Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Lenovo ThinkPad E480 14" FHD IPS i3 500GB 4GB konfigurieren möglich [lenovo.com]
447° Abgelaufen

Lenovo ThinkPad E480 14" FHD IPS i3 500GB 4GB konfigurieren möglich [lenovo.com]

436,36€496,14€-12%Lenovo Shop Angebote
32
eingestellt am 13. Dez 2018Bearbeitet von:"technyker"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,
lenovo.com bietet in der Weihnachtszeit viele Rabattaktionen. Diese wird nicht beworben, wird aber vermutlich schnell vorbei sein.

Es gibt gerade 12% auf die Edge Serie in 14" und 8% auf die 15".

Damit bekommt man bei den E480ern bei Basiskonfiguration +FHD -Fingerabdruckscanner auf den Dealpreis. Tobt euch mit den Konfigurationen aus.

In dieser Preisklasse gibt's sonst keine beleuchteten Tastaturen, hier kostet es nur 18,85€ mehr als die Basiskonfiguration (nicht im Dealpreis enthalten).

Shoop nicht vergessen. (aktuell 3%)

Versand dauert bei der angegebenen Kondition 7 Tage andere können auch mal drei Wochen dauern.

Nicht so gut wie die 16% zu Black Friday, aber schon deutlich besser als manch anderes Angebot

Konfigurationsdetails
  • Prozessor : Intel Core i3-8130U Prozessor (4 MB Cache, bis zu 3,40 GHz)
  • Betriebssystem : Windows 10 Home 64
  • Betriebssystemsprache : Windows 10 Home 64 – WE (EN/FR/DE/NL/IT)
  • Bildschirm : 35,6 cm (14,0") FHD IPS (1.920 x 1.080), entspiegelt
  • Speicher insgesamt : 4GB DDR4 2400MHz SODIMM
  • Grafik : Intel UHD-Grafik 620
  • Body Color : Black
  • Tastatur : Tastatur – Deutsch
  • Zeigegerät : Ohne Fingerabdruckscanner, Abdeckung aus Kunststoff, texturiert, schwarz
  • Bildschirm : 35,6 cm (14,0") FHD IPS (1.920 x 1.080), entspiegelt, Displayabdeckung aus Aluminum, schwarz
  • Einstellung Sicherheits-Chip : Hardware dTPM-2.0-fähig
  • Kamera : 720p-HD-Kamera mit Mikrofon
  • Festplatte : 500 GB Festplatte, 2,5", 7.200 U/min, SATA 6 Gbit/s
  • Akku : 3-Zellen-Lithium-Polymer-Akku, 45 WhÀ
  • Netzteil : 65-Watt-Netzteil (3 Pins) – EU (USB Typ C)
  • Integrierter Wi-Fi-/WLAN-Adapter : Intel Dual Band Wireless 3165 AC, Bluetooth-Version 4.0 Kein vPro
  • Sprache : Veröffentlichung – WE (FR/GE/IT/DU/EN)
  • Garantie : 1 Jahr Depot- oder Anlieferungsgarantie
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Neall13.12.2018 20:24

Hab mir gerade den 15er...also den E 580 zusammengestellt...aber mit i5, …Hab mir gerade den 15er...also den E 580 zusammengestellt...aber mit i5, SSD und IPS Bildschirm mit 8 GB Ram....bin ca bei 800€ gelandet....bissl was sollte man schon auf den Standart draufpacken.....


RAM und SSD kann man selbst günstiger upgraden.
32 Kommentare
Hab mir gerade den 15er...also den E 580 zusammengestellt...aber mit i5, SSD und IPS Bildschirm mit 8 GB Ram....bin ca bei 800€ gelandet....bissl was sollte man schon auf den Standard draufpacken.....
Bearbeitet von: "Neall" 13. Dez 2018
Neall13.12.2018 20:24

Hab mir gerade den 15er...also den E 580 zusammengestellt...aber mit i5, …Hab mir gerade den 15er...also den E 580 zusammengestellt...aber mit i5, SSD und IPS Bildschirm mit 8 GB Ram....bin ca bei 800€ gelandet....bissl was sollte man schon auf den Standart draufpacken.....


RAM und SSD kann man selbst günstiger upgraden.
Neallvor 2 m

Hab mir gerade den 15er...also den E 580 zusammengestellt...aber mit i5, …Hab mir gerade den 15er...also den E 580 zusammengestellt...aber mit i5, SSD und IPS Bildschirm mit 8 GB Ram....bin ca bei 800€ gelandet....bissl was sollte man schon auf den Standart draufpacken.....


