Lenovo ThinkPad E570 - Core i5-7200U, 8GB RAM, 1TB HDD, 15,6" Full-HD IPS für 600,10€ mit i7-7500U & GTX 950M für 701,25€
809°Abgelaufen

Lenovo ThinkPad E570 - Core i5-7200U, 8GB RAM, 1TB HDD, 15,6" Full-HD IPS für 600,10€ mit i7-7500U & GTX 950M für 701,25€

48
eingestellt am 14. Jul 2017Bearbeitet von:"ClausThaler"
i5 & IGP - PVG ab 668€
i7 & GTX 950M - PVG ab 798€

Mit Gutschein 15-SALE sind gute Preis für das E570 bei Computeruniverse/Rakuten drin. Die Variante für 600€ hat einen i5-7200U und die HD Graphics 620, für knapp über 700€ bekommt man einen i7-7500U und eine GTX 950M mit 2GB GDDR5. Wenn das ausverkauft sein sollte, findet sich das mit anderer Modellnummer nochmal für 710,60€ - mit etwas schnellerem Speicher.

Ein Test gibt es von Notebookcheck, schaut mal rein. Wie immer gute Eingabegeräte, Akku schafft im Test 7 1/2h Laufzeit, ein M.2-Steckplatz soll vorhanden sein

1023525.jpg
Unter der Wartungsklappe:

1023525.jpg
Specs:

CPU: Intel Core i5-7200U, 2x 2.50GHz- 3.10GHz oder i7-7500U, 2x 2.70GHz- 3.50GHz
RAM: 8GB DDR4
HDD: 1TB
SSD: M.2-Steckplatz
Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
Grafik: Intel HD Graphics 620 (IGP), VGA, HDMI oderGTX 950M 2GB GDDR5
Display: 15.6", 1920x1080, non-glare, IPS
Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x Gb LAN
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1
Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC
Webcam: 0.9 Megapixel
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 41Wh, 7.6h Laufzeit
Gewicht: 2.30kg
Besonderheiten: Nummernblock, Pointing Stick
Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
EthanHunt14. Jul 2017

Cool aber:15,4'' empfinde ich schon als groß.Mehr wie 13'' würde ich ned w …Cool aber:15,4'' empfinde ich schon als groß.Mehr wie 13'' würde ich ned wollen.Ich hab hier ein 12,1'' ThinkPad X201 Tablet. Die größe finde ich Super!


15,4" empfinde ich schon als klein. Weniger wie als 17" würde ich nedicht wollen. Ich habe hier ein 17.3" Clevo. Die gGröße finde ich Ssuper!
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 15. Jul 2017
48 Kommentare
Hat das Gerät jemand und kann Erfahrungen berichten
Ms814. Jul 2017

Hat das Gerät jemand und kann Erfahrungen berichten

Dann berichte mal. Wie ist das Display und die Eingabe? Lüfter und Lautstärke? Wird es warm?
Keine SSD
SSD für Windoof kann man upgraden für ca. 80€, bisschen bastel, Hard und -Software Erfahrung
Die 1TB Platte als Datengrab drinnen lassen.
Cool aber:

15,4'' empfinde ich schon als groß.
Mehr wie 13'' würde ich ned wollen.

Ich hab hier ein 12,1'' ThinkPad X201 Tablet. Die größe finde ich Super!
EthanHunt14. Jul 2017

Cool aber:15,4'' empfinde ich schon als groß.Mehr wie 13'' würde ich ned w …Cool aber:15,4'' empfinde ich schon als groß.Mehr wie 13'' würde ich ned wollen.Ich hab hier ein 12,1'' ThinkPad X201 Tablet. Die größe finde ich Super!


