LG 32GK850G 31.5 Zoll Gaming Monitor (5 ms Reaktionszeit, G-SYNC, 165 Hz)
324°Abgelaufen

LG 32GK850G 31.5 Zoll Gaming Monitor (5 ms Reaktionszeit, G-SYNC, 165 Hz)

639€695€-8%Media Markt Angebote
28
eingestellt am 9. AugBearbeitet von:"M3GAV0LT"
Hallo lieber Mydealzer,

auf der Suche nach einem guten Gaming-Monitor bin ich nach der Recherche auf prad.de etc. auf diesen Monitor aufmerksam geworden. Media Markt verkauft hier aktuell Restposten, also seid schnell!

Heute gibt es noch 4% Cashback über shoop.de, ab morgen nur noch 2%.
Vergleichspreis liegt aktuell bei 695€ zzgl. Versandkosten.

Testbericht (Quelle: prad.de): prad.de/tes…-b/

Besondere Ausstattung:
  • 80 cm WQHD Monitor (2560 x 1440 Pixel)
  • G-Sync™
  • OnScreen Control 2.0
  • Sphere Lighting
  • VA-Panel
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wg. unverschämten GSync-Aufpreis uninteressant, mMn.
28 Kommentare
Jemand Erfahrung damit?
Wg. unverschämten GSync-Aufpreis uninteressant, mMn.
hat der g-sync 2.0 oder was ist da los? nicht mal 3440px ...
Netter Monitor, aber immer noch recht teuer....

Arian111vor 1 m

hat der g-sync 2.0 oder was ist da los? nicht mal 3440px ...


4K mit 165 Hz wird man kaum finden..
Arian111vor 2 m

hat der g-sync 2.0 oder was ist da los? nicht mal 3440px ...


Liegt wohl am sehr guten VA Panel. Gutes VA > IPS > schlechtes VA > alles Andere > TN
SkallYYvor 1 m

Netter Monitor, aber immer noch recht teuer....4K mit 165 Hz wird man kaum …Netter Monitor, aber immer noch recht teuer....4K mit 165 Hz wird man kaum finden..


ja aber dann doch lieber 120hz und 21:9 fast 4k um weniger geld
Arian111vor 2 m

ja aber dann doch lieber 120hz und 21:9 fast 4k um weniger geld


Sofern man halt 21:9 will, ist ja auch nicht jedermanns Sache.
Viperleinvor 8 m

Sofern man halt 21:9 will, ist ja auch nicht jedermanns Sache.


Mir kommt z.B. kein 21:9 ins Haus. ;-)
21:9 ist nix für mich
allesmegavor 20 m

Wg. unverschämten GSync-Aufpreis uninteressant, mMn.



Damit wären wir beim 32GK850F, ohne G-Sync, mit HDR
dorscht1vor 9 m

Damit wären wir beim 32GK850F, ohne G-Sync, mit HDR


Hätte ich eine AMD-Karte, wäre der meine Wahl gewesen ;-)
Fleissiges.Lieschenvor 36 m

Liegt wohl am sehr guten VA Panel. Gutes VA > IPS > schlechtes VA > alles …Liegt wohl am sehr guten VA Panel. Gutes VA > IPS > schlechtes VA > alles Andere > TN


Laut tftcentral.co.uk/ hat das Ding bis zu 35.5 ms Reaktionszeit. Das ist nur minimal schneller als der Samsung C32HG70 (ist meine Referenz, da ich diesen für zwei Wochen getestet habe), welcher für Gaming absolut ungeeignet ist. VA fühlt sich bei schnelleren Spielen so an, als ob du deinen Sack durch zerbrochenes Glas ziehst.
duril1vor 2 m

Laut tftcentral.co.uk/ hat das Ding bis zu 35.5 ms Reaktionszeit. Das ist …Laut tftcentral.co.uk/ hat das Ding bis zu 35.5 ms Reaktionszeit. Das ist nur minimal schneller als der Samsung C32HG70 (ist meine Referenz, da ich diesen für zwei Wochen getestet habe), welcher für Gaming absolut ungeeignet ist. VA fühlt sich bei schnelleren Spielen so an, als ob du deinen Sack durch zerbrochenes Glas ziehst.


Dein Link sagt im Fazit:

"The 32GK850G offered a very good option for gamers we felt in the VA technology market." Du darfst nicht mit schlechten TN's vergleichen... Und lies mal lieber Qualitätspresse wie prad.de, Presse aus nicht EU-Staaten würde ich außen vor lassen ;-) *Zwinker*
Bearbeitet von: "M3GAV0LT" 9. Aug
duril19. Aug

Laut tftcentral.co.uk/ hat das Ding bis zu 35.5 ms Reaktionszeit. Das ist …Laut tftcentral.co.uk/ hat das Ding bis zu 35.5 ms Reaktionszeit. Das ist nur minimal schneller als der Samsung C32HG70 (ist meine Referenz, da ich diesen für zwei Wochen getestet habe), welcher für Gaming absolut ungeeignet ist. VA fühlt sich bei schnelleren Spielen so an, als ob du deinen Sack durch zerbrochenes Glas ziehst.