RAM lohnt sich mmn. im Konfigurator oft nicht, außer man bevorzugt All-in-one bzw Sofort-Einsatzbereit-Lösungen. Aber natürlich ist eine höhere Konfiguration leistungsmäßig oft sehr sinnvoll, dann gibt es aber auch manches mal andere, günstige Angebote (z.B. Campus Modelle).
gimvor 2 m

RAM und SSD kann man selbst günstiger upgraden.


Ja, aber 8gb und ne mittlere ssd kosten nicht die Welt....mir war wichtiger ne beleuchtete Tastatur mit Nummernblock...
Laut Lenovo hat die Basis kein Full HD(1.920 x 1.080) sondern HD (1.366 x 768)
Bearbeitet von: "Keirez" 13. Dez 2018
Keirez13.12.2018 20:27

Laut Lenovo hat die Basis kein Full HD(1.920 x 1.080) sondern HD (1.366 x …Laut Lenovo hat die Basis kein Full HD(1.920 x 1.080) sondern HD (1.366 x 768)


Er hat ja oben geschrieben, dass man das auswählen kann / sollte

Is eben konfigurierbar
Keirez13.12.2018 20:27

Laut Lenovo hat die Basis kein Full HD(1.920 x 1.080) sondern HD (1.366 x …Laut Lenovo hat die Basis kein Full HD(1.920 x 1.080) sondern HD (1.366 x 768)


Deshalb ja auch Basis + FHD und - Finger-ID.
Meiner Meinung nach sollte FHD der Standard sein und wenn man weniger braucht, das Downgrade möglich sein (z.B. wenn man was für Mutti kauft oder so)...
knofensavor 1 m

Er hat ja oben geschrieben, dass man das auswählen kann / sollte Is eben …Er hat ja oben geschrieben, dass man das auswählen kann / sollte Is eben konfigurierbar


Achso hab es nicht ganz gelesen, passiert
Aber irgendwas mach ich falsch; wenn ich das Ding nehme und in den Einstellungen "Beleuchtete Tastatur - Deutsch" wähle und das FHD-Display auswähle, komm ich auf 469€?

Oder hast du das alles nicht ausgewählt und nimmst die Gurke ohne SSD, ohne FHD, ohne bel. Tasta? So hab ich das Angebot nicht wahrgenommen
knofensavor 11 m

Aber irgendwas mach ich falsch; wenn ich das Ding nehme und in den …Aber irgendwas mach ich falsch; wenn ich das Ding nehme und in den Einstellungen "Beleuchtete Tastatur - Deutsch" wähle und das FHD-Display auswähle, komm ich auf 469€?Oder hast du das alles nicht ausgewählt und nimmst die Gurke ohne SSD, ohne FHD, ohne bel. Tasta? So hab ich das Angebot nicht wahrgenommen


Im Dealpreis habe ich den Fingerabdruckscanner abgewählt (weil für 98% unnötig) und ohne SSD (weil günstig selbst nachzurüsten) und auch keine beleuchtete Tastatur (praktisch aber Luxus). Das FHD IPS ist aber wichtig...

Ist eben alles konfigurierbar. Die Ersparnis von 12% bleibt ja unabhängig von der Konfiguration.
Gibt's denn keine günstigen 13 Zoll thinkpads mehr? Früher hatte ich mal ein e330. 14 ist mir eigentlich nicht so recht.
gim13.12.2018 20:25

RAM und SSD kann man selbst günstiger upgraden.

Verfällt die Garantie? Wie einfach ist die Wartung? Die ganze Unterseite nehme ich an, muss dann abgeschraubt werden? Danke für eine Antwort!
Chris10813.12.2018 20:56

Verfällt die Garantie? Wie einfach ist die Wartung? Die ganze Unterseite …Verfällt die Garantie? Wie einfach ist die Wartung? Die ganze Unterseite nehme ich an, muss dann abgeschraubt werden? Danke für eine Antwort!


Informier dich auf zB Notebookcheck, die testen alles und schrieben auch so was, was die Aufrüstbarkeit bzw Garantie angeht
Nich böse gemeint, ja?
knofensa13.12.2018 20:57

Informier dich auf zB Notebookcheck, die testen alles und schrieben auch …Informier dich auf zB Notebookcheck, die testen alles und schrieben auch so was, was die Aufrüstbarkeit bzw Garantie angeht Nich böse gemeint, ja?



Alles gut Ja, ich kenne die Seite von Notebookcheck, leider habe ich zum E480 nichts gefunden ... bin nicht steinigen ...
Student9213.12.2018 20:53

Gibt's denn keine günstigen 13 Zoll thinkpads mehr? Früher hatte ich mal e …Gibt's denn keine günstigen 13 Zoll thinkpads mehr? Früher hatte ich mal ein e330. 14 ist mir eigentlich nicht so recht.


