Lenovo Thinkpad T400 refurbished
144°Abgelaufen

Lenovo Thinkpad T400 refurbished

237,65€eBay Angebote
96
eingestellt am 11. Aug 2012
Habe hier soeben ein T400 entdeckt 227,70 + Versand. Die T-Serien an sich sind sehr robust, arbeite damit bereits seit Jahren beruflich.

Ist zwar nicht mehr die aktuellste Hardware, dafür hat man aber eine Tastatur mit erstklassigem Druckpunkt und an sich ein sehr robustes Notebook.
Zusätzliche Info
96 Kommentare

Ihre Vorteile:


-mattes hochauflösendes Display 1440x900

- gebrauchte A Ware ohne Mängel (war bei einer Bank geleast und hat minimale Gebrauchsspuren)


- 12 Monate Gewährleistung / 14 Tage Rückgaberecht


Fingerprintreader; Bluetooth; WLAN


Kartenleser integriert (Die Erweiterung auf UMTS : 47 euro)

Windows Win XP Pro wird mitgeliefert

(wir spielen das Betriebssystem drauf, Sie erhalten das Gerät vollständig eingerichtet)

Rechnung mit ausgewiesener MwSt auf Ihren Namen

Die Abholung in Hannover ist gerne möglich!



ThinkPad T400 (6475-BE3)
Based 6475-11G: P8400(2.26GHz), 4GB RAM, 100GB 7200rpm HD, 14.1in 1440x900 LCD, Intel 4500MHD, CDRW/DVDRW, Intel 802.11agn, WWAN option, Bluetooth, Modem, 1GB Ether, UltraNav, Sec Chip, FPR, 6c Li-Ion, Win XP Pro

Hat die integrierte Intel Grafik Flash-Beschleunigung? Wenn Nein, dann COLD.

Schönes Arbeitsgerät mit einer ordentlichen Displayauflösung. Da kann man auch mal ne Tasse Kaffee drüber kippen, ohne dass es gleich hinüber ist.

counterxp

Hat die integrierte Intel Grafik Flash-Beschleunigung? Wenn Nein, dann COLD.


Intel 4500MHD

ist dieses Modell besser als das T61 bzw. was wären die groben Unterschiede ?

Hab beruflich auch eins (t410i glaub ich)
Geiles Teil, man kriegt auch nach vielen Jahren noch viele Zubehörteile, Verarbeitung ist gut, perfektes Office-Gerät.
Wenn ich nicht heute ein iPad bestellt hätte...
Generell hätte ich jedoch lieber einen Dual Core gehabt, xp ist heutzutage auch nicht mehr zeitgemäß.
Imho trotzdem hot!

bullitt

ist dieses Modell besser als das T61 bzw. was wären die groben Unterschiede ?



Das T400 ist der Nachfolger des T61.

Hier://thinkwiki.de/T400 gibts mehr Informationen.

Ist schon gut, aber richtig der Hammer ist es nicht!
Eben gebraucht, nur 100GB FP und auch nur ein 14 Zoll Display ist aber nicht so prächtig. Dazu natürlich nur XP, da sollte man 40€ für WIN7 auch einkalkulieren.

bullitt

ist dieses Modell besser als das T61 bzw. was wären die groben Unterschiede ?



Neuere Plattform (PM45 Chip im T400, 965er im T61), im T400 ist alles eine Generation weiter, aber wirklich merken würde ein normaler User das nicht.
Entscheidenste:
Intel 4500MHD vs X3100 (erstere ist besser, aber beide bewegen sich 3D-mäßig auf unterstem Niveau)
T400 nutzt DDR3, T61 DDR2
T400 hat SATA2, T61 SATA
T400 hat u.U. Switchable Graphics mit ATI, T61 eine sehr fehleranfällige NVIDIA Grafik (gibt Intel und NVIDIA-Versionen des T61)
T400 gibt es mit LED Display, T61 nicht
T61 gab es noch mit 4:3 Displays (letzte Generation)

Ich würde mir ein T61 nur kaufen, wenn es mit Intel-Grafik daherkommt und preislich sehr attraktiv ist, denn prinzipiell spricht alles für ein T400.

