137°
Lenovo ThinkPad T440s Notebook bei it-depot.de für 1249€ statt für 1697€! 26% sparen!

Lenovo ThinkPad T440s Notebook bei it-depot.de für 1249€ statt für 1697€! 26% sparen!

ElektronikLenovo Angebote

Lenovo ThinkPad T440s Notebook bei it-depot.de für 1249€ statt für 1697€! 26% sparen!

Preis:Preis:Preis:1.252,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade entdeckt und gleich bestellt!
Perfekt für den Weihnachtsurlaub, robuste Verarbeitung, flach und leicht - eben gewohnt professionelle und hochwertige Think Pad Qualität

Test gibts hier
netzwelt.de/new…tml

Habe ihn nirgends billiger finden können und daher gleich zugegriffen!
Günstige 3,80€ Versand

31 Kommentare

1600*900px auf 14" ist in der Preisklasse ein bisschen madig. Habe gerade auf 13.3" von 1600*900px auf 1920*1080px geupgraded.

Ein 1600x900 TN (?) Display für 1250€ soll ein Deal sein? Da hast du leider einen riesigen Fehlkauf gemacht

Fürs gleiche Geld gibts Macbooks/Dell XPS/Lenovo Yogas die sowohl von der Ausstattung und Qualität Thinkpads deutlich überlegen sind.

Cold

Die Konfiguration ist etwas strange, zB die 1600er Auflösung. Hatte jetzt keine große Lust zu suchen, aber hier werden zumindest Studenten definitiv glücklicher (und fast jeder kennt doch einen, der für einen bestellen kann) ok1.de/Thi…tml
Ich würde an deiner Stelle widerrufen und wo/was anderes holen.

Wie lange laeuft so ein Teil auf Akku?

Der i7 macht den Braten auch nicht fett.

Arbeitstier ...



Business Gerät - nix für Daddelkids!
Preis ist hot :-)

Der_mit_der_Brille

Arbeitstier ...

Bitte? Mit ner UltraLow CPU? Ne.
Ist ja schon schlimm genug, dass merine geliebte X Serie nur noch mit U CPUs ausgeliefert wird.

Der_mit_der_Brille

Arbeitstier ...



Japp - ich warte auf einen würdigen X220 Nachfolger mit ordentlichem TrackPoint UND dedizierten Maustasten (und Mittelklick)

Der_mit_der_Brille

Arbeitstier ...

Ich hab ja doch zum X230 gewechselt und an das klickbare touchpad hab ich mich inzwischen gewöhnt. Wobei mich das eher noch mehr zum TrackPoint gerbract hat, der hat soz. Maustasten.
Was mich halt gerade am ehesten zu ner neuen Kiste treiben würde wäre die HD5000 (am liebsten mal dedizierte GraKa, aber das kommt ja wohl nie, 2externe 1440p Monitore am Dock bringen die HD4000 sehr hart an ihre Grenze) und endlich ne höhere Auflösung als die 1366 × 768 Pixel.

Ich finde das Gerät eher durchwachsen, i7, LTE und 8GB gut, Auflösung Bildschirm und 180GB SSD eher nicht so doll, wenn auch noch ok.

Ich habe kürzlich bei Cyberport einen Lenovo ThinkPad T440s 20AQ007RGE für EUR 1629 gekauft, der hatte Full HD mit Touch Screen und 240GB SSD, war also besser ausgestattet und günstiger als der o.g. Normalpreis. Insofern ist dies hier kein sensationelles Angebot, aber sicherlich für ein Business Ultrabook ok, da i7, IPS Display und LTE.

Hol ich mir doch lieber einen robusten Leasingrückläufer für unter 800€ und bin glücklich.

I Thinkpad

Langsam aber sicher wäre auch ein HDMI Ausgang mal wünschenswert.

VGA-Anschluss Ein VGA-Anschluss ist unverzichtbar für Business-Anwender, um das Notebook an Beamer in Konferenzräumen anzuschließen. Dank des nativen VGA-Anschlusses muss kein Dongle erworben werden, der leicht verloren gehen kann und dann wieder ersetzt werden muss.



Nicht alle Firmen sind in der Zeit stehen geblieben.

VGA-Anschluss Ein VGA-Anschluss ist unverzichtbar für Business-Anwender, um das Notebook an Beamer in Konferenzräumen anzuschließen. Dank des nativen VGA-Anschlusses muss kein Dongle erworben werden, der leicht verloren gehen kann und dann wieder ersetzt werden muss.



kannste ja mal ne, Kunden an den Kopf werfen ^^

Der_mit_der_Brille

Arbeitstier ...


dir t440s sind ja leider genau so.. fehlt eigentlich nur noch der leuchtende Apfel und die Misere wäre perfekt.
bei einigen Geräte muss man ja schon mit vga Adaptern hantieren oder mit lan Adaptern...

Mir fehlt das HDMI gar nicht, da ich den Standard ohne hin nicht so toll finde.. mir ist da Display lieber, nur leider geht der nur mit der dezierten Grafikkarte..

Hab es mir vor kurzem als Demogerät, ein Monat alt, mit FullHD, SIM-Slot, Touch, 240GB SSD, 8GB RAM und i5 für 1119€ geholt. Tolles Gerät und war wie neu inkl. Pickup für 23 Monate.

Für den Preis hätte ich schon gerne eine FullHD Auflösung, ich vote mal nicht.

Im Preisvergleich Hot, aber mit der Hardware im Vergleich zur Konkurenz Cold. Business Notebook hin oder her!

eben gewohnt professionelle und hochwertige Think Pad Qualität



ähh ja hattest du schon mal ein älteres Thinkpad (am besten noch von IBM) in der Hand? Das WAR die gewohnte ThinkPad-Qualität. Im Vergleich mit anderen Herstellern mag sie aber noch gehen...

Schließe mich den Vorrednern an. Die Ausstattung ist nicht so toll...

Edit: 6 Stunden Akkulaufzeit ist heutzutage ja wohl n Witz! Vor allem bei ULW-CPU & Co.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text