517°
ABGELAUFEN
Lenovo Yoga Tab 3 Plus: 10,1" QHD IPS, Snapdragon 652, 3GB RAM, 32GB (erweiterbar), Wlan ac, GPS, AnyPen, 9300mAh, Android 6 für 251,09€ bei Amazon.es
Lenovo Yoga Tab 3 Plus: 10,1" QHD IPS, Snapdragon 652, 3GB RAM, 32GB (erweiterbar), Wlan ac, GPS, AnyPen, 9300mAh, Android 6 für 251,09€ bei Amazon.es
Handys & TabletsAmazon.es Angebote

Lenovo Yoga Tab 3 Plus: 10,1" QHD IPS, Snapdragon 652, 3GB RAM, 32GB (erweiterbar), Wlan ac, GPS, AnyPen, 9300mAh, Android 6 für 251,09€ bei Amazon.es

Moderator

Preis:Preis:Preis:251,09€
Zum DealZum DealZum Deal

Vergleichspreis 299€

Bei Amazon Spanien gibt es das neue Lenovo Yoga Tab 3 Plus mit einer richtig coolen Ausstattung für 251,09€ inkl. Versand. Für den Kauf wird eine Kreditkarte benötigt.
883860-Crfmg.jpg




Testberichte
TabletBlog ->
Curved ->
WinFuture ->

CPU: Qualcomm Snapdragon 652 (MSM8976), 4x 1.80GHz (ARM Cortex-A72) + 4x
1.40GHz (ARM Cortex-A53)
• RAM: 3GB
• Festplatte: 32GB Flash (eMMC)

Grafik: Adreno 510 (IGP)
• Display: 10.1", 2560x1600, Multi-Touch, IPS

Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Typ-C)
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac,
Bluetooth 4.0
• Navigation: GPS, Glonass
• Mobilfunk: N/A
• Cardreader:
microSDXC (bis 128GB)
• Webcam: 5.0 Megapixel (vorne), 13.0 Megapixel
(hinten)
• Betriebssystem: Android 6.0
• Akku: Li-Ionen, 9300mAh, 18h
Laufzeit
• Abmessungen: 247x179x4.7mm
• Gewicht: 637g • Farbe: schwarz

Besonderheiten: Standfuß • Herstellergarantie: ein Jahr

35 Kommentare

Guter Preis! Schade, dass die LTE-Variante nicht verfügbar ist.

Lasst euch nicht täuschen...! Das Tab hat massive Softwareprobleme bei der Videowiedergabe. Der Ton ist nicht Synchron und es ruckelt stark. Hier nachzulesen:

winfuture.de/vid…tml

Ich habe meines wieder bei Media Markt zurückgegeben.

Wurschtlervor 12 m

Guter Preis! Schade, dass die LTE-Variante nicht verfügbar ist.


Das tablet bekommst du bei 1&1 momentan zum Selbstkostenpreis inkl 2gb Vertrag. Leider ist man dann zwar zwei Jahre gebunden, aber finde, dass es dennoch ein gutes Angebot ist.

schaut es euch besser mal an, hatte das 2er in der pro version und war mega enttäuscht davon.

VerfasserModerator

xcore1vor 7 m

schaut es euch besser mal an, hatte das 2er in der pro version und war mega enttäuscht davon.



Ist auch jetzt technisch nicht vergleichbar, hier ist die viel bessere Hardware verbaut.

ich wollte es nur anmerken, auf dem blatt sah das 2er auch super aus

peddarsonvor 39 m

Das tablet bekommst du bei 1&1 momentan zum Selbstkostenpreis inkl 2gb Vertrag. Leider ist man dann zwar zwei Jahre gebunden, aber finde, dass es dennoch ein gutes Angebot ist.


link?

