49°
LeTV Le-One Smartphone für 312€, 8-Core CPU, 3GB RAM, FullHD-Display, 13 Megapixel (Versand aus Italien)

LeTV Le-One Smartphone für 312€, 8-Core CPU, 3GB RAM, FullHD-Display, 13 Megapixel (Versand aus Italien)

Elektronik

LeTV Le-One Smartphone für 312€, 8-Core CPU, 3GB RAM, FullHD-Display, 13 Megapixel (Versand aus Italien)

Preis:Preis:Preis:312€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Le One ist ein neues Smartphone von dem chinesischem Streaming-Anbieter LeTV. Vergleichbar mit den Amazon-Kindle Produkten bekommt man hier ein exzellentes Preis/Leistung-Verhältnis, weil der LeTV eigentlich neue Kunden für sein Streaming-Portal gewinnen möchte.

Das Handy kann mit seinen 276€ durchaus als High-End bezeichnet werden. Das derzeit hoch im Kurs stehende Asus Zenfone 2 sticht es meines Erachtens jedenfalls aus.

Einen Testbericht zum Handy gibt es hier:
http://www.chinahandys.net/letv-smartphone-le-one-test/

Hardware-Spezifikationen:
Model: LeTV Le One (X600)
Sim Card:
Dual Standby,MicroSIM + NanoSIM(Standard), MicroSIM+MicroSIM(need to use sim card slot)
Color: Silver
Capacity
RAM: 4GB LPDDR4 RAM
ROM: 16GB | 32GB | 64GB eMMC5.0
Multi-Languages
English,Chinese
Chipset
CPU: MediaTek helio X10 Octa-core 2.0/2.2GHz
Other: USB2.0 Type-C,MHL 2.0
System EUI base on Android Lollipop
Screen
Display Size:5.5 inch IPS Screen
Resolution: 1920*1080pixel
Contrast :1300
Technology:403 ppi pixel density, 85% NTSC color gamut

Der Shop Honorbuy.com kann als seriös bezeichnet werden. Der Versand des Handys erfolgt per DHL-Express aus Italien

24 Kommentare

Ohne FDD-LTE-Band20 / 800 MHz, ohne mich ...

---

Sicherlich nicht, denn das ist DualActive und hat alle deutschen FDD-LTE-Frequenzen UND einen erweiterbaren Speicher!

Du darfst selbstverständlich anderer Meinung sein.

Das derzeit hoch im Kurs stehende Asus Zenfone 2 sticht es meines Erachtens jedenfalls aus.


Eine Frage der Ehre

Dealpreis ist aber definitiv falsch, ansonsten nehm ich 10 Stück, bitte

Cool, darf man sich beim kostenlosen Gerät sogar noch die ROM-Ausstattung aussuchen ...

ROM: 16GB | 32GB | 64GB eMMC5.0


3 oder 4 GB RAM ?

im Titel steht 312, im Text 276€?

MTK-Prozessor, wenig Energieeffizient und kaum GPS-Empfang.

Weiss man was über die installierte eui rom?
Wenn die software schrott ist, ist das Gerät leider uninteressant.

Jein, die neue Generation ist jedenfalls bzgl. GPS-Empfang (Glonass-Unterstützung/modellabhängig) besser.

So verschwenderisch ist er auch nicht ...

vipro

MTK-Prozessor, wenig Energieeffizient und kaum GPS-Empfang.


vipro

MTK-Prozessor, wenig Energieeffizient und kaum GPS-Empfang.


Das ist nichtmal Halbwissen..

vipro

MTK-Prozessor, wenig Energieeffizient und kaum GPS-Empfang.



Nicht unbedingt... in Bezug auf Energieeffizienz liegt er leider richtig. MTK ist da einfach nicht konkurrenzfähig.. über 150 Euro würde ich nix mit solchen Spielzeugprozesssoren holen...

vipro

MTK-Prozessor, wenig Energieeffizient und kaum GPS-Empfang.



Stimmt das nennt man mumbits dummes Geschwafel ohne Hand und Fuss

vipro

MTK-Prozessor, wenig Energieeffizient und kaum GPS-Empfang.



richtig der s810 ist da meilenweit vorne.... oO

Warum sollte ich mir für >300€ so ein China Smartphone kaufen wenn ein LG G2 nur noch um die 250€ kostet?

vipro

MTK-Prozessor, wenig Energieeffizient und kaum GPS-Empfang.


FYI
zdnet.de/882…or/

Ganz nett, für 280 waere es sehr realistisch bei dem prozessor.

DualSIM, aber diese Möhre hier hat nicht Band20/800 MHz ...

Lorgoyf

Warum sollte ich mir für >300€ so ein China Smartphone kaufen wenn ein LG G2 nur noch um die 250€ kostet?

vipro

MTK-Prozessor, wenig Energieeffizient und kaum GPS-Empfang.



Lies mal deine Quelle... das ist der X20. Der ist noch garnicht auf dem Markt. Das Gerät hier hat den X10

Allein das MTK bei den Präsentationen die Wiederholrate bei Videos in den Vordergrund stellt lässt ja nix gutes ahnen. Sorry, aber die müssen sich erstmal auf dem Markt beweisen. Momentan seh ich MTK nur im Billigsegment... egal wieviel Kerne. Das ist alles heisse Luft solange sie nicht technologisch wirklich nachlegen. Und v.a. ihren Support verbessern

Vllt verkaufen die Griechen auch bald ein Handy-Modell. Müsste dann aber in der Oberklasse mitspielen.

Also angesichts der 2-4 Wochen Versandlaufzeit, der Einzollung (da kommen auf die 276 € Kaufpreis noch in jedem Fall 19 % = 52 € MwSt drauf), dem ggf. fehlenden CE Kennzeichen (der damit verbundenen Nichteinführbarkeit in die EU und der unweigerlichen Asseervierung und späteren Vernichtung) und dem bei etwaigen Problemen nicht vorhandenem Service finde ich das doch zum Experimentieren einen etwas ambitionierten Preis, zumal es hier adäquate DUAL SIM Alternativen im Preisbereich 250-300 € gibt, die zudem die 800er LTE Frequenz beherrschen:

1. ASUS Zenfone 2 ZL551ML (gab´s gestern bei Amazon Frankreich für 293 €)
2. BQ Aquaris E5 (gibt´s mit 2 GB RAM und 16 GB ROM für 249 €)
3. BQ Aquaris M5 (soll laut BQ ab 23.6. lieferbar sein)
4. ZTE Blade S6 (ebenfalls um die 250 € in jedem Media- und Saturn)



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text