktiviere es wieder, wenn du kein dir bekanntes Netz findest" oder "deaktiviere nach 1 Minute im Standby" oder ähnliches, kann gut Akku sparen, wenn man das Tablet immer Zuhause liegen hat und es ansonsten permanent connected ist.
      Das kann man doch eigentlich unter Android einstellen, oder einfach Flugmodus.
      ceddy_4513.08.2019 08:29

      Kannst du so Sachen einstellen wie "Aktiviere WiFi wenn das Display …Kannst du so Sachen einstellen wie "Aktiviere WiFi wenn das Display eingeschaltet wird und deaktiviere es wieder, wenn du kein dir bekanntes Netz findest" oder "deaktiviere nach 1 Minute im Standby" oder ähnliches, kann gut Akku sparen, wenn man das Tablet immer Zuhause liegen hat und es ansonsten permanent connected ist.



      Wenn das Gerät im Standby viel Strom zieht stimmt was mit dem Funk-Chip, der Firmware oder deiner WLAN Konfiguration nicht. Ich möchte beim Tablet doch nicht auf die permanente Verbindung verzichten. Wer das Gerät nur zum streamen nutzt hat da vielleicht einen Mehrwert aber gewöhnlich ziehen Funkchips (WLAN) im Standby nicht viel.

      Nexus 7 2013 mit LTE 3 Tage Standby 14% Rest. Ist noch der 1. Akku der sollte also auch nicht mehr so fit sein...
      Bearbeitet von: "H3llh0und0809" 13. Aug
      SERGE4NT13.08.2019 08:41

      Das kann man doch eigentlich unter Android einstellen, oder einfach …Das kann man doch eigentlich unter Android einstellen, oder einfach Flugmodus.


      Ja, dann hast du aber nur LTE deaktiviert wenn du Flugmodus + WiFi an hast und trotzdem die ganze Zeit die WiFi Verbindung, während du mit der App nur so WiFi aktiv hast, wie du es eingestellt hast und das eben nicht so viel Akku zieht. Die Einstellung gibt's normalerweise, stimmt schon, ist allerdings hierbei nicht der Fall, leider.
      H3llh0und080913.08.2019 09:50

      Wenn das Gerät im Standby viel Strom zieht stimmt was mit dem Funk-Chip, …Wenn das Gerät im Standby viel Strom zieht stimmt was mit dem Funk-Chip, der Firmware oder deiner WLAN Konfiguration nicht. Ich möchte beim Tablet doch nicht auf die permanente Verbindung verzichten. Wer das Gerät nur zum streamen nutzt hat da vielleicht einen Mehrwert aber gewöhnlich ziehen Funkchips (WLAN) im Standby nicht viel.Nexus 7 2013 mit LTE 3 Tage Standby 14% Rest. Ist noch der 1. Akku der sollte also auch nicht mehr so fit sein...


      Ich hatte nach 5 Tagen und ca einer Stunde DisplayOn n leeren Akku bei nur WiFi aktiv.. das ging mir so auf die Nüsse, dass ich mir die App heruntergeladen hab, da man es bei dem Gerät leider nicht in den Einstellungen ändern kann, wann WiFi aus ist und wann nicht.
      Du hast aber schon Recht, mich hat es auch stark gewundert, dass der so viel frisst, aber man kann nur mit den Mitteln arbeiten, die man zur Verfügung hat
      Und wenn man, wie Ich, auf dem Tablet eh nicht auf Benachrichtigen etc. achtet, die im Hintergrund geladen werden müssen um pünktlich angezeigt werden zu können, dann lässt sich mit der jetzigen Einstellung gut leben.
      Ps. Nutze es hauptsächlich fürs Surfen & Videoplayback
      ceddy_4513.08.2019 11:21

      Ich hatte nach 5 Tagen und ca einer Stunde DisplayOn n leeren Akku bei nur …Ich hatte nach 5 Tagen und ca einer Stunde DisplayOn n leeren Akku bei nur WiFi aktiv.. das ging mir so auf die Nüsse, dass ich mir die App heruntergeladen hab, da man es bei dem Gerät leider nicht in den Einstellungen ändern kann, wann WiFi aus ist und wann nicht. Du hast aber schon Recht, mich hat es auch stark gewundert, dass der so viel frisst, aber man kann nur mit den Mitteln arbeiten, die man zur Verfügung hat Und wenn man, wie Ich, auf dem Tablet eh nicht auf Benachrichtigen etc. achtet, die im Hintergrund geladen werden müssen um pünktlich angezeigt werden zu können, dann lässt sich mit der jetzigen Einstellung gut leben. Ps. Nutze es hauptsächlich fürs Surfen & Videoplayback



      Habe ich ja geschrieben für den Zweck ist die App sicherlich sinnvoll. Meine aber es gibt die Einstellungen auch im Stock Android seit 5.0.

