Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
ComputerMax Weiterstadt - Lenovo T430 i5 8GB RAM 256GB SSD Generalüberholt mit Garantie
546°

ComputerMax Weiterstadt - Lenovo T430 i5 8GB RAM 256GB SSD Generalüberholt mit Garantie

199€397€-50%
49
eingestellt am 26. JunVerfügbar: Hessen (Andere)
Habe vorhin im Bus eine Werbung gesehen und bin gleich mal hingefahren. Es gibt hier Lenovo Notebooks zu einem richtig guten Kurs. Die Geräte sehen top aus. Den Vergleichspreis habe ich von Amazon über ebenfalls generalüberholte T430 mit gleicher Ausstattung. Es ist der erste Deal den ich einstelle - ich denke das ist eine Erwähnung hier Wert bei dem Preis.
Das ganze gibt's in Weiterstadt bei ComputerMax.
Robert-Koch-Straße 14 - 64331 Weiterstadt

Edit:
Windows 10 Home ist installiert und es gibt eine entsprechende Lizenz dazu. Zudem handelt es sich bei der verbauten SSD um eine Samsung 850 PRO.
Habe gerade einen gekauft und werde nachher eventuell noch 2 Stück kaufen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Classfield26.06.2020 15:35

7 Jahre alte CPU ist, naja.Die T Thinkpads sind aber schon nett.


Bei Intel doch egal, da hat sich seit 7 Jahren auch wenig getan
26843237-mKc2l.jpgHier ein Bild von meinem.
voyeur26.06.2020 15:36

[Bild] Nicht sehr schnell


Prozessoren sind die letzt 10 Jahren nur kleiner und sparsamer geworden. Nicht schneller.
Mit 8GB und einem SSD taugt die T430 noch Prima. Sicherlich für die Preis.

Schwachpunkt bei Lenovo (Thinkpads) bleibt leider immer die Batterie. Super am Anfang (8-10 Stunden) aber dan lauft es plötzlich zuruck auf 2-4 Stunden....
Dass hat sich seit 15 Jahren nie geändert ...
Es kommt doch immer auf den Anwender an. Wenn einem der Laptop ausreicht dann ist das doch eine super Wahl. Und wenn ich nur 200€ Budget hätte würde ich den auch lieber kaufen als nen Chromebook
49 Kommentare
Gibts bei eBay billiger
7 Jahre alte CPU ist, naja.

Die T Thinkpads sind aber schon nett.
26843126-9Gn2E.jpgNicht sehr schnell
schmidde1826.06.2020 15:34

Gibts bei eBay billiger


Habe gerade mal bei eBay nachgeschaut und finde billigere nur in schlechterer Ausstattung. Ansonsten teurer oder ohne Garantie.
26843237-mKc2l.jpgHier ein Bild von meinem.
Für die Teile zahlt AfB im Ankauf kein Geld mehr. Dafür verlangen die noch Geld für Datenlöscung und Verschrottung.
voyeur26.06.2020 15:36

[Bild] Nicht sehr schnell


Prozessoren sind die letzt 10 Jahren nur kleiner und sparsamer geworden. Nicht schneller.
Mit 8GB und einem SSD taugt die T430 noch Prima. Sicherlich für die Preis.

Schwachpunkt bei Lenovo (Thinkpads) bleibt leider immer die Batterie. Super am Anfang (8-10 Stunden) aber dan lauft es plötzlich zuruck auf 2-4 Stunden....
Dass hat sich seit 15 Jahren nie geändert ...
Classfield26.06.2020 15:35

7 Jahre alte CPU ist, naja.Die T Thinkpads sind aber schon nett.


Bei Intel doch egal, da hat sich seit 7 Jahren auch wenig getan
Display Auflösung?
Mhhh mit ner SSD läuft das schon vernünftig unter Windows 10 für den Preis...
D33rk26.06.2020 16:08

Bei Intel doch egal, da hat sich seit 7 Jahren auch wenig getan



naja gegen einen aktuellen i5-10210u weniger als die halbe Geschwindigkeit und eine typical TDP von 35W gegen 15W
LUHRI26.06.2020 16:22

naja gegen einen aktuellen i5-10210u weniger als die halbe Geschwindigkeit …naja gegen einen aktuellen i5-10210u weniger als die halbe Geschwindigkeit und eine typical TDP von 35W gegen 15W


Also -+ 50% in 7 Jahren. Ich weiß nicht wie das auf dich wirkt, aber mir kommt das leider verdammt weniger vor
LUHRI26.06.2020 16:22

naja gegen einen aktuellen i5-10210u weniger als die halbe Geschwindigkeit …naja gegen einen aktuellen i5-10210u weniger als die halbe Geschwindigkeit und eine typical TDP von 35W gegen 15W


Was kostet denn ein aktueller i5 zehnte Generation in Lenovo Businessquali?
D33rk26.06.2020 16:32

