Lenovo Yoga 500-14IBD Convertible - Core i3-5005U, 4GB RAM, 128GB SSD, 14" Full-HD Touchscreen, Win 10 - 429€ [+50€ Payback --> 379€] @ Notebooksbilliger
851°Abgelaufen

Lenovo Yoga 500-14IBD Convertible - Core i3-5005U, 4GB RAM, 128GB SSD, 14" Full-HD Touchscreen, Win 10 - 429€ [+50€ Payback --> 379€] @ Notebooksbilliger

34
eingestellt am 29. Okt 2016
Preisvergleich: 511,59€ - Ersparnis: 82,59€/132,59€ bzw. 16%/26%

Bei Notebooksbilliger gibt es aktuell das Yoga 500-14IBD bereits für 429€ im Angebot. Zusätzlich gibt es jedoch noch die Möglichkeit weitere 5.000 Punkte von Payback zu bekommen die einem Wert von 50€ entsprechen. Diese kann man sich einfach aufs Konto auszahlen lassen und landet so bei noch besseren 379€.

Die Ausstattung ist für das Geld ordentlich. Neben der einfach Klappfunktion gibt es einen Full-HD Touchscreen, einen Core i3-5005U gepaart mit 128GB SSD und 4 GB RAM, Windows 10 ist ebenfalls dabei.

Notebookcheck hat den Test nur auf polnisch zur Verfügung - ich habe diese aber mal bei Google-Translate eingefügt. Die Ausstattung war dort aber etwas einfacher. Beit Notebooksbilliger gibt es 4 von 5 Sterne bei 57 Kundenmeinungen.

Um die Paybackpunkte zu erhalten muss die Rechnung fotografiert werden und auf payback.de/pb/…220 hochgeladen werden. Da der Kaufpreis über 400€ liegt sind es 5.000 Punkte.

Technische Daten (lt. geizhals):

• CPU: Intel Core i3-5005U, 2x 2.00GHz
• RAM: 4GB DDR3
• SSD: 128GB
• Optisches Laufwerk: ohne
• Grafik: Intel HD Graphics 5500 (IGP), HDMI
• Display: 14", 1920x1080, Multi-Touch, glare
• Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC
• Webcam: 1.0 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Akku: Li-Polymer, 2 Zellen, 4h Laufzeit
• Gewicht: 1.80kg
• Besonderheiten: Convertible
• Herstellergarantie: zwei Jahre

Über die Fidor Bank und Optiopay kann man noch mal 20€ sparen und evtl. sogar mit Shoop(qipu) 1,5% kombinieren
Beste Kommentare

Leider absolut uninteressant aufgrund der Akkulaufzeit. Bei den Tests von Notebookcheck.de liegt die Laufzeit mit eingeschaltetem WLAN bei nur 2 bis 3 Stunden. Das ist für ein "mobiles" Gerät eindeutig zu wenig
34 Kommentare

Recht ordentlich für den Preis, da kann man nicht meckern.

Reicht sowas, um beispielsweise das neue Civilization darauf zu spielen
Bearbeitet von: "Radiohead" 29. Okt 2016

HOT!

Radioheadvor 24 m

Reicht sowas, um beispielsweise das neue Civilization darauf zu spielen



Darauf würde ich nun nicht wetten, weder die CPU noch die Grafikkarte sind wirklich Spieletauglich. Es könnte laufen, aber dann auch nur in den niedrigsten Einstellungen und ob bei dere CPU wirklich spielspaß aufkommt, wag ich zu bezweifeln.

Kann man so etwas, u.U. nach erwerb eines speziellen BT Stiftes, gut zum Schreiben auf dem Bildschirm verwenden, oder wird dazu zwingend ein Surface oder anderes (habe z.B. gelesen, dass es zu eineigen Acer Modellen einen speziellen Stift gibt) benötigt?
Bearbeitet von: "gsamna" 29. Okt 2016

gsamnavor 20 m

Kann man so etwas, u.U. nach erwerb eines speziellen BT Stiftes, gut zum Schreiben auf dem Bildschirm verwenden, oder wird dazu zwingend ein Surface oder anderes (habe z.B. gelesen, dass es zu eineigen Acer Modellen einen speziellen Stift gibt) benötigt?