Grüße
bullitt

ist dieses Modell besser als das T61 bzw. was wären die groben Unterschiede ?




Im Großen und Ganzen gebe ich dir recht, aber SATA2 gibt es mit dem entsprechendem Bios auch.
bullitt

ist dieses Modell besser als das T61 bzw. was wären die groben Unterschiede ?



Perfekt, besten Dank Euch beiden !!!
gebannt

Eigentlich perfektes Arbeitslaptop nur noch SSD einbauen und win 7 installieren.

oceanic815

Generell hätte ich jedoch lieber einen Dual Core gehabt, xp ist heutzutage auch nicht mehr zeitgemäß. Imho trotzdem hot!



Der P8400 ist ein Dual Core genauer gesagt ein C2D der letzten Generation und das ist sogar die beste Version (im vergleich zu T6xxx Serie) bietet zB auch VM Unterstützung

Hot. Kann das Modell echt emfpehlen. Habe einen x100e, R400, T400 und T400s

oceanic815

Generell hätte ich jedoch lieber einen Dual Core gehabt, xp ist heutzutage auch nicht mehr zeitgemäß. Imho trotzdem hot!

ein Dock sollte auch gleich noch mit eingeplant werden

wie lang hält bei nem refurbished denn der akku noch? rest ist doch wayne bei nem office nb

Biddy11

wie lang hält bei nem refurbished denn der akku noch? rest ist doch wayne bei nem office nb



Das hängt arg davon ab, wieviel Glück man hat. Aber man kann auch mal bei Luxnote anrufen, die sind recht kooperativ und suchen dir einen raus, der nicht nach 10 Minuten platt ist.

Im Zweifelsfall dann einfach einen Akku direkt aus China bestellen...

würde mich auch interessieren. aber ich denke mal en neuen akku kostet nicht die welt und zum unterwegs filme schaun und evtl en älteres spiel zocken sollte das ganze durchaus langen von der rechen-/grafikleistung her. zur größten not kann man sich ja noch ne andere festplatte holen

Da gibt es keine Standards, mindestmaße. Nur das, was der Händler verspricht. Ein originaler, neuer Akku liegt bei ca 50-90 €, je nach Größe.

Probleme hierbei sind, dass man den genauen Zustand nicht kennt. Es kann erstmal gut laufen und nach 3 Monaten wars das dann. Zur Zeit gib es öfters neue T400 für ca. 330 €. z.B. hier. ist auf jeden Fall der bessere Deal.

ok, das mit unterwegs hat sich dann eher erledigt wenn man dann noch nen neuen akku dazuholt is man etwa auf dem niveau von nem neuen^^

ich bin aktuell auf der suche nach einem günstigen x220! am liebsten mit IPS Display. gerne gebraucht. habt ihr tipps?

NBWN, Thinkspot, Ralf Schabert, Thinkpad-Forum.

Das sind mit die besten Quellen für günstige TPs aus Deutschland, die ich kenne. Sofern Du Dir den Stress antun willst schaue mal auf die Insel mit dem Pfund, da gibt es meist auch gute "Schnäppchen" über ebay.

Grüße

gebannt
oceanic815

Generell hätte ich jedoch lieber einen Dual Core gehabt, xp ist heutzutage auch nicht mehr zeitgemäß. Imho trotzdem hot!



Der P8400 ist ein Dual Core genauer gesagt ein C2D der letzten Generation und das ist sogar die beste Version (im vergleich zu T6xxx Serie) bietet zB auch VM Unterstützung

Hab ich seit fast 3 Jahren als Firmennotebook, kann es nur empfehlen.
Wenn es bald das 430 gibt, werde ich dieses auf jeden Fall privat übernehmen.