Zur Zeit scheint es noch Asynchronitätsprobleme bei Videos zu geben:
forums.lenovo.com/t5/…422


... aber es wurde ein Fix angekündigt und da der integrierte Aufsteller super praktisch ist und meine Schwester das Tablet ohnehin als Weihnachtsgeschenk bekommen sollte, habe ich es trotzdem bestellt und hoffe einfach, dass die Probleme mit dem nächsten Update aus dem Weg geräumt sind. Außerdem ist die Liefersituation des Tablets in Deutschland zur Zeit desolat und 50€ Ersparnis sind ebenfalls nicht übel. Danke für den Deal!

xcore1vor 1 h, 21 m

schaut es euch besser mal an, hatte das 2er in der pro version und war mega enttäuscht davon.



habe schon das 2. yoga u. bin echt zufrieden, akkuleistung u. der ständer sind einfah nützlich u. das 3er hatt dann ja 3gb ram dann läuft das teil flüssiger....
weiß auch nicht was die leute immer ganz dringend die lte variante brauchen, koppeln mit smartphone ist einer minute fertig aber so hatt jeder sein anwendungsgebiet

bis jetzt batte ich das samsung tab A2 im Auge. Das Lenovo scheint irgendwie interessant zu sein, sehr starke Akku, Auflösung, usw. Kostet aber auch deutlich mehr.
Bearbeitet von: "Oraclix" 25. Nov 2016

Tischdeckevor 2 h, 10 m

Zur Zeit scheint es noch Asynchronitätsprobleme bei Videos zu geben:https://forums.lenovo.com/t5/Lenovo-Android-Tablets/Ton-Bild-asyncron-bei-Yoga-Tab-3-plus/td-p/3449422... aber es wurde ein Fix angekündigt und da der integrierte Aufsteller super praktisch ist und meine Schwester das Tablet ohnehin als Weihnachtsgeschenk bekommen sollte, habe ich es trotzdem bestellt und hoffe einfach, dass die Probleme mit dem nächsten Update aus dem Weg geräumt sind. Außerdem ist die Liefersituation des Tablets in Deutschland zur Zeit desolat und 50€ Ersparnis sind ebenfalls nicht übel. Danke für den Deal!



Der Fix ist seit 24.11. verfügbar.
forums.lenovo.com/t5/…422

Wichtig: Daten sichern, Tablet auf Werkszustand zurücksetzen, update durchführen, Sicherung zurückspielen - sonst funktioniert das nicht und die Probleme mit der Asynchronität bleiben bestehen.

Vermutlich ist das Gerät deshalb bei Amazon.de noch nicht verfügbar.


Hab schon das erste Lenovo Yoga Tab 8 gehabt, hat auch viel mitgemacht & lange durchgehalten, aber der Support von Lenovo is mies, es kamen nur ein paar Updates, die nicht unbedingt was verbessert haben, (auch besonders in Hinblick auf zukünftige Android Versionen) und Root bzw. Modifizierung war nur mit viel Aufwand machbar, da Lenovo das wohl gern wegsperrt.
Andererseits mag ich das asymmetrische Design, und durch den großen Akku läuft das Ding echt ewig. Wüsste aber nicht, ob ich mir die 10'' Version holen würde, das ist doch schon recht groß, da macht das mit 8' mehr Spaß.
Bearbeitet von: "Yunes" 25. Nov 2016

Gibt's das Gerät auch mit Windows 10??? *-*
Bearbeitet von: "JCJP" 25. Nov 2016

Hab das Yoga Tablet 2 Pro 12" Gerät und das ist Softwaremäßig super mies. Habe mir aber trotzdem das
Yoga Tab 3 Plus bei MM direkt als es raus kam gekauft. Das mit der Asynchronität hatte ich gar nicht
gemerkt bis ihr hier das angemerkt habt, direkt mal ausprobiert. Filmchen gemacht war syncron,
Netflix an gemacht war asyncron. Flakern hatte ich schon beim Yoga 2 Tab pro und nu auch bei dem hier.
Lenovo ist Softwaremäßig sooo schlecht, das ist nicht mehr lustig.
Nach Update gesucht, Netzwerkfehler - nicht auf meiner Seite des Internets. Versuche nun das Gerät auf Werkseinstellung zu setzten und dann noch mal nach einem Update zu suchen.
Könnt mir schon wieder selber in den Allerwertesten beißen, hatte ich mir doch nach dem Yoga 2 Desaster geschworen
nie wieder Lenovo ... selber schuld.

