272°
ABGELAUFEN
LenovoEMC StorCenter px4-300d / NAS / 4-Bay / Intel Atom, 2x 1.80GHz / 2GB DDR / @idealo
LenovoEMC StorCenter px4-300d / NAS / 4-Bay / Intel Atom, 2x 1.80GHz / 2GB DDR / @idealo

LenovoEMC StorCenter px4-300d / NAS / 4-Bay / Intel Atom, 2x 1.80GHz / 2GB DDR / @idealo

Preis:Preis:Preis:275,91€
Zum DealZum DealZum Deal
Das LenovoEMC StorCenter px4-300d ist scheinbar heute massiv im Preis gefallen!
Bei xitra24.de aktuell für 275,91€ versandkostenfrei (bei Vorkasse)

Somit müsste das px4-300d aktuell das günstigste 4-Bay-NAS mit Dual-Core Atom Prozessor am Markt sein!

Das nächste 4-Bay-NAS mit Atom müsste das ASUSTOR AS-204T für rund 330€ sein.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vorteile:
- Bis zu 75 Benutzer
- LenovoEMC Personal Cloud Backup
- Active Snapshot Backup (.VSS und .VDS
- Videoüberwachung (Mindtree)
- Active Directory High-Availability und Hybrid-Authentifizierung
- McAfee VirusScan Enterprise integriert

Technische Daten:
intern: 4x 2.5"/3.5", SATA 3Gb/s, RAID 0/1/5/5+Hot Spare/6/JBOD
extern: 2x Gb LAN
zusätzliche Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0
CPU: Intel Atom, 2x 1.80GHz (D525)
RAM: 2GB DDR
Lüfter: 120mm •
Leistungsaufnahme: max: 55W / min: 35W
Geräuschpegel: 31 dBA maximal
Abmessungen (BxHxT): 176x222x257mm
Gewicht: 3.95kg
Besonderheiten: iSCSI, iTunes-Server, BitTorrent-Client, DLNA-Server, FTP-Server
Herstellergarantie: drei Jahre

ZERTIFIZIERUNGEN:
- Windows® Server 2008 R2 und Windows Server 2012
- VMware vSphere ESX 5.1 iSCSI und NAS
- XenServer™ 5.5, 5.6 (mit MPIO), iSCSI und NFS

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich selbst kenne das Teil leider nicht, aber bin auch gerade auf der Suche nach einem guten NAS mit Atom.

Leider ist die Software nicht auf dem Stand wie man es von qnap oder Synology kennt. Dafür ist das Lenovo-NAS auch deutlich günstiger. Zumindest aktuell!

Vielleicht kann ja jemand etwas zur Lautstärke sagen? und ob man den Lüfter eventuell tauschen kann ?!

31 Kommentare

Nur scheinbar?

Effektive Netzwerk Bandbreite ist viel wichtiger

Ich tippe auf einen Preisfehler beim Distributor, den die Einzelhändler wohl wieder per Autoupdate übernommen haben.

Ansonsten wäre es ein Top-Preis.

Verfasser

Geigero

Ich tippe auf einen Preisfehler beim Distributor, den die Einzelhändler wohl wieder per Autoupdate übernommen haben.Ansonsten wäre es ein Top-Preis.



Das wäre möglich, wobei der Artikel EOL ist. Der Nachfolger ist draußen.
Da kann es auch schonm al eine Preissenkung geben.

Vielleicht bei nem Größeren wie notebooksbilliger bestellen? Die sollten ja schon liefern (können).

emilkl

Effektive Netzwerk Bandbreite ist viel wichtiger



wie meinst du denn das ?

Für den Preis HOT!!

alternativ natürlich N54L

Puh ne danke, dann lieber Selbstbau.

Wozu braucht man so ein NAS?
Und was kann sowas mehr als z.B. der hier?: mydealz.de/291…as/


Danke für eure Hilfe

Verfasser

UlfUlf

Wozu braucht man so ein NAS?Und was kann sowas mehr als z.B. der hier?: http://www.mydealz.de/29181/zyxel-nsa-325-fur-78e-einfaches-nas/Danke für eure Hilfe



Es geht um die Ausstattung:

RAID:
Zyxel: 0/1/JBOD
Lenovo: 0/1/5/5+Hot Spare/6/JBOD

Prozessor:
Zyxel: 1x 1.60GHz
Lenovo: Intel Atom, 2x 1.80GHz (D525)

usw usw....

Die Hardwareausstattung ist maßgeblich für die Geschwindigkeit des NAS-Systems. So wird das Lenovo beim kopieren großer Datenmengen etwa doppelt so schnell sein wie das Pendant von Zyxel.

Verfasser

qaxltl

Puh ne danke, dann lieber Selbstbau.


Aber gibt es ein OS, welches ähnlich umfangreich und simple ist, wie die von qnap und synology?

UlfUlf

Wozu braucht man so ein NAS?Und was kann sowas mehr als z.B. der hier?: http://www.mydealz.de/29181/zyxel-nsa-325-fur-78e-einfaches-nas/Danke für eure Hilfe



Dankeschön!
Aber braucht man so ein schnelles NAS wirklich für den Privathaushalt?
Reicht das Zyxel nicht aus, wenn ich einen HD-Film per Media-Player abrufe und meine Freundin was auf die Festplatte kopiert? (als Beispiel)

Verfasser

da könnte das Zyxel schon Probleme bekommen, könnte ich mir vorstellen. (Jedoch ohne es je getestet zu haben!)

31 dba, nein danke

Verfasser

htcmobil

31 dba, nein danke


ja, leise ist das nicht gerade...

cupa

da könnte das Zyxel schon Probleme bekommen, könnte ich mir vorstellen. (Jedoch ohne es je getestet zu haben!)



