398°
ABGELAUFEN
Lenovo ThinkPad E560 (15,6 FHD IPS matt, i7-6500U, 8GB RAM, 1TB HDD, Radeon R7 M370, Wlan ac + Gb LAN, Wartungsklappe, TrackPoint, Win 10) für 639,20€ [Lenovo]

Lenovo ThinkPad E560 (15,6 FHD IPS matt, i7-6500U, 8GB RAM, 1TB HDD, Radeon R7 M370, Wlan ac + Gb LAN, Wartungsklappe, TrackPoint, Win 10) für 639,20€ [Lenovo]

ElektronikLenovo Angebote

Lenovo ThinkPad E560 (15,6 FHD IPS matt, i7-6500U, 8GB RAM, 1TB HDD, Radeon R7 M370, Wlan ac + Gb LAN, Wartungsklappe, TrackPoint, Win 10) für 639,20€ [Lenovo]

Preis:Preis:Preis:639,20€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Lenovo gibt es auf ein paar Modelle 20% Rabatt mit dem Gutschein "HERBST-ANGEBOT".

Darunter ist auch das Thinkpad E560, welches es in zwei Konfigurationen zu kaufen gibt.

Mit i5-6200U, 8GB RAM, Intel HD 520 und 1TB HDD für 551,20€
Mit i7-6500U, 8GB RAM, Radeon R7 M370 und 1TB HDD für 639,20€


Persönlich erachte ich die zweite Konfiguration als besser, da sie mehr Leistungsreserven hat (und insbesondere eine dGPU).


PVG [Modell i7 mit R7]: 765,89€


Einen Test findet ihr hier.

Es sind zwei Wartungsklappen vorhanden, daher könnt ihr die HDD einfach gegen eine SSD tauschen bei Bedarf.

Es ist übrigens auch noch eine Arbeitsspeicherbank frei.


• CPU: Intel Core i7-6500U, 2x 2.50GHz
• RAM: 8GB DDR3L
• HDD: 1TB
• SSD: N/A
• Optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: AMD Radeon R7 M370, 2GB, VGA, HDMI
• Display: 15.6", 1920x1080, non-glare
• Anschlüsse: 3x USB-A 3.0, 1x Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC
• Webcam: 0.9 Megapixel, Intel RealSense
• Betriebssystem: Windows 7 Professional 64bit (vorinstalliert) inkl. Windows 10 Pro 64bit
• Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 4400mAh, 9h Laufzeit
• Gewicht: 2.30kg
• Besonderheiten: Nummernblock, Pointing Stick, Fingerprint-Reader
• Herstellergarantie: ein Jahr

27 Kommentare

hätten die LTE und beleuchtete Tastatur

dodo2vor 6 m

Das Acer für 599 € ist doch aber besser:https://www.comtech.de/notebook-und-laptop/acer-notebooks/acer-aspire-f15-f5-573g-52pj-notebook-15.6-full-hd-i5-7200u-8gb-128gb-ssd-1tb-hdd-940mx?sPartner=2&campaign=psm/geizhalsat/Notebook-und-Laptop/Acer-NotebooksAktuell mit 3 Jahren Garantie sogar:http://static.acer.com/up/Resource/Acer/Docs/DE/40_years_celebration/20160912/Term_and_Condition.pdf#_ga=1.177010597.1278346899.1479484985


Nein. Das ist das Problem: dass immer nur nach den reinen Specs gegangen wird. Es hat doch einen Grund, warum ein Zenbook oder ein HP Spectre oder eben auch ein Thinpad teurer sind: Verarbeitung, Display, Tastenanschlag (allgemein Eingabegeräte). Das Acer ist nur auf dem Papier besser.

ein weiterer Vorteil ist, dass man innerhalb 5 Minuten das Thinkpad komplett auseinander bauen kann, da nichts verklebt ist. den Lüfter sauber machen ist Kinder leicht. daher zahle ich gerne den Aufpreis

Kein Laufwerk und keine SSD, dazu auch "nur" die Radeon R7. Für mich leider in dieser Konfiguration nichts...

dodo2vor 31 m

Das Acer für 599 € ist doch aber besser:https://www.comtech.de/notebook-und-laptop/acer-notebooks/acer-aspire-f15-f5-573g-52pj-notebook-15.6-full-hd-i5-7200u-8gb-128gb-ssd-1tb-hdd-940mx?sPartner=2&campaign=psm/geizhalsat/Notebook-und-Laptop/Acer-NotebooksAktuell mit 3 Jahren Garantie sogar:http://static.acer.com/up/Resource/Acer/Docs/DE/40_years_celebration/20160912/Term_and_Condition.pdf#_ga=1.177010597.1278346899.1479484985



