147°
LG 34UC97-S Curved 34" (86,36 cm) QHD Display 3440 x 1440 5 ms
11 Kommentare

Hätte er doch nur 120 Hz

Besser den neuen Samsung S34E790C mit VA-Panel holen (bessere Farben, besserer Kontrast als IPS) oder zumindest erste Tests abwarten.

Der wird zwar gerade so langsam erst verfügbar und kostet noch über 1200 Euro, aber in den nächsten Wochen wird er sich sicherlich auch der 1000 Euro Marke nähern.

habs jetzt trotzdem schon mal bestellt, bin gespannt!

Für deutlich weniger Geld gibt es das LG-Panel im Dell-Gehäuse mit leichten Vorteilen bei der Konnektivität: mobil.idealo.de/pre…tml

Gibts diese Curved kacke auch bei den PC Montoren? Wusste ich gar nicht oO

Naja ich verstehe sowieso nicht wie man sowas kaufen kann

Kommentar

freak1891

Gibts diese Curved kacke auch bei den PC Montoren? Wusste ich gar nicht oO Naja ich verstehe sowieso nicht wie man sowas kaufen kann


Am PC ist es um einiges sinnvoller da man in der Regel näher dran sitzt..

Dachte das geht erst bei 60" los mit dem "curved"...34" daher cold

War'n Witz !!!

curved ist bei dem geringen Abstand sehr sehr sinnvoll! wesentlich sinnvoller als bei TVs.

top der preis fällt!!

EUR 919,28 LIVRAISON GRATUITE.

Kommentar

Capone2412

Besser den neuen Samsung S34E790C mit VA-Panel holen (bessere Farben, besserer Kontrast als IPS) oder zumindest erste Tests abwarten. Der wird zwar gerade so langsam erst verfügbar und kostet noch über 1200 Euro, aber in den nächsten Wochen wird er sich sicherlich auch der 1000 Euro Marke nähern.



Naja ein va-Panel hat besseres schwarz, aber die Farben insgesamt sind auf einem ips viel besser. wen aber das backlight bleeding eines ips stört und weniger Farbpracht vertragen kann, ist mit einem va-Panel besser bedient

Capone2412

Besser den neuen Samsung S34E790C mit VA-Panel holen (bessere Farben, besserer Kontrast als IPS) oder zumindest erste Tests abwarten. Der wird zwar gerade so langsam erst verfügbar und kostet noch über 1200 Euro, aber in den nächsten Wochen wird er sich sicherlich auch der 1000 Euro Marke nähern.



Ja, jetzt wo die ersten (User-)Reviews draußen sind, bin ich auch nicht mehr so sehr begeistert von diesem Monitor.
Es soll ja scheinbar Probleme mit Farbverfälschungen geben. Je nach Blickwinkel soll ein Lila-/Pink-Stich im Curved-Bereich entstehen.

Alternativ würde ich ja auf den deutlich(!) billigeren Dell U3415W schauen, aber bevor da nicht das BLB in allen Ecken besser unter Kontrolle ist, scheidet der auch kategorisch aus - schade eigentlich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text