Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      LG 29WK500-P - 74 cm (29 Zoll), LED, IPS Panel, AMD-FreeSync, 2x HDMI
      283° Abgelaufen

      LG 29WK500-P - 74 cm (29 Zoll), LED, IPS Panel, AMD-FreeSync, 2x HDMI

      179,26€197,99€-9%Amazon.fr Angebote
      23
      eingestellt am 2. Sep

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Hallo zusammen,

      bei amazon.fr erhaltet ihr den o.g. Bildschirm für unter 180€ inkl. Versand.

      Login mit deutschen Daten, Bezahlung per Kreditkarte oder Bankeinzug.


      Daten:

      Produkttyp
      UltraWide Monitor
      Bildeigenschaften
      Bildschirmgröße
      29 Zoll
      Bildschirmdiagonale
      73,66 cm
      Panel-Technologie
      IPS
      Auflösung
      2.560 x 1.080 Pixel
      Bildwiederholungsrate
      75 Hz
      Reaktionszeit
      5 ms
      Bildschirmformat
      21:9
      Kontrastverhältnis (typisch)
      1.000:1
      Helligkeit
      250 cd/m²
      Pixelabstand
      0,2651 mm
      FOV
      178/178 °
      Horizontaler Frequenzbereich
      30 - 90 kHz
      Vertikaler Frequenzbereich
      56 - 61 Hz
      Darstellbare Farben
      16,7 Millionen
      Farbraum
      sRGB 99%
      Bildformat Anpassungen
      Wide, Original, Cinema, 1:1
      Anschlüsse
      Anzahl HDMI Eingänge
      2
      Audio-Anschlüsse
      Audio-In (3,5mm Klinke), Audio-Out (3,5mm Klinke)
      Netzteil-Position
      extern
      Ausstattung
      Funktionen
      Plug & Play (DDCCI)
      Synchronisation
      FreeSync
      integrierte Geräte
      Lautsprecher
      Lautsprecherleistung
      2 x 5 Watt
      ergonomische Eigenschaften
      Tiltfunktion (neigbar)
      Komforteigenschaften
      mehrsprachiges OSD
      geeignet für
      Videobearbeitung, Bildbearbeitung
      OSD Sprachen
      Traditional Chinesisch, vereinfachtes Chinesisch, Finnisch, Französisch, Spanisch, Schwedisch, Polnisch, Griechisch, Japanisch, Englisch, Koreanisch, Deutsch, Russisch, Portugiesisch
      Öko-Features
      Energieeffizienzklasse
      A
      Stromverbrauch Standby
      0,3 Watt
      Stromverbrauch in Betrieb
      28 Watt
      jährlicher Stromverbrauch
      41 kWh
      Ø Stromkosten pro Jahr (0,3 €/kWh)*
      12,3 Euro
      Ø Stromkosten in 5 Jahren** (0,3 €/kWh)*
      61,5 Euro
      Netzschalter
      nein
      Hinweis
      Der tatsächliche Verbrauch hängt von Art und Häufigkeit der Nutzung des Geräts ab
      Design
      Neigbereich
      -5 - 20 °
      Rahmenfarbe
      schwarz
      Rahmenoberfläche
      matt
      Rahmeneigenschaft
      Schlanker Rahmen
      Standfußfarbe
      schwarz
      Standfußform
      U-Form
      Abmessungen und Lieferumfang
      Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT)
      698,1 x 317,5 x 76,9 mm
      Gewicht ohne Standfuß
      4,7 kg
      Abmessungen mit Standfuß (BxHxT)
      698,1 x 410,9 x 209,4 mm
      Gewicht mit Standfuß
      5,2 kg
      Abmessungen mit Verpackung (BxHxT)
      822 x 413 x 159 mm
      Gewicht mit Verpackung
      7,5 kg
      Energieeffizienzklasse: A

      LG
      Seabeard
      Zusätzliche Info

      Gruppen

      Beste Kommentare
      marcelkt02.09.2019 11:03

      lieber den 29WK600 für gut 40 Euro mehr aus Deutschland kaufen - der hat …lieber den 29WK600 für gut 40 Euro mehr aus Deutschland kaufen - der hat 300cd Helligkeit, dieser hier nur 250.