Nur sehr wenige Convertibles/Tablets unterstützen Stifteingabe (nicht kapazitiv!)
Ich empfehle dir dich hier schlau zu machen:
forum.tabletpcreview.com/thr…92/
forum.tabletpcreview.com/thr…33/

Die großen Technologien sind Wacom EMR/AES und N-Trig
Bearbeitet von: "Nono-dono" 29. Okt 2016

gsamnavor 22 m

Kann man so etwas, u.U. nach erwerb eines speziellen BT Stiftes, gut zum Schreiben auf dem Bildschirm verwenden, oder wird dazu zwingend ein Surface oder anderes (habe z.B. gelesen, dass es zu eineigen Acer Modellen einen speziellen Stift gibt) benötigt?



Lässt sich nicht so einfach beantworten: Rein technisch kannst du damit schreiben, halt auch mit einem Finger, aber gut ist anders. Surface, einige Acer Switch Modelle etc haben dagegen einen eingebauten Digitizer, der speziell für Stifteingaben entwickelt wurde und dadurch wesentlich präziser ist und in der Regel auch Druckstufen erkennt. Da gibt es wiederum verschiedene Hersteller (Wacom z. B.), die sich dann wieder in der qualität etwas unterscheiden.

Kurz gesagt: es ist es abhängig von den Ansprüchen. Aber wer mehr als ein "Happy Birthday" auf dem Bildschirm bringen möchte, sollte sich etwas mit richtiger Stifteingabe zulegen.

Beispiele:
geizhals.de/?ca…ust

Aber man sollte auch im Tabletbereich schauen, mit einer guten Tastatur ist es günstiger zu bekommen;
Stichworte wären Ipad Pro (OK, nicht günstig), Acer Switch, Lenovo Yoga Book etc ...
Bearbeitet von: "Heckrotor" 29. Okt 2016

Heckrotorvor 32 m

Darauf würde ich nun nicht wetten, weder die CPU noch die Grafikkarte sind wirklich Spieletauglich. Es könnte laufen, aber dann auch nur in den niedrigsten Einstellungen und ob bei dere CPU wirklich spielspaß aufkommt, wag ich zu bezweifeln.

​wartungsklappe?

Leider absolut uninteressant aufgrund der Akkulaufzeit. Bei den Tests von Notebookcheck.de liegt die Laufzeit mit eingeschaltetem WLAN bei nur 2 bis 3 Stunden. Das ist für ein "mobiles" Gerät eindeutig zu wenig

Die Aktion gibt es für alle 2-in-1 Geräte bei cyberport, EP: ElectronicPartner, Euronics, notebooksbilliger.de, redcoon.de, Saturn.
die regulären PB-Punkte kommen dann wohl auch noch hinzu.
Bearbeitet von: "eyetoo" 29. Okt 2016

Hot wegen Payback. Die Aktion dort gilt ja auch für bessere Geräte.

Das Ganze gibt es bei Cyberport mit besserer Konfiguration (i5, 6. Gen, 8 GB-DDR3) aktuell für 539. Da hab ich dann zugelangt. Ist ein schön verarbeitetes Teil für den anspruchsvollen Word-User. =)

cyberport.de/len…tml
Bearbeitet von: "Rohet" 29. Okt 2016

habe den 700-14ISK i5 6200 8GB-Ram 128gb ssd neu für 550€ geschossen
Bearbeitet von: "Bebick" 29. Okt 2016


WO?

Hab den hier ferengo.de/len…tml vor einigen Tagen bestellt und da ist ein i5-6200 drine

Shoop net vergessen

Radioheadvor 8 h, 50 m

Reicht sowas, um beispielsweise das neue Civilization darauf zu spielen



Vielleicht als Anhaltspunkt:
mit meinem Surface Pro 3 mit Intel Core i5-4300U, Intel HD 4400 und 8GB RAM kann ich CIV 6 gut spielen. Also zumindest an der GPU sollte es nicht scheitern, CPU und Arbeitsspeicher sind natürlich wieder was anders.

