Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LG 27UD58-B 27 Zoll LED Monitor Ultra HD 4K Bildschirm 68cm IPS HDMI DisplayPort für 219,60€ inkl. Versandkosten mit ebay Plus
274° Abgelaufen

LG 27UD58-B 27 Zoll LED Monitor Ultra HD 4K Bildschirm 68cm IPS HDMI DisplayPort für 219,60€ inkl. Versandkosten mit ebay Plus

219,60€259€-15%eBay Angebote
30
eingestellt am 16. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei ebay erhaltet ihr als Plusmitglied folgendes Angebot: LG 27UD58-B 27 Zoll LED Monitor Ultra HD 4K Bildschirm 68cm IPS HDMI DisplayPort für 219,60€ inkl. Versandkosten

Für den genannten Preis bitte den Gutschein PLUSDAYS an der Kasse nutzen.

Wer noch kein Plus-Mitglied ist, kann die 30-Tage-Probemitgliedschaft nutzen und dann ggf. anschließend wieder kündigen.

PVG: 259€

1408252.jpg
1408252.jpg
1408252.jpg
Der Monitor hat ein mattes 27 Zoll IPS-Panel mit 4K UHD Auflösung und einer maximalen Bildwiederholungsrate von 60 Hz. Er hat eine Farbtiefe von 8bit + FRC und deckt damit 99% des sRGB Bereiches ab. Die maximale Helligkeit liegt bei 250 cd/m². AMD FreeSync ist ebenfalls an Bord, allerdings ohne LFC-Support, sodass es nur im Bereich von 40 bis 60 Hz aktiviert ist. Die Reaktionszeit liegt bei 5 ms. Der Monitor kommt mit zwei Jahren Herstellergarantie. (Von hier übernommen)

Technische Details

  • Diagonale 27"/68.6cm
  • Auflösung 3840x2160, 16:9, 163dpi
  • Helligkeit 250cd/m²
  • Kontrast 1.000:1 (statisch), 5.000.000:1 (dynamisch)
  • Reaktionszeit 5ms
  • Blickwinkel 178°/178°
  • Panel IPS (AH-IPS)
  • Form gerade
  • Beschichtung matt (non-glare)
  • Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
  • Farbtiefe 10bit (8bit mit FRC)
  • Farbraum 99% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
  • Bildwiederholfrequenz 60Hz
  • Variable Synchronisierung Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-60Hz (DisplayPort), ohne LFC-Support, ohne HDR
  • Unschärfereduktion N/A
  • Signalfrequenz 30-135kHz (horizontal), 56-61Hz (vertikal)
  • Anschlüsse 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2
  • Weitere Anschlüsse N/A
  • USB-Hub Out N/A
  • USB-Hub In N/A
  • Audio 1x Line-Out
  • Ergonomie N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +12°/-2° (Neigung)
  • Farbe schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
  • VESA 100x100 (frei)
  • Leistungsaufnahme 37W (maximal), 30W (typisch), 0.3W (Standby)
  • Jahresverbrauch 43.80kWh
  • Energieeffizienzklasse A
  • Stromversorgung AC-In
  • Abmessungen (BxHxT) 633x464x202mm (mit Standfuß), 633x376x61mm (ohne Standfuß)
  • Gewicht 5.60kg (mit Standfuß), 5.00kg (ohne Standfuß)
  • Besonderheiten EPEAT Gold, Steuerkreuz, HDCP 2.2, Picture-in-Picture, Sicherheitsschloss (Kensington), softwarebasierter KVM-Switch
  • Herstellergarantie zwei Jahre (Bring-In)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Saichol16.07.2019 08:46

60 Hz leider 84HZ zu wenig ansonsten ganz gut.


Wo gibt es denn einen 4k 144hz Monitor der weniger als 500€ kostet? Ich habe nur einen für 2000 gesehen.
30 Kommentare
60 Hz leider 84HZ zu wenig ansonsten ganz gut.
Saichol16.07.2019 08:46

60 Hz leider 84HZ zu wenig ansonsten ganz gut.


Wo gibt es denn einen 4k 144hz Monitor der weniger als 500€ kostet? Ich habe nur einen für 2000 gesehen.
Gandalf1016.07.2019 08:49

Wo gibt es denn einen 4k 144hz Monitor der weniger als 500€ kostet? Ich h …Wo gibt es denn einen 4k 144hz Monitor der weniger als 500€ kostet? Ich habe nur einen für 2000 gesehen.