      Ich verstehe euch Helligskeits-Fanatiker nicht, mein Dell hat 250 cd und ich benutze den nie auf voller Helligkeit. Schleppt ihr die Teile mit nach draußen?
      24 Kommentare
      lieber den 29WK600 für gut 40 Euro mehr aus Deutschland kaufen - der hat 300cd Helligkeit, dieser hier nur 250.
      marcelkt02.09.2019 11:03

      lieber den 29WK600 für gut 40 Euro mehr aus Deutschland kaufen - der hat …lieber den 29WK600 für gut 40 Euro mehr aus Deutschland kaufen - der hat 300cd Helligkeit, dieser hier nur 250.


      Ich verstehe euch Helligskeits-Fanatiker nicht, mein Dell hat 250 cd und ich benutze den nie auf voller Helligkeit. Schleppt ihr die Teile mit nach draußen?
      marcelkt02.09.2019 11:03

      lieber den 29WK600 für gut 40 Euro mehr aus Deutschland kaufen - der hat …lieber den 29WK600 für gut 40 Euro mehr aus Deutschland kaufen - der hat 300cd Helligkeit, dieser hier nur 250.


      zumal er auch einen geringeren Verbrauch hat. geizhals.de/?cm…454


      Aber PVG ? geizhals.de/lg-…tml
      Bearbeitet von: "Kane1007" 2. Sep
      Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich nutze den Montor ab und zu zum Spiele spielen und sonst 80% zum arbeiten. Jedes Mal wenn ich kurz davor bin einen zu kaufen sehe ich ein Kommentar welches den Monitor wieder komplett schlecht redet. Gibt es eine konkrete Empfehlung mit wqhd in diesem Preisbereich bis Max. 230 Euro?
      Esby02.09.2019 11:34

      Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich …Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich nutze den Montor ab und zu zum Spiele spielen und sonst 80% zum arbeiten. Jedes Mal wenn ich kurz davor bin einen zu kaufen sehe ich ein Kommentar welches den Monitor wieder komplett schlecht redet. Gibt es eine konkrete Empfehlung mit wqhd in diesem Preisbereich bis Max. 230 Euro?


      Also:
      1. Es kommt immer auf das empfinden der Person selbst an.
      2. Unter dem hier steht doch gar nichts was den komplett schlecht redet.
      3. Rate ich immer den Leuten die nicht so viel Ahnung haben was sie wollen: Geht in einen Fachmarkt, die haben da mittlerweile auch meist Auflösung/Panel/Helligkeit dran stehen. Helligkeit nicht immer, aber man kann ja schauen welcher Bildschirm einem gefallen hat, im WWW nachschauen was der für Spezifikationen hat und dann mal suchen was es für Alternativen gibt.
      4. Ich persönlich arbeite in der Firma an einem iMac mit einem Retina Display und 400+ cd/m^2. Weswegen ich selbst gerne einen hellen Bildschirm habe. Da ich privat auch Bilder bearbeite war mir die Farbwiedergabe wichtig, also ein IPS Panel. Da ich aber auch ab und an Programmiere war für mich eine Pivot Funktion ein Kriterium. Dann schaue ich auch Filme auf meinem Rechner, also sollte eine VESA Halterung auch dran. Was davon allerdings jemand anderes braucht weiß ich nicht.

      Allerdings finde ich sollte jeder Bildschirm Ergonomisch verstellbar sein oder eine VESA Halterung haben damit man sich den Bildschirm entsprechend einstellen kann. Ab 27" finde ich WQHD wichtig, da mir sonst die schärfe verloren geht, allerdings sieht das jemand der nicht an einem Retina Display arbeitet vielleicht auch wieder anders.

      Ich würde allerdings auch eher geizhals.de/?cm…454 den anderen nehmen, da Heller und was eigentlich wichtiger ist weniger Stromkosten.
      Esby02.09.2019 11:34

      Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich …Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich nutze den Montor ab und zu zum Spiele spielen und sonst 80% zum arbeiten. Jedes Mal wenn ich kurz davor bin einen zu kaufen sehe ich ein Kommentar welches den Monitor wieder komplett schlecht redet. Gibt es eine konkrete Empfehlung mit wqhd in diesem Preisbereich bis Max. 230 Euro?


