143°
ABGELAUFEN
Lenovo ThinkPad T520 NW929GE 424329G für 599 €

Lenovo ThinkPad T520 NW929GE 424329G für 599 €

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Lenovo ThinkPad T520 NW929GE 424329G für 599 €

Preis:Preis:Preis:599€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute im Adventskalender bei notebooksbilliger.de


Lenovo ThinkPad T520 NW929GE 424329G 39cm (15.6"), Intel Core i5-2520M, 320GB HDD, Win7Pro64 für 599 €

Dieses Lenovo ThinkPad T520 NW929GE 424329G Notebook hat folgende Ausstattung:

Intel® Core™ i5-2520M Dual-Core Prozessor (Sandy Bridge) mit 3MB Cache und bis zu 3.20 GHz
4GB PC3-10600 1333MHz RAM Arbeitsspeicher (max. 8GB möglich und Dual-Channel)
DVD SATA Brenner (12.7mm) Ultrabay Enhanced Einschub (wechselbar)
320GB (7.200upm) HDD SATA II 3.0Gb/s (2.5", 7mm) Festplatte mit Active Protection System™
39.6cm (15.6") HD (1.366x768) Anti-Glare (matt) LED Display (220nits, 16:9, 500:1 Kontrast)
HD720p Web-Kamera mit Weitwinkelobjektiv und festem Fokus
Intel HD Grafikkarte (im Prozessor) 3000 mit Dual Monitor Unterstützung (zwei externe Bildschirme)
Spritzwassergeschützte ThinkVantage® Tastatur (7 Reihen und FN Tasten)
TrackPoint® Cursorsteuerung und UltraNav™ multitouch Touchpad sowie ThinkLight™ Beleuchtung
2.51kg Gewicht, 6 Zellen Akku (57Whr, bis zu 7.7 Std. Akkulaufzeit) und Intel QM67 Express Chipsatz
ExpressCard34, 4-in-1 Reader (MMC, SD, SDHC, SDXC) und 4x USB 2.0 (1x davon Powered)
VGA Monitoranschluss, DisplayPort, Ethernet RJ45 LAN und IEEE 1394 FireWire 400 Anschluss
Intel Centrino® Advanced-N 6205 (2x2) WLAN und UMTS aufrüstbar (WWAN-Ready)
Bluetooth™ 3.0 (mit LED Anzeige) und Intel 82579LM PHY Gigabit Netzwerk (10/100/1000)
Intel Active Management Technology (iAMT) und HD Audio (Stereo Lautsprecher mit 3.5mm Combo)
Dual Array Mikrofon und Security Chip TPM (TCG 1.2), kein Fingerprint Reader verbaut
3 Jahre Vor-Ort-Service NBD Lenovo Herstellergarantie
Mikrosoft Windows 7 Professional 64-Bit Betriebssystem


Über qipu.de gibt es noch einmal 4,20 Euro Cashback.

20 Kommentare

Alter Prozessor, kleine Festplatte kleiner Speicher auch wenn es ein Denkbrett ist meiner Meinung nach zu teuer.

Ist einen 20er teuerer als vor ein paar Wochen in der Dealmachine bei NBB

Ich finde diese Teile echt toll, aber die Displays sind einfach furchtbar - egal welche Auflösung.
Preis kann sich allerdings schon sehen lassen verglichen mit dem Normalpreis, ein Plus von mir

eher Kalt, wenn man das Angebot bei Getgoods heute sieht, schaut der hier echt schwach auf der Brust aus.....
Fujitsu Lifebook NH751 17,3"
ist zwar nen 17,3 Zoll Notebook aber hey der hat für den gleichen preis ( 599,-€ nen i7 drin

Methew201

eher Kalt, wenn man das Angebot bei Getgoods heute sieht, schaut der hier echt schwach auf der Brust aus..... Fujitsu Lifebook NH751 17,3" ist zwar nen 17,3 Zoll Notebook aber hey der hat für den gleichen preis ( 599,-€ nen i7 drin



sorry aber Thinkpads sind was Verarbeitung angeht eine ganz andere Liga als die billig Lifebooks von Fuji...

was nutzt mir ein I7 in einem schlecht verarbeiteten Body

@ mlat
oh Danke für die Info ^^ wenn ich mal was für "Outdoor" brauche denk ich mal nach :P

Ich gehe mit meinen sachen ordentlich um. Schlecht verarbeitet ist es nicht und es hat auch besseren Sound und ne grössere Platte.... aber naja für mich als "normaluser" und Filmfan wird der Fujitsu nützlicher sein...

für den einfachen Heimgebrauch ist fujitsu sicherlich ok.
Im Business-Bereich kommen nur ganz wenige am Thinkpad vorbei.
Ist eine Frage der Notwendigkeit.
Mein erstes läuft heute noch bei meiner Tochter (das Gerät ist 9 Jahre alt)

egonolsen7

Alter Prozessor, kleine Festplatte kleiner Speicher auch wenn es ein Denkbrett ist meiner Meinung nach zu teuer.