Finde leider auch noch keinen preiswerten
Sorry, ich hatte die Weiße Version von dem und war absolut unzufrieden, auch die Qualität der beiliegenden Kabel. Musste es dann zu Amazon Spanien zurückschicken.

Ein Spiel auf der PS4 mit Fifa war nicht möglich, da es immer zu schlierenbildung kam, da das Spiel zu schnell war für den Monitor. Also mit Gaming hat der hier nichts zu tun.

Fvck ey, 22€ Versand futsch.
Spegnaz16.07.2019 09:34

Sorry, ich hatte die Weiße Version von dem und war absolut unzufrieden, …Sorry, ich hatte die Weiße Version von dem und war absolut unzufrieden, auch die Qualität der beiliegenden Kabel. Musste es dann zu Amazon Spanien zurückschicken.Ein Spiel auf der PS4 mit Fifa war nicht möglich, da es immer zu schlierenbildung kam, da das Spiel zu schnell war für den Monitor. Also mit Gaming hat der hier nichts zu tun. Fvck ey, 22€ Versand futsch.


Das Ding hat ein IPS Panel.
Wie kamst Du auf die Idee darauf zu zocken?
Dafür nimmt man VA- oder TN-Panel, die sind schneller.
Die 60Hz sind da noch das kleinste Problem.

IPS ist mehr für Produktivarbeit, wie Foto- oder Videobearbeitung. Oder auch Office (Büro-Monitore haben eigentlich immer IPS-Panel).
elektrobulli16.07.2019 09:39

Das Ding hat ein IPS Panel.Wie kamst Du auf die Idee darauf zu …Das Ding hat ein IPS Panel.Wie kamst Du auf die Idee darauf zu zocken?Dafür nimmt man VA- oder TN-Panel, die sind schneller.Die 60Hz sind da noch das kleinste Problem.IPS ist mehr für Produktivarbeit, wie Foto- oder Videobearbeitung. Oder auch Office (Büro-Monitore haben eigentlich immer IPS-Panel).


Das ist absoluter Quatsch, man braucht nicht überall 144hz. Und ein IPS Panel ist per se nicht ungeeignet zum Spielen. Selbst mein alter FHD, IPS, lief super mit der PS4. Ich wollte lediglich ein Upgrade auf 4K ausprobieren, was mit dem hier nicht geklappt hat...

Hier dann aber TN oder VA als heiligen Gral darzustellen ist einfach lächerlich.. es gibt dabei noch so viele andere Variablen. Gibt zB zur Zeit einen „Gaming“ Acer 24“ mit TN Panel beim Prime day, der aber einen brutal schlechten Input lag hat, da nützt dir auch nicht die 1ms grey to grey shift.

Weiter in die Tiefe will ich jetzt mal nicht gehen.
Spegnaz16.07.2019 09:34

Musste es dann zu Amazon Spanien zurückschicken. Fvck ey, 22€ Versand fu …Musste es dann zu Amazon Spanien zurückschicken. Fvck ey, 22€ Versand futsch.


LOL, wenn das stimmt, dann war die Unzufriedenheit echt groß.

Ich würde Monitore nur mit kostenlosen Rückversand kaufen. Pixelfehler kommen zB. recht häufig vor und sind unabhängig von der Qualität des Panels sehr nervig.

Ach ja, im Elektronikmarkt darf man sich bei Pixelfehlern mit den "Service"-Mitarbeitern rumärgern. Denn laut Herstellern ist ein defekter Pixel kein Fehler, sondern im Rahmen der Spzifikation...
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 16. Jul
Spegnaz16.07.2019 09:34

Sorry, ich hatte die Weiße Version von dem und war absolut unzufrieden, …Sorry, ich hatte die Weiße Version von dem und war absolut unzufrieden, auch die Qualität der beiliegenden Kabel. Musste es dann zu Amazon Spanien zurückschicken.Ein Spiel auf der PS4 mit Fifa war nicht möglich, da es immer zu schlierenbildung kam, da das Spiel zu schnell war für den Monitor. Also mit Gaming hat der hier nichts zu tun. Fvck ey, 22€ Versand futsch.