Doch, gibt's. Das L380
Chris108vor 2 m

Alles gut Ja, ich kenne die Seite von Notebookcheck, leider habe ich …Alles gut Ja, ich kenne die Seite von Notebookcheck, leider habe ich zum E480 nichts gefunden ... bin nicht steinigen ...


Sorry,
ich hab auch nix bzgl Garantie darin gefunden


Ist der mit dem i5 aber dieselbe Baureihe, der E480
Quelle :notebookcheck.com/Tes…tml

"Wartung
Das E480 hat eine Konstruktion, die wir in der Form oft bei Ultrabooks vorfinden: Für den Zugang zu den Komponenten muss die gesamte Unterseite abgenommen werden. Dafür muss man zuerst neun Schrauben und dann noch mehrere Kunststoff-Clips lösen. Für die Clips sollte man ein Pry-Up-Tool aus Kunststoff nutzen, alternativ könnte man eventuell eine Kreditkarte benutzen. Dabei sollte der Nutzer mit großer Vorsicht vorgehen, da man ansonsten eventuell einen Clip zerstört und somit das Gehäuse beschädigt.

Nachdem dieses Hindernis überwunden ist, hat man Zugang zu den meisten Komponenten. Wichtig ist natürlich der Akku, der nicht verklebt, sondern verschraubt ist, sowie das Kühlsystem. Weiterhin kann man das E480 auch aufrüsten, zum Beispiel indem man eine größere M.2-SSD einbaut oder ein zweites RAM-Modul nachrüstet. Der 2,5-Zoll-Slot für eine SSD/HDD ist bei unserem Modell mit einem Dummy bestückt, das Kabel und der Anschluss scheinen aber vorhanden zu sein.

Erwähnenswert ist, dass man auch die Tastatur beim E480 sehr einfach tauschen kann. Dazu muss man die rechte und die linke TrackPoint-Taste entfernen und zwei Schrauben, die unterhalb der Tasten sitzen, lösen."
Hab ihn als arbeitsnotebook und muss sagen die Oberfläche ist echt anfällig auf fingertapsen. Wenn jemand sowas stört, dann sollte man dies beachten.
Noch eine Frage: Bei der Auswahl der Konfigurationen:

Wenn ich 128 GB SSD auswähle, ist WIndows auf der 128 GB SSD installiert? Oder liegt das bei?
Ist ja iwie blöde, wenn ich die 128GBSSD dann ausbauen möchte udn eine 500 GB SSD bspw. einsetzen möchte...?
Oder notfalls dann Windows 10 über Ebay iwo günstig kaufen?

Danke.
gim13.12.2018 21:02

Doch, gibt's. Das L380


Ist nicht günstig ist ja die L Serie und nicht E
Chris10813.12.2018 21:20

Noch eine Frage: Bei der Auswahl der Konfigurationen:Wenn ich 128 GB SSD …Noch eine Frage: Bei der Auswahl der Konfigurationen:Wenn ich 128 GB SSD auswähle, ist WIndows auf der 128 GB SSD installiert? Oder liegt das bei?Ist ja iwie blöde, wenn ich die 128GBSSD dann ausbauen möchte udn eine 500 GB SSD bspw. einsetzen möchte...?Oder notfalls dann Windows 10 über Ebay iwo günstig kaufen?Danke.


Windows einfach mit einem Microsoft Konto verknüpfen, dann kann man die Lizenz bei einer Neuinstallation einfach durch das Microsoft Konto weiterverwenden. Nix mehr mit Keys aufschreiben oder so

Und wenn du die SSD ohnehin austauschen willst, nimm stattdessen die HDD, das spart ca. 20€ und später die neue SSD zur Systempartition zu machen ist dann auch kein besonderer Akt mehr...
Bearbeitet von: "technyker" 13. Dez 2018
technykervor 1 m

Windows einfach mit einem Microsoft Konto verknüpfen, dann kann man die …Windows einfach mit einem Microsoft Konto verknüpfen, dann kann man die Lizenz bei einer Neuinstallation einfach durch das Microsoft Konto weiterverwenden. Nix mehr mit Keys aufschreiben oder so


Danke! Wusste ich nicht, nutze immer noch bis heute liebend gerne Windows 7...
Student9213.12.2018 21:20

Ist nicht günstig ist ja die L Serie und nicht E


Die L Serie ist günstig. Einstiegspreis fürs L380 ist 515€ aktuell...
Unschlagbar war das Angebot für den 580er Anfang des Jahres... 386 Euro mit SSD und bel. Tastatur. 😁
Bin super zufrieden mit dem Gerät.
laudryvor 1 h, 41 m

Hab ihn als arbeitsnotebook und muss sagen die Oberfläche ist echt …Hab ihn als arbeitsnotebook und muss sagen die Oberfläche ist echt anfällig auf fingertapsen. Wenn jemand sowas stört, dann sollte man dies beachten.


