Lenovo ThinkPad Helix New Core M-5Y70 8GB RAM 256GB SSD Touch+Digitizer B-Ware 469 Euro
393°Abgelaufen

Lenovo ThinkPad Helix New Core M-5Y70 8GB RAM 256GB SSD Touch+Digitizer B-Ware 469 Euro

35
eingestellt am 21. Mär 2016
Servus,

der Händler "notebooks wie neu" hat das überarbeitete Lenovo ThinkPad Helix (auch als Helix 2 bekannt) als B-Ware für 469 Euro reingestellt. Der Vorgänger war ja eher durchwachsen, vor allem wegen der Hitzeentwicklung und dem nervig lauten Lüften. Diese neue Version soll hingegen durch den Core M komplett passiv gekühlt laufen und damit das Hitzeproblem erledigt haben.

Die Ausstattung ist denke ich sehr gut:
- Intel Core M-5Y70 2x 1.1 - 2.6GHz
- 8 GB DDR3L RAM, 256GB SSD
- 11.6" (29.5cm) FULL HD (1920 x 1080) IPS 10-Punkt-Multitouch + Digitizer
- Intel HD 5300 (In der CPU)
- WebCam, WWAN/LTE, WLAN, Bluetooth
- Windows 8.1 Professional 64 Bit OEM UEFI
- Keine deutsche Tastatur
- Herstellergarantie bis 09/2017

Die Tastatur, die dabei ist, soll zwar immer noch Thinkpad-mäßig gut sein, aber das Tablet hat damit keinen Verriegelungsmechanismus, sondern wird nur eingeklemmt. Auch das Touchpad soll nicht gerade zu den besten gehören.

35 Kommentare

wow

Ich trau dem Braten nicht so recht...

patela

Ich trau dem Braten nicht so recht...


Ich habe bei denen vor knapp einem Jahr das Helix 1 mit i7, 8GB und 256 SSD für gut 600€ gekauft. Das NB war wie neu, ohne jegliche Gebrauchsspuren und hatte noch gut 1,5 Jahre Herstellergarantie. Ein super Kauf war das damals . . .

Oder direkt im Shop: nbwn.de/pro…tml

Habe dort schon 3 Geräte in den letzten Jahren gekauft, immer gute Ware.

Die hat LTE....

Weiß einer welche Frequenzen?

- Keine deutsche Tastatur

Das kann lustig werden

Wow-das ist hot

Der Core m ist eine Schlafmütze...

Ebay ist vorbei

bis auf die CPU echt top!

cold,da kein trackpoint

Gerade wegen der CPU echt Top! Gibt nicht besseres für ein mobiles Gerät als ein Core m.

Hab ein Helix1, weil ich dachte, dass ich es häufig im Tablet-Modus nutzen würde.
Ehrlich gesagt, kann man die paar Mal an 5 Fingern abzählen. Wäre ja soweit nicht schlimm, aber die 11,6" sind schon arg klein (hatte davor 13") und das Gewicht des Displays ist recht hoch, so dass es sich nicht all zu weit zurückklappen lässt.
Es ist ein schönes Gerät, aber das HP G 440, was ich gerade nebendran stehen habe ist als Notebook viel besser als der Helix-Kompromis. Kurz: Wer nicht vorher schon weiß, dass er es als Tablet nutzen wird, sollte die Finger weglassen.

Admin

guter Preis. Hab den Link mal zum Shop geändert, da bei eBay wie erwähnt vorbei.

Verfasser

David

guter Preis. Hab den Link mal zum Shop geändert, da bei eBay wie erwähnt vorbei.


Thank you!

Danke direkt vom Handler gekauft

CyberTim

Hab ein Helix1, weil ich dachte, dass ich es häufig im Tablet-Modus nutzen würde. Ehrlich gesagt, kann man die paar Mal an 5 Fingern abzählen. Wäre ja soweit nicht schlimm, aber die 11,6" sind schon arg klein (hatte davor 13") und das Gewicht des Displays ist recht hoch, so dass es sich nicht all zu weit zurückklappen lässt. Es ist ein schönes Gerät, aber das HP G 440, was ich gerade nebendran stehen habe ist als Notebook viel besser als der Helix-Kompromis. Kurz: Wer nicht vorher schon weiß, dass er es als Tablet nutzen wird, sollte die Finger weglassen.


Ich bin auch bisschen gespalten. Vor kurzem auch ein hp 440 g3 gekauft aber das tn Display, der dauernd angehende Lüfter bei 20% CPU Belastung und das extrem beschissene trackpad (komme vom macbook) lassen mich echt überlegen. Habe gerade aber gesehen, dass ein ultrabook pro Keyboard mit echten verstellbaren scharnieren satte 360 Euro kostet. Den müsste ich dann auch holen um es wie ein Notebook zu verwenden. Nur die Display Größe macht mich auch stutzig.

Kann jedem nur den Tip geben auf Ebay mal nach HP Elitebook 840 G2 zu suchen.
Die Geräte mit 900p Display können nachträglich auf FHD IPS Displays umbgebaut werden, das kostet nur 30-40€ weil das IPS Display nur 70€ Kostet und man das alte TN Panel auch wieder als Ersatzteil für c.a 30-40€ verkafuen kann.
Die Geräte sind sehr hochwertig, haben Tastaturbeläuchtung, Lüfter läuft kaum und es gibt ein sehr gutes Trackpad mit extra Tasten.
Ihr solltet da eines Finde
Hier der Test: (ist mit dem TN Display)
notebookcheck.com/Tes…tml
Die Probooks sind auch nur so consumer Schrott!