15,4" empfinde ich schon als klein. Weniger wie als 17" würde ich nedicht wollen. Ich habe hier ein 17.3" Clevo. Die gGröße finde ich Ssuper!
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 15. Jul 2017
Alter, gerade erst für 650,- gekauft
Notebook ist okay. Ein paar Sachen stören: Kopfhöreranschluss ist rechts, linke StRG-Taste ist nicht ganz links und die Maustasten sind gewöhnungsbedürftig. Ansonsten ein super Notebook. Mangelnde Displaydeckelstabilität (lt. Notebookcheck) kann ich nicht bestätigen. Mir isses stabil genug. Mangelnde Farbraumabdeckung des Displays sieht man erst wirklich, wenn man sich einen Farbkreis anguckt und das mit einem besseren Display vergleicht.
Kann man bei diesem Lenovo im BIOS die Belegung linke Strg- und Fn-Taste tauschen? Beim T520 ging das.
Strg gehört für mich nach ganz außen.
Gebannt
oohuisd15. Jul 2017

Notebook ist okay. Ein paar Sachen stören: Kopfhöreranschluss ist rechts, l …Notebook ist okay. Ein paar Sachen stören: Kopfhöreranschluss ist rechts, linke StRG-Taste ist nicht ganz links und die Maustasten sind gewöhnungsbedürftig. Ansonsten ein super Notebook. Mangelnde Displaydeckelstabilität (lt. Notebookcheck) kann ich nicht bestätigen. Mir isses stabil genug. Mangelnde Farbraumabdeckung des Displays sieht man erst wirklich, wenn man sich einen Farbkreis anguckt und das mit einem besseren Display vergleicht.


Meist sind die wenigen negativen Kritiken eh von groben Fehlnutzern (Displaydeckelstabilität) oder Übertreibern (Farbraum).
Deutschmaschine14. Jul 2017

15,4" empfinde ich schon als klein. Weniger wie als 17" würde ich nedicht …15,4" empfinde ich schon als klein. Weniger wie als 17" würde ich nedicht wollen. Ich habe hier ein 17.3" Clevo. Die gGröße finde ich Ssuper!



Das kommt auch ganz drauf an, wie oft du an dem Teil sitzt bzw. ob du das mit einem externen Monitor nutzt.
Wenn man keinen externen Monitor (z.B. via Dock) nutzt sind 12,1'' wie bei mir schon zu klein auf dauer.

thecrazymazy15. Jul 2017

Kann man bei diesem Lenovo im BIOS die Belegung linke Strg- und Fn-Taste …Kann man bei diesem Lenovo im BIOS die Belegung linke Strg- und Fn-Taste tauschen? Beim T520 ging das. Strg gehört für mich nach ganz außen.



Kann man. Mir ist kein Thinkpad Modell bekannt, bei dem das nicht möglich ist.
da ist ein PCIe-NVMe-SSD Steckplatz verbaut?
Bearbeitet von: "makkk" 15. Jul 2017
Für einen optimalen Vergleich sollte 20H50074GE ergänzt werden. Damit weiß man genau, um welches Gerät es sich handelt.
Lohnt sich hier überhaupt das stärkere Gerät (i7). Die meisten meiner Bekannten sagen, dass ein i5 bei den meisten Laptops sicht nicht störend langsamer auswirkt, wenn überhaupt.
Der Unterschied liegt im Bereich des Speichers. Das teurere Modell hat denn 2400er, der 9 euro günstigere nur 2133
Verfasser
Luppo15. Jul 2017

Lohnt sich hier überhaupt das stärkere Gerät (i7). Die meisten meiner Be …Lohnt sich hier überhaupt das stärkere Gerät (i7). Die meisten meiner Bekannten sagen, dass ein i5 bei den meisten Laptops sicht nicht störend langsamer auswirkt, wenn überhaupt.



Es lohnt sich primär wenn du mit der zusätzlichen Grafikkarte etwas anfangen kannst. Der Leistungsunterschied zwischen i5-7200U und i7-7500U ist nicht wirklich groß.
Luppo15. Jul 2017

Lohnt sich hier überhaupt das stärkere Gerät (i7). Die meisten meiner Be …Lohnt sich hier überhaupt das stärkere Gerät (i7). Die meisten meiner Bekannten sagen, dass ein i5 bei den meisten Laptops sicht nicht störend langsamer auswirkt, wenn überhaupt.