Hm ich meine Mal gelesen zu haben,dass die Oberfläche unterschiedlich ist je nachdem ob mit Fingerscanner oder nicht und eines von beiden weniger empfindlich sein sollte... kann das jemand bestätigen?
Student9213.12.2018 20:53

Gibt's denn keine günstigen 13 Zoll thinkpads mehr? Früher hatte ich mal e …Gibt's denn keine günstigen 13 Zoll thinkpads mehr? Früher hatte ich mal ein e330. 14 ist mir eigentlich nicht so recht.


Was spricht gegen 14 Zoll? Im Vergleich mit älteren/anderen 13,3 Zöllner ist das E480 nur minimal grösser und kaum schwerer. Ist wie ich finde eines der ersten günstigen Thinkpads die nicht gerade dick und schwer sind.
technykervor 3 h, 3 m

Deshalb ja auch Basis + FHD und - Finger-ID. Meiner Meinung nach sollte …Deshalb ja auch Basis + FHD und - Finger-ID. Meiner Meinung nach sollte FHD der Standard sein und wenn man weniger braucht, das Downgrade möglich sein (z.B. wenn man was für Mutti kauft oder so)...


Mit den hohen Preisen für das teure Display fängt man aber keine Mydealzer ...
PS: Schade, dass man nicht ohne Festplatte und SSD kaufen kann. Das wäre mega.
Deal ist ansonsten gut.
Bearbeitet von: "javauser" 13. Dez 2018
Leider ohne TB als USB-C daher für mich nicht brauchbar.
Ansonsten finde ich die Hardware zu dem Preis wirklich gut. Auch der Test liest sich gut.
Von daher wer gutes günstiges Gerät sucht macht meiner Meinung nach nichts falsch hier.
Daher hot auch wenn Mal wieder nichts für mich
Habe auch lange mit dem E580 für die Uni geliebäugelt - dann gabs vor ner Weile bei einem Ebay-Händler brandneue L580 mit i7-8550, 8GB RAM, 256GB SSD, FullHD-IPS, LTE-Modul und W10 Pro...für 650€, 33% unter dem Listenpreis von Lenovo

Kann seitdem Lenovo’s Thinkpads nur empfehlen, absolut tolle Arbeitsgeräte und zumindest die L-Serie ist mit 2x USB-C gut für die kommenden Jahre gerüstet
Bearbeitet von: "felix.zet" 14. Dez 2018
ChrisKingvor 8 h, 53 m

Was spricht gegen 14 Zoll? Im Vergleich mit älteren/anderen 13,3 Zöllner i …Was spricht gegen 14 Zoll? Im Vergleich mit älteren/anderen 13,3 Zöllner ist das E480 nur minimal grösser und kaum schwerer. Ist wie ich finde eines der ersten günstigen Thinkpads die nicht gerade dick und schwer sind.


Habe das e580er gehabt und das hier ist nicht viel kleiner und leicht. Man kann immer sagen 1 Zoll macht nix aus. Aber da es nur für unterwegs ist und nicht zum wirklichen Arbeiten sind 12 bis 13 Zoll für mich gerade deutlich besser. Das Gewicht spielt auch ne Rolle.
gimvor 10 h, 57 m

Die L Serie ist günstig. Einstiegspreis fürs L380 ist 515€ aktuell...


War klar das so eine schlaue Antwort kommt. Meinst du ich habe den Preis nicht gelesen? Ich habe vor nem halben Jahr das e580 für 380 Euro gekauft. Das ist günstig. Mit ssd und fhd Display.
Deshalb nicht übel nehmen aber über die Definitionen von günstig zu diskutieren ist ja Quatsch
felix.zet14. Dez

Habe auch lange mit dem E580 für die Uni geliebäugelt - dann gabs vor ner W …Habe auch lange mit dem E580 für die Uni geliebäugelt - dann gabs vor ner Weile bei einem Ebay-Händler brandneue L580 mit i7-8550, 8GB RAM, 256GB SSD, FullHD-IPS, LTE-Modul und W10 Pro...für 650€, 33% unter dem Listenpreis von Lenovo Kann seitdem Lenovo’s Thinkpads nur empfehlen, absolut tolle Arbeitsgeräte und zumindest die L-Serie ist mit 2x USB-C gut für die kommenden Jahre gerüstet



Krasses Angebot. Sowas für den L380 und ich schlage zu
Mal eine Frage: lohnt es sich, für ein Office-Notebook, mehr als 2x4GB also 8GB Ram zu haben? Bzw. wofür bräuchte ich 16 GB ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text