      Achja welche Größe? Finde die Dell UltraSharp reihe recht gut.
      Esby02.09.2019 11:34

      Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich …Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich nutze den Montor ab und zu zum Spiele spielen und sonst 80% zum arbeiten. Jedes Mal wenn ich kurz davor bin einen zu kaufen sehe ich ein Kommentar welches den Monitor wieder komplett schlecht redet. Gibt es eine konkrete Empfehlung mit wqhd in diesem Preisbereich bis Max. 230 Euro?


      Dies hier ist kein Bildschirm mit WQHD Auflösung..
      Esby02.09.2019 11:34

      Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich …Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich nutze den Montor ab und zu zum Spiele spielen und sonst 80% zum arbeiten. Jedes Mal wenn ich kurz davor bin einen zu kaufen sehe ich ein Kommentar welches den Monitor wieder komplett schlecht redet. Gibt es eine konkrete Empfehlung mit wqhd in diesem Preisbereich bis Max. 230 Euro?


      Als allererstes muss man schon Wissen was man haben will und mit welchen Kompromissen man bereit ist zu Leben, weil es keinen Monitor gibt, der keine Macken hat.

      Leider gibt es zu so gut wie garnix objektive Berichterstattungen, man sieht Reviews, wo man selbst aufm Youtube Video schon ganz Eindeutig Bildfehler erkennen kann, auf die der Reviewer garnicht eingeht.

      Dann ist das Coating so gut wie garkein Thema, nur bei Lims Cave ist mir aufgefallen, das der da so viel Wert darauf gelegt hat, was im Nachhinein betrachtet völlig Sinnvoll ist, weil vom Omen 27 hab ich zB. extreme Kopfschmerzen und Übermüdete Augen bekommen, was ich bisher noch nie hatte.

      Wenn du ohne krasse Gamingfeatures und 144Hz, was einfaches suchst, was ergonomisch und funktional sein soll, würde ich empfehlen die Monitore von Fujitsu mal näher in Betracht zu ziehen.

      Bisher die besten die ich mit IPS Panel erlebt habe, kein vergleich zu den 144Hz Schrottpanels.
      Esby02.09.2019 11:34

      Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich …Ich lese bei jedem Monitor das dies und das nicht so gut sein soll. Ich nutze den Montor ab und zu zum Spiele spielen und sonst 80% zum arbeiten. Jedes Mal wenn ich kurz davor bin einen zu kaufen sehe ich ein Kommentar welches den Monitor wieder komplett schlecht redet. Gibt es eine konkrete Empfehlung mit wqhd in diesem Preisbereich bis Max. 230 Euro?



      Das ist so, wie bei den Amazon Bewertungen. Selbst bei eigentlich guten Produkten, wird man fast immer auch 1-Sterne Bewertungen finden, die es komplett schlechtreden. Dabei hat der Autor üblicherweise auch kein anderes Produkt, dass er jetzt vorziehen würde, er will einfach nur dieses eine schlechtreden.

      Meine Meinung, gerade bei Monitoren kommt es echt drauf an, welche Ansprüche man hat. Aber heutzutage sind selbst die meisten TN-Panels schon nicht so schlecht. Am besten mal auf prad.de schauen, die haben dort wirklich gute, umfangreiche und v.a. untereinander vergleichbare Tests. Ansonsten einfach mal kaufen, wenns nicht grade das Billigste vom Billigen ist, sollte das Bild schon in Ordnung sein. Ob der dann 300 oder nur 250cd/m2 hat, ist m.M.n. egal, wenn man Vorhänge hat.
      5ms ist das nicht etwas viel?
      Tolaxor02.09.2019 13:55

      5ms ist das nicht etwas viel?