Dachte ich auch erst, aber man muss nur eine Einstellung deaktivieren und dann ist es besser.
Wiedehopf16.07.2019 09:44

LOL, wenn das stimmt, dann war die Unzufriedenheit echt groß.Ich würde M …LOL, wenn das stimmt, dann war die Unzufriedenheit echt groß.Ich würde Monitore nur mit kostenlosen Rückversand kaufen. Pixelfehler kommen zB. recht häufig vor und sind unabhängig von der Qualität des Panels sehr nervig.Ach ja, im Elektronikmarkt darf man sich bei Pixelfehlern mit den "Service"-Mitarbeitern rumärgern. Denn laut Herstellern ist ein defekter Pixel kein Fehler, sondern im Rahmen der Spzifikation...


Naja das Angebot war halt mega, hatte 2 Stück inkl Versand von Amazon.es für 413€ geschossen... da war ich schon hyped.

Dann alles aufgebaut, am dualen Setup mit VESA... und halt mega ernüchternd. Der Main in der Mitte über Display Port am PC. Bild war ok, erstaunlicherweise sahen aber Full HD Videos auf YT schlechter als auf meinen alten FHD Monitor aus... der zweite eben wie gesagt für die PS4 Pro.



Der Support von Amazon.es war aber sehr gut. Die 42€!!!! Euro für den Rückversand (sind eben zwei große Kartons) erstattet mir Amazon dann zusätzlich zu dem normalen Refund. Auf den 22€ vom initialen Versand bleibe ich aber sitzen...

Habe mir jetzt für die PS4 den BenQ Zowie RL2460S gebraucht im WHD geholt für 111€ in sehr gutem Zustand, hoffe der taugt was.

Der Main würde jetzt für 100€ verkauft und gestern der BenQ EW277HDR für 125€ eingekauft.


Puh, Wall of Text
Frischemilch16.07.2019 09:47

Dachte ich auch erst, aber man muss nur eine Einstellung deaktivieren und …Dachte ich auch erst, aber man muss nur eine Einstellung deaktivieren und dann ist es besser.


Ja habe ich auch, besser aber nicht so dass es mich nicht auf Dauer wahnsinnig machen würde. Gerade wenn man in Fifa Weekend League Grinden will/muss. 😏
Spegnaz16.07.2019 09:53

Ja habe ich auch, besser aber nicht so dass es mich nicht auf Dauer …Ja habe ich auch, besser aber nicht so dass es mich nicht auf Dauer wahnsinnig machen würde. Gerade wenn man in Fifa Weekend League Grinden will/muss. 😏


Dann 144 hz. Hab nun einen tn 144 hz und einen ips 144 hz und der tn ist fürs zocken noch besser als der ips.
Ich zocke nur auf IPS Panel und hatte noch nie Probleme beim zocken, sei es auf der Playstation oder PC.
Bei den ganzen VA, MVA sind die schwarzwerte einfach grausam und das Bild kommt nicht an einen IPS ran.
Heißt das jetzt auf den Monitor kann man nicht wirklich fifa zocken oder ist das einstellungssache?
Spegnaz16.07.2019 09:44

Das ist absoluter Quatsch, man braucht nicht überall 144hz. Und ein IPS …Das ist absoluter Quatsch, man braucht nicht überall 144hz. Und ein IPS Panel ist per se nicht ungeeignet zum Spielen. Selbst mein alter FHD, IPS, lief super mit der PS4. Ich wollte lediglich ein Upgrade auf 4K ausprobieren, was mit dem hier nicht geklappt hat... Hier dann aber TN oder VA als heiligen Gral darzustellen ist einfach lächerlich.. es gibt dabei noch so viele andere Variablen. Gibt zB zur Zeit einen „Gaming“ Acer 24“ mit TN Panel beim Prime day, der aber einen brutal schlechten Input lag hat, da nützt dir auch nicht die 1ms grey to grey shift.Weiter in die Tiefe will ich jetzt mal nicht gehen.


Ich schrieb ja nicht, dass es unbedingt 144Hz braucht. Im Gegenteil reichen 60Hz eigentlich für das meiste auf der Konsole aus, weil Konsolen eigentlich dafür gedacht sind an einem Fernseher zu laufen.
IPS sind im Grunde eigentlich nicht für Gaming konzipiert. Dass manche das trotzdem können, ist meiner Ansicht nach ein netter Bonus. Die anderen Variablen sind letztlich auch wichtig, da hast Du schon Recht.

