Lenovo Yoga Book 25,5 cm 10,1 Zoll Convertible (Intel Z8550, 4GB RAM, 128GB eMMC, Windows 10 Pro) weiß
161°Abgelaufen

Lenovo Yoga Book 25,5 cm 10,1 Zoll Convertible (Intel Z8550, 4GB RAM, 128GB eMMC, Windows 10 Pro) weiß

399€499€-20%Amazon Angebote
23
eingestellt am 24. Jun
Die Windows Version des Yoga Book gibt es wieder für sexy 399€ bei Amazon.

PVG 499€ bei Saturn/MM

Bin gerade unterwegs, deshalb kurz und knapp:

Technische Ausstattung (Modell ZA150224):

Prozessor: Intel Atom x5-Z8550 (1,44 GHz bis zu 2,4 GHz, 2MB Cache)
Besonderheiten: Halo-Tastatur, die nur bei Bedarf erscheint, Real Pen mit unbegrenzter Akkulaufzeit, Gliederscharnier, offen nur ca. 4 mm schlank und 690 g leicht
Akku: 2 Zellen, 8500 mAh, bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit
Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
Lieferumfang: Lenovo Book mit 25,7 cm (10,1 Zoll) Display, Blizzard White, Real Pen, Book Pad, Book Pad Papier, Stylus-Spitze für Real Pen; 3x Tintenpatronen für Real Pen, Netzteil, Dokumentation
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Z8550 = für 400€?

Nein, danke.
23 Kommentare
Verfasser
Updates gerne
Der Preis ist seit dem 23 MAI so hoch, davor 342 Öcken. PVG-Link ist zumindest gerade jetzt ungültig und MM als PVG..?
Z8550 = für 400€?

Nein, danke.
Uff.... EMMC Speicher.... Und das in dem Preissegment? Da hätte es doch auch eine SSD getan
elfaridvor 8 m

Updates gerne


Fällt das Ding nicht unter den Atomgurkensperrvertrag? Und eMMC bleibt eMMC, da helfen auch 128GB nicht viel.
"Die Windows Version des Yoga Book gibt es wieder für sexy 399€ bei Amazon."

....so sexy wie Merkel in Reizwäsche
Bearbeitet von: "Ironnic" 24. Jun
Verfasser
Ironnicvor 25 m

"Die Windows Version des Yoga Book gibt es wieder für sexy 399€ bei Am …"Die Windows Version des Yoga Book gibt es wieder für sexy 399€ bei Amazon."....so sexy wie Merkel in Reizwäsche


Scheiße, woher kennst du ihre Reizwäsche?
Tolles Gerät, aber 399 ist jetzt wirklich kein günstiger Preis dafür, würde auf die normal günstigen Preise (mindestens <350) warten.
elfaridvor 9 m

Scheiße, woher kennst du ihre Reizwäsche?


Beziehungen
Würde meines für 350,- anbieten. Unbenutzt...
naja 399 ist schon ein günstiger preis .. einfach weil es die "neuere" 128GB version ist..

bei release war android 64GB 400 euro, und Windows 64GB bei 500 euro

und die 128GB version wurde mit 600 euro veröffentlicht
das rote model hab ich bisher selten für unter 600 gesehn

Dennoch ist das Gerät inzwischen ein wenig veraltet =/ Ein leistungsstärkeres Nachfolger Modell wäre langsam mal an der Reihe..
Ist zwar ein Nischenprodukt, aber dafür ein ganz tolles..

für 300~ hätte ich vermutlich sogar zugeschlagen um mein Android Gerät zu ersetzen
Aber da das neue Ipad 2018 nun auch ohne Pro Version den Apple Pen unterstutzt und "nur" 350 als normalpreis, und bei mydealz bereits für 280 zu sehn war... ist das Aktuell wohl die bessere/neuere Pen Alternative (imo)

x3

p.s. das schwarze Geräte ist auch "nur" für 399 gerade bei amazon, und rot 450
Bearbeitet von: "Yufie" 24. Jun
Alles über 250€ ist zuviel..... Das laden von dem Teil dauert einen halben Tag und schnell ist es auch nicht.
Bearbeitet von: "hamburgerschwabe" 24. Jun
hamburgerschwabevor 2 m

Alles über 250€ ist zuviel..... Das laden von dem Teil dauert einen halben …Alles über 250€ ist zuviel..... Das laden von dem Teil dauert einen halben Tag und schnell ist es auch nicht.