deronkel27vor 30 m

Der Fix ist seit 24.11. verfügbar.https://forums.lenovo.com/t5/Lenovo-Android-Tablets/Ton-Bild-asyncron-bei-Yoga-Tab-3-plus/td-p/3449422Wichtig: Daten sichern, Tablet auf Werkszustand zurücksetzen, update durchführen, Sicherung zurückspielen - sonst funktioniert das nicht und die Probleme mit der Asynchronität bleiben bestehen.Vermutlich ist das Gerät deshalb bei Amazon.de noch nicht verfügbar.



Laut den neuesten Foreneinträgen behebt der Fix das Problem aber leider auch nicht... .

Dealdanvor 10 m

Laut den neuesten Foreneinträgen behebt der Fix das Problem aber leider auch nicht... .



...weil die Leute einfach das update drüberbügeln, ohne das Gerät vorher auf Werkszustand zurückgesetzt zu haben.

Rofl.. und ich dachte ich hätte mit 269€ mit der ebay Aktion ein Schnäppchen gemacht.. Wollen die mich eigentlich alle verarschen? Das gleiche schon mit der Soundbar...

Ich finde das Tablet an sich nett.. Leider krieg ich die OTA von dieser Woche noch nicht gepusht. Aufjedenfall arbeitet Lenovo am Patch. Ersteindruck ist soweit sehr gut.

Der ausklappbare Standfuß ist ein wenig schwergängig.. Aber ernsthaft.. Das soll ein Mangel sein? Nach nem Jahr ist das Teil eh ausgenudelt. Wenn das jetzt schon wie butter läuft, dann kippt das Tablet in ein paar MOnaten um. Irgendwie muss es ja "gehalten" werden.

Danke für den Deal. Ich würde es gerne bestellen aber wie sieht es denn mit Amazon Spanien aus? Wohin wenn etwas kaputt geht? Kann man es testen? Hat man 2 Wochen Rückgaberecht etc?

JohnnyGTRvor 37 m

Danke für den Deal. Ich würde es gerne bestellen aber wie sieht es denn mit Amazon Spanien aus? Wohin wenn etwas kaputt geht? Kann man es testen? Hat man 2 Wochen Rückgaberecht etc?




30 Tage Rückgabe wie bei allen Amazons - Weihnachten bis Ende Januar. Im Garantiefall nach Spanien. Porto muss ausgelegt werden, wird aber von Amazon erstattet.

Ich habe das Tab 3 Pro schon länger und als Konsumgerät ist das Gerät echt geil. Ich halte es echt gern in der Hand und der Ständer ist unglaublich geil. Was schade ist, dass Lenovo leider keine Tastatur dafür produziert hat. Das wäre ein echt cooles Arbeitsgerät geworden. Leider habe ich noch keine gute Tastatur von Drittanbietern gefunden.

maxevor 6 h, 54 m

habe schon das 2. yoga u. bin echt zufrieden, akkuleistung u. der ständer sind einfah nützlich u. das 3er hatt dann ja 3gb ram dann läuft das teil flüssiger....weiß auch nicht was die leute immer ganz dringend die lte variante brauchen, koppeln mit smartphone ist einer minute fertig aber so hatt jeder sein anwendungsgebiet



Also ich kann dir nur von meiner Erfahrung erzählen und da war das 2 Pro so langsam dass es quasi unbenutzbar war. Hat wirklich null Spass gemacht so. Mit dem Ständer gebe ich dir aber Recht, der ist wirklich super! Den vermisse ich auch jetzt bei meinem Pixel C. Was man hier aber noch anmerken muss, in dem 3er ist ja scheinbar ein mittelschneller Qualcom verbaut und kein Intel Prozessor mehr wie im 2er. Möglicherweise geht es damit ja flüssiger...ich für meinen Teil werde es aber wohl nie erfahren
Bearbeitet von: "xcore1" 25. Nov 2016

