330°
Lenovo Thinkpad T400 (6475-11G) UMTS Notebook A-Ware 199,00€ inkl. Versand

Lenovo Thinkpad T400 (6475-11G) UMTS Notebook A-Ware 199,00€ inkl. Versand

ElektronikNotebook Galerie Angebote

Lenovo Thinkpad T400 (6475-11G) UMTS Notebook A-Ware 199,00€ inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Gutschein: 9PEZW7 für Versandkostenfreiheit
Endpreis: 199,00€

Es handelt sich um gebrauchte A-Ware ohne Mängel. Was das Angebot so interessant macht: UMTS und 4GB RAM und die 160GB Festplatte + 1 Jahr Gewährleistung

Features:

- Intel® Core(TM)2 Duo P8400 (3M Cache, 2.26 GHz, 1066 MHz FSB)
- 4096MB DDR3
- 160GB SATA
- 35,8cm 14,1"
- 1280 x 800
- DVD+RW, WLAN, WEBCAM, UMTS WWAN, Bluetooth, FingerPrint, Windows Vista Business

Beliebteste Kommentare

JimPhelps

Bis auf die geringere Auflösung hot.



Für 199€ muss es FullHD sein -.-

JimPhelps

Bis auf die geringere Auflösung hot.



Das T400 gibt es mit 1440x900. Der Aufpreis ist gering und in jedem Fall sinnvoll.

"gebrauchte A-Ware" nennt man übrigens B-Ware (oder sogar C-Ware, B-Ware ist ja eher ungebrauchte A-Ware mit kleinen Mängeln/Versandrückläufer/kratzer am Karton usw)

Marketingblabla übernehmen ist nicht unser Stil hier

57 Kommentare

Bis auf die geringere Auflösung hot.

JimPhelps

Bis auf die geringere Auflösung hot.



Für 199€ muss es FullHD sein -.-

Für mich eindeutig HOT

JimPhelps

Bis auf die geringere Auflösung hot.



Wie denn, nicht gleich 4k?
Ja die Jugend von heute weiß wohl nicht, dass man sich damals (als die aktuell waren) über diese Auflösung gefreut hat

Hab den selbst und bin super zufrieden damit, aber man sollte schon noch eine ssd einbauen.
Einzig was zu beachten ist ob's mit led ist oder nicht...
ohne find ichs persönlich schon sehr düster, reicht zwar locker zum arbeiten (wenn ausnahmsweise nicht in docking station) aber trotzdem...

guter Deal. Für so manchen Studenten o.ä. vollkommen ausreichend und lebensrettend. von mir ein HOT! und vielen Dank

Was ist der Unterschied zu diesem?

ebay.de/itm…096

JimPhelps

Bis auf die geringere Auflösung hot.



Das T400 gibt es mit 1440x900. Der Aufpreis ist gering und in jedem Fall sinnvoll.

CrocoDoc

Das T400 gibt es mit 1440x900. Der Aufpreis ist gering und in jedem Fall sinnvoll.


Den habe ich mit LED Display.
Kann ich auch nur jedem empfehlen, hier nicht wegen ein paar Euros zu sparen

Ja, das 900er Display würde ich auf jeden Fall auch nehmen. Hatte für meins mit gleicher Ausstattung wie hier vor einem Jahr nur ca. 300€ bezahlt, sollte also auch nicht viel teuerer als das hier sein.

Top Preis als A Ware + umts und 4gb Ram. Hab bei Luxnote einen T400 gekauft mit dem etwas höher auflösenden Display und 2gb Ram auch für 199euro

"gebrauchte A-Ware" nennt man übrigens B-Ware (oder sogar C-Ware, B-Ware ist ja eher ungebrauchte A-Ware mit kleinen Mängeln/Versandrückläufer/kratzer am Karton usw)

Marketingblabla übernehmen ist nicht unser Stil hier

Sehr gutes Gerät, habe dasselbe in der Billigvariante (R400) und schreibe gerade diesen Post drauf. Für Office, Surfen und Co. völlig ausreichend, v.a. mit SSD. Und am wichtigsten: Lässt sich im Alltag praktisch lüfterlos, z.B. mittels ThinkPadFanControl, betreiben (natürlich nicht bei Vollbild-FullHD-Video). Lautloser Office-PC halt. Wer so etwas sucht, macht hier kaum etwas falsch.

Ja, das Display ist nicht gerade beglückend (wie leider eher normal bei Lenovo) - dunkel, nicht sonderlich blickwinkelstabil, miese Auflösung. Aber einen externen Monitor drangehängt und es ist einem egal. Kauftipp!

Ach schade, die Auflösung
Der T42 an dem ich gerade sitze ist sechshundert Jahre alt (noch ein echter IBM, kein Lenovo) und hat mit seinen 1,5 MP ziemlich genau 50% mehr Bildschirmfläche als dieser T400
wer will schon so ein heftiges Downgrade machen...

....schreibe gerade vom T400 (4 GB und 500gb HDD, ohne Webcam).

Solides Teil und zum arbeiten absolute spitze und das seit 4 Jahren

Liest sich gut, Preis ist gut.

Aber

- Gebrauchter Lithium-Ion Akku: funktionstüchtig, nicht auf Laufzeit getestet



klingt für mich nach 30 Minuten Laufzeit. Vielleicht sollte man sich mehrere Geräte bestellen und das mit dem besten Akku behalten ;-)

Unten steht:

Akku (gebraucht)

Also soll man da gleich den Preis des neuen Akkus gleich miteinberechen???

Hat da jemand gute Thinkpad(unter 15,6") Vorschläge, bei denen man ggf. ein besseres Display selber einbauen kann? Also 1600x900, 1920x1080 o.Ä., natürlich würd ich mich bei 12 Zoll mit weniger zufrieden geben

Schrott - da Akku dazukommt :O und jede Flashanwendung den Prozessor auf (fast) 100% treibt....

Schrott - da Akku dazukommt :O und jede Flashanwendung den Prozessor auf (fast) 100% treibt.... plus 20€ Windows 7 von PCFritz

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text