Is Geschmackssache, ich hab das bei meiner Freundin und im Bekanntenkreis/der Familie schon desöfteren mitbekommen.
Bei Acer bekommt man Leistung zu nem günstigen Preis, eine Frage. Aber die Verarbeitung und auch die Lebensdauer ist alles andere als toll. Anders ist es bei dem Zenbook meiner Freundin(ihr erstes nicht-Acer-Notebook von denen sie so einige verschlissen hat) sowie die den Thinkpads aus dem Bekanntenkreis...

Schöner Deal! Schönes Notebook! Hot!

sehr wertige Tastatur!

Xeswinossvor 52 m

Nein. Das ist das Problem: dass immer nur nach den reinen Specs gegangen wird. Es hat doch einen Grund, warum ein Zenbook oder ein HP Spectre oder eben auch ein Thinpad teurer sind: Verarbeitung, Display, Tastenanschlag (allgemein Eingabegeräte). Das Acer ist nur auf dem Papier besser.

​ok alles klar. Es ist eine R7 M370 GPU verbaut und nicht die R7 M360.

lohnt sich das Upgrade auf 3 Jahre vor Ort Service Garantie und die zusätzliche Versicherung gegen eigenverschuldete Schäden? Der Aufpreis wäre dann 239,43 Euro zu den 639,20 Euro. Weil nur 1 Jahr Garantie doch sehr wenig ist
Bearbeitet von: "dodo2" 21. November

Ohne SSD einfach sinnlos bei dem Preis

dodo2vor 2 h, 43 m

Das Acer für 599 € ist doch aber besser:https://www.comtech.de/notebook-und-laptop/acer-notebooks/acer-aspire-f15-f5-573g-52pj-notebook-15.6-full-hd-i5-7200u-8gb-128gb-ssd-1tb-hdd-940mx?sPartner=2&campaign=psm/geizhalsat/Notebook-und-Laptop/Acer-NotebooksAktuell mit 3 Jahren Garantie sogar:http://static.acer.com/up/Resource/Acer/Docs/DE/40_years_celebration/20160912/Term_and_Condition.pdf#_ga=1.177010597.1278346899.1479484985

​Bekommst du von denen Provision? ist jetzt der 3. Deal wo ich diese Linkkombi finde ^^

Man sollte dazu sagen, dass das Teil eine richtig billige Tastatur hat. Spätestens beim 1. Tastenanschlag weiß man warum es so günstig ist. Klar sind die Specs Top. Aber Wertigkeit fühlt sich definitiv anders an!
O. g. Angebot ist in meinem Augen besser!

BrotOhneKrustevor 1 h, 44 m

Ohne SSD einfach sinnlos bei dem Preis

​Wie xes oben erwähnte kann man dank der Wartungsklappe ganz einfach eine SSD nachrüsten. Was mich eher stört ist, dass die Tastatur nicht beleuchtet ist.

juergen92vor 7 m

​Wie xes oben erwähnte kann man dank der Wartungsklappe ganz einfach eine SSD nachrüsten. Was mich eher stört ist, dass die Tastatur nicht beleuchtet ist.

​ja aber auch nur nachrüsten und dabei die 1 TB entfernen. man kann also nur eine haben. auch ist kein DDR 4 Ram verbaut sondern noch alter DDR 3 Ram


Bin momentan auf der Suche nach einem ,,Gaming" laptop.
Nicht für hardcore spiele sondern eher cs go, overwatch, wow usw.

Würde mir dann dort eine ssd nachrüsten. Was meint ihr?

Bad_Dannyvor 1 m

Bin momentan auf der Suche nach einem ,,Gaming" laptop. Nicht für hardcore spiele sondern eher cs go, overwatch, wow usw. Würde mir dann dort eine ssd nachrüsten. Was meint ihr?



zu schwache Grafikkarte für wow.

Das hat schon einen DVD Brenner, oder?

Wie ist der Sound der integrierten Boxen?

3 % Shoop nicht vergessen.
Bearbeitet von: "mtz" 21. November

dodo2vor 1 h, 9 m

zu schwache Grafikkarte für wow.

Also Diablo 3 soll ohne Probleme spielbar sein, kann mir nicht vorstellen, dass World of Warcraft dann nicht läuft...

dodo2vor 1 h, 20 m

zu schwache Grafikkarte für wow.

Alternative parat?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text