      5ms = 0,005 sek.... Also ernst gemeinte Frage? finde den Reaktionszeiten-Quatsch echt lächerlich. Meinetwegen wenn du bei der Weltmeisterschaft in CS mitmachst könnte es sein das deine Wahrnehmung sich verbessert hat. ABER für jeden normalen Mensch ist das einfach nur Blödsinn.
      Bearbeitet von: "Kane1007" 2. Sep
      Kane100702.09.2019 11:12

      zumal er auch einen geringeren Verbrauch hat. …zumal er auch einen geringeren Verbrauch hat. https://geizhals.de/?cmp=1802179&cmp=1779454Aber PVG ? https://geizhals.de/lg-electronics-29wk500-p-a1802179.html




      Stimmt nicht, ist bei Geizhals falsch gelistet. Der hier verbraucht pro Stunde 4 Watt weniger. 22782220-S4E9w.jpg22782220-eoGfd.jpg

      Und selbst wenn die Angaben bei geizhals gestimmt hätten, dann wäre die Differenz nicht die Rede geschweige denn den Aufpreis wert. Selbst wenn wir mit 5 Stunden pro Tag und zwar jeden Tag rechnen dann würde man auf 5,5 mehr kWh pro Jahr kommen was ~1,5€ ausmacht.
      Dieser_Typ02.09.2019 14:25

      Stimmt nicht, ist bei Geizhals falsch gelistet. Der hier verbraucht …Stimmt nicht, ist bei Geizhals falsch gelistet. Der hier verbraucht pro Stunde 4 Watt weniger. [Bild] [Bild] Und selbst wenn die Angaben bei geizhals gestimmt hätten, dann wäre die Differenz nicht die Rede geschweige denn den Aufpreis wert. Selbst wenn wir mit 5 Stunden pro Tag und zwar jeden Tag rechnen dann würde man auf 5,5 mehr kWh pro Jahr kommen was ~1,5€ ausmacht.


      Okay dann natürlich nicht, aber trotz allem ist es ein Anfang wenn man auch ein wenig darauf schaut. Wenn man das bei allen Elektronischen Geräten macht und ein bisschen darauf achtet kommt man auf mehr. Und auch wenn ich die Umweltkeule nicht auspacken mag passt Sie doch dazu
      Dieser_Typ02.09.2019 11:09

      Ich verstehe euch Helligskeits-Fanatiker nicht, mein Dell hat 250 cd und …Ich verstehe euch Helligskeits-Fanatiker nicht, mein Dell hat 250 cd und ich benutze den nie auf voller Helligkeit. Schleppt ihr die Teile mit nach draußen?


      Ich habe auch derzeit nur einen billigen mit TN Panel und 250 cd... hatte eine Woche einen mit VA Panel und 350... das sind, vor allem bei Filmen, Welten. Zumindest fiel es mir da am Meisten auf. Aber natürlich ist das auch luxus. Wie eigentlich alles was teurer ist am Monitor
      Lagiwer02.09.2019 15:13

      Ich habe auch derzeit nur einen billigen mit TN Panel und 250 cd... hatte …Ich habe auch derzeit nur einen billigen mit TN Panel und 250 cd... hatte eine Woche einen mit VA Panel und 350... das sind, vor allem bei Filmen, Welten. Zumindest fiel es mir da am Meisten auf. Aber natürlich ist das auch luxus. Wie eigentlich alles was teurer ist am Monitor


      Das lag, aber sicherlich an dem Monitor an sich und nicht an der Helligkeit. Meiner ist z.B weder billig (gewesen) noch TN und da wäre dieser Unterschied sicher nicht vorhanden gewesen.
      Dieser_Typ02.09.2019 15:17

      Das lag, aber sicherlich an dem Monitor an sich und nicht an der …Das lag, aber sicherlich an dem Monitor an sich und nicht an der Helligkeit. Meiner ist z.B weder billig (gewesen) noch TN und da wäre dieser Unterschied sicher nicht vorhanden gewesen.


