-33°
ABGELAUFEN
Lenovo Thinkpad X201, 4GB, Webcam, A-Ware bei Gebrauchtcomputer 24

Lenovo Thinkpad X201, 4GB, Webcam, A-Ware bei Gebrauchtcomputer 24

ElektronikGebrauchtcomputer24.de Angebote

Lenovo Thinkpad X201, 4GB, Webcam, A-Ware bei Gebrauchtcomputer 24

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
[Oups, danke @bremen, Händler ist weg]

Offenbar ist gerade ein Schwung X201er auf den Markt gekommen. Das sind ja nur die Händler. In Europa gibt es so 2-3 große Häuser, die den Einkauf machen und das dann über diese Händler (Rebuy-IT, Gebrauchtcomputer24, PreiswerterPC, usw. verticken). Es lohnt sich also mal herumzuschauen.

Die Thinkpad X-Serie sollte bekannt sein.

@mmustermann Offenbar ist das Touchpad bei dem X201 eine Option. Und bei diesen Geräten ist nur der Trackpoint (das Bubbele in der Mitte der Tastatur) dabei.

Also Achtung an alle: KEIN TOUCHPAD (nur Trackpoint)

Mehr Infors: thinkwiki.de/X201


Eins muss man allerdings heutzutage immer mache: SSD rein. Aber das muss man bei allen bezalbaren Laptops. Ist halt nur nervig die Treiber alle zu installieren.

Wer mag kann sich glücklicherweise direkt bei Gebrauchtcomputer24 eine einbauen lassen (bei der Konfiguration), Kostenpunkt €80 oder €140. und hat dann keine Treibersorgen. Leider ist das nicht billig und man hat keine Ahnung was das für eine ist. Aber wer keinen Bock hat sich die 2-4 Stunden extra für die Installation ans Bein zu binden sollte das auf jeden Fall machen.

gebrauchtcomputer24.de/con…/4/


Lenovo ThinkPad X201

Intel Core i5 2 x 2,40 GHz - 12 Zoll

Artikelnummer: GC004228

- Garantie 1 Jahr

- Prozessor Intel Core i5

- Prozessortakt 2,40 GHz

- Arbeitsspeicher 4096 MB

- Festplatte 160 GB

- inkl. Webcam

- Diagonale 12 Zoll (30 cm)

- Auflösung WXGA (1280 x 800)
- SpeedyGo

15 Kommentare

Gibts die wirklich ohne trackpad?mein x201t hat eins und ich habe auch noch nie eins ohne gesehen... Auf dem Bild ist ja wirklich kein trackpad abgebildet

Zustand: A-Ware Technisch: Einwandfrei Optisch: Leichte Gebrauchsspuren



Irgendwie widerspricht sich das doch. Wenn etwas Gebrauchsspuren hat, ist es keine A-Ware mehr.

Ist das falsche Bild. Aber der x201er Serie haben die von Werk aus ein, wenn auch kleines, Trackpad. Oder es wurde gegen ein Palmrest vom X200 ohne Trackpad ausgetauscht, was aber niemand bei einer größeren Stückzahl machen würde.
Sonst: absolut solides Gerät!

Kommentar

Zustand: A-Ware Technisch: Einwandfrei Optisch: Leichte Gebrauchsspuren


Definiert jeder anders...
Ich persönlich kenn den Laden nicht...
Es gibt verschiedene palmrests, ich hab ein 201t mit trackpad, ich glaub es hängt auch davon ab ob man nem Fingerprintreader hat...
Sind tolle Geräte die rennen und Rennen...:)

Zustand: A-Ware Technisch: Einwandfrei Optisch: Leichte Gebrauchsspuren



Das schreiben die bei A-Gebrauchtware immer hin. Ist halt gebraucht. Aber in meiner Erfahrung sieht A-Ware bei seriösen Händlern immer aus wie neu. Häufig sogar besser als Austeller.

"Akku ungetestet (keine Funktionsgarantie)" das klingt ja vielversprechend...

marioluca123

Wo ist der Deal? http://www.ebay.de/itm/12-Zoll-Notebook-Lenovo-ThinkPad-X201-Core-i5-2-4GHz-4GB-160GB-Webcam-Windows-7-/251762505315?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_Notebooks&hash=item3a9e36f663 http://www.ebay.de/itm/Lenovo-ThinkPad-X201-Notebook-Intel-Core-i5-2-40-GHz-4-GB-RAM-250-GB-HDD-Webcam-/361108340410?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_Notebooks&hash=item5413bbfeba



Jetzt habe ich erst mitbekommen, was Du meinst.

In meiner Erfahrung schlagen diese IT-Gebraucht-Reseller eher ihre schlechten Geräte über Ebay los. Außerdem gibt es bei Gebrauchtcomputer die SSD-Option. Für viele, die keinen Bock auf Treiber-Installationsorgien haben, eine sehr nette Option. A-Ware ist halt A-Ware. Besonders bei PreiswerterPC sehen die das gerne mal etwas lockerer. Jedenfalls in der Vergangenheit. Weil die X200/X201 einfach coole Geräte sind habe ich das einfach gepostet ohne bei Ebay zu gucken.

Meins ebenso...