      WLAN-> 3 Punkte -> Erweitert -> WLAN im Ruhemodus aktiviert lassen (immer/nie/wen angeschlossen)

      Vielleicht kannst du die App ja weg lassen. Spart auch noch mal was

      Alternativ nen Wireless Charger im Tisch haben klappt beim Nexus wunderbar
      Bearbeitet von: "H3llh0und0809" 13. Aug
      H3llh0und080913.08.2019 11:27

      Habe ich ja geschrieben für den Zweck ist die App sicherlich sinnvoll. …Habe ich ja geschrieben für den Zweck ist die App sicherlich sinnvoll. Meine aber es gibt die Einstellungen auch im Stock Android seit 5.0.WLAN-> 3 Punkte -> Erweitert -> WLAN im Ruhemodus aktiviert lassen (immer/nie/wen angeschlossen)Vielleicht kannst du die App ja weg lassen. Spart auch noch mal was Alternativ nen Wireless Charger im Tisch haben klappt beim Nexus wunderbar


      Das sind genau die Einstellungen, die ich vergebens gesucht habe
      Kannte ich auch nur so.. vielleicht haben 'se es nicht hinbekommen und daher wegrationalisiert
      Mache später mal 'n Screenshot und packe ihn anbei.
      setubaaal13.08.2019 07:34

      weiter 179 Euro


      Das wird für die LTE-Version wohl so bleiben. Die 150€ gelten für die WiFi-Variante. Ich habe es auch erst anders gelesen. Damit ist das Ganze wieder uninteressant.
      Bremslicht13.08.2019 11:49

      Das wird für die LTE-Version wohl so bleiben. Die 150€ gelten für die WiF …Das wird für die LTE-Version wohl so bleiben. Die 150€ gelten für die WiFi-Variante. Ich habe es auch erst anders gelesen. Damit ist das Ganze wieder uninteressant.



      Nein,wurde erst um 09.00 Uhr upgedated
      Auch aktuell bei Media Markt und Saturn für 129€ zu haben. Allerdings mit 4,99 Versand aber den noch günstiger.
      saturn.de/de/…|||
      ebay.de/itm…VfY
      Bearbeitet von einem Moderator "ref" 13. Aug
      Titoef12413.08.2019 12:45

      Auch aktuell bei Media Markt und Saturn für 129€ zu haben. Allerdings mit 4 …Auch aktuell bei Media Markt und Saturn für 129€ zu haben. Allerdings mit 4,99 Versand aber den noch günstiger. https://www.saturn.de/de/product/_lenovo-tab-m10-2510747.html?rbtc=gei|pf|2510747||||https://www.ebay.de/itm/LENOVO-Tab-M10-Tablet-16-GB-10-1-Zoll-Slate-Black/254101909171?epid=25027400716&hash=item3b29a76eb3:g:zO8AAOSweXddUVfY


      Das ist die Variante mit 16GB Speicher und 2GB RAM.
      Barney13.08.2019 12:54

      Das ist die Variante mit 16GB Speicher und 2GB RAM.


      Übersehen... Schande über mein Haupt
      Hab beim Lenovo Tab P10 TB-X705L 10,1" Full HD IPS Display, Octa-Core, 3 GB RAM, 32 GB Flash, LTE, Android 8.1, für 179 Euro zugeschlagen. Für mich das beste Angebot im Lenovo Tablet SSV. Vorteile gegenüber dem M10: helleres Display, LTE, stärkerer Akku, wertigeres Design, 4 Lautsprecher!

      notebooksbilliger.de/len…05l

      1,2 Prozent Shoop geht auch!
      Bearbeitet von: "setubaaal" 13. Aug
      ceddy_4513.08.2019 11:31

      Das sind genau die Einstellungen, die ich vergebens gesucht habe Das sind genau die Einstellungen, die ich vergebens gesucht habe Kannte ich auch nur so.. vielleicht haben 'se es nicht hinbekommen und daher wegrationalisiert Mache später mal 'n Screenshot und packe ihn anbei.


      Mhhh natürlich schade. Aber für Stock Benutzer ja vielleicht hilfreich.
      War Lenovo auch einer der Hersteller mit dem schlechten Update Verhalten?
      Interessant finde ich den geringen Aufpreis für LTE. Da verlangen andere Hersteller deutlich mehr.
      _burki_13.08.2019 20:36

      War Lenovo auch einer der Hersteller mit dem schlechten Update …War Lenovo auch einer der Hersteller mit dem schlechten Update Verhalten?Interessant finde ich den geringen Aufpreis für LTE. Da verlangen andere Hersteller deutlich mehr.



      Leider ja. Ich habe ein Lenovo Tab 3-10 Business. Das kam mit Marshmallow raus und blieb dabei, Sicherheitspatches kamen kaum, alle 3-4 Monate mal, aber lange nicht komplett. Auch Motorola hat ja schwer abgebaut, seitdem sie zu Lenovo gehören.

      Lenovo Notebooks finde ich klasse, aber was sie sich im Bereich Handy/Tablet leisten ist richtig mies.
      deranderedirk14.08.2019 13:24

      Leider ja. Ich habe ein Lenovo Tab 3-10 Business. Das kam mit Marshmallow …Leider ja. Ich habe ein Lenovo Tab 3-10 Business. Das kam mit Marshmallow raus und blieb dabei, Sicherheitspatches kamen kaum, alle 3-4 Monate mal, aber lange nicht komplett. Auch Motorola hat ja schwer abgebaut, seitdem sie zu Lenovo gehören.Lenovo Notebooks finde ich klasse, aber was sie sich im Bereich Handy/Tablet leisten ist richtig mies.



      Also irgendwo dasselbe wie bei Medion. Preis passt häufig. Das wars dann aber schon.
      Schade. Was bleibt dann noch? Die ausverkauften Huawei-Geräte bei MM? Ipads mit zu wenig Speicher ( im bezahlbaren Bereich)? Oder doch wieder auf Windows setzen?
      Bei Windows wiederum könnte es an Apps für Smarthome mangeln ( z.B. App für Harmony Hub nicht kostenlos ).
      Samsung schliesse ich für mich aus; dann lieber gleich ein IPad.
      Im Tablet-Bereich tut sich kaum noch was. Bleiben wohl nur Xiaomi, Huawei und Samsung.
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text