Lenovo Z51-70 - Core i3-5005U, Radeon R7 M360, 4GB RAM, 1TB HDD, 15,6" Full-HD matt, Win 10 - 395,10€ @ ebay/redcoon
651°Abgelaufen

Lenovo Z51-70 - Core i3-5005U, Radeon R7 M360, 4GB RAM, 1TB HDD, 15,6" Full-HD matt, Win 10 - 395,10€ @ ebay/redcoon

395,10€eBay Angebote
25
eingestellt am 6. Nov 2016
Preisvergleich: ab 524,95€

Redcoon hat das Lenovo Z51-70 gerade selbst im Angebot und das ebenfalls auch bei ebay. Dort kann man zusätzlich den Gutschein CVORFREUDE16 verwenden und spart damit 10%, so dass man bei 395,10€ landet.

Das Gerät hat eine recht runde Ausstattung für die Preisklasse. Mit i3-Prozessor und mattem Full-HD-Display sind die für die meisten relevanten Basics bereits vorhanden. Eine SSD ist leider nicht dabei, da keine Wartungsklappe vorhanden ist, müsste für einen Tausch der Festplatte die Unterseite abgenommen werden. Man hat jedoch mit der Radeon R7 M360 noch eine dedizierte Grafikkarte, so dass der Arbeitsspeicher (1 Steckplatz sollte frei sein) nicht belastet wird. Windows 10 ist ebenfalls dabei.
Zumindest laut Geizhals gibt es auch eine Tastaturbeleuchtung, diese ist auch im Notebookcheck-Test (Gut 77%) des besser ausgestatteten Testmodells dabei und wird auch auf der Herstellerseite in einer Antwort erwähnt.

Technische Daten (lt. geizhals):

• CPU: Intel Core i3-5005U, 2x 2.00GHz
• RAM: 4GB DDR3L
• HDD: 1TB
• Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
• Grafik: AMD Radeon R7 M360, 2GB, VGA, HDMI
• Display: 15.6", 1920x1080, non-glare (matt)
• Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC
• Webcam: 0.9 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 32Wh, 4h Laufzeit
• Gewicht: 2.30kg
• Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)

Bei Shoop kann man noch 2% Cashback mitnehmen - der Gutschein wird dort erwähnt.

25 Kommentare

Suche so etwas aber mit max 13 Zoll in der Preisregion. Jemand ne Idee?

Verfasser

tikenvor 3 m

Suche so etwas aber mit max 13 Zoll in der Preisregion. Jemand ne Idee?



Was meinst du mit so etwas? i3 und Full-HD in 13 Zoll?

Ja zB. Ich suche eigentlich vor allem einen möglichst leichten Laptop für den uni alltag. Sollte für Office und Internet und ein wenig Multimedia ausreichen. Bis 400€ wäre so die Grenze. Und das mit 13 Zoll
Bearbeitet von: "tiken" 6. Nov 2016

tikenvor 8 m

Ja zB. Ich suche eigentlich vor allem einen möglichst leichten Laptop für den uni alltag. Sollte für Office und Internet und ein wenig Multimedia ausreichen. Bis 400€ wäre so die Grenze. Und das mit 13 Zoll

Schau mal nach Acer v3-372, da sollte was passendes dabei sein.

Verfasser

tikenvor 10 m

Ja zB. Ich suche eigentlich vor allem einen möglichst leichten Laptop für den uni alltag. Sollte für Office und Internet und ein wenig Multimedia ausreichen. Bis 400€ wäre so die Grenze. Und das mit 13 Zoll



Das ist leider schwierig. Der beste Kompromiss könnte das Lenovo E31-70 sein (Test) welches von der Leistung sicher reicht, die Akkulaufzeit ist jedoch nicht so riesig. Mehr Akkulaufzeit bekommst du mit einem Acer Travelmate P236-M jedoch (Test) jedoch ist es dann schon wieder teurer. Alternativ könnte man sonst nur was schwächeres nehmen (Test) oder aber was Gebrauchtes.

da fand ich dieses Angebot

mydealz.de/dea…268

von gestern weitaus interessanter

Danke euch :-) da sind interessante Sachen dabei!

Das verbaute display lässt sich sehen.. 4gb wird aber leider nicht fürs multitasken genügen. Sofort aufstocken wenn man Erfahrung hat. Yt Videos gibt es hierfür auch reichlich

DealCentervor 1 h, 25 m

Das verbaute display lässt sich sehen.. 4gb wird aber leider nicht fürs multitasken genügen. Sofort aufstocken wenn man Erfahrung hat. Yt Videos gibt es hierfür auch reichlich


Halte ich für ein Gerücht

syntecvor 40 m

Halte ich für ein Gerücht



ich habe ein baugleiches gerät

Hat das Notebook nun eine beleuchtete Tastatur oder nicht?

In der Ebay-Artikelbeschreibung steht nix über Tastaturbeleuchtung - da eine solche bei dem Preis fast schon ein Alleinstellungsmerkmal ist wäre es fast schon dumm vom Verkäufer, dies unerwähnt zu lassen (insofern tatsächlich vorhanden).

Und:
Hat das Notebook zwei Plätze (Bänke oder wie auch immer - ich bin kein Informatiker!) für den RAM?