Mein Tipp:
Finger weg von Luxnote! Der Haufen hat mir mal ein angeblich gut erhaltenes Notebook verkauft, was dermaßen abgerockt war, dass ich zunächst an einen Fehler dachte. Schlussendlich hat man es dann doch zurückgenommen, mir aber die Rücksendekosten bis heute nicht erstattet. Auf Nachfrage wurde ich dann am Telefon angeschrien und teilweise bedroht, man habe ja meine Adresse usw.

marioluca123

Wo ist der Deal? http://www.ebay.de/itm/12-Zoll-Notebook-Lenovo-ThinkPad-X201-Core-i5-2-4GHz-4GB-160GB-Webcam-Windows-7-/251762505315?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_Notebooks&hash=item3a9e36f663 http://www.ebay.de/itm/Lenovo-ThinkPad-X201-Notebook-Intel-Core-i5-2-40-GHz-4-GB-RAM-250-GB-HDD-Webcam-/361108340410?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_Notebooks&hash=item5413bbfeba



SSD und Treiber ist doch egal. Im Zweifel kann man es über kostenlose Programme umziehen. Aber viele SSD sind recht schnell recht langsam. Siehe aktuell 840Evo als nicht so niedrigpreisige die trotz Refresh lamer werden wie eine 8 Jahre alte Platte.

Ein x201 ohne Touchpad hatte ich auch mal als A-Produkt gebraucht ohne Touchpad.

Probleme
- Einige wenige ausgefallene Pixel
- Tastatur-Beleuchtung ging nicht - aber das ist etwas was bei vielen x201 ein Problem ist
- Leichte optische Mängel

Daher würde ich keine gebrauchten mehr nehmen...

SSD und Treiber ist doch egal. Im Zweifel kann man es über kostenlose Programme umziehen. Aber viele SSD sind recht schnell recht langsam. Siehe aktuell 840Evo als nicht so niedrigpreisige die trotz Refresh lamer werden wie eine 8 Jahre alte Platte.



Kommt darauf an. Manche Leute haben eben keinen Bock sich damit zu beschäftigen oder nicht das Wissen. Wenn man 20-30 Euro mehr bezahlt und stattdessen kein ganzes Wochenende basteln will? Das mit den Transferraten der Samsung Evo ist erst jetzt bekannt geworden. Vorher war das hier eine gefeierte Platte. Und auch 30MB/s können relativ schnell sein, wenn dafür die Daten nicht verteilt von der Platte geholt werden müssen wie bei Magnetdatenträgern. Die gefühlte Geschwindigkeit unterscheidet sich da eben doch ganz krass von den Datenblättern, auf denen die Magnetplatten ja inzwischen 120MB/s und mehr schaffen. Aber eben nur, wenn die Daten direkt hintereinander liegen.


Ein x201 ohne Touchpad hatte ich auch mal als A-Produkt gebraucht ohne Touchpad. Probleme - Einige wenige ausgefallene Pixel - Tastatur-Beleuchtung ging nicht - aber das ist etwas was bei vielen x201 ein Problem ist - Leichte optische Mängel Daher würde ich keine gebrauchten mehr nehmen...



Wie gesagt verstehen unterschiedliche Händler auch mal andere Dinge unter "A-Ware". Ist ja kein geschützter Begriff. Deshalb kaufe ich solche Sachen nicht bei Ebay.

Ich habe seit ca. 3 1/4 Jahren ein x201 als Geschäftscomputer und der geht jetzt zurück und wird dann wahrscheinlich als A-Ware verhökert weil es optisch sehr gut aussieht. Läuft bei mir täglich 12h und mehr und zeigt jetzt thermische Probleme (wird sehr heiß, bluescreens, kommt nicht mehr aus standby hoch). Ein Kollege mit gleichem Nutzungsprofil hat ähnliche Probleme. Da die Teile wohl nur bis 2011 gebaut wurden muss man damit rechnen dass man ähnlich stark genutzte Geräte erhält.

Zum Thema Akku: Meiner hält noch ca. 2h und damit ungefähr halb solange wie neu, obwohl meist in Dockingstation oder am Netzteil.

SSD und Treiber ist doch egal. Im Zweifel kann man es über kostenlose Programme umziehen. Aber viele SSD sind recht schnell recht langsam. Siehe aktuell 840Evo als nicht so niedrigpreisige die trotz Refresh lamer werden wie eine 8 Jahre alte Platte.



Nur bekommt du meist nichtmal eine solche sondern noch schimmere.

Bei dem x201 was ich hatte war eine SanDisk drin. Lesen schreiben 4k war bei 9-12 MB. Selbst mit einer günstigeren Festplatte wirkte das Teil flotter. Bei einem GeschäftsPC eine von Dell angepasste 830 - die läßt Samsung Updates nicht mal zu. Und war auch recht flott recht lahm.

Kommentar

KaterKa

Zum Thema Akku: Meiner hält noch ca. 2h und damit ungefähr halb solange wie neu, obwohl meist in Dockingstation oder am Netzteil.


Nicht obwohl, sondern weil ;-) wenn du den Akku nicht nutzt oder wenn die ladeschwellen schlecht eingestellt sind dann ist das auch nicht förderlich für die Leistung...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text