Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Lenovo V130-15IKB 15,6" FHD matt, Pentium 4417U, 8GB RAM , 256GB M.2 SSD, WLAN-ac, DVD-Brenner, Windows 10
293° Abgelaufen

Lenovo V130-15IKB 15,6" FHD matt, Pentium 4417U, 8GB RAM , 256GB M.2 SSD, WLAN-ac, DVD-Brenner, Windows 10

349€420,88€-17%computeruniverse Angebote
11
eingestellt am 30. Mai
Hallo,

computeruniverse.net hat gerade den Lenovo V130 in 15" im Angebot.

Die Ausstattung ist "rund" und für Leute die noch einen DVD Brenner benötigen ist das Angebot zu empfehlen. Auch das Gewicht ist für ein 15" Gerät gut.
Die CPU ist auf dem Niveau von i3 CPUs der 6.Generation (i3-6100U) und klar stärker als der N5000 z.B. und für den normalen Office Betrieb gut geeignet.
8GB RAM und die 256GB M.2 SSD sind ebenfalls auf der Höhe der Zeit, noch dazu existiert laut der Beschreibung ein freier 2,5" Slot.

Insgesamt fairer Preis, das Gerät ist auch im Cyberdeal bei Cyberport für 369€ im Angebot: cyberport.de/not…tml
Als VGP habe ich den nächsten Preis bei idealo genommen.

Die Ausstattung vom Gerät (kopiert von computeruniverse):
  • Prozessor: Intel Pentium 4417U Prozessor (Dual-Core)
    2.3GHz , 2MB Cache, 15-Watt TDP
  • Arbeitsspeicher: 8GB DDR4-2133 (4GB onboard + 4GB DIMM)
    maximal erweiterbar auf 8GB
    1 Steckplatz gesamt, davon 0 frei
  • Festplatte: 256GB SSD (M.2 PCIe 2242)
    2.5" SATA-Slot frei für zusätzliche HDD/SSD
  • Laufwerk: DVD+/-RW DL Brenner
  • Display: 39.6cm (15.6 Zoll) Full-HD Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung
    1.920 x 1.080 Pixel, (16:9) Widescreen
    matte Displayoberfläche, 220nits,
    Webcam
  • Grafik: Intel HD 610 Grafik Shared VRAM
  • Sound: Stereo Lautsprecher mit Dolby Audio, 2W x 2
  • Kommunikation:
    Gigabit LAN (10/100/1000 Mbit/s)
    Wireless LAN 802.11 ac
    Bluetooth
  • Schnittstellen:
    1x USB2.0
    1x USB3.0
    HDMI
    Mikrofoneingang
    Line-Out / Kopfhörerausgang
    RJ45 LAN
  • Card Reader: 4-in-1 reader (MMC, SD, SDHC, SDXC)
  • Eingabekomponenten: Full-sized Keyboard mit Multimediatasten, Zusätzlicher Nummernblock,
    Spritzwassergeschützte Tastatur , Fn-Tasten
  • Aku: Bis zu 6-Stunden Akkulaufzeit 2-Zellen Li-Ion (30Wh)
  • Netzteil: 45W
  • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit-Version
  • Abmessungen (B x H x T): 375 x 22 x 253mm
  • Gewicht: 1.8kg
  • Lieferumfang: Notebook, Netzteil
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Kapier nicht wieso der anfangs so cold gevotet wurde - gutes Teil für nen guten Preis.
Guter Preis HOT von mir 🔥:)
Krass, der ist einfach mal ca 50% schwächer als mein i5 4300u aus 2014. Da würd ich für ca. 200-250€ aber eher zu einem Elitebook 840 greifen.
Avatar
GelöschterUser519381
phoenix730.05.2019 01:28

Krass, der ist einfach mal ca 50% schwächer als mein i5 4300u aus 2014. Da …Krass, der ist einfach mal ca 50% schwächer als mein i5 4300u aus 2014. Da würd ich für ca. 200-250€ aber eher zu einem Elitebook 840 greifen.


Wie kommst du darauf? Die nehmen sich fast nichts, die neueren Pentiums mit 4 Threads sind fast so schnell wie die i5 von vor einigen Jahren.
Bearbeitet von: "GelöschterUser519381" 30. Mai
Kann jemand eine passende festplatte dazu empfehlen? 512gb reichen
Bekommt man die als laie selbst eingebaut?
phoenix730.05.2019 01:28

Krass, der ist einfach mal ca 50% schwächer als mein i5 4300u aus 2014. Da …Krass, der ist einfach mal ca 50% schwächer als mein i5 4300u aus 2014. Da würd ich für ca. 200-250€ aber eher zu einem Elitebook 840 greifen.



Ich kann meinen 4 Kern i5 Sandy Bridge von 2011 bis heute für Officeanwendungen und normale Progammieraufgaben ohne viel Nebenläufigkeit nicht ausreizen...

Als Officelaptop ist der 2 Kern hier voll ok. Zum spielen ist die 610er Graka sowiso mal 0 geeignet... Dafür ist der Laptop auch nicht ausgelegt.


HP schlechtere Verarbeitung und schwache Displays im Vergleich... Würde ich Lenovo immer vorziehen...
Bearbeitet von: "f0rza50" 30. Mai
knofensa30.05.2019 01:23

Kapier nicht wieso der anfangs so cold gevotet wurde - gutes Teil für …Kapier nicht wieso der anfangs so cold gevotet wurde - gutes Teil für nen guten Preis.



Gibt leider viele, die Lenovo generell cold voten. Frag mich nicht warum.
phoenix730.05.2019 01:28

Krass, der ist einfach mal ca 50% schwächer als mein i5 4300u aus 2014. Da …Krass, der ist einfach mal ca 50% schwächer als mein i5 4300u aus 2014. Da würd ich für ca. 200-250€ aber eher zu einem Elitebook 840 greifen.



Liegst nur knapp 46% daneben......
Scitch8730.05.2019 10:00

Gibt leider viele, die Lenovo generell cold voten. Frag mich nicht warum.


Liegt vll daran das sie bios rootkits benutzen (benutz haben). Wer will den schon eigene Kontrolle über sein Laptop haben.

Oder vorinstallierte Adware.
Bearbeitet von: "DrAlban04_" 30. Mai
Scitch8730.05.2019 10:00

Gibt leider viele, die Lenovo generell cold voten. Frag mich nicht warum.




Ich mache es zwar nicht, hätte aber einen guten Grund.

Ein neues Notebook von Lenovo gekauft und beim RAM Tausch ist mir die Tastatur entgegen gekommen und dabei teilte sich der 5-Cent Stecker, der die Tastatur mit dem Mainboard verbindet und eins der Teile konnte ich nicht mehr finden.

Die Hotline teilte mir darauf hin mit, dass allerhöchstens die Tastatur gewechselt werden muss. Mein Gesicht nach Erhalt der Reparaturabrechnung hätte man sehen sollen. Drei Angebote machte man mir darin: 1. Reparaturkosten in Höhe vom Nettowarenwert! 2. Zurücksenden inkl. Bearbeitungsgebühr in Höhe von etwa 50,00 €. 3. Kostenfreie Entsorgung des Gerätes (Schon klar).

Ich habe es mir zurücksenden lassen und es als defekt auf Ebay mit 100,00 € Verlust verkauft.
Leider schon beendet
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text