      Naja. Ich finde 250cd dunkel. 350 finde ich deutlich schöner zum gucken
      Lagiwer02.09.2019 15:21

      Naja. Ich finde 250cd dunkel. 350 finde ich deutlich schöner zum gucken


      Hattest du das Teil denn auch auf 100% Helligkeit? Ich hab hier den Vergleich zu meinem Surface mit bis zu ~420cd und da schraub ich die Helligkeit nur hoch wenn ich mal draußen damit hantiere.
      Lagiwer02.09.2019 15:21

      Naja. Ich finde 250cd dunkel. 350 finde ich deutlich schöner zum gucken


      Das lag aber vor allem auch am Panel. Ein VA Panel hat meist (außer ein paar schlechte vielleicht) einen super Schwarzwert und der ist für Filme eine Augenweide! Bei TN Panel im vergleich zu VA Panel hast du eher ein grau. Die Farben werden durch den anderen Schwarzwert auch kräftiger dargestellt. Darum wird für Filme immer ein VA Panel empfohlen, es sei den du hast keinen stabilen Blickwinkel den das ist ein Nachteil bei VA.
      Dieser_Typ02.09.2019 15:29

      Hattest du das Teil denn auch auf 100% Helligkeit? Ich hab hier den …Hattest du das Teil denn auch auf 100% Helligkeit? Ich hab hier den Vergleich zu meinem Surface mit bis zu ~420cd und da schraub ich die Helligkeit nur hoch wenn ich mal draußen damit hantiere.


      Na klar hatte ich das. Ich sag mal bis zur Nacht (hab n sehr hellen Raum :D) geht das voll klar
      Kane100702.09.2019 15:30

      Das lag aber vor allem auch am Panel. Ein VA Panel hat meist (außer ein …Das lag aber vor allem auch am Panel. Ein VA Panel hat meist (außer ein paar schlechte vielleicht) einen super Schwarzwert und der ist für Filme eine Augenweide! Bei TN Panel im vergleich zu VA Panel hast du eher ein grau. Die Farben werden durch den anderen Schwarzwert auch kräftiger dargestellt. Darum wird für Filme immer ein VA Panel empfohlen, es sei den du hast keinen stabilen Blickwinkel den das ist ein Nachteil bei VA.


      Als neuen Monitor will ich mir ein IPS Monitor holen. Die sind ja wohl noch besser. Aber leider fast immer mit BLB
      Lagiwer02.09.2019 15:34

      Als neuen Monitor will ich mir ein IPS Monitor holen. Die sind ja wohl …Als neuen Monitor will ich mir ein IPS Monitor holen. Die sind ja wohl noch besser. Aber leider fast immer mit BLB


      Jaein also vom Schwarzwert kommt nichts an VA heran. Die Farbwiedergabe und auch die Blickwinkel-Stabilität ist bei IPS besser. Ja das mit dem BLB ist ein Problem. Mein neuer Monitor kommt auch irgendwann Ende September/Anfang Oktober. Ich hoffe auf wenig BLB, allerdings sind die test bis jetzt relativ gut. Wir werden sehen. Ein Upgrade zu meinem 60 Hz FullHD TN Panel wird der 144Hz WQHD IPS Panel allemal denke ich
      Kane100702.09.2019 15:39

      Jaein also vom Schwarzwert kommt nichts an VA heran. Die Farbwiedergabe …Jaein also vom Schwarzwert kommt nichts an VA heran. Die Farbwiedergabe und auch die Blickwinkel-Stabilität ist bei IPS besser. Ja das mit dem BLB ist ein Problem. Mein neuer Monitor kommt auch irgendwann Ende September/Anfang Oktober. Ich hoffe auf wenig BLB, allerdings sind die test bis jetzt relativ gut. Wir werden sehen. Ein Upgrade zu meinem 60 Hz FullHD TN Panel wird der 144Hz WQHD IPS Panel allemal denke ich


      Ohja auf jeden Fall. Bei 144hz hat VA auch Ghosting soweit ich weiß. Würd da auch IPS wollen! ^^
      marcelkt02.09.2019 11:03

      lieber den 29WK600 für gut 40 Euro mehr aus Deutschland kaufen - der hat …lieber den 29WK600 für gut 40 Euro mehr aus Deutschland kaufen - der hat 300cd Helligkeit, dieser hier nur 250.



      Hatte mir den aus den Amazon Warehousedeals für 185€ bestellt. Hat natürlich einen Pixelfehler und geht wieder zurück. Der Monitor an sich machte aber einen guten Eindruck, das Seitenverhältnis ist cool für Filme.
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text