No way. Was sollte da denn limitieren?

Verfasser

gleichzeitiges schreiben und lesen ?!

qaxltl

Puh ne danke, dann lieber Selbstbau.



Zum einen gibt es FreeNAS (auf Linux-Basis) und zum anderen aktuell recht günstig Windows Home Server (~40€). Auf meinem Thecus 5550 habe ich Homeserver auf einer SSD installiert und läuft recht gut (mit leichten Einschränkungen). Aber da kann man dann altbekannte Windowsanwendungen laufen lassen :-)
Vom QNAP bin ich gar nicht so begeistert! Ich finde es recht gewöhnugsbedürftig und irgendwie zu bunt... (Beim TS-212)

Mein Thecus 5550 Nas macht schreibend und lesend einen Datendurchsatz von 100MB/s übers Netz (auch gleichzeitig!). Mein kleines QNAP TS-212 macht lesend gerade mal ~70 und schreibend nur ~40MB/s im Peak. Wenn auf dem QNAP zwei Zugriffe stattfinden wird's schon evtl. eng. Und je nach verwendetem DLNA Server kommt das Ding überhaupt nicht mehr klar! Besonders die, die selber Rendern wollen... Mit Twonkey läuft es dann aber einwandfrei! Aber viel mehr geht dann nicht mehr. Beim großen NAS hab ich noch jede Menge Reserven übrig! Zusätzlich hat man mit RAID 5 noch eine höhere Ausfallsicherheit...

lol uralt atom ...

da doch lieber N54L + Xpenology

UlfUlf

Wozu braucht man so ein NAS?Und was kann sowas mehr als z.B. der hier?: http://www.mydealz.de/29181/zyxel-nsa-325-fur-78e-einfaches-nas/Danke für eure Hilfe




Ich hatte von dem von Dir genannten Zyxel den Vorgänger (NSA-320).
Bei dem konnte ich ohne Probleme einen FullHD Film streamen und gleichzeitig weitere Filme auf das Gerät kopieren.
Also sollte das bei dem Nachfolger auch kein Problem sein.

Kann mir jemand ein NAS empfehlen? Bin auf der Suche nach einem 4 Bay. Soll mein NSA-325 ersetzen weil der Platz kanpp wird. Einzige Anforderung wäre Raid-5 und USB 3.0.
Das NSA-325 mit 4 Bays wäre ideal

PS.: soll nur eine Datenfreigabe für Datensicherung und meinen XBMC sein.

Hackeschnitz_Erna

Kann mir jemand ein NAS empfehlen? Bin auf der Suche nach einem 4 Bay. Soll mein NSA-325 ersetzen weil der Platz kanpp wird. Einzige Anforderung wäre Raid-5 und USB 3.0.Das NSA-325 mit 4 Bays wäre ideal ;)PS.: soll nur eine Datenfreigabe für Datensicherung und meinen XBMC sein.



N54L + USB3.0 Karte

Verfasser

Hackeschnitz_Erna

Kann mir jemand ein NAS empfehlen? Bin auf der Suche nach einem 4 Bay. Soll mein NSA-325 ersetzen weil der Platz kanpp wird. Einzige Anforderung wäre Raid-5 und USB 3.0.Das NSA-325 mit 4 Bays wäre ideal ;)PS.: soll nur eine Datenfreigabe für Datensicherung und meinen XBMC sein.



mit welchen System? Beim N54L soll auch der kleine 40mm Lüfter recht hochfrequente Töne von sich geben.
Kann das jemand bestätigen ?

saYaN

N54L + USB3.0 Karte


cupa

mit welchen System? Beim N54L soll auch der kleine 40mm Lüfter recht hochfrequente Töne von sich geben. Kann das jemand bestätigen ?


Tut er - hatte ihn mir angesehen mit Xpenology. Aber das ist nicht wirklich 100%ig ausgereift und mir für Realbetrieb zu unsicher. Wenn der boot USB Stick zB drin bleibt gehen die Platten nicht in Standby, etc. Zudem weiß ich nicht wie das ist wenn das Raid mal kaputt geht...
Sollte keine Bastellösung sein. Gibt es nicht eine gute NAS Vergleichsseite mit Tests? Ich habe gegoogelt aber bin (noch) nicht fündig geworden.

PS.: hatte auch FreeNAS probiert - dafür gibt es leider keine App zum hoch-/herunterfahren (habe ein VPN nach Hause). Das NAS wird keine 24/7 laufen weil ich es dafür nicht brauche.

Hab mir das Ding jetzt mal gekauft. Schauen wir mal was dabei raus kommt. Denke für meine Zwecke ist der super geeignet. :O) - Danke an den Dealersteller!

Verfasser

Hackeschnitz_Erna

Hab mir das Ding jetzt mal gekauft. Schauen wir mal was dabei raus kommt. Denke für meine Zwecke ist der super geeignet. :O) - Danke an den Dealersteller!



Gern
wo hast du ihn denn letztendlich bestellt?
Kannst du bitte von der Lautstärke berichten ?

Schreibe dir mal gerade ne PN...

saYaN

N54L + USB3.0 Karte

cupa

mit welchen System? Beim N54L soll auch der kleine 40mm Lüfter recht hochfrequente Töne von sich geben. Kann das jemand bestätigen ?



Xpenology ist aber schon veraltet. Gibt ja mittlerweile GnoBoot und original DSM (also immer aktuell). Läuft einwandfrei und lässt sich auch easy updaten. Das Standby Problem hab ich auch nicht (trotz bootstick).

Die Lüfter sind wirklich nicht der hammer, aber ist auch kein Problem beide zu tauschen.

bootstick mit richtiger Kennung, schwups und er ist unter syn nicht sichtbar. standby kein Problem.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text