Gib mal nen gescheiten Link auf den Artikel. PRAD misst da was Anderes.
Warten 400€ draufzahlen und ein qled oder oled kaufen. LG lässt sich bei fhd auf 120hz stellen.
M3GAV0LTvor 11 m

Dein Link sagt im Fazit: "The 32GK850G offered a very good option for …Dein Link sagt im Fazit: "The 32GK850G offered a very good option for gamers we felt in the VA technology market." Du darfst nicht mit schlechten TN's vergleichen... Und lies mal lieber Qualitätspresse wie prad.de, Presse aus nicht EU-Staaten würde ich außen vor lassen ;-) *Zwinker*


Mit deinem Fazit musst du dich noch gedulden.
Prad spricht auch von "Ein akzeptabler Input-Lag und ein extrem schneller Grau-zu-Grau Wechsel von nur 3 ms können überzeugen." Muss halt jeder für sich selbst entscheiden.
malagoragovor 6 m

Warten 400€ draufzahlen und ein qled oder oled kaufen. LG lässt sich bei fh …Warten 400€ draufzahlen und ein qled oder oled kaufen. LG lässt sich bei fhd auf 120hz stellen.


ach 4k 120hz geht gar nicht bei den OLEDs? Wann ist das denn in Planung?
malagoragovor 22 m

Warten 400€ draufzahlen und ein qled oder oled kaufen. LG lässt sich bei fh …Warten 400€ draufzahlen und ein qled oder oled kaufen. LG lässt sich bei fhd auf 120hz stellen.


Bei den derzeitigen OLED Fernsehpreisen kann das bei Monitoren ja nur noch etwa 5 Jahre dauern bis OLED erschwinglich ist.
Viperleinvor 1 h, 8 m

Sofern man halt 21:9 will, ist ja auch nicht jedermanns Sache.


man kann ihn auch als 16:9 verwenden und ist immer noch günstiger dabei ^^ und falls man mal nen 21:9 film hat auf 21:9 stellen ...
M3GAV0LTvor 1 h, 0 m

Mir kommt z.B. kein 21:9 ins Haus. ;-)


siehe oben
Baerlauchvor 20 m

ach 4k 120hz geht gar nicht bei den OLEDs? Wann ist das denn in Planung?


OLEDs als Monitore kommen sehr wahrscheinlich gar nicht, das Problem mit dem einbrennen ist bei PCs einfach viel zu groß. Bei LG wollte man mal welche bringen aber hat die Idee dann wieder verworfen, da selbst mit speziellen Folien einfach kein großer Erfolg erzielt wurde. Da steht man weiterhin eher auf Quantum Dots.

Was 4k 120Hz angeht: Gibt bereits Monitore, die kosten aber noch weit über 2k €. Wird noch einige Jahre dauern bis da du viele Mainstream Monitore sehen wirst. Den Anfang macht da wohl nvidia mit ihren "Big Screen Gaming Format" Monitoren/Fernsehern.

Ich denke das Thema wird erst richtig Fahrt aufnehmen wenn auch HDMI 2.1 breit verfügbar ist, da dieses ja auch speziell auf diese enormen Datenraten (120 Bilder bei 4k braucht gewaltige Bandbreite) ausgelegt ist.
Arian111vor 3 m

man kann ihn auch als 16:9 verwenden und ist immer noch günstiger dabei ^^ …man kann ihn auch als 16:9 verwenden und ist immer noch günstiger dabei ^^ und falls man mal nen 21:9 film hat auf 21:9 stellen ... siehe oben


Es geht ja auch darum, ob man den Platz hat. Ansonsten hast du bei Spielen teilweise fette Balken und die können auch nerven (wobei sich der 21:9 Support schon deutlich gebessert hat als ich vor ~ 3 Jahren mal einen 21:9 hatte).

Abgesehen davon braucht 2560x1440p auch weniger Rechenleistung als 3440x1440 und kann dementsprechend die hohen hz Zahlen auch verlässlicher erreichen.
Phewzvor 1 h, 47 m

Jemand Erfahrung damit?


Hatte den Monitor mal, hab ihn nach 3 Tagen umgetauscht.
An sich war das Bild toll, allerdings trat beim Zocken bei horizontalen Bewegungen ein Streifenmuster auf (ein bisschen ähnlich dem Muster von Tshirtstoff von Nahmen betrachtet). War für mich ein No Go.
Auch der fehlende On/Off Knopf war nervig.
P-Dayvor 20 m

Hatte den Monitor mal, hab ihn nach 3 Tagen umgetauscht.An sich war das …Hatte den Monitor mal, hab ihn nach 3 Tagen umgetauscht.An sich war das Bild toll, allerdings trat beim Zocken bei horizontalen Bewegungen ein Streifenmuster auf (ein bisschen ähnlich dem Muster von Tshirtstoff von Nahmen betrachtet). War für mich ein No Go.Auch der fehlende On/Off Knopf war nervig.


Danke dir
P-Dayvor 2 h, 0 m

Hatte den Monitor mal, hab ihn nach 3 Tagen umgetauscht.An sich war das …Hatte den Monitor mal, hab ihn nach 3 Tagen umgetauscht.An sich war das Bild toll, allerdings trat beim Zocken bei horizontalen Bewegungen ein Streifenmuster auf (ein bisschen ähnlich dem Muster von Tshirtstoff von Nahmen betrachtet). War für mich ein No Go.Auch der fehlende On/Off Knopf war nervig.


Wobei du unter Umständen ja auch ein fehlerhaftes Gerät hattest. Kann von diesen Streifen in keinem Test etwas lesen...
G-Sync dann doch lieber FreeSync Monitore mit Masterpass
Haus_Mausvor 1 m

G-Sync dann doch lieber FreeSync Monitore mit Masterpass


G-Sync soll ja besser sein, aber NVIDIAS Preispolitik ist schon bissel übertrieben.
Danke
Hab das Gerät jetzt da! Top-Teil, bin sehr zufrieden. ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text