379°
ABGELAUFEN
Lenovo Z50-70 weiß, Core i5-4210U, GeForce 840M, 4GB RAM, 1TB HDD, 15,6 Zoll Full-HD, Windows 8.1 - 449€ - Cyberport

Lenovo Z50-70 weiß, Core i5-4210U, GeForce 840M, 4GB RAM, 1TB HDD, 15,6 Zoll Full-HD, Windows 8.1 - 449€ - Cyberport

ElektronikCyberport Angebote

Lenovo Z50-70 weiß, Core i5-4210U, GeForce 840M, 4GB RAM, 1TB HDD, 15,6 Zoll Full-HD, Windows 8.1 - 449€ - Cyberport

Preis:Preis:Preis:449€
Zum DealZum DealZum Deal
Sonst ab 549€

Wochenangebot bei Cyberport für 499€, zusätzlich mit Gutschein "INTEL-I5" noch weitere 50€ günstiger. Wartungsklappe vorhanden, Test ist unten.

Daten (Modell 59424714):

CPU: Intel Core i5-4210U, 2x 1.70GHz, Turbotakt sind 2.70Ghz, HT
RAM: 4GB - 2 Steckplätze gesamt, davon 1 frei
Festplatte: 1TB HDD
optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
Grafik: NVIDIA GeForce 840M, 2GB, HDMI
Display: 15.6", 1920x1080, glare
Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN
Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
Cardreader: 2in1
Webcam: 1.0 Megapixel
Betriebssystem: Windows 8.1 64bit
Akku: Li-Ionen
Gewicht: 2.50kg
Besonderheiten: Nummernblock
Herstellergarantie: zwei Jahre

Preisvergleich: geizhals.de/len…tml

Test: notebookcheck.com/Tes…tml

7 Kommentare

glare
sonst top!

Auf jeden Fall HOT.

Alternativ das Lenovo E540?
Mattes Display & bessere CPU vs. dezidierte GPU & größere Festplatte... hmmm...

DANKE !!!

Tobi1328

Alternativ das Lenovo E540? Mattes Display & bessere CPU vs. dezidierte GPU & größere Festplatte... hmmm...



Was meint ihr dazu?

GrafKokxxx

glare sonst top!



Das sieht der Test nicht so:

Ob sich die eher bescheidene Ausleuchtung von 78 % in der Praxis bemerkbar macht, konnten wir aufgrund der katastrophal geringen Blickwinkelstabilität nicht überprüfen


Wir hatten ja schon "angedeutet", dass die Blickwinkelstabilität so sehr zu wünschen übrig lässt, dass eine subjektive Beurteilung von Schwarzwert und Ausleuchtung quasi unmöglich war. Wenn man ganz gerade auf ein komplett schwarzes Bild (RGB 0,0,0) schaut, kann von so etwas wie Schwarz nur im mittleren Bereich die Rede sein, während einem oben und unten eine Art Grau begegnet. Verschiebt man den Blickwinkel vertikal, wandert der dunkle Bereich mit. Die für TN-Screens typischen Bildfehler bei verschobenen Einblickwinkeln wie ein milchiger Bildeindruck beim Blick von oben und invertiert wirkende Farben beim Blick von unten sind bei diesem Display besonders ausgeprägt und treten auch schon bei deutlich größeren Winkeln als bei guten TN-Bildschirmen auf.


Preis / Leistung top, sind mit dem Teil voll zufrieden. Das Display finde ich auch besser als rootnews' Zitat es darstellt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text