Also -+ 50% in 7 Jahren. Ich weiß nicht wie das auf dich wirkt, aber mir …Also -+ 50% in 7 Jahren. Ich weiß nicht wie das auf dich wirkt, aber mir kommt das leider verdammt weniger vor



lies den Satz richtig und du wirst erkennen, das es über 100% sind !
Herbert_Bommel26.06.2020 16:33

Was kostet denn ein aktueller i5 zehnte Generation in Lenovo Businessquali?



wahrscheinlich einiges mehr - meine Aussage bezog sich ja auch null auf den Preis dieses Angebotes, sondern nur auf die Aussage zu den CPUs
Hot. So ein Teil lief bei mir noch vor 1 Jahr als ganz normales Arbeitsnotebook. Eines von denen läuft hier noch als Alltagsbook für Surfen, bisschen Office etc. Reicht völlig und ist vor allem mechanisch sehr robust.
Bearbeitet von: "simmu" 26. Jun
Das ist das Geld nicht wert..... Ders zu alt
199 € für Elektroschrott!.

Einen T440 mit I5 würde ich noch verstehen, aber der hier ist ein ziemlicher Brummer
Ich für meinen Fall empfehle den nicht.
Preis ist sicherlich grenzwertig. Aber die Lenovo sind, wenn gewünscht, super aufzurüsten auch beim Display. Und ein I5 der 3ten Generation ist immernoch mehr als ausreichend für alles ausser Spielen. Der Prozessor ist dabei noch nicht mal annähernd ausgelastet wenn viele Tabs im Browser, Video oder einfache CAD Anwendungen laufen. Die Dinger laufen einfach und werden auch viel und gerne unter Studenten benutzt.
Bearbeitet von: "Avemon" 26. Jun
Also ich finde es zu teuer. Geschrieben auf einem T440s I5, der Zustand A, UMTS Modem, Tastaturbeleuchtung etc. 50EUR weniger (ohne SSD) gekostet hat.
Kaffeine26.06.2020 15:59

Prozessoren sind die letzt 10 Jahren nur kleiner und sparsamer geworden. …Prozessoren sind die letzt 10 Jahren nur kleiner und sparsamer geworden. Nicht schneller. Mit 8GB und einem SSD taugt die T430 noch Prima. Sicherlich für die Preis.Schwachpunkt bei Lenovo (Thinkpads) bleibt leider immer die Batterie. Super am Anfang (8-10 Stunden) aber dan lauft es plötzlich zuruck auf 2-4 Stunden....Dass hat sich seit 15 Jahren nie geändert ...


ja das stimmt, aber erhält man eine original Batterie für vergleichsweise wenig geld und kann sie schnell tauschen.
TOP laptops! vor einigen jahren hätte ich noch gesagt "tu es" aber wo es jetzt geräte mit ryzen gibt für 350€, nee
Es kommt doch immer auf den Anwender an. Wenn einem der Laptop ausreicht dann ist das doch eine super Wahl. Und wenn ich nur 200€ Budget hätte würde ich den auch lieber kaufen als nen Chromebook
D33rk26.06.2020 16:08

Bei Intel doch egal, da hat sich seit 7 Jahren auch wenig getan


Stimmt so nicht.
Also wenn das kein Full HD Display hat, dann ist die Ausstattung nicht wirklich günstig. Letztes Jahr gab es bei ebay öfters das T440 oder X240 mit dem HD Display für deutlich unter 200 Euro. Habe für ein X240 170 Euro bezahlt.

Der Gebrauchtmarkt für günstige Businessgeräte ist aktuell halt einfach recht leer, weil plötzlich einige bemerkt haben, dass man auf einem Smartphone oder Tablet doch nicht so gut Home Office oder Home Schooling betreiben kann.
D33rk26.06.2020 16:08

Bei Intel doch egal, da hat sich seit 7 Jahren auch wenig getan



Hier ein passender Artikel zur Effizienz der Konkurrenz

pcgameshardware.de/Not…18/

Zum Deal: würde auch zum x240 oder t440s oder neuer zu dem Preis raten/suchen
Kaffeine26.06.2020 16:46

T490 €1481,--


Wobei größere Firmen diesen Preis nicht zahlen. Die haben noch saftige Rabatte drauf.
Deraaf26.06.2020 17:24

Also ich finde es zu teuer. Geschrieben auf einem T440s I5, der Zustand A, …Also ich finde es zu teuer. Geschrieben auf einem T440s I5, der Zustand A, UMTS Modem, Tastaturbeleuchtung etc. 50EUR weniger (ohne SSD) gekostet hat.


Der i5 des T440s kann aber sicher nicht mit dem T430 mithalten...

Ansonsten geb ich dir natürlich Recht.

