Lenovo ThinkPad Edge 11 Heathwave Red NVZ24GE
41°Abgelaufen

Lenovo ThinkPad Edge 11 Heathwave Red NVZ24GE

18
eingestellt am 24. Feb 2011
Heute in der dealmachine:

Ein Angebot ür alle die ein - verglichen mit anderen Netbooks - leistungsstarkes Notebook für unterwegs suchen.

Vor allem die Displayauflösung und die Akkulaufzeit sind hier positiv hervorzuheben.

AMD Athlon™ II Neo Dual-Core K325 (2x 1,3GHz) / 4 GB DDR3 RAM / 320 GB Festplatte / 29 cm (11,6") WXGA (1.366 x 768) HD 16:9 LED-Backlight VibrantView / ATI Mobility Radeon™ HD 3400 + HDMI™ / Gigabit Ethernet / WiFi Realteak 802.11 bgn / Bluetooth / Webcam / 6 Zellen Akku / 5in1 Cardreader / Windows 7 Home Premium 64-Bit

18 Kommentare

419 eu bei Notebooksbilliger..
notebooksbilliger.de/!/?query=lenovo%20thinkpad%20edge%2011%20NVZ24GE%20&order=desc

4 Stunden maximale Akku-Laufzeit mit der AMD-CPU!?
Das ware tatsaechlich hervorzuheben ... allerdings negativ...

Leider auch spiegelndes Display ... nur weil man Scheisse geile neue Namen gibt (Vibrant View ... huhhhhh), bleibt es doch noch Scheisse...

Wer ein "Netbook" (10-13") mit Dualcore, 1366x768, HDMI, realistische Laufzeit >4h, Preis <500 Eur findet, bekommt .... meine unglaublich grosse Dankbarkeit.

hat jmd erfahrungen oder irgendwelche nützlichen rezessionen?

ich selbst hatte den edge 11 mit dem core i3-380um - und selbst mit dieser konfiguration hat 1080p-material geruckelt

möchte nicht wissen, wie sich dem gegenüber der amd schlägt...

Der AMD hat bei mir auch geruckelt.
Noch schlimmer finde ich aber den riesigen Akku, der hinten rausragt. Da kann ich auch direkt ein 13" Gerät kaufen.

sofern man einen player mit hardwareunterstützung nutzt sollte 1080p *eigentlich* klappen.

phili

hat jmd erfahrungen oder irgendwelche nützlichen rezessionen?



Selten eine nützliche Rezession gesehen...

hab gerade gesehen, dass die amd-version den 3400er grafikbeschleuniger nutzt - der sollte auf jeden fall für fullhd reichen

ansonsten hat mir das netbook, bis auf das spiegelnde display, sehr gut gefallen

vor allem die tastatur ist in dieser klasse referenz

phili

hat jmd erfahrungen oder irgendwelche nützlichen rezessionen?



Passend dazu:
momworx.de/rez…ion

@ blablubla: Ob 1080p ruckelfrei hängt von Playern und Codecs ab.
Womit hast dus denn versucht?

da ist ein AMD Neo drin. Läuft real höchstens 3 Stunden. Zacate läuft 8.

Der Amd 325 hier hat das Problem, dass er nicht runtertaktet. Der 625er ist kann das und hat daher auch eine deutlich höhere Akkuleistung.

john2k

4 Stunden maximale Akku-Laufzeit mit der AMD-CPU!?Das ware tatsaechlich hervorzuheben ... allerdings negativ...Leider auch spiegelndes Display ... nur weil man Scheisse geile neue Namen gibt (Vibrant View ... huhhhhh), bleibt es doch noch Scheisse...Wer ein "Netbook" (10-13") mit Dualcore, 1366x768, HDMI, realistische Laufzeit >4h, Preis <500 Eur findet, bekommt .... meine unglaublich grosse Dankbarkeit.Edited By: john2k on Feb 24, 2011 15:35: --



Guck doch mal beim derzeit heißesten Diskussionsthema im TP-Forum rein:
thinkpad-forum.de/thi…nd/

Ich habe mir vor ein paar Monaten dieses Thinkpad Edge 11 mit K325, 2GB Ram zugelegt:
geizhals.at/deu…tml

Inzwischen aufgerüstet mit einer Vertex 2 SSD und weiteren 2GB Ram. Läuft mit Windows 7 wunderbar. Akkulaufzeit mit W-Lan, Bluetooth, Office und Internet-Surfing zwischen 4 und 5 Stunden.
Mit ein paar Tools kann man die CPU zudem ganz gut undervolten und den Lüfter nach Belieben steuern.
Die Leistung reicht völlig aus, 1080p-Videos laufen ohne Probleme, nur youtube in 1080p ruckelt etwas. 720p ist aber 1A.
Ich kann das gute Ding nur jedem empfehlen, dem ein Netbook mit Atom-CPU zu lahm ist.

john2k

Wer ein "Netbook" (10-13") mit Dualcore, 1366x768, HDMI, realistische Laufzeit >4h, Preis <500 Eur findet, bekommt .... meine unglaublich grosse Dankbarkeit.


real-onlineshop.de/rea…0/1
Realistisch Laufzeit Surfen mit WLAN im Eco-Modus: 6-7h

zwometer

Ich habe mir vor ein paar Monaten dieses Thinkpad Edge 11 mit K325, 2GB Ram zugelegt: [url=%0Ahttp://geizhals.at/deutschland/a592655.html] http://geizhals.at/deutschland/a592655.html[/url] Inzwischen aufgerüstet mit einer Vertex 2 SSD und weiteren 2GB Ram. Läuft mit Windows 7 wunderbar. Akkulaufzeit mit W-Lan, Bluetooth, Office und Internet-Surfing zwischen 4 und 5 Stunden. Mit ein paar Tools kann man die CPU zudem ganz gut undervolten und den Lüfter nach Belieben steuern. Die Leistung reicht völlig aus, 1080p-Videos laufen ohne Probleme, nur youtube in 1080p ruckelt etwas. 720p ist aber 1A. Ich kann das gute Ding nur jedem empfehlen, dem ein Netbook mit Atom-CPU zu lahm ist.



Kann dem nur zustimmen. Super zufrieden. Top Verarbeitung, super Tastatur. Reicht für 720p allemal. 1080p hab ich noch nicht ausprobiert. Akkulaufzeit ist für AMD sehr gut. 5-6 Stunden ist drin.

@zwometer: Kannst du mal nen Link zu den Tools fürs undervolten und Lüftersteuerung posten?

Gruss

@John2k
Hmm also alternativ das Acer Timeline 1830TZ, hält locker mehr als 5h und schafft auch HD ohne Probleme und kostet unter 500€. Sowas meinste in etwa?

wow, vielen Dank für die super Vorschläge. Bin gerade am vergleichen ... und wundere mich, dass mir die bei meiner (zugegebenermaßen kurzen) Recherche durch die Lappen gegangen sind.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text