Der 652 hat echt gut Power - Verglichen mit einem 820er eher "Mittelklasse" aber der liegt von der Leistung über den Flagship Modellen von vor 1-2 Jahren und auch über den Prozzis die Samsung in den S2 Tabs verbaut
Bearbeitet von: "f.geschichte" 25. Nov 2016

Für mich lesen sich die technischen Daten wie ein fauler Kompromiss.

Ihr könnt mich gerne bashen... Der Adreno 510 ist nicht für QHD gemacht, die Performance wird mit jedem Update schlimmer werden und dann wird das Geheule groß.

Mein Rat: Tut euch das nicht an, vor Allem, wenn es jetzt schon ein Glücksspiel ist, ob es gut läuft oder nicht. Nicht jeder will Als erstes, wenn er ein Tablet kauft, direkt mal alle Daten sichern für ein Update, das es eventuell noch gar nicht gibt bzw bei dem es nicht 100% sicher ist, ob es alle Probleme löst.

CPU technisch ist das Teil ordentlich aufgestellt in der Mittelklasse. Flaschenhals ist die GPU.
Bearbeitet von: "MeinDeinDealer" 26. Nov 2016

Genau auf diesen Deal habe ich gewartet. Danke. Am letzten Mittwoch flatterte noch ein 10€ Gutschein von amazon.es ins Haus, so dass ich jetzt 241,09€ bezahlt hab. Gestern Abend noch bei unserem örtlichen Saturn für 329€ gesehen.

Scheint ja vorbei zu sein. Kostet jetzt wieder 334 Euro?! Schade, wollte es heute für den Urlaub kaufen

An euch Experten: Was wäre denn derzeit ein gutes Tablet? Oder ggf. Ein convertible mit Tastatur? Preislich wären so 400-500 Obergrenze beim convertible, 300 beim Tablet..

MeinDeinDealer26. November 2016

Für mich lesen sich die technischen Daten wie ein fauler Kompromiss.Ihr …Für mich lesen sich die technischen Daten wie ein fauler Kompromiss.Ihr könnt mich gerne bashen... Der Adreno 510 ist nicht für QHD gemacht, die Performance wird mit jedem Update schlimmer werden und dann wird das Geheule groß.Mein Rat: Tut euch das nicht an, vor Allem, wenn es jetzt schon ein Glücksspiel ist, ob es gut läuft oder nicht. Nicht jeder will Als erstes, wenn er ein Tablet kauft, direkt mal alle Daten sichern für ein Update, das es eventuell noch gar nicht gibt bzw bei dem es nicht 100% sicher ist, ob es alle Probleme löst.CPU technisch ist das Teil ordentlich aufgestellt in der Mittelklasse. Flaschenhals ist die GPU.




Ich glaub Gaming dürfte nicht die Zielgruppe sein und um auf mydealz.de zu surfen dürfte sich auch ein 510er langweilen. Das Problem ist, dass es kaum noch gescheite Android Tabs gibt. Sony hat sich offenbar ja auch vom Markt zurückgezogen. Da bleibt im Prinzip nur Samsung. Und die lassen sich mittlerweile auch Zeit. Das S2 Tab ist auch nur noch Mittelklasse zum Ipad Preis. Wenn es endlich mal einen Nachfolger für mein Z3 Compact Tablet geben würde - was ich liebe - würde ich direkt zugreifen. Wobei das bis auf die 16GB Speicher auch noch wie Butter läuft. Und der 652er hat ne bessere Performance als der 2 Jahre alte 801er.

