LG 29UM68 - 29" UltraWide Monitor mit AMD FreeSync für 197,20€ (Amazon.co.uk)
1102°Abgelaufen

LG 29UM68 - 29" UltraWide Monitor mit AMD FreeSync für 197,20€ (Amazon.co.uk)

Deal-Jäger 57
Deal-Jäger
eingestellt am 14. Jul 2017
Update 1
Der Monitor ist wieder verfügbar!
Ursprünglicher Deal vom 11.07.2017:

Bei Amazon.co.uk erhaltet ihr den LG 29UM68 - 29" UltraWide Monitor mit AMD FreeSync für 197,20€ inkl. Versand. Für den Kauf wird eine Kreditkarte benötigt, einloggen könnt ihr euch mit dem Amazon.de Account.

Preisvergleich 269€

1022097.jpg

Testberichte
pcwelt.de/pro…tml
gamezoom.net/art…5-1
gamingpctest.de/lg-…or/
prad.de/new…tml

Diagonale: 29"/73.7cm
• Auflösung: 2560x1080, 21:9
• Helligkeit: 250cd/m²
• Kontrast: 1.000:1 (statisch), 5.000.000:1 (dynamisch)
• Reaktionszeit: 5ms
• Blickwinkel: 178°/178°
• Panel: IPS (AH-IPS)
• Form: gerade
• Beschichtung: matt (non-glare)
• Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
• Farbtiefe: 6bit + FRC (16.7 Mio. Farben)
• Farbraum: 99% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3)
• Bildwiederholfrequenz: 75Hz
• Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-75Hz
• Signalfrequenz:30-90kHz (horizontal), 56-61Hz (vertikal)
• Anschlüsse: 2x HDMI 1.4, 1xDisplayPort 1.2
• Audio: Lautsprecher (2x 5W), 1x Line-Out
• VESA: 75x75 (belegt)
• Leistungsaufnahme: 53W (maximal), 32W (typisch), 0.5W (Standby)
• Jahresverbrauch: 46.72kWh
• Stromversorgung: DC-In
• Besonderheiten: Slim Bezel, Sicherheitsschloss (Kensington), Steuerkreuz, Picture-in-Picture, softwarebasierter KVM-Switch
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser Deal-Jäger
ElhananHayat11. Jul 2017

https://www.amazon.es/gp/product/B01AWG58VM/



Netter Hinweis aber bei Amazon.co.uk gilt das Angebot für alle und man brauch kein Prime abschließen.
Minecrafter301211. Jul 2017

Wie sieht es aus mit zurückschicken?


Weitere Infos zur Bestellung in Amazon EU Ländern und UK (nicht Marketplace)
  • Bezahlung nur mit Kreditkarte möglich
  • EU-weit 30-tägiges Amazon Rückgaberecht
  • EU-weit 24 Monate Gewährleistung (Inanspruchnahme über Amazon Shop des jeweiligen Lands)
  • Bei Rückgabe erstattet Amazon den Kaufpreis + Standard-Versandkosten
  • Rücksendekosten müssen selbst getragen werden (außer bei Defekt, Beschädigung oder falsch geliefert)
  • Retoureschein wird im Amazon Shop des jeweiligen Lands beantragt
Liquorisquicker11. Jul 2017

