230°
LG 32LF5809 Flat, 32 Zoll, Full-HD, SMART TV

LG 32LF5809 Flat, 32 Zoll, Full-HD, SMART TV

TV & HiFiMedia Markt Angebote

LG 32LF5809 Flat, 32 Zoll, Full-HD, SMART TV

Preis:Preis:Preis:288€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Mediamarkt heute Online -

Energie
Energieeffizienzklasse: A (die Skala der Energieeffizienzklasse reicht von A+++ (sehr effizient) bis G (weniger effizient)
der jährliche Energiebedarf liegt bei : 58 kWh
Die Leistungsaufnahme im eingeschalteten Zustand liegt bei: 40 Watt
Standby-Modus
sichtbare Diagonale: 81 cm / 32 Zoll
Display
Technologie: LED / LCD-Fernseher
Diagonale in cm: 81 cm
Diagonale in Zoll: 32 Zoll
Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
HD-Spezifikation: Full HD
Bildwiederholungsrate: PMI 400
Bildverbesserungs-Technologie: Picture Mastering Index
Bauweise: Edge LED
Audio
Lautsprecher: 20 Watt
Tuner
integrierter DVB- T2/C/S2 Tuner (HD)
Sattuner unicabletauglich
Anschlüsse
1 HDMI-Anschlüsse
Audio Return Channel
1 USB-Anschlüsse
Ethernet (LAN)
WLAN fähig
Scart-Anschluss
Common Interface (CI+)
Kopfhörerausgang
optischer Digitalausgang
Sonstiges
Farbe: Schwarz
Smart TV
SMART TV
Betriebssystem: Netcast 4.5
Dual-Core-Prozessor
HTML-5-Unterstützung
Bedienkomfort
Unterstützte Formate: H.264, MPEG, PVR - USB-Recording
elektronischer Programmguide
DLNA-zertifiziert
Skype-Funktion
Youtube
Apps


nächster Idealo Preis 325€

idealo.de/pre…tml

6 Kommentare

Taugt der was ? Suche noch ein fürs Schlafzimmer.

Besonderheit bei dem wäre, daß er volle Flash unterstützung über den Browser anbietet. Cool

Hab mir das Gerät gekauft, top Preis und Gerät sagt mir bislang auch sehr zu. Das einzige, das bislang noch nicht wirklich funktionieren will ist das Bearbeiten der DVB-S Senderliste. Hat jemand eine Ahnung, wie ich das hinkriegen könnte ohne das ganze über Favoriten zu lösen? Oder geht das gar nicht mehr anders?

Edit: Gerade dieses Video gefunden, für alle, die vielleicht das gleiche Problem haben wie ich. Probiere es jetzt mal aus, ob es damit klappen könnte.

Unterstützt leider kein H.265. Also wer den TV in Zukunft als Stand-Alone-Gerät für DVB-T nutzen will, hat schlechte Karten.

Hat übrigens scheinbar 3 HDMI Anschlüsse!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text