Was den Unterschied ausmacht ist der Arbeitsspeicher und v.a. die schnelle 256gb SSD PCI Express Speicherkarte!
Zitat: "Ein tolles Notebook, wäre nicht das unerträgliche Spulenfiepen, welches auch durch den oftmals stillstehenden Lüfter deutlich zu hören ist. Leider hat man bspw. beim Youtube-Schauen mit einem ständig sich ein- und ausschaltenden Lüfter zu tun, was ein wenig nervt, obwohl der Lüfter keine Nebengeräusche (Pfeifen o. ä.) von sich gibt. Das Spulenfiepen ist bei diesem Notebook jedoch deutlicher ausgeprägt als bei anderen Geräten - sehr schade."
Luppo15. Jul 2017

Verstehe ich nicht. Arbeitsspeicher haben beide 8 GB. Und welche SSD PCI …Verstehe ich nicht. Arbeitsspeicher haben beide 8 GB. Und welche SSD PCI Karte? Kann dazu nichts finden.


das mit der SSD bezieht sich auf die teurere Variante für ca 780€, Arbeitssepicher wie oben von RonDIctator beschrieben..
rakuten.de/pro…tml
Deutschmaschine14. Jul 2017

15,4" empfinde ich schon als klein. Weniger wie als 17" würde ich nedicht …15,4" empfinde ich schon als klein. Weniger wie als 17" würde ich nedicht wollen. Ich habe hier ein 17.3" Clevo. Die gGröße finde ich Ssuper!


17 zoll kann man sich gleich nen tower desktop holen ^^.
Ms814. Jul 2017

Hat das Gerät jemand und kann Erfahrungen berichten


Ja bin im Besitz dieses Laptops mit i5 7200 und gtx 950m, habe ihn Anfang des Jahres für 684€ erworben, (eigentlich 699€ minus 15€ Erstkundenrabatt. Hinzu kommt, dass in meinem noch eine 256gb m2 SSD steckt.
An sich ein ganz passabler Laptop, der Akku hält so 5 Stunden im Alltag ist allerdings auch leicht zu wechseln und ein Ersatzakku kostet nicht die Welt. Für mich ist der Deal cold, weil nicht nur die SSD im Modell mit der 950M fehlt sondern auch noch der Preis der zumindest für Stundenten kein Hammerpreis ist.
Ist der M.2 Steckplatz besetzt oder kann ich da eine SSD reinstecken?
Simpl3Moe15. Jul 2017

Ist der M.2 Steckplatz besetzt oder kann ich da eine SSD reinstecken?


Müsste laut Notebookcheck leer sein. Eine 256GB SSD für den M.2 Slot kostet ca 100€.
Luppo15. Jul 2017

Zitat: "Ein tolles Notebook, wäre nicht das unerträgliche Spulenfiepen, w …Zitat: "Ein tolles Notebook, wäre nicht das unerträgliche Spulenfiepen, welches auch durch den oftmals stillstehenden Lüfter deutlich zu hören ist. Leider hat man bspw. beim Youtube-Schauen mit einem ständig sich ein- und ausschaltenden Lüfter zu tun, was ein wenig nervt, obwohl der Lüfter keine Nebengeräusche (Pfeifen o. ä.) von sich gibt. Das Spulenfiepen ist bei diesem Notebook jedoch deutlicher ausgeprägt als bei anderen Geräten - sehr schade."



Bei mir fiept nichts und ich bin da ziemlich empfindlich. Wenn dann hört man eher die Festplatte. Lüfter springt ab und zu an. Das könnte später, wenn das Notebook älter wird, tatsächlich zum Problem werden. Derzeit stört es mich nicht.
Immer überlegen, ob man nicht ein refurbishedes Gerät kaufen kann. Für das Geld gibt es echt schon gute gebrauchte/geleaste Thinkpads.
Dukate15. Jul 2017

Immer überlegen, ob man nicht ein refurbishedes Gerät kaufen kann. Für das …Immer überlegen, ob man nicht ein refurbishedes Gerät kaufen kann. Für das Geld gibt es echt schon gute gebrauchte/geleaste Thinkpads.



ich habe mir gerade ein refurbished t560 mit i5, 256gb ssd und ips panel für 790€ geschnappt. die t-serie spielt verarbeitungstechnisch einfach auf einem anderen level. gibt es im onlineshop von simplex systemhaus.
Gerade auch erst ein Lenovo L470 geschossen - bin mal gespannt auf den Unterschied zur T-Serie die ich sehr gut kenn von der Arbeit. Ach ja, L470 für 783€ statt 884€ - war zwar kurz schon Mal bei 847€, hab ich aber zum Glück verpasst
PVG idealo: idealo.de/pre…tml

Hab zwar bisher weder E-Serie noch L-Serie in der Hand gehabt, aber da die L-Serie die Komponenten und den Aufbau wie die höherwertige T-Serie hat und eigentlich nur schwerer ist, dürften die Erfahrungen aus dem Netz bzgl. höherer Qualität im Vergleich zur E-Serie sicherlich stimmen.