Wie steht es in Sachen Kühlung/Lautstärke bei diesen Geräten?

Top! Von unhörbar bis sehr leise, nur unter dauerlast fährt der lüfte selbstverständlich etwas hoch, je nach CPU und GPU mal mehr, mal weniger.

Bei meinem ist die lauteste Komponente die HD.

Geht eher um den ausgelasteten Fall. Also ich überlege den umstieg von einem 2007er Macbook, Leistung ist ja ungefähr gleich. Aber die Belüftung nervt, Flashseiten, Youtube Videos und schon läuft der Lüfter auf 4000-6000 Umdrehungen und nervt nur.

derpepper

Geht eher um den ausgelasteten Fall. Also ich überlege den umstieg von einem 2007er Macbook, Leistung ist ja ungefähr gleich. Aber die Belüftung nervt, Flashseiten, Youtube Videos und schon läuft der Lüfter auf 4000-6000 Umdrehungen und nervt nur.



Die P-CPU hat 25W, das Kühlsystem ist hingegen auf die T-CPUs mit 35W ausgelegt. Lautstärke angenehm, forciert mit TP FanControl: auf niedrigster Stufe ist der Lüfter mit ~2000rpm unhörbar. Einzige Geräuschquelle ist die verbaute HDD.
Bei Office und Surfen bleibt der Lüfter, entsprechend konfiguriert, immer aus bei unter 65C. Beim Schauen von 1080p MKVs (fyi: mit GPU-Beschleunigung der X4500MHD und 25% CPU-Auslastung; Youtube 1080p auch flüssig) aktiviert er sich nach ~3-5min, kühlt auf mittlerer (Pegel-)Stufe das T400 zügig herunter.
Kein Vergleich mit den meisten Consumer-Notebooks.

Zum Display: Thinkpad-typisch schlechter Schwarzwert, aber für ein CCFL-Display sehr gute Helligkeit. Unter direkter Sonneneinstrahlung uneingeschränkt nutzbar.

Kann es sein, dass dieses Modell keine Webcam hat?

glatteis

ok, das mit unterwegs hat sich dann eher erledigt wenn man dann noch nen neuen akku dazuholt is man etwa auf dem niveau von nem neuen^^


es gibt trotzdem ne preisliche Diskrepanz
nur als Beispiel:
ebay.de/itm…386
2GB Ram benötigst du auch noch für das Neumodell (Vista-Lizenz wird mitgeliefert), was den Abstand erhöht

Top of the cream.
Ich habe seit ca. 10 Jahren nur noch Thinkpads und habe derzeit auch ein T400 (auch gebraucht gekauft).
Thinkpads sind nichts für Leute, die Aktuelle 3D-Spiele zocken wollen.
Dafür sind sie aber das beste was man für Geld kaufen kann, wenn man Wert auf Ergonomie (besten Tastaturen auf dem Markt), Langlebigkeit und Stabilität legt (ja, da kann ich Geschichten erzählen - der Crash auf den Keramikfliessenboden im hintersten Winkel Lateinamerikas hat mein damaliges T60 völlig ungerührt weggesteckt... Die Fliesen hatten ein 0,5 cm tiefes Loch...).

Wenn man nicht die neuesten Spiele spielen will, ist die Leistung eines T400 prima ok. Wobei eine SSD natürlich noch was feines ist...
Wobei die T400 teils sogar switchable Grafik haben, also mit oder ohne dedizierte GraKa umschaltbar.
Ich habe meines immer dabei, auf Baustellen im Staub und unter wirklich harten Bedingungen und ich würde es für nichts eintauschen wollen.


da jetzt schon einige gekauft haben:

Dock mit Schlüssel - 12,79€ - qipu möglich
ebay.de/itm…577

9 Zellen Akku - 30,99€ - qipu möglich
ebay.de/itm…386

2fach USB3.0 ExpressCard - 9,99€ - qipu möglich
ebay.de/itm…075

USB3.0 ext. Gehäuse - 8,88€ - qipu möglich
ebay.de/itm…845

Win7 Pro - 37,00€ (oder etwas warten) - qipu möglich
ebay.de/itm…910

128GB SSD - 70,89€ (Geschmackssache)
comtech.de/PC-…tte

Rechnung:
237,65€ für T400
170,54€ für das Zubehör
----------------
408,19€

qipu noch mit rein -> Endpreis < 400€

T400 ist ein feines Teil. Ist seit 2 Jahren mein Hauptlaptop und bis auf den Fingeprintreader komplett linuxtauglich. Die Auflösung ist bei 14" wirklich ordentlich. Da ist nur ein X61t mit 1400x1050 noch schärfer.

Das Angebot hier hat leider kein LED Display. Darauf würde ich beim Kauf achten, CCFL wird mit der Zeit eben immer dunkler und LED ist auch etwas sparsamer was der Akkulaufzeit zu Gute kommt.
Die Leistung ist für ein Arbeitstier absolut ausreichend aber SSD ist natürlich immer nett aufzurüsten.

Das X200 scheint technisch gleich zu sein nur halt als 12" Gerät und nahe an den 300eur oder?.

merox

Das Angebot hier hat leider kein LED Display. Darauf würde ich beim Kauf achten, CCFL wird mit der Zeit eben immer dunkler und LED ist auch etwas sparsamer was der Akkulaufzeit zu Gute kommt.



Wie erkennt man denn, ob ein T400 ein LED oder CCFL Display hat? Suche gerade genau so ein Notebook, allerdings mit der umschaltbaren ATI 3470.
User5001

Wie erkennt man denn, ob ein T400 ein LED oder CCFL Display hat? Suche gerade genau so ein Notebook, allerdings mit der umschaltbaren ATI 3470.



Würde auch gerne wissen wie man bei Thinkpads das verbaute Display ermittelt. Lenovo verbaut ja ziemlich unterschiedliche. Man kann nicht immer nur nach der max. Auflösung gehen.

Thinkwiki sagt

Display: 14,1" WXGA 1280x800 TFT (AUO, CMO, LG-Philips, Samsung) 14,1" WXGA 1280x800 TFT LED (LG-Philips, Samsung) 14,1" WXGA 1280x800 TFT LED SUPER BRIGHT OUTDOOR DISPLAY 680nits (selten) 14,1" WXGA+ 1440x900 TFT (AUO, Samsung) 14,1" WXGA+ 1440x900 TFT LED (LG-Philips, Samsung)



Ist also scheinbar nicht so leicht ohne nähere Angaben des Verkäufers?!

Boah Luxnote. Ich kann da nur raten Finger weg. Hatte da mal ein Notebook mit original deutscher Tastatur bestellt, es kan eines mit englicher Tastatur und deutschen Aufklebern, obwohl ich denen extra noch geschrieben hatte, dass ich WIRKLICH nur eine original deutsche Tastatur möchte. Auf den Versandkosten von 15 Euro bin ich dann sitzen geblieben. Wenn ihr sicher seid, dass es zu keinen Komplikationen bei dem Kauf kommen wird, könnt ihr das nehmen. Ansonsten kann ich echt nur raten Finger weg!

Wie sieht es denn mit der Akkulaufzeit aus. Ich hab das T410 und finde die Akkulaufzeit mit dem Standard 6-Zellen Akku mit 2,5 - 3 Std. (mit. Helligkeit + WiFi an) äißerst dürftig.

Avatar
GelöschterUser713

Das display scheint ja DIE Schwachstelle des NB zu sein.
Ist das vom T500 denn besser/heller?

Hallo zusammen.
Super Book, würde mir genau passen.
Vorallem zu dem Preis - da fand ich nämlich bisher nichts!

Hat aber leider kein HDMI, oder?

Gibt es ein Book zu ähnlichem Preis, mit HDMI und evtl. ein bischen größerer HDD und dem besseren Display?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text