Das sind zwei Sachen, die absolut entscheidend sind für den Kauf oder Nichtkauf - zumindest für mich - weswegen ich mich über rasche Antworten eurerseits freuen würde!
Bearbeitet von: "juergen92" 7. Nov 2016

DealCentervor 11 h, 1 m

Das verbaute display lässt sich sehen.. 4gb wird aber leider nicht fürs multitasken genügen. Sofort aufstocken wenn man Erfahrung hat. Yt Videos gibt es hierfür auch reichlich


juergen92vor 33 m

Und:Hat das Notebook zwei Plätze (Bänke oder wie auch immer - ich bin kein Informatiker!) für den RAM?Das sind zwei Sachen, die absolut entscheidend sind für den Kauf oder Nichtkauf - zumindest für mich - weswegen ich mich über rasche Antworten eurerseits freuen würde!



Youtube

Ich habe das selbige mit I5 und würde es nicht empfehlen!

Display ist echter "Billigst"-Schrott und Bluetooth deaktiviert sich immer wieder selbstständig - Treiberupdates und sonstige "Tipps" bleiben bislang erfolglos


PS: Tastaturbeleuchtung hat meins definitiv nicht!
Bearbeitet von: "HDDriver1964" 7. Nov 2016

Wer Student ist nimmt lieber den hier.

HDDriver1964vor 1 h, 36 m

Ich habe das selbige mit I5 und würde es nicht empfehlen!Display ist echter "Billigst"-Schrott und Bluetooth deaktiviert sich immer wieder selbstständig - Treiberupdates und sonstige "Tipps" bleiben bislang erfolglos PS: Tastaturbeleuchtung hat meins definitiv nicht!

​Ich musste bitter lernen, dass Bluetooth von Windows deaktiviert wird, seit Win10. Da kann man wenig machen, es gibt einige Faktoren, die es auslösen, bspw. 20% Akku. Hab regelmäßig beim Zocken dann keine Maus mehr
Alle anderen Trigger kann man per Google finden, einige auch deaktivieren.

also bevor das Notebook schlecht gemacht wird, solltest Du das ausschließen

riddlemanvor 13 m

​Ich musste bitter lernen, dass Bluetooth von Windows deaktiviert wird, seit Win10. Da kann man wenig machen, es gibt einige Faktoren, die es auslösen, bspw. 20% Akku. Hab regelmäßig beim Zocken dann keine Maus mehr Alle anderen Trigger kann man per Google finden, einige auch deaktivieren. also bevor das Notebook schlecht gemacht wird, solltest Du das ausschließen



Naja, bei mir gibt es eine Wahrscheinlichkeit von über 20%, daß sogar beim Kaltstart des NB (mit vollem Akku!) Bluetooth deaktiviert ist - eine Abhängigkeit vom Akkustand kann ich so nicht bestätigen, da die Ausfälle im Betrieb davon unabhängig und sporadisch auftreten.

Das Display (Blickwinkel und Kontrast) ist einfach mal nur schlecht im Vergleich zu IPS-Panels - da gibt es nichts schön zureden - das sind nicht zu überblendende Kritikpunkte nach Monaten bei mir nun im Einsatz!

Da hier scheinbar einige Leute mit Ahnunh sind:
Gibt es einen besonders dünnen und leichten Laptop für ca. 400€?
Ausstattung wäre so ziemlich egal, da für die Freundin (Word, Powerpoint, Internet)

HAllo, ich kenne mich nicht wirklich aus. Mein Sohn (10) möchte gerne seine Handy Videos schneiden und mit irgendwelchen Filtern bearbeiten. Reicht da ein solches Notebook? Welche günstige Software (oder sogar Freeware?) gibt es?Es soll ja keine professionelle Bearbeitung sein, sondern nur etwas aus Spaß.

Ich schließe mich bei den Fragen mal an:

Für meine bessere Hälfte suche ich ein Notebook mit Metallgehäuse, 13-14 Zoll, leicht, 5-10h Akku, 512 GB SSD oder austauschbarer HDD. Zenbook und Swift 3 wären schon gut aber das muss doch auch unter 900€ gehen
Alternativen?

Für Einsteiger ein super Gerät! Deshalb ein Hot von mir! Für meine Zwecke leider nicht das Richtige.

23kap7vor 10 m

Für Einsteiger ein super Gerät! Deshalb ein Hot von mir! Für meine Zwecke leider nicht das Richtige.


Also einfache Videobearbeitung geht?

Verfasser

ChrisSteinvor 50 m

Ich schließe mich bei den Fragen mal an: Für meine bessere Hälfte suche ich ein Notebook mit Metallgehäuse, 13-14 Zoll, leicht, 5-10h Akku, 512 GB SSD oder austauschbarer HDD. Zenbook und Swift 3 wären schon gut aber das muss doch auch unter 900€ gehen Alternativen?



Würd mir das Akoya S3409 mal anschauen in der Full-HD-Variante - dürfte aber günstiger sein, mit 256GB SSD zu kaufen und bei Bedarf aufzurüsten. Auch ein Lenovo 710S-13ISK könnte was sei, ebenfalls das HP ProBook 440 G3 oder Toshiba Z30-B. Im Regelfall wirst du aber eher keine 512GB SSD ab Werk finden bzw. es wird günstiger sein selbst zu erweitern.
Bearbeitet von: "robafella" 7. Nov 2016

Wie kann man den ein Gutschein bei eBay eigen ???

Vorbei ? Bei mir sind 519€

Ist wieder teurer und kostet jetzt 519 (ohne Gutschein).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text