Allerdings stimme ich mit Dir darin überein, dass man das hier nicht weiter vertiefen muss. Zumal ich auch nicht sooo tief in der Materie drin stecke.
DarthVader2816.07.2019 10:07

Ich zocke nur auf IPS Panel und hatte noch nie Probleme beim zocken, sei …Ich zocke nur auf IPS Panel und hatte noch nie Probleme beim zocken, sei es auf der Playstation oder PC.Bei den ganzen VA, MVA sind die schwarzwerte einfach grausam und das Bild kommt nicht an einen IPS ran.


VA haben aber deutlich bessere Schwarzwerte als IPS... Hast du dich vertan?
Spegnaz16.07.2019 09:51

Naja das Angebot war halt mega, hatte 2 Stück inkl Versand von Amazon.es …Naja das Angebot war halt mega, hatte 2 Stück inkl Versand von Amazon.es für 413€ geschossen... da war ich schon hyped. Dann alles aufgebaut, am dualen Setup mit VESA... und halt mega ernüchternd. Der Main in der Mitte über Display Port am PC. Bild war ok, erstaunlicherweise sahen aber Full HD Videos auf YT schlechter als auf meinen alten FHD Monitor aus... der zweite eben wie gesagt für die PS4 Pro. Der Support von Amazon.es war aber sehr gut. Die 42€!!!! Euro für den Rückversand (sind eben zwei große Kartons) erstattet mir Amazon dann zusätzlich zu dem normalen Refund. Auf den 22€ vom initialen Versand bleibe ich aber sitzen...Habe mir jetzt für die PS4 den BenQ Zowie RL2460S gebraucht im WHD geholt für 111€ in sehr gutem Zustand, hoffe der taugt was.Der Main würde jetzt für 100€ verkauft und gestern der BenQ EW277HDR für 125€ eingekauft. Puh, Wall of Text


Kannst mir gerne schreiben, ob der BENQ was taugt...
StorgX16.07.2019 10:10

Heißt das jetzt auf den Monitor kann man nicht wirklich fifa zocken oder …Heißt das jetzt auf den Monitor kann man nicht wirklich fifa zocken oder ist das einstellungssache?


Ich spiele zu 90% nur Fifa als Elite3 Spieler und kann ihn nicht empfehlen..
Hab mir den Nachfolger über WHD gestern für 180€ um Zustand "wie neu" gekauft. Gucken was der taugt.

Bzgl. IPS und anderen Panels: Ich hab selbst nen 24er mit nem VA Panel und meine Mam hat einen 27er mit nem IPS Panel. Bin immer wieder erstaunt wie gut die Farben und generell das Bild auf dem Monitor von meiner Mam aussehen. Deshalb wollte ich auch unbedingt n 4k IPS Panel.
Zocken tue ich sowieso nicht mehr am PC. Maximal ne runde AoE2. Das sollte auch so funzen. Für den Rest stehen Switch, Xbox und PS4 am TV bereit
Kann einer was zu dem Monitor sagen?
Mir geht es gerade bei IPS um BLB und IPS Glow, ich möchte einen 4K Monitor nur für die Xbox One X nutzen.
Wiedehopf16.07.2019 10:17

VA haben aber deutlich bessere Schwarzwerte als IPS... Hast du dich vertan?


Nein spreche aus meiner eigenen erfahrung. Hatte zwei Geräte gehabt BenQ, das war mehr grau als schwarz, kann auch sein das ich einfach Pech hatte mit den Geräten.
Bearbeitet von: "DarthVader28" 16. Jul
Habe einen 4K - Fernseher von TCL mit VA. Kein IPS-glow, aber deutlich graues Bild, wo Schwarz sein sollte. Dazu noch pastellige Farben, wenn man nicht genau von vorn guckt.
elektrobulli16.07.2019 09:39

Das Ding hat ein IPS Panel.Wie kamst Du auf die Idee darauf zu …Das Ding hat ein IPS Panel.Wie kamst Du auf die Idee darauf zu zocken?Dafür nimmt man VA- oder TN-Panel, die sind schneller.Die 60Hz sind da noch das kleinste Problem.IPS ist mehr für Produktivarbeit, wie Foto- oder Videobearbeitung. Oder auch Office (Büro-Monitore haben eigentlich immer IPS-Panel).