Ist der geil? Ich glaub ich bestell mir den


Nee, geil ist der nicht, der hat doch kein UHD etc. Das gibt es sicher wieder welche die die Pixel auf 2m Entfernung zählen können.
Aber sonst ist das ein rundum guter Alltagsmonitor (Arbeiten / Spiele) für einen wirklich guten Kurs (ich hab noch 320 dafür bezahlt ohne es bereut zu haben). Lt. geizhals ist z.Z. kein Monitor gelistet mit Freeesync, Blickwinkelstabilem Display und mind 27 Zoll für diesen Kurs (Minimum liegt bei 210 Euro). Und wie immer bei LG, super IPS Panel von LG selbst.
Das Seitenverhätnis kommt m.E. dem natürlich Sichfeld am nächsten (das eher in die Breite geht als in die Höhe). Zwei Fenster nebeneinander teilen sich 1280px ohne zu schmal zu erscheinen. Man kann 3 DIN A4 Seite in voller (realer) Breite nebeneinander darstellen (allerding nicht ganz in voller Höhe). In Shootern (z.B. BF) hat man ebenfalls ein erweitertes Sichtfeld und damit leichte Vorteile wenn die Auflösung unterstützt wird. Und halt Freesync on top. Was mit noch gefällt ist das Steuerkreuz für Einstellungen, läßt sich m.E. viel intuitiver bedienen als diese Klickorgien mit (am besten noch dunkel oder garnicht beschrifteten) Buttons am Bildschirmrand. Am Ende noch ein Pro-Argument: Die 2560er Auflösung kriegt man noch mit HDMI (sollte aber nicht ein billig Kabel sein) gebacken bei dann allerdings nur 60Hz (mir ist der Unterschied zu 75Hz nie aufgefallen). Für mehr braucht es dann zwinged Displayport.
Leider hat Prad den Monitor noch nicht getestet, der technisch ziemlich identische 29UB65-P ist aber mit sehr gut weggekommen. Hoffen wir mal die haben dieses Modell nicht allzusehr verschlimmbessert.
Bearbeitet von: "ndorphin" 15. Jul 2017
Ich fand 29" zu klein von der Höhe her
Bearbeitet von: "lerush" 11. Jul 2017
57 Kommentare
Verfasser Deal-Jäger
ElhananHayat11. Jul 2017

https://www.amazon.es/gp/product/B01AWG58VM/



Netter Hinweis aber bei Amazon.co.uk gilt das Angebot für alle und man brauch kein Prime abschließen.
Wie sieht es aus mit zurückschicken?
Prime Spanien auch nicht offiziell abschließbar ohne span. Adresse

"Lo sentimos, solo los clientes con una dirección de facturación en España pueden suscribirse a Amazon Prime en Amazon.es."
Minecrafter301211. Jul 2017

Wie sieht es aus mit zurückschicken?


Weitere Infos zur Bestellung in Amazon EU Ländern und UK (nicht Marketplace)
  • Bezahlung nur mit Kreditkarte möglich
  • EU-weit 30-tägiges Amazon Rückgaberecht
  • EU-weit 24 Monate Gewährleistung (Inanspruchnahme über Amazon Shop des jeweiligen Lands)
  • Bei Rückgabe erstattet Amazon den Kaufpreis + Standard-Versandkosten
  • Rücksendekosten müssen selbst getragen werden (außer bei Defekt, Beschädigung oder falsch geliefert)
  • Retoureschein wird im Amazon Shop des jeweiligen Lands beantragt
oh gott, da verbrenn ich mir ja schon die Finger
Ist der geil? Ich glaub ich bestell mir den
Liquorisquicker11. Jul 2017

Ist der geil? Ich glaub ich bestell mir den


Nee, geil ist der nicht, der hat doch kein UHD etc. Das gibt es sicher wieder welche die die Pixel auf 2m Entfernung zählen können.
Aber sonst ist das ein rundum guter Alltagsmonitor (Arbeiten / Spiele) für einen wirklich guten Kurs (ich hab noch 320 dafür bezahlt ohne es bereut zu haben). Lt. geizhals ist z.Z. kein Monitor gelistet mit Freeesync, Blickwinkelstabilem Display und mind 27 Zoll für diesen Kurs (Minimum liegt bei 210 Euro). Und wie immer bei LG, super IPS Panel von LG selbst.
Das Seitenverhätnis kommt m.E. dem natürlich Sichfeld am nächsten (das eher in die Breite geht als in die Höhe). Zwei Fenster nebeneinander teilen sich 1280px ohne zu schmal zu erscheinen. Man kann 3 DIN A4 Seite in voller (realer) Breite nebeneinander darstellen (allerding nicht ganz in voller Höhe). In Shootern (z.B. BF) hat man ebenfalls ein erweitertes Sichtfeld und damit leichte Vorteile wenn die Auflösung unterstützt wird. Und halt Freesync on top. Was mit noch gefällt ist das Steuerkreuz für Einstellungen, läßt sich m.E. viel intuitiver bedienen als diese Klickorgien mit (am besten noch dunkel oder garnicht beschrifteten) Buttons am Bildschirmrand. Am Ende noch ein Pro-Argument: Die 2560er Auflösung kriegt man noch mit HDMI (sollte aber nicht ein billig Kabel sein) gebacken bei dann allerdings nur 60Hz (mir ist der Unterschied zu 75Hz nie aufgefallen). Für mehr braucht es dann zwinged Displayport.
Leider hat Prad den Monitor noch nicht getestet, der technisch ziemlich identische 29UB65-P ist aber mit sehr gut weggekommen. Hoffen wir mal die haben dieses Modell nicht allzusehr verschlimmbessert.
Bearbeitet von: "ndorphin" 15. Jul 2017
Liquorisquicker11. Jul 2017