So ein Blödsinn. Ob nun ein i5 der 2 oder 3 Generation, macht kaum einen Unterschied. HDD und Ram sind auch ok. Das einzige, was das Gerät cold macht, ist mal wieder die billige Auflösung. Für ein Business Gerät ist das ein no-go.

Und das hier noch Leute versuchen ein Plastik 17" NB mit einem 15" ThinkPad mit Titan-Magnesium Gehäuse vergleichen zu wollen, zeigt doch, wie wenig Ahnung die meisten hier haben.

Ich finde da hat MM mit dem "ACER Aspire V3-571G" mehr zu bieten für den gleichen Preis ...

mediamarkt.de/mcs…tml

Schönes ding, und schönes Angebot, aber leider 15 Zoll... 13 oder 14 und wir wären im Geschäft ;-)

da hat Mediamarkt ein Acer im Angebot was für den Preis mehr bietet ...

Definitiv hot! Tolle Verarbeitung. Nicht vergleichbar mit dem Sony oder FSC meiner Töchter. Mein TP ist noch nach 4 Jahren Top.
Und noch 3 Jahre Garantie! Ein absolutes Muß bei Notebooks, die sich normalerweise nach einem Jahr so langsam auflösen....

jimmy1909

da hat Mediamarkt ein Acer im Angebot was für den Preis mehr bietet ...



acer hotter als thinkpad....epic fail

MaxPowR

Ich finde diese Teile echt toll, aber die Displays sind einfach furchtbar - egal welche Auflösung. Preis kann sich allerdings schon sehen lassen verglichen mit dem Normalpreis, ein Plus von mir



Sitze hier vor einem höherwertigerem T mit 1600x900px.
Es ist kein Problem 12Std. oder mehr am Stück davor zu sitzen.

egonolsen7

Alter Prozessor, kleine Festplatte kleiner Speicher auch wenn es ein Denkbrett ist meiner Meinung nach zu teuer.


Da kann man mal sehen wie einfältig manche Leute sind und glauben hier Menschen beurteilen zu können. X) Ich habe lediglich meine persönliche Meinung zum Preis und Ausstattung geäußert und keinen Vergleich zu irgendwelchen Geräten angestellt. Für mich spielt zum Bespiel das Display keine so wichtige Rolle. Kommt eben auf den Anwendungsfall an.
Weiterhin hatte ich schon einige denkbretter in Gebrauch und weiß dass die Geräte sehr gut sind. Zumidest wärend der Zeit als sie noch von IBM hergestellt wurden. Wie das jetzt bei Lenovo aussieht kann ich nicht beurteilen.

so hoch wie ein hochhaus

@egonolsen7:

Nun ich muss "scooby345" Recht geben. Die Prozessoren der 2. oder 3. Generation basieren auf die gleiche Architektur, die Prozessorleistung ist bei gleicher Taktrate auf gleichem Niveau, wobei in dem Fall die 3. Generation eine niedrigere Leistungsaufnahme bei gleichem Takt im Gegensatz zur 2. Generation hat. (Shrink der Strukturbreite beim Lithographie Prozess) Einzig die Interne Grafikkarte wurde von der HD3000 auf die HD4000 deutlich verbessert und ist um einiges schneller geworden.

Ansonsten ist der Preis auch wenn die Auflösung nicht der Hit ist absolut TOP. Von mir ein HOT

mit besserer Auflösung wär's der Hammer gewesen! Aber so nicht wirklich was tolles.

qwit

Sitze hier vor einem höherwertigen T mit 1600x900px.Es ist kein Problem 12Std. oder mehr am Stück davor zu sitzen.



Selbst diese Displays sind meiner Erfahrung nach schwach hinterleuchtet und enorm BLickwinkelabhängig -> furchtbar

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text