Was meinst du? Software Laden/Starten oder das Gerät starten? o.O'
Habe mit beidem keine Probleme, nur der Akku schwächelt nach 2 Jahren ohne Ende

(wusste gar nicht das man Smart-Devices überhaupt noch ausschaltet o.O' außer der Akku geht alle) xD
Ist einfach ein sehr hübsches Spielzeug. Reine Preis/Rechenleistung ist sicher schwach. Ich nutze ihn nur zum Surfen und Multimedia auf der Couch und unterwegs. Allerdings die 64gb Lte Android Version. Laden dauert etwas über 3 Stunden. Schafft aber auch 8-9 Stunden Filme schauen.
Ein Schnäppchen lässt sich aber eher über eBay Kleinanzeigen machen. Findet man öfters Geräte einmal ausgepackt und ausprobiert. Gibts wohl bei einigen Mobilfunkanbietern zum Datentarif und viele verschachern es dann.
Ende des Jahres kommt die zweite Generation, mit 2 Displays, was natürlich viel flexiblere Einsatzmöglichkeiten erlaubt. Wird aber viel teurer, da kein Atom mehr drinnen, sondern woh Core I Generation.

Finde das Gerät als Proof of Concept interessant, aber im Alltag bietet das wirklich keinen Mehrwert (außer evtl. für die Hand voll Nischenkunden, die damit zeichnen.)
Ich hab vor einigen Wochen für 342Euro zugeschlagen und bin bislang sehr zufrieden! Als kleine, handliche Surf-Maschine für den Urlaub etc. super! Die vielen Aufstellungsmöglichkeiten bieten einen tollen Mehrwert. Ich kann mir das Gerät in Zeltform auf den Bauch stellen, wenn ich z.B. In der Hängematte liege. Mit normalen Tablets / Laptops ist das etwas schwierig. Hab mir noch ne matte Displayschutzfolie dazugeholt und nen USB-Hub und bin so rundum zufrieden. Arbeitsgeschwindigkeit ist für meine Zwecke absolut ausreichend!
Bearbeitet von: "moviecut" 25. Jun
Hatte es für 325. Direkt wieder zurück der Technik schrott
Dagobah24. Jun

Würde meines für 350,- anbieten. Unbenutzt...


Warum unbenutzt?
Ich finde es für Präsentationen ein sehr interessantes Gerät. Speziell mit der stifteingabe, wenn man dem Kunden was zeigen will. Noch dazu sieht es verdammt gut aus.
Für quasi alle anderen Anwendungszwecke sind andere Geräte besser.
Habe die Android Version nun schon seit der ersten Stunde und bin im großen und ganzen sehr zufrieden mit dem Gerät. Klar ist das Gerät nicht für jedermann, aber das weiß man ja schon vor dem Kauf. Ich nutze es zum mitschreiben in PDFs bei Vorlesungen und dafür ist es meiner Meinung nach fantastisch.
Leider ist Lenovo mit ihrer Software/Update-Politik nicht sonderlich gut. Es gab ein großes Update, aber seitdem werden Bugs nicht behoben.
Wer also weiß wofür er es verwenden will, wird denke ich seine Freude mit dem Yoga Book haben. (zum reinen Surfen und Filme schauen gibt es bestimmt günstigere und bessere Alternativen)
Wie schnell ist das Teil im Vergleich zu einem Setup aus N4200,4GB RAM und SSD?
Ich hatte das Gerät bei mir für eine Woche. Ich fand es durchaus Innovativ, und an die Tastatur hätte man sich gewöhnen können. Irgendwie schon ein Hingucker. Aber im täglichen Arbeiten ist man schon gut eingeschränkt worden, mal ganz abgesehen vom der Geschwindigkeit des Gerätes, welche unter Win10 nicht wirklich ausreichend ist.

Ich bin umgestiegen auf ein Thinkpad Yoga 260.
DresdnerSindKeineNazisvor 19 h, 37 m

Warum unbenutzt?


Sorry für die späte Rückmeldung. Gerade erst gesehen. Die Tastatur reichte für die geplanten Zwecke leider nicht aus. Geräte wurde nur einmal eingerichtet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text