LG 34UB88-B 34" Zoll Monitor, IPS-Panel, UWQHD 3440x1440, 21:9, 5ms, AMD FreeSync, 99% sRGB, 2xHDMI, 1xDisplayPort, 2x Thunderbolt, 1x Line-Out,Lautsprecher (IBOOD)
351°Abgelaufen

LG 34UB88-B 34" Zoll Monitor, IPS-Panel, UWQHD 3440x1440, 21:9, 5ms, AMD FreeSync, 99% sRGB, 2xHDMI, 1xDisplayPort, 2x Thunderbolt, 1x Line-Out,Lautsprecher (IBOOD)

15
eingestellt am 6. Jun 2017Bearbeitet von:"Lady_Bug"
Preisvergleich: 668,66 Euro

Diagonale: 34"/86.4cm • Auflösung: 3440x1440, 21:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 10.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: IPS (AH-IPS) • Form: gerade • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 8bit + FRC (1.07 Mrd. Farben) • Farbraum: 99% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 60Hz • Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-60Hz • Signalfrequenz: 30-90kHz (horizontal), 56-61Hz (vertikal) • Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2, 2x Thunderbolt 2 • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: 1x USB-A 3.0, 1x USB-A 3.0 (Schnellladefunktion) • USB-Hub In: 1x USB-B 3.0 • Audio: Lautsprecher (2x 7W), 1x Line-Out • Ergonomie: 120mm (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +20°/-5° (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß) • VESA: 100x100 (belegt) • Leistungsaufnahme: 70W (maximal), 54W (typisch), 0.3W (Standby) • Jahresverbrauch: 78.84kWh • Stromversorgung: DC-In • Abmessungen (BxHxT): 830x469x173mm (mit Standfuß), 830x380x83mm (ohne Standfuß) • Gewicht: 7.70kg (mit Standfuß), 6.70kg (ohne Standfuß) • Besonderheiten: Hardware-Kalibrierung, Slim Bezel, Sicherheitsschloss (Kensington), EPEAT Gold, Steuerkreuz, Picture-in-Picture, softwarebasierter KVM-Switch • Herstellergarantie: drei Jahre (Bring-In)
Zusätzliche Info
IBOOD AngeboteIBOOD Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ich könnte nicht mehr ohne nen ultrawide leben
15 Kommentare
Mit mind 100Hz und G-Sync wäre das der Knaller
Aber natürlich auch so eine gute Ersparnis
Edit: Schön wär es gewesen. Geizhals hat bei dem Gerät auf den LG 34UB88-P verlinkt. Der hat laut Datenblatt sogar Adaptive Sync bzw AMD FreeSync über DP 48~75Hz. Nett
Bearbeitet von: "Amethyst" 6. Jun 2017
Ich könnte nicht mehr ohne nen ultrawide leben
Kann man dem Laden vertrauen? Auch wenn man mit Paypal zahlen kann... . Ich habe keine Lust ewig hinter meinem Geld her zu sein...


Im Netz steht Finger weg !
Naja finde bei einem 34zoll 21:9 sollte der schon Curved sein. Ist nur meine Meinung
Skorpi6. Jun 2017

Naja finde bei einem 34zoll 21:9 sollte der schon Curved sein. Ist nur …Naja finde bei einem 34zoll 21:9 sollte der schon Curved sein. Ist nur meine Meinung



Kommt stark auf den Einsatzgebiet an meine ich.
Zum spielen ja und surfen etc, für andere "Grafische" Bereiche eher weniger.

Skorpi6. Jun 2017

Naja finde bei einem 34zoll 21:9 sollte der schon Curved sein. Ist nur …Naja finde bei einem 34zoll 21:9 sollte der schon Curved sein. Ist nur meine Meinung




hatte davor auch nen dell vurved 34" brauch man absolut nicht
Westside19716. Jun 2017

Mit mind 100Hz und G-Sync wäre das der Knaller Aber natürlich auch so e …Mit mind 100Hz und G-Sync wäre das der Knaller Aber natürlich auch so eine gute Ersparnis



da kannst du lange warten
der günstige monitor nur mit gsync und ips kostet schon 700€
Toller Monitor zum Arbeiten. Beim Spielen war ich nicht so begeistert. Zwar 75 Hz (habe keine GraKa mit Freesync) aber wer mal an einem 144Hz Panel gespielt hat erkennt den Unterschied. Das FOW ist zwar riesieg (wegen Breitbild) aber ich fand es schon fast anstrengend den Blick derart weit aus dem Zentrum zu nehmen um das Spielfeld am äußeren Rand zu begutachten.
Meiner hatte leider deutliche Lichthöfe in den Ecken was für mich auf Dauer und für damals 700€ nicht akzeptabel war.Ich bin am überlegen hier nochmal zuzuschlagen. Aber was mach ich mit meinem Dell 27"...
ArnoGK6. Jun 2017

Kann man dem Laden vertrauen? Auch wenn man mit Paypal zahlen kann... . …Kann man dem Laden vertrauen? Auch wenn man mit Paypal zahlen kann... . Ich habe keine Lust ewig hinter meinem Geld her zu sein... Im Netz steht Finger weg !



Bei mir hat die Rückzahlung 3 Wochen gedauert.
Amethyst6. Jun 2017

Laut Datenblatt sogar Adaptive Sync bzw AMD FreeSync über DP 48~75Hz. Nett …Laut Datenblatt sogar Adaptive Sync bzw AMD FreeSync über DP 48~75Hz. Nett



Wo ? Der hat 60Hz und nicht mehr.
lg.com/de/…8-B


nur weil es der Kistenschieber in seine Beschreibung schreibt, muss das nicht unbedingt stimmen. Immer beim Hersteller nachsenen !
Bearbeitet von: "stacheljochen" 6. Jun 2017
die 75 Hz mit FreeSync sind lediglich über einen angepassten Treiber möglich.
MyDealzer0076. Jun 2017

die 75 Hz mit FreeSync sind lediglich über einen angepassten Treiber …die 75 Hz mit FreeSync sind lediglich über einen angepassten Treiber möglich.



Woher nehmen ?
Schön wär es gewesen. Geizhals hat bei dem Gerät auf den LG 34UB88-P verlinkt. Der hat laut Datenblatt sogar Adaptive Sync bzw AMD FreeSync über DP 48~75Hz.
stacheljochen6. Jun 2017

Woher nehmen ?


z.B. über Suchmaschine wie Google: overclock.net/t/1…ead

Expanding FreeSync Range

If you find 55-75 Hz FreeSync range narrow and limiting, you can try FreeSync hack explained here: guru3d.com/new…tml for harder version, and here nils.schimmelmann.us/pos…ync for easy one.

The easiest way is to use CRU (Custom Resolution Utility)

Typical scenario for changing FreeSync range is flickering and unstable brightness. There are some reports on successful FreeSync range hacks but take then with grain of salt and never take it as guarantee as it most likely won't work properly.

EDIT: OK, ich habe mich in der Produktbezeichnung vertan, ich hatte den UC88-B also mit Curved Display, der konnte von Haus aus 75 Hz. Mit Freesync war er jedoch auf 60 Hz beschränkt.
Bearbeitet von: "MyDealzer007" 6. Jun 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text