ANsonsten ist der Android Tablet Markt ja nur noch vollgeschmissen von Billigschrott.
Bearbeitet von: "f.geschichte" 26. Nov 2016

fraugeschichte26. November

Ich glaub Gaming dürfte nicht die Zielgruppe sein und um auf www.mydealz.de zu surfen dürfte sich auch ein 510er langweilen. Das Problem ist, dass es kaum noch gescheite Android Tabs gibt. Sony hat sich offenbar ja auch vom Markt zurückgezogen. Da bleibt im Prinzip nur Samsung. Und die lassen sich mittlerweile auch Zeit. Das S2 Tab ist auch nur noch Mittelklasse zum Ipad Preis. Wenn es endlich mal einen Nachfolger für mein Z3 Compact Tablet geben würde - was ich liebe - würde ich direkt zugreifen. Wobei das bis auf die 16GB Speicher auch noch wie Butter läuft. Und der 652er hat ne bessere Performance als der 2 Jahre alte 801er.ANsonsten ist der Android Tablet Markt ja nur noch vollgeschmissen von Billigschrott.


Pixel C kann ich dir noch empfehlen. Bin sehr zufrieden damit bisher. Ansonsten ist das s2 bestimmt auch immer noch okay, das Display von dem Teile ist auf jeden Fall der Hammer!

Bin gerade auf der Suche nach einem Nachfolger für mein Nexus 10 und hatte da bisher das 'Pixec C' oder eben das 'Lenovo Yoga Tab 3 Plus' in der engeren Auswahl. Die beiden desshalb da ich mich in Bezug auf Displaygrösse und vor allem Auflösung nicht verschlechtern möchte. Das Lenovo ist eben preislich besser wie das Pixec C, aber diese Sache mit dem Ton macht nicht gerade ein gutes Bild auf deren Qualitätssicherung und irgendwie habe ich da im Moment kein so gutes Gefühl dabei ... wenn das Pixel C bloss nicht so teuer und unflexibel wg. Erweiterungsspeicher ist (daher wenn dann nur die 64GB Variante). Hatte eigentlich gehofft dass sich da mal was am Preis beim Pixel tut (BlackFriday z.B.), aber die 599,- sind fix :-(

Das S2 hat ja leider eine geringere Auflösung ...

Pixel C oder warten und irgendwann das Yoga ?

Ist das Teil bei irgendeinem schon versendet? Bei mir verschiebt sich das immer weiter nach hinten obwohl ich bestellt habe als es noch auf Lager war (war es auch 1-2h nach Bestellung noch)

Nope, bei mir schiebt es sich auch nur dahin....

Bestellt am 25.11. - erwartete Lieferung: 5.12.

Naja... mal abwarten


(Wette: Wenn ich jetzt auf STORNIEREN klicken würde, wäre es AMAZON-Typisch so, dass eine Stornierung leiderleiderleider nicht mehr möglich wäre...)
Bearbeitet von: "KaPeh" 2. Dez 2016

Meins ist heute angekommen, kam aber wohl aus Deutschland

Meins ist heute angekommen....


SD Karte akzeptiert keine Files > 4 GB (bzw. keine Formatierung, die dies möglich machen würde...).Mein altes Gigaset qv1030 für 150 Euro konnte das. Geht sehr wahrscheinlich wieder zurück...

Kann mir jemand sagen, wie das bei Amazon.es mit der Rücksendung funktioniert?
Den Rücksendeaufkleber, den ich dort ausdrucken kann, werde ich ja wohl kaum verwenden können...
EInfach per DHL an die angegebene Adresse schicken? Noch irgendwas raufschreiben?


Edit: Amazon Deutschland angerufen - die meinten, ich könne das auch an die Deutsche Rücksendeadresse schicken, sollte aber die Bestelldaten von Amazon.es beilegen... hat das schon mal einer von euch so gemacht?


EDIT2: Nee, ich lass das lieber... irgendwie trau ich der Info diesmal nicht.
Im Netz gibts total widersprüchliche Infos dazu.

U.a. auch diese:
facebook.com/Ama…748
Bearbeitet von: "KaPeh" 5. Dez 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text