Ist der geil? Ich glaub ich bestell mir den


Schließe mich der Frage an ^^
...ist der gut? Preis ist auf jeden Fall hot
Ich fand 29" zu klein von der Höhe her
Bearbeitet von: "lerush" 11. Jul 2017
Ich grätsche hier mal kurz rein.

amazon.de/gp/…c=1


hat ein Fachmann eine Meinung zu dem Monitor? Bin mir unschlüssig, ob ich meinen 24er mal ersetzen sollte.
JackTorrance11. Jul 2017

Ich grätsche hier mal kurz rein. …Ich grätsche hier mal kurz rein. https://www.amazon.de/gp/product/B01GZ1TAUS/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1hat ein Fachmann eine Meinung zu dem Monitor? Bin mir unschlüssig, ob ich meinen 24er mal ersetzen sollte.


wär mir zu groß für Full-HD

Kommt auch drauf an wofür er genutzt werden soll. Er hat ein VA-Panel:

Vertical Alignment
Panels mit Vertical-Alignment-Technik werden mit VA oder MVA für Multiple Vertical Alignment abgekürzt. Bei VA-Panels sind die Stäbchen grundsätzlich senkrecht zur Bildebene ausgerichtet und lassen das Licht der Hintergrundbeleuchtung durch.
Wird an das Pixel eines VA-Panels eine Spannung angelegt, dann kippen die Stäbchen. Je stärker die Spannung ist, desto stärker richten sich die Stäbchen waagerecht zur Bildebene aus und desto mehr Licht blockieren sie. Das Pixel schaltet von Hell auf Dunkel.
Gegenüber TN-Panels haben VA-Panels den Nachteil, dass sie recht lange Reaktionszeiten haben und so zur Schlierenbildung neigen. Damit ist die Technik für Spieler weit weniger interessant. VA-Panels bieten aber auch einen höheren Kontrast, stellen die Farben natürlicher dar und erlauben einen größeren Blickwinkel auf das Bild. Deshalb sind diese Panels bei Profis im medizinischen Sektor und im CAD-Bereich, wo es nicht auf kurze Reaktionszeiten ankommt, sehr gefragt.
Bearbeitet von: "roletto" 11. Jul 2017
lerush11. Jul 2017

Ich fand 29" zu klein von der Höhe her



sehe ich auch so.
ist genauso hoch wie mein Dell 24 zoll.
aoletto11. Jul 2017

wär mir zu groß für Full-HDKommt auch drauf an wofür er genutzt werden sol …wär mir zu groß für Full-HDKommt auch drauf an wofür er genutzt werden soll. Er hat ein VA-Panel:Vertical AlignmentPanels mit Vertical-Alignment-Technik werden mit VA oder MVA für Multiple Vertical Alignment abgekürzt. Bei VA-Panels sind die Stäbchen grundsätzlich senkrecht zur Bildebene ausgerichtet und lassen das Licht der Hintergrundbeleuchtung durch.Wird an das Pixel eines VA-Panels eine Spannung angelegt, dann kippen die Stäbchen. Je stärker die Spannung ist, desto stärker richten sich die Stäbchen waagerecht zur Bildebene aus und desto mehr Licht blockieren sie. Das Pixel schaltet von Hell auf Dunkel.Gegenüber TN-Panels haben VA-Panels den Nachteil, dass sie recht lange Reaktionszeiten haben und so zur Schlierenbildung neigen. Damit ist die Technik für Spieler weit weniger interessant. VA-Panels bieten aber auch einen höheren Kontrast, stellen die Farben natürlicher dar und erlauben einen größeren Blickwinkel auf das Bild. Deshalb sind diese Panels bei Profis im medizinischen Sektor und im CAD-Bereich, wo es nicht auf kurze Reaktionszeiten ankommt, sehr gefragt.