Gleiche Erfahrung hab ich auch bei den Dell Latitudes E-Serie, glaub E7240 vs. E7270 , gemacht auf der Arbeit. Außer dem Unterschied im Gewicht (glaub es waren 2kg vs. 1,3kg) hat man an der Qualität nichts gemerkt! Daher für zu Hause mehr als ausreichend, im Business Umfeld mit vielem Rumschleppen ist das Gewicht dann einem meist den Unterschied im Preis wert und durchaus sinnvoll (Stichwort Handgepäck).



Irgendwie ist in den letzten Jahren nicht viel passiert. Ich habe mir 2010 einen Lenovo W510 zugelegt, 15,4", 1980x1080er Auflösung, i7-2840QM., Quadro 2000M mit 2GB. Als erstes kamen 32 GB RAM rein, und jetzt ist er bei 750 GB SSD. Die heutigen Grafikchips sind etwas schneller, aber der olle i7 zieht den i7-7500U aus dem Angebot locker auf links. Ich weiß, die U-Reihe ist besonders sparsam, aber eben nicht besonders schnell. Da merkt man, dass sich bei Intel schon lange nichts tut - sie mussten ja auch nicht.
die E serie mag ich gar nicht. qualititativ nicht lenovo standard.
ramimo15. Jul 2017

Irgendwie ist in den letzten Jahren nicht viel passiert. Ich habe mir 2010 …Irgendwie ist in den letzten Jahren nicht viel passiert. Ich habe mir 2010 einen Lenovo W510 zugelegt, 15,4", 1980x1080er Auflösung, i7-2840QM., Quadro 2000M mit 2GB. Als erstes kamen 32 GB RAM rein, und jetzt ist er bei 750 GB SSD. Die heutigen Grafikchips sind etwas schneller, aber der olle i7 zieht den i7-7500U aus dem Angebot locker auf links. Ich weiß, die U-Reihe ist besonders sparsam, aber eben nicht besonders schnell. Da merkt man, dass sich bei Intel schon lange nichts tut - sie mussten ja auch nicht.



Du vergleichst eine Workstation mit einem Multimedia-Notebook. Wenn Du deine W-Serie vergleichen willst, guck Dir die P-Modelle an Und Du hast damals sicher wesentlich mehr als ~750€ für ein neues W-Modell hingelegt. Der Intel Kommentar stimmt ja schon, zieht aber hier nicht, vergleichen müsste man die HQ-Modelle der 7. Gen. mit Deinem i7. Und AMD hat ja wieder was ordentliches aufn Markt gebracht - der Notebooksektor wird wohl folgen.

BTW: Im Titel des Deals ist ein Fehler der i5-7500U soll wohl ein i7 sein.
hax-AT15. Jul 2017

die E serie mag ich gar nicht. qualititativ nicht lenovo standard.


ich hab meinen E520 schon knapp 7Jahre und es fällt mir schwer mich von ihm zu trennen....für mich ein P/L Klassiker!
Stinknormaler Preis, für den Preis kriegt man die Geräte mit selber Ausstattung immer her, teilweise sogar bessere ...
hotdamn15. Jul 2017

Du vergleichst eine Workstation mit einem Multimedia-Notebook.