Was für ein Schei* du laberst. Ich habe hier IPS, 5ms Reaktionszeit und kann trotzdem spielen. Tun immer alle so als wären sie ESL-/ Turnierzocker. Was sollen die ganzen Konsolenzocker denn sagen die auf einem TV spielen der auch nur 60Hz hat und ein deutlich größeren Input-Lag. Dann kommt auch noch der Input-Lag des Wireless Controller bei einer Konsole hinzu.
headhunter557516.07.2019 11:11

Was für ein Schei* du laberst. Ich habe hier IPS, 5ms Reaktionszeit und …Was für ein Schei* du laberst. Ich habe hier IPS, 5ms Reaktionszeit und kann trotzdem spielen. Tun immer alle so als wären sie ESL-/ Turnierzocker. Was sollen die ganzen Konsolenzocker denn sagen die auf einem TV spielen der auch nur 60Hz hat und ein deutlich größeren Input-Lag. Dann kommt auch noch der Input-Lag des Wireless Controller bei einer Konsole hinzu.


Bin da eben nochmal drauf eingegangen.

Und in einem freundlicheren Ton geht das auch.
Ich habe heute morgen meinen Samsung ue28e590d bekommen und konnte ihn nur kurz testen aber das Bild war sich sehr gut. Was aber sofort auffällt ist dass der Monitor sehr hell ist und das schwarz eher ins graue übergeht. Hat jemand diesen LG und kann eine richtige Review machen? Ips soll ja so viel besser sein aber im Media Markt hatte mein Samsung neben einem LG ips monitor das eindeutig bessere Bild bei gleichen Einstellungen
Das ist ein TN-Panel, da müsste sich aber ganz viel getan haben, damit die neben einem IPS auch nur halbwegs vernünftig aussehen.

Ich habe einen uralten TN mit 1680x1050 und einen aus ca. 2012 mit 144Hz, jeweils in FullHD. Auch wenn die 144Hz natürlich klasse sind bei Shootern, sehen die Farben des TN im Vergleich zu billigen FullHD-IPS-Monitoren (meiner vor LG) ziemlich mies aus.

Ich sehe die Bildunschärfen bei IPS meineserachtens ziemlich gut. Fifa hier hier ein anspruchsvolles Spiel durch die Bildschwenks. Wenn man das dauernd zockt, sollte man sich das überlegen. Es geht aber auch.

Ich habe den LG-4K hier aus dem Deal seit einem Jahr. Ich zocke momentan nur ab und zu mal ein Strategiespiel und noch seltener CS:GO. Beides geht ganz Ok. Ich gucke jedenfalls lieber 80% der Zeit, die der Monitor im Office-Betrieb ist, auf ein schafes 4K-Display.

Alternativ ist für Zocker aber sicher auch WQHD mit IPS und 144Hz eine Möglichkeit. Es gibt momentan leider nicht die eine Wahl, die alles perfekt abdeckt.
Kenne mich jetzt nicht wirklich mit Monitoren aus. Wollte auch nicht all zuviel ausgeben. Aber stelle die Frage trotzdem. Lohnt sich dieser Monitor mehr wie der Samsung u28e590 der bei Amazon prime angeboten wird (war) ? Welchen würdet ihr bevorzugen?
Also für alle, ich habe den LG und den Samsung jetzt gekauft. Der leg kommt am 22.07 an. Dann kann ich einen direkten Vergleich stellen zwischen beiden Geräten und das auch gerne hier zum besten geben
Wiedehopf16.07.2019 10:18

Kannst mir gerne schreiben, ob der BENQ was taugt...


Holy Moly... ausgepackt, gecheckt ob alles gut ist, war ja gebraucht: Zustand sehr gut,.. ganz ehrlich sieht aus wie neu und das nun für 111€.

Ich bin sowas von dem Ding geflashed! Input Lag, welcher Input Lag?!^^ Zwei Division Rivals Division 1 gespielt und einfach nur mega... da kann FIFA20 echt kommen. Fühlt sich alles sehr smooth an.
Also für alle, ich habe den LG und den Samsung jetzt gekauft. Der leg kommt am 22.07 an. Dann kann ich einen direkten Vergleich stellen zwischen beiden Geräten und das auch gerne hier zum besten geben.
Also der LG ist eindeutig der bessere Monitor. Sattes schwarz und satte Farben. Gsync funtkioniert problemlos. Einen Unterschied zwischen 1ms und 5ms konnte ich nicht feststellen. Getestet wurde anthem overwatch und ff14 über dupliziertem Bildschirm für den direktvergleich. Der LG gewinnt in jeder Kategorie. Man sieht den unterschied zwischen dem tn und dem ips panel sofort. Danke für den ebay Deal. Die 19 euro Aufpreis waren es voll wert. Der LG bleibt und der Samsung geht wieder zurück zu Amazon
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text