sprich Full HD auf 27 Zoll ist generell nicht empfehlenswert?
Edit: ich suche was für den normalen Desktopbetrieb, sowie zum zocken
Bearbeitet von: "JackTorrance" 11. Jul 2017
JackTorrance11. Jul 2017

sprich Full HD auf 27 Zoll ist generell nicht empfehlenswert?Edit: ich …sprich Full HD auf 27 Zoll ist generell nicht empfehlenswert?Edit: ich suche was für den normalen Desktopbetrieb, sowie zum zocken


Ein QHD bietet bei 27" halt einfach viel mehr Platz auf dem Desktop. Habe einen Acer H277HUSMIDPX mit IPS-Panel (glaub inzwischen ein Auslaufmodell) und eignet sich auch für Games, allerdings bin ich kein Hardcore-Gamer.

Evtl. hier bei Geizhals als Orientierung; geizhals.de/?ca…IPS
Bearbeitet von: "roletto" 11. Jul 2017
Abgelaufen
aoletto11. Jul 2017

Ein QHD bietet bei 27" halt einfach viel mehr Platz auf dem Desktop. Habe …Ein QHD bietet bei 27" halt einfach viel mehr Platz auf dem Desktop. Habe einen Acer H277HUSMIDPX mit IPS-Panel (glaub inzwischen ein Auslaufmodell) und eignet sich auch für Games, allerdings bin ich kein Hardcore-Gamer.Evtl. hier bei Geizhals als Orientierung; https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=11939_27~11940_27~11942_2560x1440~11955_IPS


okay, da muss man natürlich deutlich tiefer in die Tasche greifen. Schade. Aber stimmt schon, die selbe Anzahl an Pixeln auf mehr Platz verteilen macht irgendwie keinen Sinn.
Danke!
JackTorrance11. Jul 2017

sprich Full HD auf 27 Zoll ist generell nicht empfehlenswert?Edit: ich …sprich Full HD auf 27 Zoll ist generell nicht empfehlenswert?Edit: ich suche was für den normalen Desktopbetrieb, sowie zum zocken



UWHD (1080p) auf 27" sind wie ich finde in der Tat etwas wenig, daher sind WQHD (1440p) in der Größenordnung zu empfehlen. 4K ist natürlich noch besser, aber da sehe ich kein ordentliches Mehrwert/Preis-Verhältnis bei dieser Display-Größe.

Abgesehen davon ist der Monitor für den Preis, okay.. aber wirklich nur am Preis gesehen. Mit Schwächen in der Farbgebung ohne Kalibrierung sowie Ausleuchtung (für Grafikbearbeitung) und hohen Latenzen und FreeSync-Problemen (für Gaming) wäre er bei mir allerdings unten durch. Lediglich Film-Fans sollen wirklich auf ihre Kosten kommen. Prad gibt daher auch nur ein "befriedigend".
Verfasser Deal-Jäger
Wieder verfügbar!
Kein Mensch kauft AMD
21:9
mikale2114. Jul 2017

Kein Mensch kauft AMD

Können vor Lachen
Der Preis ist schon super, aber ich weiß beim besten Willen nicht, wozu ich ich so einen großen bräuchte und dann auch noch in dem Format. Ich tu doch nur surfen damit
TOP
Leider ein paar Pixel zu wenig, 1080P ist so 2013
lerush11. Jul 2017

Ich fand 29" zu klein von der Höhe her



Hat nix mit 29" zu tun, sondern eher mit "ultra Wide"... auf Arbeit muss ich auch an sowas arbeiten... Spielzeug...4:3 und dann ordentliche Grösse/Auflösung ist aus meiner Sicht 100x besser...
lerush11. Jul 2017

Ich fand 29" zu klein von der Höhe her


Ich fand es zu groß.
Der Nachbar vom Cousin des Bekannten eines Kunden seines Großvaters Enkel fand ihn genau passend von der Höhe her.

