218°
ABGELAUFEN
Lenovo ThinkPad E555 - AMD A8-7100 Quad-Core, 4GB RAM, 500GB HDD, 15,6" matt - 289€ @ Cyberport.de

Lenovo ThinkPad E555 - AMD A8-7100 Quad-Core, 4GB RAM, 500GB HDD, 15,6" matt - 289€ @ Cyberport.de

ElektronikCyberport Angebote

Lenovo ThinkPad E555 - AMD A8-7100 Quad-Core, 4GB RAM, 500GB HDD, 15,6" matt - 289€ @ Cyberport.de

Preis:Preis:Preis:289€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Cyberport gibt es aktuell das Lenovo ThinkPad E555 für 299€. Mit dem Gutscheincode "LAXQY-8KHOO-U1EN2-S5UKF" kann der Preis noch um weitere 10€ gesenkt werden. Das Gerät bekam bei Notebookcheck die Note "Gut (77%)", gerade Tastatur und Touchpad werden für einen Laptop der Preisklasse gelobt. Der Akku hat im Idle 6h 44min gehalten, im WLAN-Test waren es 3h 58min. Der Prozessor liegt auf dem Niveau eines Intel i3-4005U. Wartungsklappen zum einfachen Aufrüsten des Arbeitsspeichers oder zum Tausch der Festplatte sind vorhanden.

Bei bekannten anderen Anbietern (Computeruniverse gehört zum gleichen Unternehmen) geht es sonst ab 315,49€ (FutureX) los, das ist scheinbar jedoch eine Preisanpassung auf das Cyberport-Angebot, da in der Preishistorie jedoch die Senkung von 319€ (damit dann auch 10% Ersparnis) erkennbar ist, habe ich den Deal dennoch eingestellt.

Technische Daten:

• CPU: AMD A8-7100, 4x 1.80GHz, Turbotakt 3.00Ghz
• RAM: 4GB (2x Speicherbank, 1x belegt)
• Festplatte: 500GB HDD (Höhe maximal 7mm)
• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
• Grafik: AMD Radeon R5 (IGP), HDMI
• Display: 15.6", 1366x768, non-glare (matt)
• Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Cardreader: 4in1
• Webcam: 0.9 Megapixel
• Betriebssystem: FreeDOS
• Akku: Li-Ionen, 6 Zellen
• Gewicht: 2.46kg
• Besonderheiten: Nummernblock, Pointing Stick
• Herstellergarantie: ein Jahr

Bei Qipu gibt es 1% Cashback. Per Newsletter-Anmeldung kann man einen 5€-Gutschein bekommen.

13 Kommentare

sda77

Hier gibt´s das Teil ohne Gutschein für 303,95€... http://preisvergleich.check24.de/notebooks/lenovo-thinkpad-edge-e555-20dh000wge.html?utm_source=google&utm_medium=cpc&utm_campaign=gs_pla&wpset=google_pla_shopping_01&gclid=CP26qdu6v8YCFQ6WtAodkKcLqg


Ist doch im Endeffekt der gleiche Anbieter nämlich das Schwesterunternehmen "Computeruniverse", der Preis wurde wie im Deal geschrieben im Rahmen der Cyberport Wochenendangebote gesenkt und das wird immer auch für das Schwesterunternehmen durchgereicht.

Check24 ist Computeruniverse? Das wusste ich nicht.

Naja, soll mir egal sein.

sda77

Check24 ist Computeruniverse? Das wusste ich nicht. Naja, soll mir egal sein.


Nein, es wird von Check24 nur vermittelt in diesem Fall, kann man hier auf der rechten Seite dann erkennen. Der Verkauf erfolgt dann von Computeruniverse und das ist das Schwesterunternehmen von Cyberport.

meine lebensgefährtin hat sich vor 5-6 jahren nen lappy gekauft für 400 euro der ist immer noch leistungsstärker als der hier^^ und der alte hat sogar 1 TB platte und 8 GB arbeitsspeicher und war ausm expert^^

Und was würdest du mir jetzt für den Preisrahmen bis 300€ empfehlen? Office, Internet und etwas Fotobearbeitung was >5-6 Jahre halten würde?

kniepisler

meine lebensgefährtin hat sich vor 5-6 jahren nen lappy gekauft für 400 euro der ist immer noch leistungsstärker als der hier^^ und der alte hat sogar 1 TB platte und 8 GB arbeitsspeicher und war ausm expert^^


Laptop mit 1TB Festplatte und 8GB Ram im 2009 (und wohl mit i5 der ersteren Generation) für nur 400 Euro? oO

Kommentar

kniepisler

meine lebensgefährtin hat sich vor 5-6 jahren nen lappy gekauft für 400 euro der ist immer noch leistungsstärker als der hier^^ und der alte hat sogar 1 TB platte und 8 GB arbeitsspeicher und war ausm expert^^



cool story bro!

tlue

Laptop mit 1TB Festplatte und 8GB Ram im 2009 (und wohl mit i5 der ersteren Generation) für nur 400 Euro? oO


Das war mal schnaxi/schnaxlein, das darf man nicht erst nehmen.

Hauptsächlich disqalifiziert sich die Kiste durch die Auflösung. Alles andere ist nachrangig.

kniepisler

meine lebensgefährtin hat sich vor 5-6 jahren nen lappy gekauft für 400 euro der ist immer noch leistungsstärker als der hier^^ und der alte hat sogar 1 TB platte und 8 GB arbeitsspeicher und war ausm expert^^



Der hat gute 1000€ damals gekostet..

Die Edge Variante ist für mich komplett Schrott. Mein E531 / 899€ gekostet / mit matem Display den ich seit Anfangs 2014 besitze kwitscht an allen Stellen. Der innere Rand am Display ist komplett nach Außen gebogen und vom display abgelöst.

Hardwarebedingt ist die Edge Serie in meinen Augen 1A gebaut nur Gehäuse und Display ein NO GO

kniepisler

meine lebensgefährtin hat sich vor 5-6 jahren nen lappy gekauft für 400 euro der ist immer noch leistungsstärker als der hier^^ und der alte hat sogar 1 TB platte und 8 GB arbeitsspeicher und war ausm expert^^



Also ich bin mit meinem E540 sehr zufrieden. Klar das man abstriche machen muss um echten Thinkpad. Die Egdes kosten aber auch nur (mindestens) die Hälfte.

Habe lange überlegt ob ich mir ein T540 hole oder ein E540 und habe die Entscheidung nicht bereut (Bin Student die 1200 Euro hätten mir weh getan)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text