Lenovo Thinkpad E470 - Core i5-7200U, 8GB DDR4, 256GB SSD, 14 Zoll Full-HD IPS, Win 10 für 615€ @ Rakuten
157°Abgelaufen

Lenovo Thinkpad E470 - Core i5-7200U, 8GB DDR4, 256GB SSD, 14 Zoll Full-HD IPS, Win 10 für 615€ @ Rakuten

13
eingestellt am 22. Maiheiß seit 22. Mai
PVG: 699€ - Ersparnis: 84€ bzw. 12%

Die aktuelle Aktion von Rakuten mit 15% auf ausgewählte Händler scheint zumindest teilweise auch bei Computeruniverse zu gelten, so gibt es das E470 von Lenovo mit dem Gutschein DRAUSSEN-15 für 615€. Ein Kundenkonto scheint auf jeden Fall möglich zu sein, als Gastbestellung hätte es bei mir nicht funktioniert.

Das Notebook hat bei Notebookcheck (allerdings mit zusätzlicher GeForce 940MX) ein Gut mit 85% eingefahren. Neben erstklassigen Eingabegeräten wurde unter anderem das blickwinkelstabile IPS-Display gelobt oder auch der lautlose und kühle Betrieb. Negativ wurden die begrenzten Aufrüstmöglichkeiten und das mäßige Schnittstellenangebot gewertet.

Blick unter die Haube:

1002768.jpg
Technische Daten (lt. geizhals):

• CPU: Intel Core i5-7200U, 2x 2.50GHz - 3.10GHz, HT
• RAM: 8GB DDR4 (2x Steckplatz, 1x frei)
• SSD: 256GB
• Optisches Laufwerk: ohne
• Grafik: Intel HD Graphics 620 (IGP), HDMI
• Display: 14", 1920x1080, non-glare, IPS
• Anschlüsse: 2x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1
• Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC
• Webcam: 0.9 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
• Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 45Wh, 8.4h Laufzeit
• Gewicht: 1.87kg
• Besonderheiten: Pointing Stick
• Herstellergarantie: ein Jahr

Shoop würde ich auf jeden Fall probieren.

13 Kommentare

Also iPad für 318,75 lohnt auch.

Verfasser

mactronvor 46 s

Also iPad für 318,75 lohnt auch.



Wundere mich gerade weil die bei der Aktion ja sonst gar nicht dabei sind.

Habe das E450 als Vorgänger und bin leider nur mäßig zufrieden. Lüfter hat nach ca. 14 Monaten zu rattern begonnen. An der Unterseite fallen Schrauben einfach raus und die linke Maustaste beim Touchpad funktioniert auch nicht mehr richtig. Außerdem ist der Akku nach ca. 14 Monaten ebenfalls kaputt gegangen.
Eventuell hatte ich nur pech aber qualitativ kommt das Notebook in meinem Fall nicht an die "alten" Thinkpads ran.
Wenn ihr kauft, solltet ih evtl. eine Garantieverlängerung mit einkaufen.
Bearbeitet von: "deinfo" 22. Mai

mactronvor 5 m

Also iPad für 318,75 lohnt auch.

​Meinst du eine bestimmte Aktion aktuell?

Den E470 hab ich seit 2 Monaten und kann wirklich nicht meckern. Für Studenten gibt es zwar den E470 mit i3 (der übrigens völlig ausreicht) für regulär 579€. Wer allerdings lieber den i5 haben will oder für alle normalos, der ist mit diesem Deal gut bedient

Studiwuevor 54 m

Den E470 hab ich seit 2 Monaten und kann wirklich nicht meckern. Für …Den E470 hab ich seit 2 Monaten und kann wirklich nicht meckern. Für Studenten gibt es zwar den E470 mit i3 (der übrigens völlig ausreicht) für regulär 579€. Wer allerdings lieber den i5 haben will oder für alle normalos, der ist mit diesem Deal gut bedient


Kannst du was zur Lüfterlautstärke sagen, taugt der auch für empfindliche Ohren?