Verfasser

Für mich ist gerade die Tablet-Funktion in Kombination mit dem Digitizer interessant. Kann ich mein altes Asus Vivotab Note 8 endlich ablösen. Mit nem richtigen Notebook ist das hier sicher nicht wirklich zu vergleichen.

Ich suche eigentlich ein Tablet mit Stifteingabe, ich brauche also nicht unbedingt ein Tastaturdock - gibt es da etwas zu einem vergleichbaren Preis?

Das Surface Pro 2 256GB gibt es immer mal wieder für 500€

Danke für den Deal! Hört sich interessant an. Als günstige Alternative zu einem schwächeren Surface 3 super, wenn man auf die Tastatur verzichten möchte. Ansonsten hat vielleicht einer gute Tastatursticker in Verwendung?
z.B. Aliexpress keyboard stickers

Hat schon jemand eine Versandmitteilung? Ich hatte auf Zustellung vor Ostern gehofft. Zum rechtzeitigen Versenden wären gut zwei Tage Zeit gewesen. Doch nun wird es wohl nach Ostern - und geht in meinem Fall damit ziemlich sicher retour.

h00nk

Danke für den Deal! Hört sich interessant an. Als günstige Alternative zu einem schwächeren Surface 3 super, wenn man auf die Tastatur verzichten möchte. Ansonsten hat vielleicht einer gute Tastatursticker in Verwendung? z.B. Aliexpress keyboard stickers



Die Firma bietet Tastatursticker für 2 € auf ihrer Website an. Laut deren Angaben bekommt man auch keine korenische, japanische oder chinesische Tastatur sondern nur welche, mit weitgehend deutschem Layout. Lediglich Umlaute und Sonderzeichen sind wohl anders aufgedruckt, für jemand der meist eh blind schreibt sowieso kein Problem.

Ich muss sagen, der Kontakt war bisher sehr freundlich. Ich wurde wegen meiner Bestellung angerufen (hatte ein missverständlichen Wunsch im Kommentarfeld bei der Bestellung hinterlassen) und konnte direkt Tastatursticker am telefon mitbestellen und per Paypal die Differenzsumme zahlen. Scheint mir ein sehr seriöser und kompetenter Laden.
Versandmitteilung hab ich bisher keine. Insofern aber deren Angaben für "Demopool-Ware" d.h. nur wenige Wochen in Benutzung zutrifft, ist das wohl ein super Deal.
Überprüfen kann man das recht einfach anhand der SSD Betriebsstunden.


Verfasser

Hatte auch gehofft, dass das vor Ostern noch was wird :(.

Falls jemand Interesse an dem kontroversen Vorgänger hat, hat die Firma auch hier ein interessantes Angebot: nbwn.de/pro…tml

toaby

Scheint mir ein sehr seriöser und kompetenter Laden.


Daran gibt es keinen Zweifel. NBWN ist top. Ich habe da 2007 erstmals bestellt. An Versandzeiten erinnere ich mich nicht mehr. Aber ich setze eh voraus, dass ein eingesessener, funktionierender Laden seine Bestellungen innerhalb von 48 Stunden abarbeiten kann.

navijunge

Hat schon jemand eine Versandmitteilung? Ich hatte auf Zustellung vor Ostern gehofft. Zum rechtzeitigen Versenden wären gut zwei Tage Zeit gewesen. Doch nun wird es wohl nach Ostern - und geht in meinem Fall damit ziemlich sicher retour.



Ich hab zwar keine Versandmail bekommen-aber DHL hat mir geschrieben, dass am Samstag ein Paket aus Neumünster geliefert wird. Das müsste das Helix sein

Hat jemand ein gutes Angebot für die Pro Tastatur entdeckt die es für das Helix gibt?

Oder alternativ eine Kombination von Ständer und Tastatur wo der Winkel anpassbar ist?

Hat jemand das Helix 2 und schon etwas Erafhrung damit? Ich bräuchte so ein Device vor allem für PDF's mit Stifteingabe, am besten direkt in Citavi, jetzt sagen die Reviews das der Formfaktor da nicht so prickelnd ist...

Gerät ist quasi neu!
Bin hin und her gerissen, das alte Helix ist gefühlt stabiler, und da war damals die "Pro Tastatur" dabei. Hier 279€ ist schon happig. Dann kost das Ding 750€. Die Plastiktastatur dabei ist irgendwie so naja...

Verfasser

Geht mir ähnlich. Das Tablet an sich ist toll, wenn die Verarbeitung auch ein wenig knarzt. Die aktuelle Architektur und Ausstattung ist für den Preis allerdings erhaben. Hätte auch sehr gerne das Ultrabook Pro Keyboard, aber für den Preis tue ich mir das erst in ein paar Jahren an (sollte das Tablet so lange halten). Mit der enthaltenen Tastatur kann man schon gut schreiben, aber der nicht verstellbare Winkel ist nicht so ideal. Für den Preis mit Wacom-Stift meines Erachtens aber das im Moment Beste was man bekommen kann.

Gerade durch Zufall gesehen, dass sogar ein Core M-5Y71 statt des beworbenen Core M-5Y70 verbaut ist.

Ein Unterschied ist wohl durchaus vorhanden, bis zu 10 Prozent mehr Leistung:

technikaffe.de/cpu…452

Also bei mir ist ein 5Y70 verbaut.
Insgesamt bin ich von dem Tablet zufrieden, ohne Lüfter und trotzdem relativ schnell für einen super Preis. Leider gibt es aber nur wenig Zubehör. Dockingstation, bessere Qwertz Tastatur und Schutzhülle wären wichtig. Lenovo Preise sind aber hoch angesetzt, es ist ja bereits ein EOL Produkt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text