Was jetzt?
lerush11. Jul 2017

Ich fand 29" zu klein von der Höhe her


Ich leider auch. Glaube, dass 34" schon sinniger sind. Und dann vielleicht die 3440x1440 Auflösung (21:9 Version von WQHD, hoffe ich vertue mich nicht in den Zahlen )

Aber klar, da zahlt man das 3-fache für.
Bearbeitet von: "rolfdafiftynine" 14. Jul 2017
Bei mehr als FullHD auf so einem Monitor muss man doch eh' die Bildschirmlupe benutzen damit man aufgrund der winzigen Schriftgröße nach 2 Stunden keine Kopfschmerzen bekommt ?
JackTorrance11. Jul 2017

sprich Full HD auf 27 Zoll ist generell nicht empfehlenswert?Edit: ich …sprich Full HD auf 27 Zoll ist generell nicht empfehlenswert?Edit: ich suche was für den normalen Desktopbetrieb, sowie zum zocken



Ich finde FullHD@27" (ca. 82 PPI) gerade noch OK für den normalen Desktopbetrieb, jeder muss aber selber gucken, ob der Text bei einer höheren PPI nicht zu klein erscheint, besonders wenn man kurzsichtig ist, man kann zwar bei Windows 10 in den Anzeigeeinstellungen die Größe von Text, Apps und anderen Elementen erhöhen, dann bekommt man aber Probleme mit Grafiken und alten Anwendungen, die werden dann verschwommen dargestellt.

Beim Zocken ist eine höhere Auflösung eher vom Vorteil, solange die GraKa es schafft.
Bearbeitet von: "VR-Junkie" 14. Jul 2017
leider nur 1080p
theenduro14. Jul 2017

Ich fand es zu groß.Der Nachbar vom Cousin des Bekannten eines Kunden …Ich fand es zu groß.Der Nachbar vom Cousin des Bekannten eines Kunden seines Großvaters Enkel fand ihn genau passend von der Höhe her.Was jetzt?



Das ist ein Totschlagsargument, aber leider ein schlechtes. Auflösung und die geringe Höhe sind Einschränkungen die viele Leute stören (würden)... das es Leute gibt die genau sowas suchen bzw. auch damit zufrieden sind ist doch keinen Frage.
theenduro14. Jul 2017

Ich fand es zu groß.Der Nachbar vom Cousin des Bekannten eines Kunden …Ich fand es zu groß.Der Nachbar vom Cousin des Bekannten eines Kunden seines Großvaters Enkel fand ihn genau passend von der Höhe her.Was jetzt?


Ich finde hinter deiner Polemik steckt nichts weiter als die pure Polemik
theenduro14. Jul 2017

Ich fand es zu groß.Der Nachbar vom Cousin des Bekannten eines Kunden …Ich fand es zu groß.Der Nachbar vom Cousin des Bekannten eines Kunden seines Großvaters Enkel fand ihn genau passend von der Höhe her.Was jetzt?


Wieso der Hinweis ist total berechtigt. Es sollte sich mit der Höhe auseinandersetzen. Mir ist der der auch zu klein, was natürlich am Format liegt. Bei dem Format bräuchte es noch mehr Breite um eine gewisse Mindesthöhe zu erreichen.
Kigo114. Jul 2017

Bei mehr als FullHD auf so einem Monitor muss man doch eh' die …Bei mehr als FullHD auf so einem Monitor muss man doch eh' die Bildschirmlupe benutzen damit man aufgrund der winzigen Schriftgröße nach 2 Stunden keine Kopfschmerzen bekommt ?


Dachte ich auch zuerst.
Kannst du aber sowohl in den Windows Einstellung als auch mit der LG Software trotz hoher Auflösung sepperat einstellen
(Hier ein Bild vom LG 29um69)
14425890-cVHam.jpg
Bearbeitet von: "knoppi" 14. Jul 2017
Archimow14. Jul 2017

Wieso der Hinweis ist total berechtigt. Es sollte sich mit der Höhe …Wieso der Hinweis ist total berechtigt. Es sollte sich mit der Höhe auseinandersetzen. Mir ist der der auch zu klein, was natürlich am Format liegt. Bei dem Format bräuchte es noch mehr Breite um eine gewisse Mindesthöhe zu erreichen.


Ich finde aber dass 29 Zoll größer sind als 28.
Where 4k monitor wäre denn zu empfehlen in der Größe?
theenduro14. Jul 2017

Ich finde aber dass 29 Zoll größer sind als 28.

In der Diagonale? Da stimme ich dir zu.
In der Fläche? Nicht ausreichend Informationen vorhanden.
Bei mir kommen noch Versandkosten dazu. Wie kann man die umgehen? Trotzdem schon mal danke für den Deal
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text