Studiwuevor 1 h, 16 m

Den E470 hab ich seit 2 Monaten und kann wirklich nicht meckern. Für …Den E470 hab ich seit 2 Monaten und kann wirklich nicht meckern. Für Studenten gibt es zwar den E470 mit i3 (der übrigens völlig ausreicht) für regulär 579€. Wer allerdings lieber den i5 haben will oder für alle normalos, der ist mit diesem Deal gut bedient

Also bei meinem X201 und das 4 jahre neuere Modell T450s hört man den lüfter, aber er stört nicht. Bei dem neueren Modell ist er meistens sogar aus. Heiß wird es trotzdem nicht.

deinfovor 1 h, 50 m

Habe das E450 als Vorgänger und bin leider nur mäßig zufrieden. Lüfter hat …Habe das E450 als Vorgänger und bin leider nur mäßig zufrieden. Lüfter hat nach ca. 14 Monaten zu rattern begonnen. An der Unterseite fallen Schrauben einfach raus und die linke Maustaste beim Touchpad funktioniert auch nicht mehr richtig. Außerdem ist der Akku nach ca. 14 Monaten ebenfalls kaputt gegangen.Eventuell hatte ich nur pech aber qualitativ kommt das Notebook in meinem Fall nicht an die "alten" Thinkpads ran. Wenn ihr kauft, solltet ih evtl. eine Garantieverlängerung mit einkaufen.



Die legendären alten Thinkpads sind die die man heute mit den "T" kennt.
E ist ein Einsteiger Gerät
L das etwas wertigere Gerät
und T ist das "High-End" Business Gerät

Ihre Probleme haben aber alle.

Ich ärgere mich auch das ich die Top Qualität nicht zu Ramschpreisen bekomme, aber was erwartest du denn von ein "billigen" Gerät?

Wenn der Lüfter nun schlapp macht, reklamiere den beim Verkäufer. Hast doch 2 Jahre Gewährleistung.

StillPadvor 2 m

Die legendären alten Thinkpads sind die die man heute mit den "T" kennt.E …Die legendären alten Thinkpads sind die die man heute mit den "T" kennt.E ist ein Einsteiger GerätL das etwas wertigere Gerätund T ist das "High-End" Business GerätIhre Probleme haben aber alle.Ich ärgere mich auch das ich die Top Qualität nicht zu Ramschpreisen bekomme, aber was erwartest du denn von ein "billigen" Gerät?Wenn der Lüfter nun schlapp macht, reklamiere den beim Verkäufer. Hast doch 2 Jahre Gewährleistung.



Hi, wenn du 730€ als Ramschpreis ansiehst ... . im übrigen habe ich alles reklamiert aber ihr wisst ja wie das mit der Beweislastumkehr nach 6 Monaten ist. NBB hat sich da quer gestellt.
Immerhin hält mein 330€ Acer seit 3 Jahren ohne Probleme.

deinfovor 16 m

Hi, wenn du 730€ als Ramschpreis ansiehst ... . im übrigen habe ich alles r …Hi, wenn du 730€ als Ramschpreis ansiehst ... . im übrigen habe ich alles reklamiert aber ihr wisst ja wie das mit der Beweislastumkehr nach 6 Monaten ist. NBB hat sich da quer gestellt.Immerhin hält mein 330€ Acer seit 3 Jahren ohne Probleme.



Der Preis hier ist 615€
Versuch mal ein neues T470 für 615€ zu bekommen.
Da zahlste das 3 fache. Ein T Model zu 615€ wäre ein Ramschpreis.

Ich habe mir gerad erst vor ein paar Tagen ein gebrauchtes High-End Business Gerät geholt was 2,5 Jahre alt ist.
Preislich um die 500€ ohne die Upgrades die noch dazu kommen.
Als es raus kam war es bei ca. 1900€

Ich habe dafür Wochen lang die Preise der aktuellen neuen Modelle verglichen und es kam einfach nix im Angebot.
Kaum gekauft sind dann Angebote bei den neuen Geräten gekommen, aber trotzdem glaube ich das das Gebrauchte wohl die bessere Wahl war. Weil es ein Verarbeitungsqualität hat an dem die "günstigen" nicht dran kommen.
Liest man auch immer wieder bei Notebookcheck.

Computeruniverse wurde anscheinend aus der 15% Aktion entfernt. Kann es jemand bestätigen?

Stephanvor 4 h, 1 m

Kannst du was zur Lüfterlautstärke sagen, taugt der auch für empfindliche O …Kannst du was zur Lüfterlautstärke sagen, taugt der auch für empfindliche Ohren?


Ich beziehe mich jetzt auf die i3 Version. Bei normalen Arbeiten ist der Lüfter häufig komplett aus. Wenn er doch mal angeht, dann ist er jedoch keinesfalls störend. Gut möglich, dass das Verhalten mit dem i5 noch etwas stärker ausgeprägt ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text