Genauer: Ich vergleiche eine 6 Jahre alte Workstation (mein Fehler, ich habe das Ding 2011 gekauft) mit einem aktuellen Modell. Die eigentlichen Vorzüge der w-Serie, wie Dockingstation-Anschluss, gute Tastatur (zumindest dunnemals), stabiles Gehäuse usw., habe ich dabei außen vor gelassen. Aber es stimmt, ich habe mir mal die aktuellen Lenovos der P-Serie in der Preisklasse um 2.200 Euro angesehen. Der I7-7700HQ ist schon was Feines. Wobei 50% mehr Leistung nach 7 Jahren eben nicht allzu berauschend sind. Ich bin gespannt, was es so in einem Jahr gibt.
Chefkeks15. Jul 2017

Gerade auch erst ein Lenovo L470 geschossen - bin mal gespannt auf den …Gerade auch erst ein Lenovo L470 geschossen - bin mal gespannt auf den Unterschied zur T-Serie die ich sehr gut kenn von der Arbeit. Ach ja, L470 für 783€ statt 884€ - war zwar kurz schon Mal bei 847€, hab ich aber zum Glück verpasst PVG idealo: https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5463760_-thinkpad-l470-20j4000l-lenovo.htmlHab zwar bisher weder E-Serie noch L-Serie in der Hand gehabt, aber da die L-Serie die Komponenten und den Aufbau wie die höherwertige T-Serie hat und eigentlich nur schwerer ist, dürften die Erfahrungen aus dem Netz bzgl. höherer Qualität im Vergleich zur E-Serie sicherlich stimmen. Gleiche Erfahrung hab ich auch bei den Dell Latitudes E-Serie, glaub E7240 vs. E7270 , gemacht auf der Arbeit. Außer dem Unterschied im Gewicht (glaub es waren 2kg vs. 1,3kg) hat man an der Qualität nichts gemerkt! Daher für zu Hause mehr als ausreichend, im Business Umfeld mit vielem Rumschleppen ist das Gewicht dann einem meist den Unterschied im Preis wert und durchaus sinnvoll (Stichwort Handgepäck).

Mach doch einen Deal auf für die L Serie. Wo ist der größte
Unterschied zwischen L u.E Serie ? Ich überlege ob ich auch die L470 hole.
Bearbeitet von: "Dado73" 15. Jul 2017
Verfasser
Dado7315. Jul 2017

Mach doch einen Deal auf für die L Serie. Wo ist der größte Unterschied zw …Mach doch einen Deal auf für die L Serie. Wo ist der größte Unterschied zwischen L u.E Serie ? Ich überlege ob ich auch die L470 hole.


Bei der L-Serie gibt es einen Dock-Anschluss im Boden, bei der E-Serie gibt es "nur" die One-Link-Modelle die man per Kabel ansteckt. Bei der L-Serie gibt es zudem optional ein UMTS-Modul
Deutschmaschine14. Jul 2017

15,4" empfinde ich schon als klein. Weniger wie als 17" würde ich nedicht …15,4" empfinde ich schon als klein. Weniger wie als 17" würde ich nedicht wollen. Ich habe hier ein 17.3" Clevo. Die gGröße finde ich Ssuper!


Absolute niceigkeit vong Rechtschreibung her...
ClausThaler15. Jul 2017

Bei der L-Serie gibt es einen Dock-Anschluss im Boden, bei der E-Serie …Bei der L-Serie gibt es einen Dock-Anschluss im Boden, bei der E-Serie gibt es "nur" die One-Link-Modelle die man per Kabel ansteckt. Bei der L-Serie gibt es zudem optional ein UMTS-Modul



Die aktuelle E-Serie ist meines Wissens gar nicht dockingfähig, auch nicht per One-Link.
Verfasser
hotdamn15. Jul 2017

Die aktuelle E-Serie ist meines Wissens gar nicht dockingfähig, auch nicht …Die aktuelle E-Serie ist meines Wissens gar nicht dockingfähig, auch nicht per One-Link.


Hab grad mal geschaut, hast recht, es ist kein One-Link mehr. Werden jetzt per USB 3.0 angeschlossen, sind die Teilenummern 40A70045EU und 40A80045EU.
Dado7315. Jul 2017

Mach doch einen Deal auf für die L Serie.


Deal eingereicht
Hoffe nur er ist auch übermittelt worden, bin gerade unterwegs und hab es mit dem Handy schnell zusammengestellt gehabt und eingereicht, sehe ihn aber nirgends in meinen Deals - könnte aber auch am schlechten Empfang liegen...



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text