5€ Cashback sollte dann ja kombinierbar sein, wenn nur die Rechnung fotografiert werden muss:
getmore.de/spe…-de
Bearbeitet von: "godlich" 29. Okt 2016

bali.vor 2 h, 35 m

WO?

​Bei ebay
Preisvorschlag
Shop war ein Saturn

Bebickvor 2 h, 45 m

habe den 700-14ISK i5 6200 8GB-Ram 128gb ssd neu für 550€ geschossen



jaja klar

brale69vor 18 m

jaja klar

​http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=8fb32b-1477773274.png

Wer i5-6200U, 8GB DDR4, 256GB SSD, AMD R5 M430 2GB sucht findet mit
notebooksbilliger.de/len…dge
für 749 Euro ein reizvolles Angebot.
Nächst bester Preis bei ebay ca 780 (laut geizhals). Und da über 700 Euro gibt es 7500 Payback Punkte -> effektiv 675
wer fidor/optiopay nutzt landet dann bei 655. Umständlich aber ein ziemlich guter Preis

Heckrotor29. Oktober

Lässt sich nicht so einfach beantworten: Rein technisch kannst du damit schreiben, halt auch mit einem Finger, aber gut ist anders. Surface, einige Acer Switch Modelle etc haben dagegen einen eingebauten Digitizer, der speziell für Stifteingaben entwickelt wurde und dadurch wesentlich präziser ist und in der Regel auch Druckstufen erkennt. Da gibt es wiederum verschiedene Hersteller (Wacom z. B.), die sich dann wieder in der qualität etwas unterscheiden.Kurz gesagt: es ist es abhängig von den Ansprüchen. Aber wer mehr als ein "Happy Birthday" auf dem Bildschirm bringen möchte, sollte sich etwas mit richtiger Stifteingabe zulegen.Beispiele:http://geizhals.de/?cat=nb&xf=69_Stylus~9291_Convertible~9291_Convertible+Robust#xf_topAber man sollte auch im Tabletbereich schauen, mit einer guten Tastatur ist es günstiger zu bekommen;Stichworte wären Ipad Pro (OK, nicht günstig), Acer Switch, Lenovo Yoga Book etc ...


Wie sieht es denn mit dem Unterstreichen in Pdfs aus? Wäre das wohl problemlos möglich?

Bebickvor 15 h, 23 m

​http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=8fb32b-1477773274.png


kann ich das Angebot auch bekommen ? Haben Sie die Rechnung, so das ich evtl auch den Preis bekommen kann ?

cool, danke. mal gespannt was das taugt

Philigranvor 2 h, 51 m

Wie sieht es denn mit dem Unterstreichen in Pdfs aus? Wäre das wohl problemlos möglich?



ich kann es nicht genau sagen, habe solch ein convertible nicht, aber schätze, dass es nach etwas übung recht gut klappen sollte.

mit dem gutscheincode Lenovo50 kann man nochmal 50,- € sparen, sind dann aber nur noch 2.500 punkte bei payback

Kurze Frage: Habe bestellt und die Rechnung auf meinen Namen erhalten. Bei den Teilnahmebedingungen von Payback steht, dass die korrekte Adresse angegeben sein muss.

Die Payback-Karte läuft allerdings auf meine Frau (gleiche Adresse). Akzeptieren die auch die Rechnung auf meinen Namen?

muri022vor 3 h, 55 m

mit dem gutscheincode Lenovo50 kann man nochmal 50,- € sparen, sind dann aber nur noch 2.500 punkte bei payback



Der gilt aber nur wenn man das Gerät finanziert! daher cold!

Bester Deal seit langem. Hab gleich ein paar gekauft für die Familie, den Cashback behalte jedoch ich ;).

Gerade noch zugeschlagen für Bekannte. Für Surfen und Office wohl ausreichend und ein guter Preis für das Gerät mit Full HD Display. Danke !

Preis steht nun bei 529,-. Somit scheint der Deal abgelaufen!

Gibt es noch eine Möglichkeit das Yoga zu bekommen?

Verfasser

A-K5. November

Gibt es noch eine Möglichkeit das Yoga zu bekommen?



Aktuell wieder und sogar etwas günstiger.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text