262°
ABGELAUFEN
Lenovo U330p - i5-4200U, 4GB RAM, 500GB SSHD, 13,3" matt, beleuchtete Tastatur, Win 8.1, 1,5kg - 499€ @ Saturn.de [494€ mit NL]

Lenovo U330p - i5-4200U, 4GB RAM, 500GB SSHD, 13,3" matt, beleuchtete Tastatur, Win 8.1, 1,5kg - 499€ @ Saturn.de [494€ mit NL]

ElektronikSaturn Angebote

Lenovo U330p - i5-4200U, 4GB RAM, 500GB SSHD, 13,3" matt, beleuchtete Tastatur, Win 8.1, 1,5kg - 499€ @ Saturn.de [494€ mit NL]

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 549€ - Ersparnis: 50€ bzw. knapp 10%

Saturn bietet das Lenovo U330p derzeit für 499€ an. Es handelt sich dabei um ein leichtes Subnotebook mit einem Gewicht von nur 1,5kg und Aluminiumgehäuse. Mit i5-Prozessor und 500GB SSHD sollte die Performance ebenfalls ganz anständig sein, im WLAN-Test hielt der Akku bei Notebookcheck (Note Gut - 78%) 6h 15min, so dass man auch von einer anständigen Akkulaufzeit sprechen kann.
Durch den bekannten Newslettergutschein lassen sich weitere 5€ sparen.

Technische Daten:

• CPU: Intel Core i5-4200U, 2x 1.60GHz, Turbo 2.60GHz
• RAM: 4GB
• Festplatte: 500GB SSHD (8GB SSD-Cache)
• optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Intel HD Graphics 4400 (IGP), HDMI
• Display: 13.3", 1366x768, non-glare (matt)
• Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, LAN (via Adapter)
• Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth
• Cardreader: N/A
• Webcam: 1.3 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 8.1 64bit
• Akku: Li-Polymer, 4 Zellen
• Gewicht: 1.53kg
• Besonderheiten: beleuchtete Tastatur
• Herstellergarantie: zwei Jahre

Bei Saturn gibt es noch 1,6% Qipu, sollte man mitnehmen, dürften immerhin 6,47€ sein.

17 Kommentare

Gibts im übrigen gerade als Amazon WHD im Zustand sehr gut für 390,39 €. Vielleicht für jemanden interessant.

amazon.de/gp/…sed

Guter Hinweis, aber drauf achten, dass dort kein Windows bei ist.

Dort aber ohne Betriebssystem...

Andi804

Gibts im übrigen gerade als Amazon WHD im Zustand sehr gut für 390,39 €. Vielleicht für jemanden interessant. http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B00HRPXLXY/ref=sr_1_1_olp?ie=UTF8&qid=1430338988&sr=8-1&keywords=lenovo+u330p&condition=used


Tippe gerade darauf, habe es seit November, ist ein echter Hingucker und mit Win8 super schnell

Ich verstehs nicht... Wieso hat jedes zweite Handy mit 5" ein FHD Display und Laptops mit 13,3 nur 1366...

Blickwinkel und Helligkeit sind suboptimal. Ansonsten geht der Lüfter auch mal "random" an und man hört den i5 fiepen. Bis auf diese Punkte aber ein soldies Gerät und schön flach mit guter Laufzeit.

Mit besserer Auflösung und IPS wäre das ein Traum

(TN, HD, Helligkeit, Blickwinkel)

Beinahe bestellt...... :(das ist doch zum kotzen wieso haben die immer so eine scheiss HD Auflösung? Full HD ist das mindeste verdammt

ich such auch 13,3 matt in FHD... leider gibts da <1000€ nur nen acer Schrott... (~650€)

amazon.de/gp/…1_3?qid=1430345641&sr=8-3&keywords=asus+ux305faπ=AC_SY200_QL40&dpPl=1&dpID=51UunmNANcL&ref=plSrch

bossi

ich such auch 13,3 matt in FHD... leider gibts da



amazon.de/gp/…1_3?qid=1430345641&sr=8-3&keywords=asus+ux305faπ=AC_SY200_QL40&dpPl=1&dpID=51UunmNANcL&ref=plSrch

bossi

ich such auch 13,3 matt in FHD... leider gibts da


Schreibe gerade auf dem ASUS Zenbook UX305FA mit WQXGA+ für 699,-- von Amazon.