Aber das Clickpad ist die reinste Katastrophe
Bearbeitet von: "Mi_hi" 26. Jun
Ich hatte mal zu einer Neueröffnung einer Filiale bei Computer Max ein Angebots Notebook gekauft , ein HP Probook , nach ein paar Jahren trat ein mainboard Defekt auf , bin nach Weiterstadt und der Händler war sehr kulant und hat mir ein Gutschrift gegeben und ich konnte mir ein anderes Notebook aussuchen , sehr freundlich und nett , muss aber zugeben, dass die Preise da höher sind als bei eBay und co.
-tmr-26.06.2020 17:58

Es kommt doch immer auf den Anwender an. Wenn einem der Laptop ausreicht …Es kommt doch immer auf den Anwender an. Wenn einem der Laptop ausreicht dann ist das doch eine super Wahl. Und wenn ich nur 200€ Budget hätte würde ich den auch lieber kaufen als nen Chromebook


Ich hab mich für's chromebook entschieden...
Welcher Verkäufer ist das bei ebay der die Lenovo Gerät gut und günstig verkauft? Sind das dann auch nur Spezial-Angebote oder sind die dann immer günstig?
Bearbeitet von: "MacMurphy" 26. Jun
Kaffeine26.06.2020 15:59

Prozessoren sind die letzt 10 Jahren nur kleiner und sparsamer geworden. …Prozessoren sind die letzt 10 Jahren nur kleiner und sparsamer geworden. Nicht schneller. Mit 8GB und einem SSD taugt die T430 noch Prima. Sicherlich für die Preis.Schwachpunkt bei Lenovo (Thinkpads) bleibt leider immer die Batterie. Super am Anfang (8-10 Stunden) aber dan lauft es plötzlich zuruck auf 2-4 Stunden....Dass hat sich seit 15 Jahren nie geändert ...


Erstatzakku die taugen hab ich bis jetzt noch keine Gefunden
Warum sollte ich denn überholte Technik kaufen? Gerade Unterhaltungselektronik ist schon kurz nach dem Kauf prinzipiell nicht mehr aktuell. Dass das Produkt schon beim Kauf technisch überholt ist, wirkt nicht gerade attraktiv.
Bei eBay für 247 EUR. PVG also falsch.
Dafür, dass man es hier mit Gwährleistung in einem wahrscheinlich vernünftigen Zustand bekommt, kein schlechter Preis. Bei den 440er-Modellen sollen die Touchpads sehr schlecht sein.
Ich mag die alten Thinkpads sehr, habe selbst einen kleinen X220 hier im Einsatz als Büro-Tippse. Aber für viel mehr als Tippse oder Surfmaschine ist der T430 auch nicht zu gebrauchen. Die Aussage, die Intel-CPUs hätten sich nicht groß weiterentwickelt, ist definitiv nicht korrekt. Ich habe hier als Workstation einen Lenovo Y540 mit i7-9750h und der wischt mit nem alten Thinkpad den Fußboden auf, natürlich vor allem bei hardware-intensiven Anwendungen (Video / Audio).
Aber danke für den Deal, ich schau mir sowas immer gerne an.
Bearbeitet von: "Noddy" 26. Jun
Kaffeine26.06.2020 15:59

Prozessoren sind die letzt 10 Jahren nur kleiner und sparsamer geworden. …Prozessoren sind die letzt 10 Jahren nur kleiner und sparsamer geworden. Nicht schneller. Mit 8GB und einem SSD taugt die T430 noch Prima. Sicherlich für die Preis.Schwachpunkt bei Lenovo (Thinkpads) bleibt leider immer die Batterie. Super am Anfang (8-10 Stunden) aber dan lauft es plötzlich zuruck auf 2-4 Stunden....Dass hat sich seit 15 Jahren nie geändert ...


Das halte ich für ein absolutes Gerücht. Mal abgesehen, das schneller alleine nicht besser ist, sondern es auf Anzahl der Kerne ankommt und den Cache in der CPU.
Die genannte CPU ist ein Dual core mit ht. Hier mal ein Vergleich von Notebookcheck.
Selbst der Takt ist höher. Damit ist sie schneller.
I5 3.gen vs i5 10. Gen
Heute bekommt man mindestens i5 er mit 4 Kernen, auch ohne ht. Auch die sollten potenter sein,da ht nicht gleichwertig wie reale Kerne sind.

Der Preis ist ok für das Gelieferte und viele werden damit zu recht kommen.

Auch der Akku wird bei vielen kein Problem sein, weil sind wir mal ehrlich, nicht selten steht der Laptop irgendwo und ist dann auch am Strom angeschlossen.

Von mir gibt es ein hot.
Bearbeitet von: "Alex1987" 26. Jun
Ist eher Normalpreis
Selbst ein ThinkPad x240
Gab es letztens bei eBay für 110€
Viel zu überteuert, in dem Preisbereich liegen schon fast die T450s.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Herbert_Bommel. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text