73°
ABGELAUFEN
Lenovo ThinkPad T550 ca. 340€ günstiger

Lenovo ThinkPad T550 ca. 340€ günstiger

ElektronikMillionStore Angebote

Lenovo ThinkPad T550 ca. 340€ günstiger

Preis:Preis:Preis:1.205,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Millionstore hat hier einen günstigen Preis angesetzt. Mir ist der Shop zwar noch nicht so bekannt, aber soweit sieht es ganz gut aus. Günstigster Preis bei idealo 1540€.
Millionstore hat das Notebook für 1199€ drin. VSK nach DE 6,99€

Intel® Core™ i7 5600U 2x 2,60GHz
39cm (15,5") WQHD+ Display
NVIDIA® GeForce® 940M
8GB DDR3L SDRAM
256GB SSD
UMTS/LTE

11 Kommentare

Nette Eigenwerbung, Eric.
Der Preis ist dennoch hot, obwohl ich bei dem Händler fast schon davon ausgehen würde, dass mit dem Gerät irgendwas nicht stimmt.

Bearbeitet von: "thmnp" 13. September

thmnp

Nette Eigenwerbung, Eric. Der Preis ist dennoch hot, obwohl ich bei dem Händler fast schon davon ausgehen würde, dass mit dem Gerät irgendwas nicht stimmt.



​ahja

WQHD+ Display
Gut, dass ich nochmal nachgeschaut habe: "2880 x 1620 Pixel (WQHD+)".

Aber 8GB Ram, nur n DualCore, keine richtige HDD zusätzlich als Datenklo - und dafür son heftiger Preis? Mit was wird der denn gerechtfertig - mit der verbauten Hardware ganz sicher nicht (da bekommt man Laptops mit doppelt - 3fach so starker Hardware für den Preis)

Bearbeitet von: "ValeryViolette" 13. September

ValeryViolette

WQHD+ DisplayGut, dass ich nochmal nachgeschaut habe: "2880 x 1620 Pixel (WQHD+)".Aber 8GB Ram, nur n DualCore, keine richtige HDD zusätzlich als Datenklo - und dafür son heftiger Preis? Mit was wird der denn gerechtfertig - mit der verbauten Hardware ganz sicher nicht (da bekommt man Laptops mit doppelt - 3fach so starker Hardware für den Preis)



​Bitte vergleich nicht den Preis eines Business-Geräts mit einem aus dem Consumer-Bereich. Wenn du möglichst viel bang for the buck haben willst, dann greif zu letzterem. Für Business-Geräte gelten andere Kriterien; die Kunden in diesem Segment legen Wert auf Robustheit (Magmesiumrahmen innen) und Zuverlässigkeit. Der potentielle Ausfall eines Computers kostet diese Kunden nämlich mehr als den Aufpreis, den man hier im Vergleich zu Consumer-Geräten zahlt.
Auch wenn die gebotene Rechenleistung nicht den Preis rechtfertigt, macht dies den Deal noch lange nicht cold, denn der Markt für solche Geräte ist definitiv da. Wäre dies nicht so, dann würden sie ja wohl kaum produziert werden.

hatshawt

​Bitte vergleich nicht den Preis eines Business-Geräts mit einem aus dem Consumer-Bereich. Wenn du möglichst viel bang for the buck haben willst, dann greif zu letzterem. Für Business-Geräte gelten andere Kriterien; die Kunden in diesem Segment legen Wert auf Robustheit (Magmesiumrahmen innen) und Zuverlässigkeit. Der potentielle Ausfall eines Computers kostet diese Kunden nämlich mehr als den Aufpreis, den man hier im Vergleich zu Consumer-Geräten zahlt.Auch wenn die gebotene Rechenleistung nicht den Preis rechtfertigt, macht dies den Deal noch lange nicht cold, denn der Markt für solche Geräte ist definitiv da. Wäre dies nicht so, dann würden sie ja wohl kaum produziert werden.



Also rechtfertigt nur der Magnesiumrahmen innen den Preis? Was soll denn an diesen Laptops zuverlässiger sein als an normalen? Versteh ich nicht.
Und wozu baut in man in ein Business Gerät eine Graka ein?

Das ergibt doch alles vorne und hinten keinen Sinn.
Ich verstehe, dass für Geschäftskunden Sicherheit und Zuverlässigkeit sicher einige wichtige Punkte sind. Aber inwiefern dieses Gerät dem Rechnung trägt, entzieht sich mir.

Magst das noch fix erklären?

Selbst zur rein privaten Nutzung werde ich mir nie wieder ein Consumer Notebook kaufen, sondern mich immer in der Business Schiene umsehen.

Aus Fehlern lernt man eben

ValeryViolette

Magst das noch fix erklären?


Nur als kleiner Hinweis:
Hast du dich nie gefragt warum es THinkpads und Co so oft gebraucht von Händler gibt?

ValeryViolette

Magst das noch fix erklären?



Nein.
Ich hab immer normale Laptops gekauft, bei denen das Preis/Leistungsverhältnis (jedenfalls aus meiner Sicht) stimmte. Und das tut es hier irgendwie nicht. Oder ich übersehe das Offensichtliche. Also bitte mal zeigen, was den Preis rechtfertigt

ValeryViolette

Magst das noch fix erklären?


Verarbeitung, Ersatzteilverfügbarkeit und Service.
Bei nem 0815 bekommst du nicht mal eben innerhalb eines Tages nen neues Panel etc
Und es gibt Leute für die das verdammt wichtig ist, dass die Verfügbarkeit eines Systems sehr hoch ist.

Tomdealer

Verarbeitung, Ersatzteilverfügbarkeit und Service.Bei nem 0815 bekommst du nicht mal eben innerhalb eines Tages nen neues Panel etcUnd es gibt Leute für die das verdammt wichtig ist, dass die Verfügbarkeit eines Systems sehr hoch ist.



Und das hab ich auch wenn ich innem 0815 Shop kaufe? Das wage ich zu bezweifeln

Tomdealer

Verarbeitung, Ersatzteilverfügbarkeit und Service.Bei nem 0815 bekommst du nicht mal eben innerhalb eines Tages nen neues Panel etcUnd es gibt Leute für die das verdammt wichtig ist, dass die Verfügbarkeit eines Systems sehr hoch ist.


HAb hier selbet in ner kleinen Stadt 2 Läden die das können...
Bearbeitet von: "Tomdealer" 13. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text