Der ist letztlich sogar performanter, als ich es erwartet hätte und hat "nur" zwei Nachteile:
1. keine beleuchtete Tastatur (möchte wissen, was Asus da geritten hat, darauf zu verzichten - aber gut, ich wusste es vorher) und
2. kein Windows Pro mit Installationsmedium

Einfach die Augen aufhalten, die hatten den mehrmals zu dem Preis als Blitzdeal.
Hilfreich ist dabei die Seite: mydealz.de/cyb…als

bossi

ich such auch 13,3 matt in FHD... leider gibts da



Was kannst du so zur Leistung des Core M-Prozessors sagen?
Außer Surfen und Office mach ich aufm Lapop nichts.
Mehrere Tabs im Browser + evtl Excel/Word + Windows Mediaplayer bringen den Prozessor noch nicht in die Knie, oder?

bossi

ich such auch 13,3 matt in FHD... leider gibts da



hat kein mattes display, oder?

Zeymah

Was kannst du so zur Leistung des Core M-Prozessors sagen? Außer Surfen und Office mach ich aufm Lapop nichts. Mehrere Tabs im Browser + evtl Excel/Word + Windows Mediaplayer bringen den Prozessor noch nicht in die Knie, oder?

Ich bin es gewohnt, in meinem Firefox 20 und mehr Tabs offen zu haben, teilweise dann auch noch mit geöffneten PDFs und Java-Scripten - kein Problem.
Office, CS4, Mediaplayer, YouTube etc. stellen für die CPU kein Problem dar - naja, Abstriche muss man bei den Ladezeiten von Photoshop machen - aber das dauert ja immer ein wenig.
Die Werte für SuperPi und Geekbench 3, 32 Bit Multicore liegen (ca. 20 %) über den Werten, die bei Notebookcheck für den 5Y10 gelistet sind.
Verglichen mit dem mehr als doppelt so schweren und schlechter aufgelösten Samsung mit T7500 ein würdiger und schnellerer Nachfolger.
Verarbeitung ist prima, wenn man nicht wie ich, zuerst ein Gerät erwischt, bei dem das Mikro falsch angebracht war - aber immerhin gab es von Amazon einen sofortigen Vorabaustausch.
Okay, manche Benutzer bemängeln das Geräusch der Tochpad-Tasten, aber dank Multitouch-Gesten benutz ich die eh nur in Ausnahmefällen und kann mit dem "Knackfrosch" (Zitat bei Amazon) leben.

bossi

hat kein mattes display, oder?

Doch, Display ist ein mattes IPS mit 3200x1800 px - ist halt kein Touchdisplay.
Gestochen scharf und mit Windows 8.1 macht die Skalierung auf dem 13"-Display keine großen Schwierigkeiten (Ausnahme wieder mal Photoshop CS 4).
PowerShell oder ähnliches sind ohne Probleme machbar, wenn man einmal die Einstellungen gemacht hat.
Muss nur noch mal schauen, wie ich die Größe meiner RDP-Sitzungen anpassen kann.

Alles in allem kann ich sagen, dass das Gerät für den Preis durchaus okay ist - hatte (als Brillenträger) überlegt, dass Gerät weiter zu verkaufen, wenn es mit der Auflösung overkill ist oder die Leistung für das gelegentliche Schneiden eines Videos nicht ausreicht, habe mich aber inzwischen entschlossen, das Teil zu behalten.

Nicht schlecht, und was Bleeding, Kontrast und Helligkeit des Bildschirms anbelangt u. U. sogar besser, soll die FHD-Variante sein - allerdings hab ich die nie besonders günstig gesehen, der Listenpreis von 799,-- bei nur 128er SSD wird da bisher kaum unterschritten.


Notebookcheck warnt vor der unterdurchschnittlichen Bildschirmhelligkeit.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text