430°
Lenovo Z50-70, Geforce GT 840M, 15" Full HD, i3-4010U

Lenovo Z50-70, Geforce GT 840M, 15" Full HD, i3-4010U

ElektronikAmazon Angebote

Lenovo Z50-70, Geforce GT 840M, 15" Full HD, i3-4010U

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich bin seit wochen auf der suche nach einem neuen Laptop und ich habe viele Angebote beobachtet, aber keiner hat so eine top Ausstattung für so wenig geld:

15,6" Full HD Display (in dieser Preisklasse normalerweise nur HD)
I3-4010U ist eher standard, aber mehr als ausreichend
Geforce 840 M mit 2GB Ram (Maxwell-Grafikkarte, top Leistung in dieser Preisklasse, das nächste Noteook mit dieser GPU kostet 600€)
4 GB Ram
500 GB HDD
Bluetooth 4.0
DVD-Brenner...

58 Kommentare

Hat schon jemand Erfahrungen damit? Scheint ja eher ein Gerät für die Steckdose zu sein...

wenn ich richtig gesehen habe leider "glare", ansonsten TOP wenn eine(r) ein OS übrig hat ...

ich suche eigentlcih ein Gerät für die steckdose, mir wäre ein I3...M lieber gewesen, aber die U Variante die hier verbaut ist ist sehr energiesparend. Durch optimus wird die Grafikkarte beim surfen abgeschaltet, sollte also eigentlich eher ein Sparsames notebook sein.

super preis für das notebook ... aber ...
seit einführung standardpreis ;-)

Ist die CPU nicht zu lahm für die Grafikkarte?

Seneca

Ist die CPU nicht zu lahm für die Grafikkarte?



Ich würde sagen ja. Laut Notebookcheck ist der Prozessor leicht langsamer als ein core i3 370m (1. Core Generation). Somit nur minimale Details möglich.
notebookcheck.com/Int…tml

Vergleichspreis 499 @ Amazon.

Für einfache Games (Dota, Diablo, etc.) sollte die CPU ausreichend schnell sein.

399€ ist schon ewigkeiten der preis dafür.. Steht nämlich auf meiner wunschliste. Also kein deal

I5m und ich wäre dabei :-/

Geil. Zwar nur ein Ultralow-Prozessor, aber es ist und bleibt ein i3 und kein Atom oder sowas. Und die Grafikkarte ist für den Geldbeutel auch klasse.

Also Einführungspreis hin oder her, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis hier ist geil und zeichnet das Gerät als Office-Maschine mit Gaming-Tendenzen aus. Wer nur hin und wieder mal eine Runde WoW auf Niedrigen bis Mittleren Details oder ähnliches spielen will kommt hier sicher günstig zu einem Lappi!

Der Prozessor ist mMn zu langsam für den Preis. Daher auch für mich kein Deal

also ich spiele momentan auf meinem Laptop von 2008 mit T8100 und HD3650 Skyrim und es läuft. Absolut niedrigste einstellungen aber es geht. Da die CPU etwa doppelt so stark ist und die Grafik etwa 3 mal so stark sollte es für Skyrim sogar in guten Einstellungen gehen. Laut Notebookcheck Watchdogs in mittel 1366x768 und Titanfall in hoch und Full HD mit 23fps da merkt man noch kein ruckeln

Seneca

Ist die CPU nicht zu lahm für die Grafikkarte?




nein dass kann man so auf keinen Fall sagen, es gibt eigentlich kaum eine Konfiguration in der die CPU bei Spielen limitierend wirkt und damit meine ich wirklich dass es fast unmöglich ist ein solches System zu bauen bzw. zu kaufen. Die industrie will einen das vll. glauben lassen aber es is schlichtweg nicht der Fall.
Der Core-i3-4010U ist c.a. 15% bis 20% langsamer als ein G3220.
Das ist immer noch locker ausreichend für eine mittel starke 840m.
Hier ein Paar beispiele:

Bioshock Infinite @ 1080p
840m 14 FPS
G3220 82 FPS

Tomb Raider @ 1080p
840m 15 FPS
G3220 84 FPS

Hitman Absolution @ 1080p
840m 7 FPS
G3220 30 FPS

Metor Last Light @ 1080p
840m 12 FPS
G3220 40 FPS

Sleping Dogs @ 720p
840m 30 FPS (mit AA) 59 FPS (ohne AA)
G3220 60 FPS (hat anscheinend Framelock, selbst ein I7 4770k ist nicht schneller)

Quelle:
CPU: legitreviews.com/int…6/6
GPU: http://www.notebookcheck.net/NVIDIA-GeForce-840M.105681.0.html

Die meisten fertig Systeme heutzutage sind viel zu CPU lastig zusammengestellt.
Hier hat man eine gute balance gefunden!




Standardpreis, aber wie häufig bei Lenovo nur ein Jahr Garantie (wobei Amazon das ganze wieder wettmacht, man kannt ja deren Gewährleistung

Achtung: es gibt nur Treiber für Win8

Seneca

Ist die CPU nicht zu lahm für die Grafikkarte?



Der Prozessor wär OK, wenn er mit Turbo wäre.

sin4711

Standardpreis, aber wie häufig bei Lenovo nur ein Jahr Garantie (wobei Amazon das ganze wieder wettmacht, man kannt ja deren Gewährleistung


Wobei hier zu sagen ist, dass Amazon immer mehr Artikel repariert, z.B. Objektive, Haushaltsgeräte, einige TVs, handys und Notebooks u.v.m.
Gilt zwar nicht für alle Hersteller, aber die Vergangenheit mit Zurückschicken und automatisch Geld zurück innerhalb der 2 Jahre ist vorbei. Ist auch gut so.

Kartoffelkoepfe

Dann lieber den nehmen : Der zuverlinkende Text


Ich hatte den selber, und hab mir jetzt den Lenovo für 100€ mehr mit nem i5 geholt. Die 630m im Acer ist einfach nur schrecklich was Spiele angeht.

Nerdboy15

ich suche eigentlcih ein Gerät für die steckdose, mir wäre ein I3...M lieber gewesen, aber die U Variante die hier verbaut ist ist sehr energiesparend. Durch optimus wird die Grafikkarte beim surfen abgeschaltet, sollte also eigentlich eher ein Sparsames notebook sein.



Irrglaube. Im Idle verbrauchend die aktuellen Cpus in etwa das selbe. Unter Last sieht das da schon anders aus. Wobei man bei der Möhre wohl kaum von Last sprechen kann.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text